1. Home
  2. /
  3. Vierwaldstättersee

Schlagwort-Archive: Vierwaldstättersee

Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees läuft Seeburg wieder an

Ab heute Freitag, 6. August 2021 wird die Schiffsstation Seeburg im Luzerner Seebecken von der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG wieder angefahren. Die Station wurde für rund 600’000 Franken umfassend saniert. Finanziert wurde diese Sanierung von der SGV sowie dem neuen Mitbesitzer des Stationsgebäudes, dem Seeburghof Luzern. Ende 2021 wird dort ein Biohofladen das Angebot bereichern. Im Frühling 2018 musste die Station Seeburg aus Sicherheitsgründen geschlossen werden. Eine Untersuchung des betriebstechnischen Zustandes der Steganlage hatte ergeben, dass die Konstruktion dringend sanierungsbedürftig ist. Witterung und Wellengang haben dem Bau des über 100 Jahre alten Schiffsteges arg zugesetzt. Die Tragfähigkeit war durch Unterspülungen...
Weiterlesen

Skirennfahrer Marco Odermatt liebt den Vierwaldstättersee

Der Nidwaldner Skirennfahrer Marco Odermatt zeigt seinen Erholungsort am Vierwaldstät-tersee. Die Zeit in seiner Heimat, der Zentralschweiz, verbringt er oft auf und am See. Nebst dem Schnee ist Wasser das Element, wo sich Marco Odermatt wohl fühlt. Sein Lieblingsausflug geht von Beckenried mit dem Dampfschiff nach Treib und weiter mit der Standseilbahn nach Seelisberg. Ein kurzer Spaziergang führt zum fantastischen Aussichtspunkt Schiebenboden. Von dort ist der Urnersee mit seinen schroffen Klippen in ganzem Ausmass zu sehen. Danach geht es zu Fuss bergab zum Rütli. Vom Gründungsort der Schweiz führt eine kurze Schifffahrt zurück nach Beckenried.

Marco Odermatt schätzt die Gegensätze der Zentralschweiz

Odermatt...
Weiterlesen

Heute starten die Schiffe auf dem Vierwaldstättersee wieder

Der Wasserpegel auf dem Vierwaldstättersee ist am Sinken. Die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG freut sich, voraussichtlich heute Freitagmorgen, 23. Juli 2021 den Schifffahrtsbetrieb wieder aufnehmen zu können. Auch sind die beliebten kulinarischen Schifffahrten ab dann wieder möglich. Aufgrund des schönen und trockenen Wetters ist mit einer langsamen Entspannung der Hochwassersituation zu rechnen. Voraussichtlich wird am Freitagmorgen, 23. Juli 2021 der Schifffahrtsbetrieb auf dem Vierwaldstättersee wieder vollständig aufgenommen.

Kulinarische Schifffahrten auf dem Vierwaldstättersee

Damit sind auch die beliebten kulinarischen Schifffahrten wieder möglich: Grill & Chill - Schiff jeweils am Freitag Fajita - Schiff jeweils am Samstag Brunch - Schiff & Zmorge-Schiff jeweils am Sonntag Wine &...
Weiterlesen

Vier Dampfschiffe sind im Sommer 2021 auf dem Vierwaldstättersee unterwegs

Die Freude bei der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG ist gross. Am 22. Mai 2021 wird auf den Sommerfahrplan gewechselt. Neben der Schiffslinie Luzern - Flüelen verkehren die Schiffe auch wieder nach Küssnacht am Rigi und eine Woche später in den Alpnacher-See. Für die Dampfschiff-Liebhaber sind vier Dampferperlen im Einsatz. Das vielfältige Fahrplanangebot lässt sich mit dem Vierwaldstättersee-Jahrespass ab 299 Franken erleben. Die voraussichtliche Öffnung der Restaurant-Innenräume per 31. Mai 2021 ist für den weiteren Verlauf der Schifffahrt- und Tourismussaison 2021 ein wichtiger und erfreulicher Schritt. Den kulinarischen Genüssen auf den Schiffen steht ab dann nichts mehr im...
Weiterlesen

Covid-19-Krise trifft die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees hart

Die Covid-19-Krise trifft die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV)-Gruppe hart. Tourismus, Gastronomie und das Eventgeschäft gehören zu denjenigen Branchen, die von den Folgen der Pandemie am stärksten betroffen sind. Nur die Shiptec AG kommt unbeschadet durch das Geschäftsjahr 2020. Im Frühling 2020 mussten der Schifffahrtsbetrieb sowie die Gastronomie behördlich verordnet für zehn Wochen eingestellt werden. Der konsolidierte Umsatz ging im Geschäftsjahr 2020 um 43% zurück und betrug noch CHF 49 Mio. und auf Stufe EBITDA musste im letzten Jahr ein negatives Ergebnis von CHF -4 Mio. ausgewiesen werden. Der konsolidierte Umsatz der SGV Gruppe beläuft sich im Berichtsjahr auf CHF 49.0 Mio.,...
Weiterlesen

Dampfschiff Stadt Luzern erstrahlt nach 13.3 Mio. Franken Revision in neuem Glanz

Nach zweieinhalbjähriger Generalrevision ist es so weit. Das Dampfschiff Stadt Luzern der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG ist pünktlich zum Start des Frühlingsfahrplanes ab dem 1. Mai 2021 wieder auf dem Vierwaldstättersee unterwegs. Für die Generalrevision wurden 13.3 Mio. Franken investiert. Nebst dem Dampfschiff Unterwalden wird das Dampfschiff Stadt Luzern das zweite Schiff der SGV, welches unter Denkmalschutz steht. Im September 2018 wurde das beliebte Dampfschiff Stadt Luzern mit einer gebührenden Dampfschiff-Parade in die Generalrevision verabschiedet. Nun ist das Schiff zurück und erstrahlt in vollem Glanz.

Zweieinhalbjährige Generalrevision für 13.3 Millionen Franken

Das Flaggschiff der SGV, das Dampfschiff Stadt Luzern, ist eine imposante...
Weiterlesen

Mit dem Vierwaldstättersee-Pass ein ganzes Jahr Schiff fahren

Die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG lanciert das neue Angebot «Vierwaldstättersee-Pass». Bereits ab 299 Franken kann man die SGV unterstützen und gleichzeitig profitieren, indem man dafür ein Jahr lang Schiff fahren kann. Der «Vierwaldstättersee-Pass» ist ab sofort auf dem Webshop der SGV, auf den Schiffen und an den SGV-Schiffstationen erhältlich. Mit Beginn der neuen Schifffahrtssaison und im Hinblick auf die Wiederinbetriebnahme von DS Stadt Luzern anfangs Mai lanciert die SGV mit dem «Vierwaldstättersee-Pass» ein attraktives Angebot für Stammgäste, Familien und Firmen. Der neue Pass funktioniert wie ein Jahres- Abonnement und berechtigt ab dem Ausstelldatum während einem Jahr für beliebige Schifffahrten auf...
Weiterlesen

Queen Elizabeth II beehrte das Dampfschiff Stadt Luzern auf dem Vierwaldstättersee

Ein Ereignis sticht bei der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG in diesem Jahr besonders hervor: Das Flaggschiff Dampfschiff Stadt Luzern kommt nach einer umfangreichen Generalsanierung im Frühling 2021 zurück auf den Vierwaldstättersee. Ende September 2018 wurde die beliebte Dampferperle Stadt Luzern mit einer gebührenden Abschieds-Parade in die Generalrevision verabschiedet. Nach gut zweieinhalb Jahren ist sie zurück und erstrahlt bald in vollem Glanz. Ab Frühling 2021 ist das Dampfschiff Stadt Luzern auf dem Vierwaldstättersee wieder im Einsatz.

Willkommensparade für Stadt Luzern am 1. Mai

Wie es die Tradition will, findet am 1. Mai 2021 eine feierliche Willkommensparade statt, bevor das sanierte Dampfschiff einen Tag...
Weiterlesen

50 % weniger Passagiere auf dem Vierwaldstättersee

Im Vorjahresvergleich sind aktuell rund 50% weniger Passagiere auf dem Vierwaldstättersee unterwegs. Das Ausbleiben der ausländischen Gäste, die Zurückhaltung der Schweizerinnen und Schweizer bei Schifffahrten sowie die Maskentragpflicht infolge Covid-19 haben zur Passagierflaute beigetragen. Die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG rechnet für das nächste Jahr zwar mit einer leichten Erholung der Passagierzahlen. Trotzdem ist eine Reduktion des Fahrplanangebotes für das Jahr 2021 aus Kostengründen unausweichlich. Wie bereits früher mitgeteilt, rechnet die SGV im laufenden Geschäftsjahr mit einem Passagierrückgang von insgesamt rund 50% und einem massiven Ertragseinbruch von bis zu CHF 15 Mio. Der fast drei Monate dauernde behördlich verordnete Unterbruch im...
Weiterlesen

Feriengefühl auf dem Vierwaldstättersee

Die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG erhöht das Angebot pünktlich für die Sommerferien. Nach der stark reduzierten Wiederaufnahme des Schiffbetriebes Anfang Juni, starteten ab dem 4. Juli die kulinarischen Themenfahrten sowie ein weiter ausgebauter Fahrplan auf den Kursschifffahrten. Neu verkehren die Schiffe auch wieder nach Küssnacht am Rigi und am Wochenende die einstündige Rundfahrt mit MS Saphir im Luzerner Seebecken. Mit der unsicheren Lage für Fernreisen verbringen viele Einheimische ihre Ferien in der Schweiz. Die Gegend rund um den Vierwaldstättersee bietet eine Vielzahl an Natur- Wander- und Stadterlebnissen. Zusätzlich kann das Fernweh mit exotischen Themenfahrten auf dem Vierwaldstättersee gestillt werden.

Mehr als...

Weiterlesen

Mit Abstand die schönste Schifffahrt – Vierwaldstättersee-Schiffe fahren ab dem 6. Juni wieder

Die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG sticht wieder in See. Der Schiffsbetrieb darf ab dem 6. Juni 2020 wieder starten. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und die Vorfreude ist gross. Es gilt: sicher reisen dank umfassenden Schutzmassnahmen. Unter anderem wird die SGVmit grösseren Schiffen unterwegs sein und die Kapazitäten auf den einzelnen Schiffen beschränken. Bereits «online» ist die neue Webseite und der neue Webshop der SGV. Somit ist es nun möglich, kontaktlos und unkompliziert das Ticket bereits vor der Schifffahrt zu kaufen. Mit den am Mittwoch, 27. Mai 2020 kommunizierten Lockerungsmassnahmen des Bundesrates wird das gesellschaftliche Leben in der Schweiz aufblühen....
Weiterlesen

Schiffsfahrplan auf dem Vierwaldstättersee wird reduziert

Die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG wird das Fahrplanangebot ab Freitag, 20. März 2020, im Auftrag und in Absprache mit den Kantonen bis auf Weiteres auf ein minimales Grundangebot reduzieren. Sie folgt dabei den Vorgaben der Systemführer Schiene (SBB) und Strasse (Post Auto). Das hat zur Folge, dass für praktisch alle Bereiche Kurzarbeit beantragt wird. Das Schwesterunternehmen Tavolago AG, welches in der Gastronomiebranche tätig ist, hat bereits früher 100% Kurzarbeit beantragt. Die SGV bittet ihre Gäste, die Hinweise des Bundesamts für Gesundheit zu beachten und nur absolut notwendige Schifffahrten anzutreten. Mit den heute Freitag, 13. März 2020 kommunizierten Massnahmen des Bundesrats...
Weiterlesen

Adventsbrunch mit Dampf auf dem Vierwaldstättersee

Wenn nicht nur die Strassen von Lichter erhellt werden, sondern auch das älteste Dampfschiff der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG liebevoll winterlich dekoriert und der Weihnachtsbaum im Bug montiert wird, dann stehen die Advents- und Festtage auf dem Vierwaldstättersee vor der Tür! Besinnliche Fahrten mit kulinarischen Hochgenüssen warten darauf, entdeckt zu werden! Was gibt es schöneres, als die Advents-Sonntage mit einem herzhaften Brunch auf dem Dampfschiff Uri zu beginnen? In schönster Naturkulisse starten Sie entspannt in den Tag und werden von der Gastronomie Vierwaldstättersee kulinarisch verwöhnt. Nicht nur steht ein grosszügiges Brunchbuffet zum Schlemmen bereit, auch der Sonntagsbraten wird nicht fehlen....
Weiterlesen

Schiffe auf dem Vierwaldstättersee fahren auch im Winter

Der Herbst zeigte sich die letzten Tage nochmals von seiner schönsten Seite! Und so wunderbar diese Jahreszeit ist, so freut sich die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG auch auf die kommende Winterzeit. Mit dem Start in den Winterfahrplan am Montag, 21. Oktober 2019 wird auf dem See nicht weniger los sein. Tägliche Kursfahrten, zahlreiche Verwöhn-Angebote und ein unterhaltsames Kinderprogramm warten darauf, entdeckt zu werden. Täglich sind weiterhin regelmässige Schiffsverbindungen von Luzern nach Beckenried bzw. von Luzern nach Flüelen gewährleistet. Auch die Panorama-Yacht Saphir ist während des Winterfahrplanes auf der einstündigen Rundfahrt im Luzerner Seebecken unterwegs. Zudem finden bis zur voraussichtlichen Betriebseinstellung...
Weiterlesen

Fahrplanwechsel auf dem Vierwaldstättersee

Nach einem erlebnisreichen Sommer, der unvergessliche Rundfahrten mit kulinarischen Höhepunkten brachte, ist die Vorfreude auf den goldenen Herbst bei der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG gross. Heute Montag, 9. September 2019 beginnt der Herbstfahrplan. Noch immer darf man sich dann über tägliche Dampfschiff-Fahrten freuen und auch kulinarisch geht es genussreich weiter. Sei dies auf der Krimi-Fahrt «Tatort Vierwaldstättersee», dem romantischen «Candlelight-Dampfer» oder dem urchigen «Wild-Schiff».

Dampfschiffeinsätze im Herbst

Bevor sich die «alten Damen» in die wohlverdiente Winterpause verabschieden, ist noch bis zum 20. Oktober 2019 täglich ab 11.12 Uhr ein Raddampfer von Luzern nach Flüelen unterwegs. Sonntags ist auf derselben Rundfahrt ein weiteres...
Weiterlesen
by rettenmund.com