Hapag-Lloyd

Kapitän der Europa 2 signiert kleinen Gästen ihr Wimmelbuch

Illustrator Andreas Welter erweckt im neuen Wimmelbilderbuch MS Europa 2 aus Kinderperspektive zum Leben. Auf zehn Seiten im großflächigen Format 27 cm x 38 cm wird das Reisen auf und Wirken rund um das Kreuzfahrtschiff in zahlreichen Geschichten detailliert erzählt. Neben dem Buchhandel wird das Buch ab Anfang Juli 2019 auch an Bord der Europa 2 für 14,95 Euro erhältlich sein. Bei einem Brückenbesuch signiert der Kapitän für seine kleinen Gäste höchstpersönlich ihre Wimmelbücher. Steiff-Bär Käpt’n Knopf ist das Maskottchen auf dem Luxusschiff Europa 2 von Hapag-Lloyd Cruises und begleitet Kinder als Plüschtier auf ihrer Entdeckungsreise an Bord – und nun...
Weiterlesen

Rolf Fliegauf und Stefan Heilemann bei Europa’s Beste mit dabei

Bei Hapag-Lloyd Cruises laufen die Vorbereitungen für das kulinarische Highlight-Event des Jahres auf Hochtouren. Die Teilnehmer für Europa's Beste stehen fest: Björn Swanson vom Restaurant Golvet und Thomas Martin vom Jacobs Restaurant sind zwei der insgesamt acht Sterneköche, die am 2. August 2019 MS Europa in eine kulinarische Flaniermeile verwandeln. Mit an Bord die beiden Schweizer Spitzenköche Rolf Fliegauf und Stefan Heilemann. Für die diesjährige Veranstaltung gibt es einige Neuheiten: Moderiert wird der Abend von der Spitzenköchin Cornelia Poletto, das Gourmet- und Reisemagazin B-eat kürt den „Newcomer 2019“ und die Gäste können sich auf den Street Food-Wagen „Heißer Hobel“ freuen,...
Weiterlesen

Swarovski Optik geht mit Hapag-Lloyd Cruises auf Kreuzfahrt

Auf Reisen die Natur hautnah erleben: Swarovski Optik und Hapag-Lloyd Cruises stechen gemeinsam in See - die neuen Expeditionsschiffe der Reederei werden mit Ferngläsern von Swarovski Optik ausgestattet. Die Hanseatic nature ist bereits seit Anfang Mai 2019 mit den fernoptischen Meisterstücken unterwegs. So können Gäste auf den verschiedenen Routen Stadt, Land und Meer noch besser entdecken und sich Sehenswürdigkeiten, Meeresbewohner und Landschaften direkt vors Auge holen. Die Liebe zur Natur zeichnet seit jeher die Arbeit von Swarovski Optik aus. Das Ziel des österreichischen Traditionsunternehmens ist es, möglichst viele Menschen für die Natur zu begeistern und sie dazu zu inspirieren, ihr als...
Weiterlesen

„Inspired by nature”: Internationale Kunst an Bord der Hanseatic nature

„Inspired by nature“ ist das Grundkonzept der neuen Hanseatic nature und der zwei weiteren Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises. Nach dieser Grundidee erleben die Gäste die Natur nicht nur draußen, sondern auch überall an Bord. Ob durch das Design der Innenräume, das biodynamische Lichtkonzept, vor großen LED-Wänden mit Naturaufnahmen oder dank der zahlreichen Exponate internationaler Künstler: das Credo zieht sich wie ein roter Faden über das ganze Schiff. Etwa 200 Werke umfasst die Kunstsammlung der Hanseatic nature, von denen einige speziell für das Schiff entstanden sind. Darunter finden sich Gemälde und Skulpturen über Werke auf Papier bis hin zu Keramiken und...
Weiterlesen

Hapag-Lloyd Cruises startet Bau der Hanseatic spirit

Mit dem Bau der Hanseatic spirit setzt Hapag-Lloyd Cruises seinen Wachstumskurs im Expeditionsbereich auf Fünf-Sterne-Niveau fort. Die Hanseatic spirit wird – wie die beiden Schwesterschiffe – Reisen in die süd- und nordpolaren Regionen, zu Warmwasserzielen wie dem Amazonas oder in die Südsee sowie Reisen zu europäischen Zielen anbieten. Anders als die Hanseatic nature und Hanseatic inspiration wird das dritte Schiff der Flotte als Adults-Only Schiff positioniert. „Mit unseren drei baugleichen Schiffen sind wir im Wachstumsmarkt Expeditionskreuzfahrt sehr gut aufgestellt. Alle Schiffe bieten Expeditionserlebnis auf höchstem Niveau – mit spannendem Routing, erfahrenen Kapitänen und Crews, einer exklusiven Ausstattung und allerbestem Service. Wir...
Weiterlesen

Kammermusikfestival mit internationalen Stars der Klassik auf hoher See

Bei der 12. Musikkreuzfahrt OCEAN SUN FESTIVAL erleben die Gäste der Europa Anfang Juni Solisten und renommierte Ensembles in intimer Atmosphäre an Bord oder bei Auftritten an außergewöhnlichen Orten an Land. So wird unter anderem in Antwerpen zu einem Konzert im barocken Musikhaus AMUZ der ehemaligen Augustinerkirche eingeladen. Das Werk „Stabat mater” von Pergolesi, das bis heute zu den ergreifendsten Vertonungen gehört, wird hier von Julia Lezhneva (Sopran), Carlo Vistoli (Countertenor) und dem Ensemble Les Accents unter Thibault Noally aufgeführt. An Bord erleben die Gäste musikalischen Genuss in der eleganten Europa-Lounge oder dem rundum verglasten Club Belvedere am Bug des Schiffes...
Weiterlesen

MS Europa 2 Highlights: Modenschau, Fashion-Talk, Beauty-Workshop

In diesem Sommer findet erneut das erfolgreiche Mode-Format „fashion2sea“ an Bord des Luxusschiffes Europa 2 statt – dieses Mal mit dem bekannten Designer-Duo ODEEH. Auf einer Kreuzfahrt entlang Europas Westküste im August präsentieren die erfolgreichen deutschen Designer den Gästen im Rahmen einer großen Fashionshow eine exklusiv für die Europa 2 zusammengestellte Kollektion. In Kooperation mit dem führenden Modemagazin Vogue wird eine Pop-up Boutique an Bord durch Chefredakteurin Christiane Arp kuratiert und eröffnet. Während die EUROPA 2 im August 2019 entlang Europas Westküste kreuzt, wird das Schiff zum Runway. Seit 2008 stehen die Designer Otto Drögsler und Jörg Ehrlich mit ihrem erfolgreichen...
Weiterlesen

Expeditions Kreuzfahrten lassen keinen Spielraum für Experimente

Expeditions-Reisen liegen im Trend. Mit den kleinen, wendigen Schiffen erleben max. 300 Passagiere die schönsten Natur- und Tiererlebnisse in abgelegenen, unbekannten und schönen Destinationen wie Arktis, Antarktis oder auch dem Amazonas. Nicht weniger als 20 neue Expeditions-Schiffe sind bis 2020 geplant, was aber nur rund 6'000 zusätzlichen Passagieren – also etwa gleich viel wie ein einziger der gigantischen Mega-Liner beherbergt – entspricht. Trotzdem warnt Karl J. Pojer, Chef von Hapag-Lloyd Cruises und Marktkenner: «Expeditions Kreuzfahrten lassen keinen Spielraum für Experimente.»

Von Hans Stieger, Stiegers Kreuzfahrt Tipps

Während vielen Jahren hat sich die Flotte der eisverstärkten Expeditionsschiffe praktisch nicht verändert. Es...
Weiterlesen

Hanseatic nature auf Expeditionskurs im Atlantischen Ozean

Das neue Expeditionsschiff Hanseatic nature von Hapag-Lloyd Cruises nimmt im September und Oktober 2019 Kurs auf Inselgruppen vulkanischen Ursprungs. Auf den Azoren entdecken die Gäste die höchsten Gipfel des Mittelatlantischen Rückens, die aus dem Ozean ragen. Die größte Insel, Sao Miguel, ist berühmt für ihre grüne Flora, die tiefblauen Seen und die Hauptstadt Ponta Delgada. Die vulkanische Inselgruppe Kapverden überzeugt mit ihren einsamen Stränden, fruchtbaren Tälern, außergewöhnlichen Bergen und kleinen Dörfern. Die Gäste haben die Möglichkeit, ihr Wissen, das sie an Land gelernt haben, in den Wissenszentren an Bord zu vertiefen. Zum einen in Form von Expertenvorträgen im HanseAtrium oder...
Weiterlesen

Porträt Hanseatic nature: Mehr Nähe zum Meer geht nicht

Die Hanseatic nature ist das erste von drei baugleichen Expeditionsschiffen von Hapag-Lloyd Cruises. Die Hanseatic Inspiration folgt im Oktober 2019, die Hanseatic spirit im Mai 2021. Nach einer Kurz-Besichtigung der Hanseatic nature in Hamburg fällt das Fazit in allen Belangen sehr positiv aus. Das Schiff verfügt über 120 helle und grosszügige Kabinen und Suiten, drei sehr schöne Restaurants, ein für ein Expeditionsschiff grosszügiges SPA- und Fitness-Angebot und Vor allem viel, viel Platz. Mehr Nähe zum Meer geht nicht. Die Passagiere können auf dem «Nature Walk» das Schiff sogar näher geniessen wie Kapitän Thilo Natke und Axel...
Weiterlesen
by rettenmund.com