Flusskreuzfahrten diverse

VIVA Cruises startet in den Herbst mit neuen Reisen

Der Flussreiseveranstalter VIVA Cruises hat durch die starke Nachfrage für das laufende Jahr 2020 einige neue Reisen in sein Programm aufgenommen und zeigt stets schnelle Reaktionen auf die aktuellen Gegebenheiten, um seinen Gästen ein optimales Reiseerlebnis zu bieten. Die Sicherheit der Gäste und Crewmitglieder hat hierbei oberste Priorität. Daher fährt VIVA Cruises weiterhin nicht in Risikogebiete und reagiert frühzeitig auf aktuelle Entwicklungen und steigende Infektionszahlen in den Nachbarländern. Bei den nun erfolgten Umroutungen legt VIVA Cruises hohen Wert auf attraktive Fahrpläne und abwechslungsreiche innerdeutsche Ziele. „Wir merken immer wieder, dass unsere Gäste froh darüber sind, wieder reisen zu können. Risikogebiete sind...
Weiterlesen

Rhein Faszination mit Loreley, Struwelpeter, Goethe, Mozart, Heine und Chagall

Jesuitenkirche in Mannheim statt Grachten in Amsterdam oder Frankfurter Wolkenkratzer statt Kubushäuser in Rotterdam: Corona machte mir mit meiner geplanten Flusskreuzfahrt einen dicken Strich durch die Rechnung. Mit der Ama Kristina schipperte ich statt nach Holland auf Rhein und Main nach Mainz, Mannheim, Frankfurt und Düsseldorf. Dafür bot sich mir die Gelegenheit deutsche Städte kennenzulernen, die bisher auf meiner Reiselandkarte noch ein weisser Fleck waren.

Von Hans Stieger, Stiegers Kreuzfahrt Tipps

Eigentlich hätte meine Flussreise mit der Ama Kristina Ende September stattfinden sollen. Pech - Ausgebucht. Eigentlich hätte ich Rotterdam und Amsterdam besuchen sollen. Abgesagt - Corona. Eigentlich hätte die Reise auf...
Weiterlesen

Porträt Amadeus Queen: Königin auf Europas Flüssen

16 Flussschiffe verkehren für das über 30-jährige Familienunternehmer Lüftner Cruises zur Zeit auf den europäischen Flüssen und mit der Amadeus Cara steht ab 2021 schon Nummer 17 in den Startlöchern. Höchster Anspruch ist dabei stets ein stimmungsvolles Ambiente zu schaffen und den Gästen ausgezeichneten Service zu bieten. Gastfreundschaft ist auf den Schiffen der Amadeus Flotte weit mehr als eine Tradition, vielmehr ist es eine Leidenschaft, die von der gesamten Crew mitgetragen wird. So auch auf der Amadeus Queen, die aktuell auf dem Rhein unterwegs ist. Dabei wurde beim 2018 in Betrieb genommenen Schiff oberste Priorität darauf...
Weiterlesen

Porträt Ama Kristina: Spitzen-Gastronomie und luxuriöse Suiten

Hervorragende Kulinarik, Kulturreiche Destinationen und ein luxuriöses Flussschiff - All dies und noch viel mehr bietet eine Flusskreuzfahrt mit der Ama Kristina. Das Schiff gehört mit zum Besten, was aktuell auf den europäischen Flüssen unterwegs ist. Normalerweise fährt die Ama Kristina nur mit englischsprachigen Gästen. Noch bis Ende Jahr können auch Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dank einem Deal der Reederei mit dem Online Kreuzfahrtspezialisten e-hoi die Vorzüge des Schiffs mit seinen äußerst großzügigen Suiten (bis 32.5 m2) und dem perfekten Service einer sehr zuvorkommenden Crew geniessen. Für die Sicherheit von Gästen und Crew sorgt ein umfangreiches Weiterlesen

„Bayrische Gemütlichkeit“ auf dem Wasser

Der Herbst steht vor der Tür, die Temperaturen werden langsam kühler und die Tage werden kürzer. Auch die Primus-Linie stellt sich auf die neue Jahreszeit ein und startet nun mit einem angepassten Programm und einer neuen Eventfahrt in die Herbstsaison. Ende September und Anfang Oktober heißt es „Bayrische Gemütlichkeit“ für die Gäste der Primus-Linie, denn diese müssen trotz der aktuellen Situation nicht gänzlich auf die beliebten jährlichen Oktoberfest-Eventfahrten verzichten. Dieses Jahr wurden entsprechende Anpassungen vorgenommen und das Motto der Eventfahrt lautet: Freunde treffen, gemeinsam etwas essen und trinken und das ganze vor der unverwechselbaren Kulisse der Frankfurter Skyline. Hierbei dürfen die...
Weiterlesen

Vier Plantours-Flussschiffe bieten 133 vielfältige Flussreisen

Bis in das Jahr 2022 reicht das neue Flussprogramm von Plantours Kreuzfahrten. Die 133 Kreuzfahrten auf vier Flussschiffen überraschen mit einer enormen Vielfalt: Von Kurzreisen in der Adventszeit bis zu 15-tägigen Routen auf der Donau zum Schwarzen Meer und ganz neuen Fahrtgebieten: So geht es mit dem Boutiqueschiff »Sans Souci« auf Kanälen nach Brüssel, zur Kieler Woche oder von Amsterdam bis Berlin. Auf den Donau-Flussreisen der »Rousse Prestige« sind Getränke bereits im Reisepreis eingeschlossen. Ebenfalls neu ist das Angebot, die Gäste per „Haustürabholung“ komfortabel direkt zum Schiff zu bringen.

Elegant Lady besucht unter anderem das Ijsselmeer 

Luxemburg, Frankreich und Deutschland sowie Flussreisen durch...
Weiterlesen

Vom Wasser aus die schönsten Seiten Frankfurts entdecken

Der Frühling ist in vollem Gang. Passend dazu dürfen die Schiffe der Primus-Linie endlich wieder ablegen und ihren Gästen die schönsten Seiten Frankfurts vom Wasser aus präsentieren. Für einen längeren Aufenthalt an Bord eignen sich hervorragend die Tagesfahrten nach Aschaffenburg oder Rüdesheim. Aufgrund der neusten COVID-19-Lockerungen der hessischen Regierung startet die Primus-Linie ab sofort wieder mit den täglichen Rundfahrten durch Frankfurt. Auf diesem Klassiker unter den Fahrten der Primus-Linie, erleben Gäste die Mainmetropole in ihrer ganzen Vielfalt. Urban, glitzernd, lebhaft und zugleich historisch zeigt sich die Stadt am Mainufer. Mainaufwärts geht es in Richtung Osthafen bis zur Gerbermühle und mainabwärts bis...
Weiterlesen

Deutschland mit dem Hausboot neu entdecken

Nach den deutschlandweiten Lockerungen der Corona-Maßnahmen ist Urlaub im eigenen Land wieder möglich. Locaboat Holidays, einer der führenden Anbieter für führerscheinfreien Hausbooturlaub in Europa, öffnet seine Abfahrtshäfen in Deutschland noch im Mai. Hausbootreisende entdecken das Heimatland aus einer neuen Perspektive vom Wasser aus. Sie bereisen das „Land der 1.000 Seen“, die Mecklenburgische Seenplatte, oder Brandenburg mit seiner reichen Kultur und Geschichte. Ab 15. Mai 2020 sind wieder Reisen ab Fürstenberg in Brandenburg möglich, ab dem 18. Mai 2020 ab Flesensee an der Mecklenburgischen Seenplatte. Zunächst können nur Gäste aus Mecklenburg-Vorpommern ab Flesensee reisen, ab dem 25. Mai 2020 dann aus allen...
Weiterlesen

Viva Cruises lädt zu Vier-Nächte-Flussreisen auf dem Rhein

Der Flussreiseveranstalter VIVA Cruises präsentierte erst kürzlich den Katalog 2020-2021, der zahlreiche Neuerungen wie außergewöhnliche Ausflüge und neue Häfen beinhaltet. Nun stellt das Unternehmen zusätzlich neu aufgelegte, innerdeutsche Reisen vor, die sich der aktuellen COVID-19-Pandemie anpassen und auf die Vorschriften und Sicherheitsmaßnahmen der Gesundheitsbehörden zugeschnitten sind. So geht es an zahlreichen Terminen von Juli bis Ende August 2020 mit der MS Treasures und MS Inspire auf Kurzreise. Der Kurzurlaub „Main Highlights“ auf der MS Treasures startet und endet in Frankfurt am Main. Hier beeindrucken die Skyline und die neue Altstadt, die zum Schlendern und Verweilen einladen. Über Wertheim mit seinen herrlichen...
Weiterlesen

CroisiEurope stellt seine Flussschiffe für Klinikpersonal zur Verfügung

CroisiEurope hat zwei Schiffe seiner Flotte für Krankenhausmitarbeiter zur Verfügung gestellt. Dabei handelt es sich um die MS Cyrano de Bergerac, die in Bordeaux vor Anker liegt, und die MS Botticelli, die in Paris liegt. Das Angebot der französischen Flussreederei richtet sich an klinisches Personal, das in den Krankenhäusern dieser Städte arbeitet und längere Strecken zum Arbeitsplatz pendelt. Die Mitarbeiter können jetzt kostenlos an Bord der Schiffe übernachten und erhalten zudem auch ein Frühstück und ein Abendessen. Den vorgegebenen Sicherheits- und Hygieneanordnungen entsprechend, dürfen sich maximal 25 Gäste an Bord aufhalten.

CroisiEurope hat alle Reisen bis zunächst 31. Mai storniert

Aufgrund der aktuellen...
Weiterlesen
by rettenmund.com