Royal Caribbean

Grandeur of the Seas wechselt in die Pullmantur-Flotte

Pullmantur Cruises hat Ersatz für die Ende des Jahres aus der Flotte ausscheidende Zenith gefunden. Ab Mai 2021 wird die jetzige Grandeur of the Seas nach einem Komplettumbau und unter neuem Namen für die spanische Reederei zum Einsatz kommen. Das rund 2.450 Passagieren Platz bietende Schiff steht allerdings noch bis Anfang des übernächsten Jahres in Diensten von Royal Caribbean. Mit einer Erhöhung der Gesamtkapazität um 30 % im Vergleich zu 2020 wird das neue Flottenmitglied auch dazu beitragen, das Unternehmen umweltfreundlicher zu machen. So verfügt das Schiff über ein Advanced Emissions Purification Systems (AEP), das rund 98 % des Schwefeldioxids aus...
Weiterlesen

Royal Caribbean erhält im Südpazifik mit Perfect Day at Lelep neue Privatinsel

Der südpazifische Inselstaat Vanuatu wird die nächste Destination der neuen Privatinsel der internationalen Kreuzfahrtlinie Royal Caribbean innerhalb der globalen Perfect Day Island Collection und heißt Perfect Day at Lelepa, Vanuatu. Vanuatus Premierminister Charlot Salwai sowie Michael Bayley, Präsident und CEO von Royal Caribbean International, gaben das Projekt offiziell bekannt. Das ausschließlich für Passagiere von Royal Caribbean vorbehaltene exklusive Reiseziel wird in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Vanuatu umgesetzt, um die einzigartige Schönheit der Natur und die vielfältige Kultur der Inselnation zu zeigen sowie Arbeits- und Bildungsmöglichkeiten zu schaffen, so Salwai und Bayley.

Erste klimaneutrale Privatdestination der Welt

Darüber hinaus bietet Perfect Day at Lelepa...
Weiterlesen

Judith Monmany ist neue Kommunikationsmanagerin Europa für Royal Caribbean Cruises

Mit Judith Monmany erhält die internationale Kreuzfahrtgesellschaft Royal Caribbean für alle drei internationalen Kreuzfahrtmarken Royal Caribbean, Celebrity Cruises und Azamara im Oktober 2019 eine neue Kommunikationsmanagerin für Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien und Spanien. In ihrer neuen Position verantwortet Judith Monmany die Bereiche PR & Social Media für die sechs europäischen Märkte und berichtet an Isabel Rodriguez Alcón, Head of Communications Eurozone Royal Caribbean Cruises.

Judith Monmany verfügt über langjährige PR-Erfahrung

Die Kommunikationsexpertin kann auf mehr als 17 Jahre Erfahrung in der Public Relations-Beratung zurückblicken und begann ihre berufliche Laufbahn in internationalen Agenturen wie Hill & Knowlton, wo sie leitend für die Kundenbetreuung...
Weiterlesen

Weltweit grösstes Kreuzfahrschiff Wonder of the Seas fährt in China

Spannung lag heute in der Luft, als Royal Caribbean International den Heimathafen und den Namen des fünften Schiffes der Oasis-Klasse bekannt gab. Das nächste Schiff der innovativen und führenden Kreuzfahrtgesellschaft wird Wonder of the Seas heißen und von Shanghai, China, in See stechen. Die Details wurden von Michael Bayley, President und CEO von Royal Caribbean, auf einer globalen Konferenz zur Kreuzfahrtindustrie in Shanghai bekannt gegeben. Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt soll 2021 als erstes Schiff der renommierten Oasis-Klasse den asiatisch-pazifischen Raum befahren und damit eine neue Ära einleiten. „Royal Caribbean ist bekannt für Innovationskraft und Neuheiten, und ein Schiff der Oasis-Klasse...
Weiterlesen

Ein aussergewöhnlicher Tag auf See mit der Symphony of the Seas

Waren Sie schon einmal auf einer schwimmenden Stadt unterwegs? Ich auch nicht, bis mich die Neugier auf den neuen Meeresgiganten Symphony of the Seas übermannte und ich kurzerhand eine Mini Kreuzfahrt buchte.

Von Céline Keller, Product Managerin bei Kuoni Cruises

Bereits am Hafen von Barcelona angekommen, bin ich das erste Mal sprachlos. Noch nie habe ich ein solch riesiges Schiff gesehen. Kaum an Bord, streife ich auch schon euphorisch von einem Deck zum anderen, stets gespannt auf die nächste Überraschung. Ich verstehe nun, warum dieses Schiff als Destination an sich bezeichnet wird. Die Angebote sind grenzenlos. Langeweile hat hier schlichtweg...
Weiterlesen

Royal Caribbean bietet fast 1’400 nachhaltige Landausflüge an

Mit Blick auf den Welttourismustag Ende dieser Woche gab Royal Caribbean Cruises Ltd. bekannt, dass ab sofort insgesamt 1.400 nachhaltige Touren, von der Karibik bis zum Mittelmeer und darüber hinaus, buchbar sind. Diese speziellen Touren, die von zertifizierten nachhaltigen Reiseveranstaltern angeboten werden sind für Gäste aller Schiffe der Royal Caribbean Cruises Ltd. (RCL) Markenfamilie – darunter Royal Caribbean International, Celebrity Cruises und Azamara – erhältlich und bieten einzigartige Erlebnisse auf der ganzen Welt: vom Kajakfahren an der Westküste Mallorcas bis hin zu einer Tour auf dem unterirdischen Maya-Fluss Cenote in Cozumel sowie der Weinlese auf dem Weingut Pizzorno in Montevideo,...
Weiterlesen

Inselhopping in der Karibik mit der neuen Freedom of the Seas

Nach umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen sticht die für 116 Millionen US-Dollar renovierte Freedom of the Seas von Royal Caribbean International ab dem 8. März 2020 von San Juan, Puerto Rico, aus für siebentägige Kreuzfahrten in die südliche Karibik. Entlang der Kreuzfahrtreise steuert Freedom of the Seas beliebte Inseln wie Saint Lucia und Antigua bis zu den ABC-Inseln Aruba, Bonaire und Curacao an. An Bord des Flottenmitglieds von Royal Caribbean International erwartet die Passagiere beispielsweise das Wasserrutschen-Duo The Perfect Storm und eine neu gestaltete Poollandschaft. Diese Neuerungen erwarten die Passagiere im Detail: Adrenalinspaß mit den Wasserrutschen The Perfect Storm, Cyclone und Taifun. Eine neu gestaltete...
Weiterlesen

Royal Caribbean startet Hilfsaktion für die Bahamas

Nach dem Hurrikan Dorian stellt Royal Caribbean eine Million US-Dollar für die Katastrophenhilfe und zum Wiederaufbau der Bahamas zur Verfügung und ruft auch Gäste dazu auf, sich durch Spenden zu engagieren. Unter www.padf.org/hurricane-dorian-royal hat Royal Caribbean in Zusammenarbeit mit der Pan American Development Foundation eine Spendenseite eingerichtet. Zusätzlich unterstützt die Zielgebietsgesellschaft ITM als Partner von Royal Caribbean die Spendenaktion mit weiteren 100.000 US-Dollar. Parallel dazu bestückt Royal Caribbean seine Kreuzfahrtschiffe mit allen Arten von Hilfsgütern wie beispielsweise Generatoren, Wasser, Reinigungsmittel, sauberen Laken und Handtüchern, um sie direkt auf die Bahamas zu bringen. Die geschulten Mitarbeiter des sogenannten...
Weiterlesen

100 Tage Perfect Day at CocoCay auf den Bahamas

Nach der erfolgreichen Eröffnung der Bahamas-Privatinsel Perfect Day at CocoCay feiert Royal Caribbean International die ersten 100 Tage mit neuen Vier-Nächte-Routen, die für Passagiere jeweils zwei Aufenthalte in der einzigartigen Destination bereithalten. Ab dem 30. September 2019 können Gäste aus nahezu 40 Kreuzfahrtrouten Ihren Kurzurlaub wählen und gleich doppelt das Inselerlebnis Perfect Day at CocoCay mit einem abwechslungsreichen Angebot aus Abenteuerattraktionen und Rückzugsmöglichkeiten genießen und darüber hinaus sogar einen verlängerten Aufenthalt während der Abendstunden erleben. „Nach dem positiven Feedback unserer Gäste nach noch mehr Zeit an Land von Perfect Day at CocoCay verbringen zu wollen, sind wir diesem Wunsch durch verlängerte...
Weiterlesen

Ungewöhnliche Kreuzfahrtberufe: Gärtner, Tauchlehrer, Butler, Umweltmanager

Wer über die typischen Berufe auf Kreuzfahrtschiffen nachdenkt, kommt leicht auf den Job des Kapitäns, Animateurs oder auch des Restaurantleiters. Auf einem Schiff findet man jedoch eine Vielzahl von weiteren außergewöhnlichen Berufen. Die Kreuzfahrtgesellschaft Royal Caribbean stellt hier vier Berufe vor, die so wahrscheinlich nicht unbedingt mit der Arbeit auf einem Ozeanriesen in Verbindung gebracht werden. Ein tropischer Garten an Bord? Auf allen Schiffen der Oasis-Klasse gibt es den Central Park, einen wunderschönen grünen Park, mit mehr als 12.000 Pflanzen, der sich auf Deck acht befindet. Alle Pflanzen hier sind echt, weshalb umfangreiche tägliche Pflege mit Sorgfalt und Hingabe nötig ist....
Weiterlesen
by rettenmund.com