Schlagwort-Archive: Cunard

Cunard stellt neues Programm vor und verzichtet auf oligatorische Trinkgeld Belastung

Einmal mit einem echten Ocean Liner über den Atlantik fahren. Oder die wilde Natur Alaskas hautnah erleben. Diese und zahlreiche weitere Traumreisen können Gäste an Bord der Cunard Flotte in den kommenden Jahren unternehmen – und schon jetzt buchen. Die britische Traditionsreederei hat ihr Programm für den Zeitraum April 2021 bis Januar 2022 vorgestellt, das ab dem 25. September 2019 offiziell buchbar ist. Neu ist ausserdem, dass für Neubuchungen das bisherige obligatorische Trinkgeld in Höhe von 11.50 bzw. 13.50 US-Dollar pro Person und Tag nicht mehr automatisch an Bord belastet wird. Die Routen der Cunard Queens umspannen den gesamten Globus. Zu...
Weiterlesen

Musical “Ich tanz‘ mich in dein Herz hinein“ an Bord der Queen Elizabeth und Queen Victoria

Das Goldene Zeitalter Hollywoods der 1930er-Jahre hält Einzug im Cunard Royal Court Theatre: Ab September präsentieren Cunard und SilverBlue Entertainment das Musical „Top Hat“ exklusiv an Bord der Queen Elizabeth und Queen Victoria. Die Musical-Show basiert auf dem gleichnamigen Kinofilm (deutscher Titel: „Ich tanz‘ mich in dein Herz hinein“), eine romantische Komödie von RKO aus dem Jahr 1935 mit dem Tanzpaar Fred Astaire und Ginger Rogers in der Hauptrolle, und beinhaltet Songs des berühmten US-amerikanischen Komponisten Irving Berlin. Das Stück, welches mit drei Laurence Olivier Awards ausgezeichnet wurde, unter anderem in der Kategorie „Bestes neues Musical“, spielt im London und Venedig...
Weiterlesen

Cunard verschenkt Bordguthaben auf Eventreise mit David Garrett & Band

Mit dem Herbst rückt auch eine besondere Reise unaufhaltsam näher: die Stars at Sea Eventreise 2019 mit David Garrett & Band an Bord der Queen Mary 2, vom 27. Oktober bis 1. November 2019 ab/bis Hamburg über Oslo und Stavanger. Gäste, die ihre Freunde, Bekannten oder Verwandten noch spontan für die Kreuzfahrt begeistern, bevor die letzten Kabinen vergeben sind, profitieren jetzt von der „Bring a friend“-Aktion von Cunard. Und so funktioniert es: Gäste, die bereits gebucht haben, sichern sowohl sich selbst als auch den von ihnen neu geworbenen Gästen jeweils US-Dollar 150 Bordguthaben pro Person, d.h. wenn ein Gast einen neuen...
Weiterlesen

Fluss meets Meer – A-Rosa und Cunard Line gemeinsam auf Roadshow

Kreuzfahrten sind weiterhin der absolute Trend und dazu facettenreich wie kaum ein anderer Urlaub. Diese Vielfalt können Reisebüropartner aus Deutschland vom 4. September bis 1. November 2019 bei der gemeinsamen Roadshow von A-Rosa Flussschiff und Cunard Line erleben. Den Auftakt bildete eine Veranstaltung am 6. August an Bord der A-Rosa Brava mit circa 20 Teilnehmern in Speyer. Die kommenden Termine führen die Roadshow unter anderem nach Frankfurt, München, Düsseldorf, Berlin und Hamburg. Bei einem informativen Frühstück in lockerer Atmosphäre erzählen die jeweiligen Sales-Manager spannende Neuigkeiten und Besonderheiten rund um die A-Rosa Flotte und das Angebot von Cunard Line. Das A-Rosa Sales...
Weiterlesen

Geburtstagskind Cunard verteilt vorzeitig Geschenke

Mit Cunard wird im kommenden Jahr eine Ikone der Kreuzfahrtgeschichte 180 Jahre alt. Geschenke verteilt die renommierte britische Reederei aber schon heute. Wer bis zum 30. November 2019 eine mindestens acht Tage dauernde Cunard-Kreuzfahrt während des Jubiläumsjahres zum Premium-Preis bucht, erhält ab der Kategorie Balkon zusätzlich 90 US-Dollar pro Person (max. 180 USD pro Kabine bei einer Doppelkabine) auf seinem Bordkonto gutgeschrieben. Das Geburtstagsspecial gilt für alle Kreuzfahrten der drei Cunard-Queens, die nicht Teil weiterer Sonderaktionen sind. Weitere Informationen und Buchung auf www.cunardline.ch sowie in den Reisebüros...
Weiterlesen

Exklusive Elizabeth Taylor Ausstellung auf der Queen Mary 2

Zu Lebzeiten war sie ein häufiger und gern gesehener Gast an Bord der Cunard Schiffe: In Andenken an die Grand Dame des Hollywood-Kinos, Elizabeth Taylor, zeigen die Traditionsreederei Cunard und das berühmte Auktionshaus Julien's Auctions gemeinsam mit House of Taylor eine exklusive Ausstellung von Besitztümern der US-amerikanischen Schauspielerin. Auf der Transatlantik-Passage von Southampton nach New York am 18. Oktober 2019 an Bord der Queen Mary 2 können Gäste die Teile aus dem Erbe Elizabeth Taylors bewundern und schon vor Auktionsbeginn im Dezember auf ausgewählte Stücke bieten. ‚House of Taylor‘ pflegt das Vermächtnis von Elizabeth Taylor und hat eine Reihe an Besitztümern...
Weiterlesen

Blues Brothers Regisseur John Landis lädt auf die Queen Mary 2

Eine Transatlantik-Passage auf der Queen Mary 2 bietet Reisenden die Möglichkeit, zu entschleunigen und ganz bei sich selbst anzukommen. Ebenso können Gäste an Bord die Zeit nutzen, um im Rahmen des umfangreichen Bildungsprogramms, „Cunard Insights“, ihren Horizont zu erweitern und mit den Lektoren in den Dialog zu treten. Auf der Atlantiküberquerung von New York nach Southampton, vom 18. bis 25. August 2019, haben sie nun die Gelegenheit, den US-amerikanischen Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Schauspieler John Landis zu erleben. Begleitet wird Landis von seiner Ehefrau, der Kostümbildnerin und Sachbuchautorin Dr. Deborah Nadoolman Landis. Zu John Landis' bekanntesten Filmen zählen „Blues Brothers” und...
Weiterlesen

Cunard Flotte besucht 94 Destinationen in 38 Ländern

Hualien, Miyako-jima und New Plymouth – diese weniger bekannten, aber längst nicht weniger beeindruckenden Häfen können Gäste an Bord der Cunard Flotte ab Ende 2020 entdecken. Dazu kommen 91 weitere Destinationen in 38 Ländern, bei einer Reisedauer von 2 bis 113 Nächten. Das hat die britische Traditionsreederei Cunard im Rahmen ihres neuen Programms für den Zeitraum November 2020 bis Mai 2021 angekündigt, welches Kreuzfahrer auf einer Strecke von 138.833 Seemeilen zur Mitreise einlädt. Ab heute können Gäste das neue Reiseangebot der Reederei buchen und dabei bis zum 29. Februar 2020 von einer Frühbucherermäßigung von bis zu 15 Prozent auf den...
Weiterlesen

Rainer Hillers neuer Key Account Manager für Cunard Deutschland

Seit Beginn des Monats bekommt das Cunard Team in Hamburg tatkräftige Unterstützung eines neuen Mitarbeiters: Als Key Account Manager ist Rainer Hillers (46) ab sofort neuer Ansprechpartner für  die umsatzstärksten Reisebüropartner der Reederei in Deutschland. Der gebürtige Ostfriese studierte Betriebswirtschaftslehre mit Studienrichtung Tourismuswirtschaft in Wernigerode, bevor er im Jahr 2000 in die Kreuzfahrtbranche einstieg und acht Jahre lang als Sales Manager Norddeutschland bei Royal Caribbean Cruises tätig war. 2008 machte er sich mit dem Vertrieb von Kreuzfahrten und individuellen...
Weiterlesen

Die vierte Cunard Queen nimmt weiter Gestalt an

Adam D. Tihany bekommt Unterstützung: Der Creative Director, der für den Interior Design Prozess des Neubaus der Reederei Cunard verantwortlich zeichnet, hat sich ein Team aus Weltklasse-Designern zusammengestellt. Die preisgekrönten Designer Simon Rawlings (David Collins Studio), Terry McGillicuddy (Richmond International) und Sybille de Margerie (Sybille de Margerie Paris) arbeiten gemeinsam mit Tihany auf Hochtouren an der Gestaltung des neuen Schiffs, welches die Cunard Flotte 2022 erweitern wird. Noch wurden keine Details zum Look and Feel des Schiffneubaus veröffentlicht, aber man darf gespannt sein: Zwei der drei Designer, Simon Rawlings und Sybille de Margerie, wurden erstmals mit der Konzeption des Interieurs eines...
Weiterlesen
by rettenmund.com