Schlagwort-Archive: MV Werften

MV Werften kündigen umfangreiches Restrukturierungsprogramm an

Die Geschäftsführung hat in einer turnusmäßigen Sitzung des Wirtschaftsausschusses* von MV Werften über die aktuelle wirtschaftliche Lage und Zukunftsperspektiven der Werftengruppe informiert. Dazu wurde die Notwendigkeit eines umfangreichen Restrukturierungsprogrammes angekündigt. Eckpunkte und Einzelheiten werden zeitnah in Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretern und unter Beteiligung von Experten erarbeitet und sollen anschließend zügig umgesetzt werden. Ziel des Restrukturierungsprogramms ist es, MV Werften wirtschaftlich zu stabilisieren und in die Lage zu versetzen, das angepasste Bauprogramm sowie Schiffe der Universal Class unter den neuen Marktgegebenheiten zu bauen.

MV Werften beantragen Mittel aus dem Wirtschaftsstabilisierungsfonds

Parallel dazu läuft die Beantragung von Mitteln aus dem Wirtschaftsstabilisierungsfonds des Bundes. Der erfolgreiche...
Weiterlesen

Jungfacharbeiter schliessen Ausbildung bei MV Werften erfolgreich ab

Sechzehn Azubis aller drei Werftstandorte begingen heute auf einer Feierstunde in Rostock ihren letzten Ausbildungstag. Neben den Abschlusszeugnissen erhielten sie auch ihre Arbeitsverträge: Alle Jungfacharbeiter werden von der Werftengruppe unbefristet übernommen. Bewerbungen für das Ausbildungsjahr 2020 sind noch möglich. Sechzehn Azubis – sieben Konstruktionsmechaniker, sieben Anlagenmechaniker und zwei Fertigungsmechaniker – aus Wismar, Rostock und Stralsund erhielten heute ihre Abschlusszeugnisse. Dreieinhalb Jahre Ausbildung liegen hinter den jungen Frauen und Männern.

Glatte 1.0 für Sabine Moltzahn in der Berufsschule

Auf der Feierstunde anwesend waren Peter Fetten, Geschäftsführer von MV Werften, die Ausbilder der drei Standorte, die Betriebsräte sowie Vertreter der Berufsschulen und der Industrie- und...
Weiterlesen

ABB erhält Auftrag für Antrieb von Genting-Kreuzfahrtschiffen

ABB erhält einen Auftrag in Höhe von 157 Millionen Euro für Energieversorgungs-, Antriebs-und Digitalisierungslösungen für sechs Kreuzfahrtschiffe der Universal-Klasse von Genting Hong Kong, der globalen Hotelmarken den Einstieg in die Kreuzfahrtindustrie ermöglichen wird. Die neue Schiffbaureihe wird höchste Sicherheits-und Umweltstandards erfüllen und mit dem elektrischen Antriebssystem Azipod von ABB ausgestattet. Seit seiner Einführung im Jahr 1990 hat sich Azipod zum Standard in der Kreuzfahrtindustrie entwickelt. Jedes der Schiffe mit einer Länge von 286 Metern wird mit zwei Azipod-Einheiten mit einer Gesamtleistung von 30 MW (40.230 PS) ausgestattet und mit emissionsarmem Flüssiggas betrieben.

Neue Universal Schiffe sollen zwischen 2023 und 2024 ausgeliefert werden

Die...
Weiterlesen

MV Werften starten Bau der neuen Universal Class Schiffe – Made in Germany

Die Kiellegung des zweiten 208.000 BRZ großen Dream-Cruises-Schiffes der Global Class fand heute bei MV Werften in Rostock statt. Hier wird das Mittschiff gefertigt. Der Transfer der Mitschiffsektion für das erste Schiff der Global Class, der “Global Dream”, von Rostock zum überdachten Dock nach Wismar erfolgte erst vor zwei Wochen. Mit einer Länge von 235 Metern und einer Höhe von 20 Decks war es das größte Schiffsteil, das je geschleppt worden ist. Gäste der Landes- und Bundesregierung, Geschäftsführer sowie Medienvertreter aus Deutschland und Asien, unter ihnen Wirtschaftsminister Harry Glawe, Genting Hong Kongs Vorstandsvorsitzender und CEO Tan Sri Lim Kok Thay ,...
Weiterlesen

Das Mittschiff der Global Dream ist in Wismar angekommen

Hinter ihm liegen 80 Kilometer und fast ein ganzer Tag auf See, nun hat der Kasko des Kreuzfahrtschiffs „Global Dream“ seinen Montage- und Ausrüstungsort wohlbehalten erreicht: Er lief am 23. November gegen 16 Uhr in Wismar ein, begleitet von den Blicken Tausender beeindruckter Schaulustiger. „Wir freuen uns, dass der gesamte Transport – vom Ausdocken in Warnemünde bis zum Festmachen in der Dockhalle – so reibungslos verlaufen ist“, sagte Peter Fetten, CEO von MV Werften. „Die Verholung war ein Meilenstein im Produktionsplan. Diesen wichtigen Schritt haben wir, auch dank toller Partner an unserer Seite, hervorragend gemeistert.“

Mit zwei Knoten von Warnemünde über die...

Weiterlesen

Mittschiff der Global Dream wird nach Wismar transportiert

Heute startete ein Schleppzug der Superlative bei MV Werften in Rostock-Warnemünde: Das 216 Meter lange und 57 Meter hohe Mittschiff der Global Dream, dem ersten Schiff der Global Class, wird zur Werft nach Wismar verholt. Der Transport zwischen beiden Standorten dauert knapp einen Tag. Dabei legt der Kasko eine Strecke von 43 Seemeilen, fast 80 Kilometer, zurück. MV-Werften -CEO Peter Fetten ist stolz auf sein Team: „Ich bin sehr zufrieden mit der Leistung unserer Kollegen und Partner bei diesem gigantischen Projekt. Insgesamt wurden bereits 145 Großsektionen verbaut. Nun wird diese großartige Arbeit an unserem Standort Wismar fortgesetzt.“

Überführung des Mittelstücks der Global...

Weiterlesen

MV Werften Rostock lädt zum Tag der offenen Tür

MV Werften in Rostock-Warnemünde öffnet am Sonntag, den 13. Oktober, von 12 bis 17 Uhr das Werfttor für Gäste. „Wir laden alle Interessierten herzlich ein, diese exklusive Chance zu nutzen, unsere Werft zu besuchen und das Mittschiff des größten jemals in Deutschland gebauten Passagierschiffes aus nächster Nähe zu sehen“, so Stefan Sprunk, Leiter Marketing und Kommunikation. „Ob direkte Nachbarn, Freunde oder Bekannte unserer Kollegen, ehemalige Werftmitarbeiter, Schiffsliebhaber, Mecklenburger, Vorpommer oder Urlauber: wir freuen uns auf und über jeden Besucher.“ Auf dem etwa anderthalb Kilometer langen Rundgang können sich die Besucher auf über 30 Mega-Bannern über den Standort und die Schiffbauprojekte der...
Weiterlesen

60 Azubis und sechs Dualstudenten starten bei MV Werften ins Berufsleben

Zuwachs für die MV-Werften-Familie: 66 junge Menschen begannen am Montag ihre Ausbildung an den drei Standorten. In Wismar wurden 23, in Rostock-Warnemünde 19 und in Stralsund 24 maritime Nachwuchskräfte von ihren Lehrmeistern, Vertretern der Geschäftsführung und den Betriebsräten herzlich willkommen geheißen. Die 60 neuen Auszubildenden verteilen sich auf sieben Berufsgruppen: Neben 24 Konstruktions-mechanikern, zwölf Fertigungsmechanikern, sechs Industriemechanikern, zwei Fachkräften für Lagerlogistik und sechs Elektronikern für Betriebstechnik werden erstmalig auch sechs Industriekaufleute und vier Technische Produktdesigner auf den Werften ausgebildet. Die sechs dualen Studenten der Fachrichtungen Maschinenbau und Elektrotechnik werden den praktischen Teil der Ausbildung bei MV Werften, den theoretischen an den...
Weiterlesen

MV Werften eröffnet in Wismar Hotel mit Zimmern, die Schiffskabinen sind

MV Werften eröffnet Park Inn by Radisson Hotel in Wismar. Der Neubau am Alten Holzhafen in Wismar wurde am 19. August offiziell eröffnet. Das Park Inn by Radisson wird von der Radisson Hospitality AB im Rahmen eines Franchisevertrages betrieben. Es verfügt über 98 Zimmer, ein Restaurant und eine Bar. Das Besondere: die Zimmer wurden als Schiffskabinen von MV Werften Fertigmodule in Wismar gefertigt. Das Hotel von MV Werften am Alten Holzhafen in Wismar eröffnete kürzlich offiziell. Tan Sri Lim Kok Thay, Vorstandsvorsitzender und CEO von Genting Hong Kong, Geschäftsführer Oliver Behrendt und Wismars Bürgermeister Thomas Beyer schnitten vor rund 150 geladenen...
Weiterlesen

Entwicklung der MV Werften Gruppe mit Finanzierungspaket gestärkt

Nach den Zusagen von Bund und Land hat ein internationales Konsortium unter der Führung der KfW IPEX-Bank ein Finanzierungspaket für zwei Kreuzfahrtschiffe der Global Class in Höhe von 2,6 Milliarden Euro strukturiert. Damit werden die nachhaltige Entwicklung der MV-Werften-Gruppe in Mecklenburg-Vorpommern und der Standort Deutschland als Schiffbaunation gestärkt. In den letzten drei Jahren hat MV Werften die Zahl seiner Beschäftigten auf knapp 3.000 mehr als verdoppelt, über 1.600 zusätzliche Industriearbeitsplätze geschaffen und über 300 Auszubildende neu eingestellt. Die weitere Entwicklung sowie die nationale Wertschöpfung sind mit der Finanzierung langfristig gesichert.

Aufträge der MV Werften bis ins nächste Jahrzehnt abgesichert

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe...
Weiterlesen