Schlagwort-Archive: Flusskreuzfahrten

Flusskreuzfahrt Saison 2020: Durchzogene Bilanz und viel Hoffnung für 2021

Anfangs November sind die letzten Kabinenschiffe in ihr Winterquartier gefahren worden und es ist unsicher, ob das eine oder andere Schiff nochmals für die beliebten Adventsfahrten aktiviert wird. Die IG RiverCruise zieht ein Fazit der kurzen und sehr speziellen Flusskreuzfahrten-Saison 2020. Die seit Juli 2020 teilweise verkehrenden Schiffe der IG Mitglieder transportierten vornehmlich Gäste aus Europa, die im Sommer keinen Reisebeschränkungen unterlagen. Gäste aus Übersee gab es in diesem Jahr keine, sodass die Flotten der amerikanischen Reedereien (z.B. Avalon, Amawaterways, Viking, Scenic, Tauck und Uniworld) nicht zum Einsatz kamen.

Praktisch keine Ansteckungen auf Flussschiffen

Die eingesetzten Schiffe beförderten ihre Passagiere unter Anwendung des...
Weiterlesen

Frankfurter Primus Linie kämpft mit dem Flickenwerk des Föderalismus

Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie war 2020 für die Frankfurter Primus-Linie kein einfaches Jahr. Dennoch können sich Kunden auf spannende Fahrten in 2021 freuen. „Für 2021 haben wir einige unserer beliebten Fahrten wie das märchenhafte Familienfrühstück, die Skylight-Tour oder das Riversight-Dinner erneut ins Programm aufgenommen und hoffen, diese auch durchführen zu können“, sagt Marie Nauheimer, Geschäftsführerin der Primus-Linie. Die Umsetzung hänge von der Entwicklung der Corona-Situation ab. Derzeit würden Hygienekonzept, Abstandsregeln sowie die weiteren Corona-Maßnahmen konsequent an Bord umgesetzt. Marie Nauheimer geht zudem davon aus, dass dies auch 2021 noch der Fall sein werde. „Großveranstaltungen werden voraussichtlich noch lange nicht stattfinden. Wir...
Weiterlesen

MS Sans Souci nimmt Kurs auf den Amazonas des Nordens

Es ist eine Flussreise der besonderen Art: Gleich zwei Mal nimmt MS Sans Souci für Plantours Kreuzfahrten im kommenden Jahr Kurs auf der Peene, dem Amazonas des Nordens. Im Juni und Oktober gleitet das kleine Boutique-Schiff den Küstenstrom hinauf, 85 Kilometer landeinwärts bis zum Kummerower See. Kaum ein Fluss in Deutschland ist von so viel wilder Natur umgeben wie die Peene. Es wird ein Naturerlebnis für die maximal 81 Gäste an Bord. Weitere Attraktionen der in Stralsund startenden und endenden siebentägigen „Fluss-Expedition“ sind die Passage auf der Ostsee nach Hiddensee mit anschließender Planwagenfahrt sowie das Kreuzen auf dem Greifswalder Bodden. Neben...
Weiterlesen

Eine Flussreise mit Ama Kristina – Sicher und erholsam

Wie fühlt sich eine Flusskreuzfahrt in Zeichen von Corona an? Kann man aktuell in diesen nicht ganz einfachen Zeiten verreisen oder sollte man besser zu Hause bleiben? Ich war einige Tage mit der Ama Kristina der amerikanischen Reederei AmaWaterways auf dem Rhein unterwegs und habe das Hygiene- und Sicherheitskonzept angeschaut. Mein Fazit: Ich habe mich zu keinem Zeitpunkt an Bord unwohl, unsicher gefühlt. Aus meiner Sicht ist eine Flussreise - sofern die Abstands- und Maskenregeln eingehalten werden - absolut sicher. Und vor allem: Wunderschön und erholsam, da die Schiffe nur zu max. 60 % ausgelastet sind. Weiterlesen

Saison 2021 für Hausboote von Locaboat Holidays freigeschaltet

Ab auf ein Hausboot, fernab von Menschenmassen durch unberührte Naturparadiese in Europa schippern und sich entweder kulinarisch verwöhnen lassen oder an Bord selbst versorgen: Selbstbestimmter Urlaub auf dem Wasser liegt dank seiner Flexibilität im Trend. Locaboat Holidays blickt voll Zuversicht auf das neue Jahr 2021: Ab sofort ist der führerscheinfreie Hausbooturlaub für die kommende Saison 2020 buchbar. Neben Frühbucherrabatten lockt der Anbieter mit weiteren Nachlässen, die auf bis zu 25 Prozent kumuliert werden können. Alles rund um die Bootstypen und Destinationen, die der seit über 40 Jahren operierende Anbieter im Portfolio hat, finden sich im neuen Katalog, der ab sofort bestellt...
Weiterlesen

Erlebnisflusskreuzfahrt von Köln nach Holland und Flandern mit der MS Adora

Kanäle, Flüsse und Meeresarme durchziehen Holland und Belgien und führen die Flusskreuzfahrt-Passagiere der MS Adora zu malerischen Städtchen und pulsierenden Metropolen wie Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen. Die erholsame Schiffsreise mit der MS Adora ist eine perfekte Mischung aus schönen Natur- und spannenden Kulturerlebnissen. Aktuell bietet Phoenix Reisen diese Reise an drei Daten im August und September zu attraktiven Preisen ab 899 Euro an. Selbstverständlich mit umfasssendem Hygiene- und Sicherheitskonzept. Die 7-tägige Flussreise mit der MS Adora führt von Köln  nach Amsterdam, via Ijsselmeer nach Medemblik und Rotterdam und über Gent und Antwerpen zurück nach Köln. Die Gäste an Bord des Phoenix...
Weiterlesen

Boat Bike Tours bringt Leben in den Hafen von Amsterdam zurück

Monatelang herrschte gähnende Leere im sonst so lebendigen touristischen Hafen von Amsterdam. Jetzt kehrt das Leben langsam wieder an den Kai zurück: Die kleinen Hotelschiffe von Boat Bike Tours sind die ersten, die nach dem Corona-Ausbruch wieder fahren dürfen. Kleine Reisegruppen, genügend Platz an Bord und ein gut durchdachtes Sicherheitsprotokoll: Damit hat der Veranstalter für Reisen mit Rad und Schiff die niederländischen Schifffahrtsbehörden überzeugt. Am 20. Juni sind die ersten Touren gestartet. Das Fazit: Ein voller Erfolg! Der Reiseveranstalter und die Gäste an Bord sind rundum zufrieden. Boat Bike Tours organisiert Reisen, bei denen die Gäste tagsüber mit dem Fahrrad die...
Weiterlesen

Zeitreise durch das Land der Pharaonen mit der MS Steigenberger Legacy

Der Fluss-Katalog der nicko cruises Schiffsreisen GmbH für die Saison 2021 ist da. Neben bewährten Klassikern hat nicko cruises für die Flusssaison 2021 eine Vielzahl an neuen Routen, Flottenzuwachs in Portugal, Russland und Asien und tolle neue Event- und Themenreisen im Programm. Der Katalog ist ab sofort deutschlandweit in den Reisebüros verfügbar. Für die Flussreisen-Saison 2021 hat nicko cruises viele Neuigkeiten im Gepäck. Neben den klassischen Routen dürfen sich Flusskreuzfahrt-Fans auf einige Flottenneuzugänge, spannende Themenreisen, kulinarische Gaumenfeuden und 14 neue Routen freuen. “2021 wird eine großartige Fluss-Saison”, kündigt Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises an. “Auf 26 Schiffen bieten wir intensive...
Weiterlesen

Neustart von Rivage Flussreisen ab August mit 50 % Angeboten

Als letzter der drei Schweizer Flussreisenanbieter startet Rivage am 3. August mit den ersten Flusskreuzfahrten nach Corona. Zum Neustart wartet Rivage Flussreisen gleich mit einem Knaller-Angebot auf. Gleich mehre Flussreisen werden mit 50 % Rabatt angeboten. So kann eine 4-tägige Rhein-Main Reise auf der neuen MS Amadeus Star bereits ab 615 Franken gebucht werden. 11 Tage Quer durch Europa von Basel nach Wien gibt es statt für 2'310 Franken für nur 1'165 Franken. «Nach turbulenten Monaten heisst es bei Rivage Flussreisen im August 2020 endlich wieder «Leinen los» – und mit unseren umfassenden Schutz- und Hygienemassnahmen an Bord der Eurobus-Reisebusse sowie...
Weiterlesen

180 Seiten Flusskreuzfahrten von Rhein über Donau bis zu Wolga und Nil

Der Flussspezialist 1AVista Reisen stellt seinen neuen Katalog „Flussreisen 2021“ vor. Über 180 Seiten, gefüllt mit den schönsten Flusskreuzfahrten weltweit, steigern die Vorfreude auf den nächsten Flussurlaub. Bei über 300 Reiseterminen enthält die Kreuzfahrt bereits die beliebt All Inclusive-Verpflegung. Der Kölner Flussreiseveranstalter stellt sein Kreuzfahrtprogramm für das Jahr 2021 vor. Auf dem Rhein kreuzen die in 2020 gebaute MS VistaSky, das Premium-Schiff VistaSerenity sowie MS VistaCarmen, die neu zur 1AVista-Flotte hinzukommt. Die Rhein-Flotte kreuzt auf den klassischen Routen von Köln nach Holland und Belgien sowie durch das Mittelrheintal und auf dem Oberrhein bis Basel und auf der Mosel.

Christmas Shopping in Holland

In...
Weiterlesen
by rettenmund.com