1. Home
  2. /
  3. MSC Kreuzfahrten

Schlagwort-Archive: MSC Kreuzfahrten

Winterroute der MSC Splendida: Rotes Meer mit neuen Ausflügen

MSC Cruises wird in der Wintersaison 2022/2023 die MSC Splendida auf einer 7-Nächte-Route durch das Rote Meer anbieten. Eines der Highlights ist die Möglichkeit, die ägyptische Hauptstadt Kairo zu besuchen. Insgesamt werden auf dieser Route 33 Ausflüge und drei Einschiffungshäfen angeboten: Sokhna und Safaga in Ägypten sowie Dschidda in Saudi-Arabien. Stopps der 7-Nächte-Abfahrten der MSC Splendida sind der Hafen Sokhna, Safaga, um Hurghada und Luxor zu besuchen, Aqaba als Zielhafen für Petra in Jordanien, Dschidda (Al‘Ula) und Yanbu in Saudi-Arabien.

Vorprogramm in Kairo mit Pyramiden

Die Reederei hat außerdem ein 9-Nächte-Urlaubserlebnis vorgestellt, bei dem vor der 7-Nächte-Kreuzfahrt ein Voraufenthalt von zwei Nächten...
Weiterlesen

Die Königin der Schiffstaufen, Sophia Loren, feiert heute Geburtstag

Es ist allseits bekannt, Männer kommen als Taufpaten für Kreuzfahrschiffe kaum in Frage. Frauen stehen da ganz klar in der ersten Reihe. Aber welche Frau ist die Königin der Schiffs-Patinnen? Ganz klar: Die Schauspiel-Ikone Sophia Loren. Sie tauft nicht nur seit 2003 alle Schiffe der MSC Reederei (zuletzt die MSC Virtuosa und die MSC Seashore), sondern war 1990 auch Taufpatin für die Crown Princess (heute Pacific Jewel). Die Königin der Schiffstaufen feiert heute ihren 88. Geburtstag. Sophia Loren ist eine der weltweit bekanntesten und beliebtesten Schauspielerinnen. Dies obwohl die Grand Dame des Schauspiels mittlerweile 88...
Weiterlesen

“Wir wissen, wie wichtig unsere Umwelt und ein gesunder und lebensfähiger Planet sind”

Am Welttag der Ozeane (8. Juni) veröffentlichte MSC Cruises seinen Nachhaltigkeitsbericht 2021, der wichtige Schritte für die langfristige Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens darlegt. Der umfassende Nachhaltigkeitsplan von MSC Cruises beinhaltet sechs Schlüsselbereiche mit entsprechenden Aktivitäten, Zielen und Vorgaben . In jedem Bereich wurden bereits erhebliche Fortschritte erzielt, so dass MSC Cruises bis 2050 einen emissionsfreien Betrieb anstrebt, seine Mitarbeiter unterstützt und nachhaltigen Tourismus fördert MSC Cruises nimmt den Welttag der Ozeane zum Anlass seinen Nachhaltigkeitsbericht 2021 zu veröffentlichen. Auch wenn das vergangene Jahr wieder von den Herausforderungen der Pandemie geprägt war, hat MSC Cruises bedeutende Fortschritte in der Umsetzung seiner Nachhaltigkeitsstrategie erzielt. Der...
Weiterlesen

Neun Gründe weshalb die MSC World Europa 2022 der ultimative Neubau wird

In nur sechs Monaten wird MSC Cruises sein bisher innovativstes, umweltfreundlichstes und aufregendstes Schiff in Dienst stellen: die MSC World Europa. Das mit Spannung erwartete neue Flaggschiff ist das erste der MSC World Class. Es erstreckt sich über 22 Decks, ist 47 Meter breit, verfügt über 2.626 Kabinen und mehr als 40.000 m² öffentliche Bereiche. Diese hochmoderne Destination auf See steht für die Zukunft der Kreuzfahrt und wird ein völlig neues Gästeerlebnis bieten, das die Grenzen dessen, was auf See möglich ist, neu definiert.

Neun Gründe, warum die MSC World Europa das ultimative Schiff unter den Neubauten 2022 sein...

Weiterlesen

MSC bietet im Sommer in Venedig und Athen Stay & Cruise Pakete an

MSC Cruises führt in diesem Sommer neue "Stay & Cruise"-Pakete ein, die den Gästen ermöglichen, sowohl an Land wie auch auf See das Beste aus ihrem Urlaub zu machen, indem sie ein bereicherndes und umfassendes Gesamterlebnis bieten. Auf den Reisen im östlichen Mittelmeer können Gäste von MSC Cruises bis zu zwei Tage in Venedig (Italien) oder Athen (Griechenland) verbringen, bevor sie zu ihrer 7-Nächte-Kreuzfahrt aufbrechen. Das Angebot wird im Spätsommer 2022 auch für die US-Abfahrten von MSC Cruises ab Miami und Port Canaveral/Orlando eingeführt und im Sommer 2023 um New York erweitert.

Übernachtungen, Ausflug, Transfer inklusive

Das neue Komplettangebot umfasst bis zu zwei Übernachtungen...
Weiterlesen

Im Sommer 2022 sind wieder alle 19 MSC Kreuzfahrtschiffe im Einsatz

Schon im kommenden Sommer werden wieder alle 19 Kreuzfahrtschiffe von MSC Cruieses in See stechen. 14 Schiffe werden im Mittelmeer eingesetzt – mehr als die Hälfte der Flotte – und bieten mit über 40 Routen das bisher größte Angebot der Reederei in dieser Region. Mit fast 500 Abfahrten unterschiedlicher Länge, einer sehr großen Auswahl an komfortablen Einschiffungshäfen und einer modernen Flotte von Schiffen, die ein unvergleichliches Erlebnis an Bord bieten, ist für jeden etwas dabei. MSC Gäste genießen rund um die Uhr abwechslungsreiche Aktivitäten an Bord, preisgekrönte Unterhaltung, spannende Kinder- und Familienprogramme, raffinierte, internationale Küche, luxuriöse Spas sowie eine stilvolle und...
Weiterlesen

MSC Kreuzfahrten auf allen Schiffen nur noch für geimpfte Gäste möglich

MSC Cruises hat heute bekannt gegeben, dass alle Gäste auf den Winterkreuzfahrten der Saison 2021/22 ab sofort eine vollständige COVID-19 Impfung vorweisen und sich zusätzlich vor der Einschiffung einem COVID-19-Test unterziehen müssen. Diese Maßnahmen galten bereits für alle Reisen der Reederei in anderen Regionen. Kreuzfahrten im Mittelmeer kommen jetzt dazu, so dass die neuen Anforderungen auch für Gäste gelten, die auf der MSC Grandiosa und der MSC Fantasia gebucht sind.

Ab 4. Dezember dürfen nur noch geimpfte Gäste auf MSC Kreuzfahrtschiffe

Gäste, die ab dem 4. Dezember eine Kreuzfahrt mit MSC im Mittelmeer antreten, müssen einen vollständigen Impfschutz vorweisen. Als vollständig geimpft gilt,...
Weiterlesen

«Wir wollen den MSC Gästen immer etwas Frisches, Aussergewöhnliches und Leckeres bieten»

Heute im Sonntags-Interview: Bruno Zaza, Chef-Patissier von MSC Kreuzfahrten

Können Sie uns ein wenig über Ihren Werdegang erzählen? Bruno Zaza: Ich habe mich als junger Teenager in meiner Heimatstadt Grenoble in die Kunst der Pâtisserie verliebt und wusste instinktiv, dass ich meine Leidenschaft zu meinem Beruf machen wollte. Ich stürzte mich mit voller Begeisterung in meine Lehre in einer örtlichen Konditorei und das frühe Aufstehen um 4 Uhr morgens hat mich nie davon abgehalten, weiter zu lernen und meine Fähigkeiten zu verbessern.  Von diesen frühen Tagen bis zu meiner heutigen Position habe ich mich nicht ein einziges Mal gelangweilt. Nachdem ich 1988 in...
Weiterlesen

MSC plant emissionsfreie Kreuzfahrten bis 2050

Die Kreuzfahrtsparte der MSC Group hat heute ihr langjähriges Engagement für Nachhaltigkeit bekräftigt und sich verpflichtet, die Treibhausgasemissionen im Kreuzfahrtbetrieb bis 2050 zu eliminieren. Dieses Ziel, das sowohl die Kreuzfahrten von MSC Cruises als auch die der Luxusmarke Explora Journeys umfasst, geht weit über das Ziel der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO) hinaus, die Emissionen der Schifffahrt bis 2050 um 50% gegenüber 2008 zu senken. Damit einher geht der Wettlauf, die notwendigen technologischen und kraftstoffbezogenen Entwicklungen zu beschleunigen. MSC hat den Aufruf der "Getting to Zero"-Initiative unterzeichnet, um die Dekarbonisierung des gesamten Schifffahrtssektors, einschließlich der Kreuzfahrt, zu forcieren. Der Aufruf enthält drei Forderungen: ­   ...
Weiterlesen

MSC Bellissima bleibt im Winter in Saudi-Arabien und im Roten Meer

MSC gab heute bekannt, dass die MSC Bellissima auch für die Wintersaison 2021/2022 in Saudi-Arabien und im Roten Meer eingesetzt wird, nachdem sie in diesem Sommer sehr erfolgreich erstmals in der Region unterwegs war. Im Juli dieses Jahres startete das Schiff zu seiner ersten Kreuzfahrt ab Dschidda, Saudi-Arabien. Sein weiterer Einsatz in der Region bereichert das Kreuzfahrterlebnis für Gäste, die den ultimativen Winterurlaub suchen. Die MSC Bellissima ersetzt damit die MSC Magnifica, die bisher im kommenden Winter für die Region vorgesehen war.

Brandneue Route mit Saudi-Arabien, Jordanien und Ägypten

Die Route für den Winter 2021/22 ist brandneu und bietet internationalen...
Weiterlesen

MSC Seashore lockt am Seetag mit 50 Aktivitäten

Die einen mögen sie, die anderen hassen sie: Gemeint sind Seetage auf Kreuzfahrtschiffen. Seetage bedeuten, dass das Kreuzfahrtschiff auf seiner Reise von A nach B nirgends anlegt, man verbringt den ganzen Tag auf dem Schiff. Seetage bedeuten, dass man viel Gelegenheit hat die Aktivitäten auf dem Schiff und das Schiff selbst kennenzulernen. Oder man lässt einfach die Sonne auf den Körper scheinen und geniesst das Dolce far niente. Da aufgrund von Corona aktuell keine selbständigen Landgänge möglich sind, müssen bzw. dürfen Passagiere der MSC Seashore auf der Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer das brandneue Flaggschiff der Reederei noch mehr geniessen. Dazu...
Weiterlesen

MSC Cruises will Schutz der Korallenriffe vorantreiben

Die MSC Foundation und die Ba‘a-Foundation haben kürzlich beim Erstanlauf der MSC Bellissima in Dschidda, Saudi-Arabien, bekannt gegeben, dass sie ihre Kräfte bündeln werden, um den Schutz von Korallenriffen voranzutreiben und die marinen Ökosysteme zu erhalten. Die beiden Stiftungen verfolgen ein gemeinsames Ziel: den Schutz und die Erhaltung der Ozeane. Diese Kooperation soll wissenschaftliche Erkenntnisse zur Renaturierung von Korallenriffen vorantreiben und den Wissensaustausch weltweit ermöglichen. Darüber hinaus soll das Verständnis für die funktionelle Wiederherstellung von Korallenriffen gefördert und die Fläche des aktiv wiederhergestellten Lebensraums für Riffe vergrößert werden. Die Partnerschaft wird sich zunächst auf bestimmte Gebiete in der Karibik und...
Weiterlesen

MSC übernimmt mit Seashore grösstes je in Italien gebautes Kreuzfahrtschiff

Die Kreuzfahrtsparte der MSC Group hat gestern offiziell ihr neues Flaggschiff, die MSC Seashore, übernommen. Es ist das größte Kreuzfahrtschiff, das je in Italien gebaut wurde. Das Schwesterschiff, die MSC Seascape, wird derzeit in der Werft in Monfalcone gefertigt und soll im Winter 2022 in Dienst gestellt werden. Vier weitere Schiffe der MSC Luxusmarke Explora Journeys sind ebenfalls bei Fincantieri in Auftrag gegeben. Anlässlich der Übergabe fand eine exklusive Zeremonie auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone statt. Teilnehmer waren Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, weitere Mitglieder der Familien Aponte und Aponte-Vago, Giampiero Massolo und Giuseppe Bono, Aufsichtsratsvorsitzender und CEO von...
Weiterlesen

MSC Kreuzfahrten strebt bis 2050 einen CO2-neutralen Betrieb an

MSC Cruises hat kürzlich seinen Nachhaltigkeitsbericht 2020 veröffentlicht. Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände des vergangenen Jahres, in dem die weltweite Kreuzfahrtindustrie aufgrund der COVID-19-Pandemie zum Erliegen kam, konzentriert sich der diesjährige Bericht auf die Schritte, die MSC Cruises unternommen hat, um die Nachhaltigkeit des Unternehmens zu sichern, den Betrieb anzupassen und sich auf eine sichere Rückkehr von Gästen und Besatzung vorzubereiten. Darüber hinaus betrachtet der Bericht die wichtigsten langfristigen Ziele, einschließlich der Dekarbonisierung. MSC Kreuzfahrten strebt weiterhin eine um 40 Prozent niedrigere Emissionsintensität bis 2030 im Vergleich zu 2008 an, um bis 2050 einen CO2-neutralen Betrieb zu erreichen Pierfrancesco Vago, Executive Chairman...
Weiterlesen

MSC Seaview legte heute erstmals im Hafen von Warnemünde an

Am heutigen Freitag legte die MSC Seaview erstmals im Hafen von Warnemünde an. Die Gäste haben damit ab sofort eine zusätzliche Möglichkeit ein- und auszuschiffen und an attraktiven Landausflügen teilzunehmen. Die Hansestadt und ihr Seebad sind beliebte Urlaubsziele und Warnemünde wird wöchentlich ein zusätzlicher Halt auf der Ostsee-Route von MSC Cruises sein. Das staatlich anerkannte Seebad Warnemünde liegt an der Flussmündung der Warnow in die Ostsee und überrascht mit seinen schönen Villen, Hotels und dem breiten, weißen Sandstrand. Besonders bekannt und beliebt ist die Flaniermeile „Alter Strom“ mit seinen Fischkuttern und wunderschönen Häusern der alten Kapitäne und Fischer, die mittlerweile in...
Weiterlesen
site by rettenmund.com