1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Kreuzfahrt Schiffe
  6. /
  7. TUI Cruises
  8. /
  9. Faszination Dubai mit den...

Faszination Dubai mit den Top-Kreuzfahrtschiffen erleben

Die Panorama-Lounge auf der MSC World Europa (Foto MSC Cruises)

Wenn es in unseren Breitengraden kalt, grau und nass wird, freuen sich viele Kreuzfahrer auf Reisen in wärmere, sonnigere Regionen. Neben der Karibik hat sich in den letzten Jahren vor allem der Orient als beliebte Destination etabliert. Nicht nur Dubai, die Stadt der Superlative ist attraktiv, sondern auch Abu Dhabi, die Insel Sir Bani Yas, der Oman oder auch Katar. Alle bekannten Reedereien schicken ihre neuen Schiffe in den Orient, so freuen sich MSC World Europa, AIDAcosma genauso auf Gäste aus dem deutschsprachigen Raum wie die Mein Schiff 6 oder die Costa Toscana.

Schon ab unglaublichen 348 Franken (ohne Anreise) können Gäste eine achttägige Kreuzfahrt auf der AIDAcosma verbringen. Das jüngste Schiff der AIDA Flotte besucht dabei Dubai , Abu Dhabi  Mina Salman und die Ferieninsel Sir Bani Yas. AIDAcosma, das 15. Schiff in der Flotte von AIDA Cruises, bietet spektakuläre Unterhaltungsmöglichkeiten, welche besonderen Ferienspass garantieren.

Festtage im Persischen Golf auf der Costa Toscana

Zu Weihnachten bietet die Costa Toscana eine einwöchige Kreuzfahrt zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und dem Oman an, die am 24. Dezember startet. Die langen Liegezeiten von je zwei Tagen und einer Nacht lassen den Gästen genügend Zeit, um das Beste von Dubai, Muscat und Abu Dhabi zu erleben. Zu Silvester ist eine weitere einwöchige Kreuzfahrt geplant, die am 31. Dezember mit einem Aufenthalt und einer Übernachtung in Dubai beginnt, um Silvester in der Stadt zu feiern. Anschliessend stehen Besuche in Muscat und Abu Dhabi auf dem Programm.

MSC World Europa setzt neue Massstäbe für die Kreuzfahrtindustrie

Mit 22 Decks, über 430.000 Quadratmetern öffentlicher Fläche und 2’626 Kabinen ist die MSC World Europa eine hochmoderne urbane Metropole auf See, die eine wahre Erlebniswelt bietet und neue Maßstäbe für die Kreuzfahrtindustrie setzt. Die MSC World Europa wird ihre erste Saison im Nahen Osten verbringen und 7-Nächte-Kreuzfahrten nach Dubai, Abu Dhabi, Sir Bani Yas Island in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Dammam in Saudi-Arabien und Doha in Katar anbieten. Die Reisen sind als Fly&Cruise-Paket mit Abflügen ab München, Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, Wien, Zürich oder Genf mit Zustieg in Dubai am Samstag oder ab Frankfurt mit Einschiffung in Doha am Donnerstag buchbar.

Am 25. März 2023 verlässt die MSC World Europa Dubai und verbringt den Sommer 2023 im Mittelmeer, wo sie auf 7-Nächte-Kreuzfahrten die italienischen Häfen Genua, Neapel und Messina sowie Valletta auf Malta, Barcelona in Spanien und Marseille in Frankreich anlaufen wird.

Mein Schiff 6 mit vielen Inklusivleistungen

Dubai, Abu Dhabi, Sir Bani Yas, Muscat – orientalische Sehnsuchts-Orte, die jahrhundertealte Traditionen, duftende Gewürze, eindrucksvolle Landschaften, wunderbare Köstlichkeiten und modernste Architektur miteinander verbinden. TUI Cruises bietet mit der Mein Schiff 6 mit Orient-Reisen bis Anfang Februar die Gelegenheit, in diese zauberhafte Welt einzutauchen und an Bord der Mein Schiff 6 zu genießen, zu entspannen und die nächsten Landausflüge zu planen. Die siebentägige Reise „Dubai mit Katar“ mit der Mein Schiff 6 ab/bis Dubai vom 16. Januar bis 23. Januar 2023 mit den Mein Schiff-Inklusivleistungen gibt es ab 348 Franken pro Person in einer Innenkabine bei Doppelbelegung oder 1’116 Franken in der Innenkabine mit Flug.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

site by rettenmund.com