Verschiedene Reedereien

Swan Hellenic startet mit drei Expeditions- Kreuzfahrtschiffen in die entlegensten Regionen der Erde

Der Firmenname ist eine Kultmarke: Seit 70 Jahren steht Swan Hellenic für Kultur- und Expeditions-Kreuzfahrten. Jetzt nimmt Swan Hellenic wieder an Fahrt auf: Gleich drei neue Expeditions-Kreuzfahrtschiffe entstehen in Finnlands Hauptstadt Helsinki. Bereits ab Ende 2021 legt die »Minerva« zur ersten Expeditions-Kreuzfahrt ab. Motto: „Sehen, was andere nicht sehen!“ Für die 152 Passagiere der Minerva führen die Routen in die entlegensten Regionen der Erde: Entlang des mächtigen Jenissei-Flusses im Norden Sibiriens, ebenso wie in arktisch und antarktische Gewässer oder in den Südpazifik.

Minerva entführt zur Sonnenfinsternis in die Antarktis

Mit skandinavischem Design, weitläufigen Decks, Kabinen mit großen Balkonen, hervorragenden Lektoren und Gastrednern sowie...
Weiterlesen

Princess Cruises plant Restart für April 2021

Während Corona-bedingt aktuell nur wenige Kreuzfahrtschiffe unterwegs sind, wird bei den Hochsee-Reedereien mit grösster Energie am erfolgreichen Restart gearbeitet. So plant Princess Cruises die Wiederaufnahme von Kreuzfahrten für den kommenden April. Bis Ende 2021 stehen immerhin rund 270 Abfahrten zur Auswahl. Ein umfassendes Hygienekonzept soll dafür sorgen, dass Passagiere ebenso sichere wie erholsame Tage an Bord verbringen können. Zudem hat Princess Cruises das Programm für 2022 veröffentlicht. Augenfällig ist darin der starke Auftritt der Reederei in europäischen Gewässern. Nicht nur, dass Princess Cruises mit gleich fünf Schiffen in der Alten Welt präsent sein wird. Mit der Enchanted...
Weiterlesen

MS Hamburg steuert als einziges deutsches Kreuzfahrtschiff 2021 die Großen Seen an

Als einziges deutschsprachig geführtes Kreuzfahrtschiff steuert MS Hamburg (bekannt aus der TV-Serie Verrückt nach Meer) im kommenden Herbst die Großen Seen in Kanada und den USA an. Pünktlich zum Start des Indian Summers starten die beiden 18-tägigen Reisen des kleinsten Kreuzfahrtschiff Deutschlands in Montréal. Während für größere Kreuzfahrtschiffe hier die Fahrten enden, gleitet MS Hamburg den mächtigen St. Lorenz Strom weiter hinauf. Für die maximal 400 Passagiere führen die See-Fahrten nicht nur zu beeindruckenden Naturschauplätzen wie den Niagarafällen, der Region um die Thousand Islands mit den im Herbst farbenprächtigen Wäldern, sondern auch zu Metropolen wie Chicago, Toronto, Detroit und Cleveland. Dazu...
Weiterlesen

Renommierter Professor unterstützt Infektionskontrollprogramm von Hurtigruten

Für den sicheren Neustart nach der Pandemie hat Hurtigruten den renommierten Professor für medizinische Mikrobiologie, Ørjan Olsvik, an Bord geholt. Er wird das umfassende Programm zur weiteren Optimierung der Infektionspräventions- und -kontrollsysteme von Hurtigruten leiten. Professor Olsvik hat mehr als zehn Jahre an den „US Centers for Disease Control and Prevention“ (CDC) gearbeitet und gehörte zudem der Weltgesundheitsorganisation (WHO) an. Darüber hinaus unterstützte er mit seinem Fachwissen UNO, NATO und den Sanitätsdienst des norwegischen Militärs bei der Bekämpfung von Ebola-Ausbrüchen in Afrika. Olsvik verfügt außerdem über weitreichende Erfahrung bei der Untersuchung und Bekämpfung von Krankheitsausbrüchen auf Kreuzfahrtschiffen.

Sicherheit der Gäste hat immer...

Weiterlesen

Mit kleinem Schiff auf Entdeckungstour in 31 Ländern

Der Hochseekatalog der nicko cruises Schiffsreisen GmbH für die Saison 2021/22 ist ab sofort erhältlich. Neben klassischen Zielen im Mittelmeer sowie im Baltikum und in West- und Nordeuropa steuert das kleine Hochseeschiff World Voyager insbesondere auf den Azoren, den Kapverden und in der Karibik neue Destinationen an. Reisen für die Saison 2021/22 auf dem neuen expeditionsfähigen Hochseeschiff  World Voyager können ab sofort im Reisebüro gebucht werden. Insgesamt bereist nicko cruises in der Saison 2021/22 auf hoher See 31 Länder sowie 136 Städte und Orte in sechs Kreuzfahrtrevieren. Neu im Portfolio sind die Azoren sowie Routen in der Karibik und Kuba. „Auf...
Weiterlesen

Unberührte Landschaften und wilde, einzigartige Natur mit Ponant erleben

Der Sommer ist die beste Zeit, um den hohen Norden zu bereisen. Grönland, Spitzbergen und Island stehen bei PONANT für den Sommer 2021 mit verschiedenen Kreuzfahrten auf dem Fahrplan. Diese Ziele fernab der Massen garantieren den Reisenden unberührte Landschaften und eine wilde sowie einzigartige Natur. Während einer Expeditionskreuzfahrt an Bord der Schiffe von PONANT erkunden die Gäste exklusiv und in privater Atmosphäre die polaren Wüsten der Arktis. Das Programm für den Sommer 2021 in der Arktis wird so umgesetzt wie geplant und kann bereits gebucht werden. Ab Juni 2021 bietet der Flottenneuzugang, die Le Commandant-Charcot, auch erstmals Gelegenheit tief ins Herz...
Weiterlesen

Oceania Cruises startet Upgrade-Sale – Penthouse Suite statt Concierge Verandakabine

Kunden von Oceania Cruises können ihre zukünftige Kreuzfahrt mit einer Buchung im Zeitraum vom 23. November bis 2. Dezember 2020 noch unvergesslicher werden lassen. Auf ausgewählten Routen im Mittelmeer, der Karibik, dem Baltikum, Südamerika, Alaska, Fernost und Asien profitieren die Gäste von einem kostenlosen Upgrade, das bis zu vier Kabinenkategorien umfasst. An Bord der sechs luxuriösen Boutiqueschiffe von Oceania Cruises, die für ihre Kulinarik und außergewöhnlichen Destinationen bekannt sind, haben die Gäste bereits Zugang zu einer Fülle an exklusiven Annehmlichkeiten wie Spezialitätenrestaurants, kostenlose Fitnesskurse und 24-Stunden-Kabinenservice. Mit dem aktuellen Upgrade-Sale haben zukünftige Kreuzfahrer die Chance, ohne zusätzliche Kosten in den Genuss...
Weiterlesen

Mit der feinsten Küche auf See das Schwarze Meer entdecken

Oceania Cruises mit seinen sechs kleinen Schiffen für 684 – 1'250 Passagiere und der weltbekannten «Feinsten Küche auf See», gehört nicht zu den bekanntesten Reedereien in Europa. Wer aber schon mal mit den Kreuzfahrtschiffen unterwegs war, wird Crew, Essen und Ambiente lieben. Anlässlich einer Sonntags-Online Matinée informierte gestern der Online-Kreuzfahrtenanbieter e-hoi zusammen mit Oceania Cruises über die Vorzüge der Reederei. Und selbstverständlich wurden nicht nur Routen-Highlights verraten, sondern auch interessante Angebote wie ein Kabinen-Upgrade, das heute beginnt. Der Online Kreuzfahrten-Spezialist e-hoi hat – wie die gesamte Reise- und Kreuzfahrtbranche – ein sehr schwieriges Jahr hinter sich. E-hoi Schweiz Geschäftsführer Peter Hunke...
Weiterlesen

Sea Cloud Schiffe setzen im Frühling 2021 wieder Segel

Die Flotte von Sea Cloud Cruises setzt wieder Segel. Ab 17. März wird die Sea Cloud II von Las Palmas aus zu siebentägigen Reisen um die Kanaren starten. Zwei Wochen später nimmt die Sea Cloud ihre Fahrten durch die griechische Inselwelt der Ägäis auf. „Unser Team hat ein Programm zusammengestellt, dass auch dann den hohen Ansprüchen unserer Gäste genügt, wenn wir unseren Saisonstart, wie derzeit absehbar, noch unter Corona-Bedingungen starten müssen“, gibt Geschäftsführer Daniel Schäfer bekannt. Im kommenden Frühjahr werden die Hamburger außerdem ihren Neubau Sea Cloud Spirit in Dienst stellen. Mit dem Neustart kehren die Sea Clouds fast auf den...
Weiterlesen

Neue kleine Schiffe für grosse Erlebnisse: Vasco da Gama und World Voyager

Gute Nachrichten von nicko cruises: Der Stuttgarter Veranstalter hat Vasco da Gama an einer Auktion und wird das Schiff ab Frühling 2021 auf den deutschsprachigen Märkten anbieten. Das Schiff wurde vor einigen Jahren für mehre Millionen Euro erneuert und bietet Platz für gut 1'000 Passagiere. Erste Reisen sollen ab Frühling 2021 stattfinden. Ausserdem werden die nicko Spirit, MS Douro Serenity, MS Remix und das Expeditionsschiff World Voyager neu zur Flotte stossen.

Anlässlich einer Online-Pressekonferenz hatte nicko cruises gestern viele Neuigkeiten zu berichten. Die wichtigste Information war zweifellos, dass nicko cruises Eigner Mystic Cruises anlässlich einer Auktion in Grossbritannien das...
Weiterlesen