Schlagwort-Archive: Kreuzfahrten

Familien und Singles finden immer mehr Gefallen an Kreuzfahrten

Der Kreuzfahrt-Trend steigt stetig gen Himmel. Waren es 2018 noch ca. 2,2 Millionen deutsche Passagiere, so werden 2020, spätestens 2021, drei Millionen Gäste erwartet. Zugleich sind die Auftragsbücher der Werften so voll wie nie. Allein 2019 wurden 23 neue Schiffe in Dienst gestellt und 2020 werden 25 weitere erwartet – Tendenz steigend. Doch wie sehr hat sich das Kreuzfahrtjahr 2019 vom Vorjahr unterschieden? Kreuzfahrtberater.de hat die Statistiken analysiert – mit interessantem Ergebnis! Verglichen wurden die internen Daten des Online-Reisebüros Kreuzfahrtberater.de jeweils vom 1. Januar bis einschließlich 11. November der Jahre 2018 und 2019. Sowohl 2018 als auch 2019 lag das Durchschnittsalter bei...
Weiterlesen

Slow Cruising steht für kleine Schiffe, ungewöhnliche Routen und stilvolles Reisen

Immer größere Schiffe und immer spektakulärere Kreuzfahrt-Attraktionen? Das muss nicht sein. Das Gegenmodell heißt Slow Cruising. Hinter dem Begriff verbirgt sich geruhsames Bordleben und mehr Zeit an Land, vielleicht sogar eine Übernachtung im Hafen. Slow Cruising steht für kleinere Schiffe, ungewöhnliche Routen und Häfen jenseits des Mainstreams sowie stilvolles Reisen. Gäste, die es langsam angehen lassen möchten, sind bei den Experten von kreuzfahrten.de richtig. Sie kennen die Reedereien, die alle Wünsche nach ruhigen Seereisen erfüllen. Fremde Welten und unbekannte Kulturen, sinnliche Genüsse und kulinarische Highlights, Muße-Zeit und neue Eindrücke lassen sich vor allem auf kleineren und mittelgroßen Schiffen erleben. Statt Wasserrutschen...
Weiterlesen

15 % der Deutschen schwören auf Kreuzfahrten

Das Image der Reisewirtschaft ist positiv – so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts forsa im Auftrag des Deutschen Reiseverbandes (DRV). Übertroffen wird die Reisewirtschaft dabei lediglich vom Handwerk, mit weitem Abstand auf Platz 3 folgen Lebensmittelhersteller. Bei Personen, die schon mal eine organisierte Reise (Pauschalreise) gebucht haben, ist das Image noch besser als bei denen, die bisher ausschließlich individuell verreist sind. Daran hat auch die Insolvenz von Thomas Cook laut Umfrage nichts geändert. 15 Prozent der Deutschen nennen Kreuzfahrten als bevorzugte Urlaubsart Insgesamt haben fast die Hälfte der Befragten (44 Prozent) in den vergangenen drei Jahren eine organisierte Reise...
Weiterlesen

Kuoni Cruises ist erstes Mitglied der Kreuzfahrt Initiative e.V. in der Schweiz

Segel setzen in der Schweiz: Die Kreuzfahrt Initiative e.V. (KI) hat mit Kuoni Cruises ein neues, starkes Mitglied gewonnen und ist seit August erstmals auch in der Schweiz vertreten. Der Spezialist für Kreuzfahrten bietet dort die größte Auswahl an Schiffsreisen. Damit ist Kuoni Cruises in der Schweiz auch ein wichtiger strategischer Partner für die KI als Interessensgemeinschaft des fairen Kreuzfahrtvertriebs. Kuoni Cruises bietet die gesamte Bandbreite von Hochseekreuzfahrten, über Expeditionsreisen bis hin zu Flussreisen an und profitiert künftig von der ketten- und kooperationsübergreifenden Zusammenarbeit der KI-Mitglieder. Sie alle haben sich einer Art Ehrenkodex verschrieben und arbeiten ohne dauerhafte Bordguthaben, Rabatte und...
Weiterlesen

Erlebnis-Kreuzfahrten für Reisende, die andere Kulturen verstehen wollen

Intensive Erlebnisse an Land mit Gebeco und entspannter Urlaub auf hoher See mit TUI Cruises, das sind gleich zwei Reisen in einer eleganten Kombination. "Mit der ganz besonderen Reiseform - den Erlebnis-Kreuzfahrten - haben wir ein Reiseangebot im Programm, das perfekt ist für alle Kreuzfahrtliebhaber und Reisende, die andere Kulturen verstehen wollen," sagt Ury Steinweg, CEO von Gebeco. Die neuen Erlebnis-Kreuzfahrt Kataloge sind ab sofort in den Reisebüros erhältlich und enthalten Abreisetermine von Mai 2020 bis April 2021. Alle Abreisen bis Ende 2019 sind in den aktuellen Katalogen und online auf der Gebeco Website einzusehen. 34 verschiedene Erlebnis-Kreuzfahrten mit über 20...
Weiterlesen

Alaska-Kreuzfahrten für Naturabenteurer

Die unberührte Wildnis Alaskas, tosende Wasser voller Fisch und der Fang noch am Abend auf dem Tisch: Seabourn bringt abenteuerhungrige Gäste der Ultimate Alaska Kreuzfahrten in die besten Angelreviere. Gemeinsam mit lokalen Guides fischen sie bei den neuen Enjoy your Catch Exkursionen nach Lachs und Heilbutt. Zurück an Bord der Seabourn Sojourn bereiten sie den Fisch unter professioneller Anleitung des Küchenteams zu und genießen ein unvergessliches Dinner aus eigenen Händen. Umgeben von Adlern, Walen und Seelöwen und inmitten einer gigantischen Kulisse aus Wasser, Wäldern und Bergen kommen bei den Angeltrips alle Naturfans auf ihre Kosten, ob sie selbst zu Rute und...
Weiterlesen

Spätsommer-Kreuzfahrten für einen endlosen Sommer

Sonne satt und heiße Temperaturen über mehrere Wochen hinweg – der vergangene Sommer ist den meisten Deutschen noch gut im Gedächtnis. Wer dieses Jahr auf ähnliches Wetter hofft, sollte seinen Jahresurlaub in den Spätsommer bis Herbst verlegen, um das Sommerwetter und die Anzahl an Sonnenstunden voll auszukosten. Für eine Auszeit auf einem Kreuzfahrtschiff mit abwechslungsreichem Programm – von Wellness über Sightseeing bis hin zum Badeurlaub – ist jetzt der richtige Zeitpunkt für günstige Angebote. Für den Spätsommer bieten sich Routen in Europa, aber auch Fernreisen an. Captain Kreuzfahrt hat die schönsten Kreuzfahrten und besten Angebote für einen endlosen Sommer zusammengetragen.

Mittelmeer...

Weiterlesen

Kreuzfahrten werden bei jungen Schweizerinnen und Schweizern immer beliebter

Die Welt entdecken ist für junge Erwachsene eine Selbstverständlichkeit geworden. Doch wie reisen sie und wo buchen sie ihre Ferien? Wie verändert sich das Ferienverhalten in den verschiedenen Alterskategorien zwischen 18- und 40-Jahren? Antworten liefert der Ferien-Barometer, den der Reiseveranstalter Hotelplan Suisse zum Buchungsverhalten von jungen Schweizer Reisenden erstellt hat. Mit dem Ferien-Barometer "Wie Junge reisen" hat Hotelplan Suisse eine umfassende statistische Analyse zur Zielgruppe "Reisende zwischen 18 und 40 Jahren" erstellt. Für diese Auswertung hat der Reiseveranstalter die verfügbaren Daten der Reisemarken Migros Ferien, Hotelplan, Tourisme Pour Tous, Travelhouse und Globus Reisen analysiert und zusammengefasst.

Young Traveller reisen selbständiger und pflegen...

Weiterlesen

2,23 Mio. Deutsche buchten 2018 eine Kreuzfahrt (+3,0 %)

Die Kreuzfahrtbranche verzeichnete im vergangenen Jahr in Deutschland sowie europa- und weltweit Zuwächse. Die Zahl der Kreuzfahrtpassagiere in Deutschland und in Europa stieg um 3,0 Prozent bzw. 3,3 Prozent. Weltweit verzeichnete die Branche 2018 ein Wachstum in Höhe von 6,7 Prozent. Dazu beigetragen hat vor allem das Wachstum in Nordamerika. Im weltweit größten Quellmarkt für Kreuzfahrten legte die Passagierzahl im vergangenen Jahr um 9 Prozent auf 14,2 Millionen zu. Das ist das Ergebnis der Marktstudien, die der internationale Kreuzfahrtverband Cruise Lines International Association (CLIA) veröffentlicht hat. In Deutschland haben 2,23 Millionen Passagiere 2018 eine Kreuzfahrt unternommen. Das entspricht einem Plus von 3,0...
Weiterlesen

Zahl der Kreuzfahrt-Passagiere wächst 2018 weltweit um 7 % auf 28.5 Millionen

Die Cruise Lines International Association (CLIA), die weltweit größte Handelsorganisation für die Kreuzfahrtindustrie, hat die neuesten globalen Statistiken für Kreuzfahrtpassagiere veröffentlicht. Die Kreuzfahrt, die eine bedeutende Rolle im internationalen Tourismus spielt, wächst weltweit weiter rasant mit einem Anstieg von fast 7 Prozent von 2017 auf 2018 auf 28,5 Millionen Passagiere. Untersuchungen zeigen auch, dass nordamerikanische Reisende die Kreuzfahrt noch häufiger nutzen, mit einem Passagierzuwachs von 9 Prozent (14,2 Millionen Passagiere) im Jahr 2018. Während der Kreuzfahrtsektor 2 Prozent der gesamten globalen Reisebranche ausmacht, hält dieses Segment mit dem internationalen Tourismus weltweit Schritt. Laut dem neuesten UNWTO World Tourism Barometer stiegen die...
Weiterlesen