Fähren

Hybridfähre Copenhagen von Scandlines erhält Rotorsegel

Das Fährunternehmen Scandlines teilt mit, dass ein Vertrag mit Norsepower Oy Ltd, einem der führenden Cleantech- und Ingenieurunternehmen sowie Vorreiter im Bereich moderne Windantriebstechnologie, zur Installation eines Rotorsegels auf der Hybridfähre „Copenhagen“ unterzeichnet wurde. Scandlines investiert in Windantriebstechnologie an Bord der Copenhagen und reduziert dadurch die CO2-Emissionen noch weiter. Die Copenhagen, die auf der Route Rostock-Gedser zwischen Deutschland und Dänemark verkehrt, ist eine der größten Hybridfähren weltweit – eine Fähre, die traditionellen Dieselantrieb mit umweltfreundlichem Batterieantrieb kombiniert. Seit 2013 hat Scandlines mehr als 300 Mio. Euro in den Bau und Umbau von Fähren mit umweltfreundlichem Hybridantrieb investiert. Mit dem Zusatz der...
Weiterlesen

Syltfähre verdoppelt ihre Abfahrten mit zweiter Fähre

Die Flensburger Reederei Rømø-Sylt Linie wird im November 2019 stündliche Abfahren je Hafen anbieten. Damit reagiert sie auf die Sperrungen des Hindenburgdammes im Zuge von Bauarbeiten. Möglich wird die Fahrplanerweiterung durch den Einsatz von zwei Fähren. Erst im Juli hat die FRS Gruppe, zu der die Syltfähre gehört, den Kauf einer zweiten Fähre verkündet.  Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz begrüßt die Investition der FRS in die Linie und die damit verbundene Kapazitätserweiterung sehr. „Besonders erfreulich ist, dass die zweite Syltfähre einen umweltfreundlichen LNG-Antrieb besitzt“. Der Fahrten im November sind ab sofort online unter www.syltfaehre.de buchbar. Pünktlich zu den Sperrungen des Hindenburgdammes...
Weiterlesen

Hunde sind bei GNV Fähren willkommen und werden speziell betreut

Anlässlich des Welthundetags am 10. Oktober unterstreicht GNV Fähren erneut die Bedeutung von Reisenden mit Haustieren für das Unternehmen. Zusätzlich zu dem 2008 ins Leben gerufenen Service ‚Pets, Welcome on Board‘, der Hundebesitzern tierfreundliche Kabinen und Außenbereiche an Bord bietet, kooperiert die Mittelmeer-Fährgesellschaft seit Juli 2019 mit Agras Pet Foods. Gemeinsam mit dem italienischen Tiernahrungshersteller hat GNV eine professionelle Tierbetreuung auf dem Außendeck einiger Fähren eingerichtet und alle Reisenden mit Hund oder auch Katze erhalten kostenloses Tierzubehör und Mahlzeiten für die Vierbeiner. Um das Reisen gemeinsam mit Hund oder Katze so komfortabel und einfach wie möglich zu gestalten, hat GNV im...
Weiterlesen

Scandlines plant nächste Schritte für emissionsfreien Fährverkehr

Die emissionsfreie Schifffahrt – ein Ziel, dass die Fährreederei Scandlines seit Jahren im Rahmen ihrer Green Agenda verfolgt. Vollständiger Batteriebetrieb auf Puttgarden-Rødby ist möglich, wenn die Häfen leistungsfähig an das Stromnetz angeschlossen werden können und die Stromkosten sinken, wie Scandlines jetzt dem Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein, Dr. Bernd Buchholz, erläuterte. Die Investitionskosten würden circa 100 Millionen Euro betragen. Seit Jahren realisiert die Fährreederei Scandlines Schritt für Schritt ihre Green Agenda, um den Schiffsbetrieb umwelt- und klimafreundlicher zu gestalten. Seit 2013 wurde die komplette Flotte der Regelfähren auf Hybridantrieb umgestellt, womit Scandlines zum technologischen Vorreiter...
Weiterlesen

Tallink sucht Namen für neues Shuttle-Schiff – Gewinner reist auf Jungfernfahrt mit

Tallink Grupp startet heute eine internationale Namenssuche für das neue Shuttle-Schiff, dessen Bau Anfang nächsten Jahres (2020) in der Rauma-Werft in Finnland beginnen soll. Die Shuttle-Fähre, die dem jüngsten Schiff der Tallink-Flotte Megastar ähnelt, das seit Januar 2017 auf der Strecke Tallinn-Helsinki verkehrt, wird Ende 2021 fertiggestellt und im Januar 2022 an Tallink Grupp ausgeliefert. Das neue Schiff wird ebenfalls auf der Strecke Tallinn-Helsinki verkehren, und bequeme sowie hoch frequentierte Abfahrten zwischen den beiden Hauptstädten bieten.

Bau der neuen Tallink-Fähre beginnt Anfang 2020

Der Vertrag für den Bau des neuen Schiffes wurde im April 2019 zwischen Tallink Grupp und Rauma Marine Constructions unterzeichnet....
Weiterlesen

Zweite Autofähre für die Fährverbindung nach Sylt bestellt

Die Flensburger Reederei Gruppe FRS, zu der die Rømø-Sylt Linie gehört, kauft eine weitere Autofähre für ihre Fährverbindung nach Sylt.  Damit erweitert die Reederei ihre Kapazitäten auf der Strecke Havneby – List auf Sylt um über 150 %. Erstmalig wird die norwegische Fähre „Tresfjord“ im November 2019 als zweite Syltfähre zum Einsatz kommen. Mit der zweiten Fähre baut die Rømø-Sylt Linie ihren Fährbetrieb, rechtzeitig zu den Bauarbeiten auf dem Hindenburgdamm im November, zwischen dem Festland und der Insel Sylt deutlich aus.  Die „Tresfjord“ kann bis zu 127 Pkw befördern, gut eineinhalb Mal so viel wie die bislang alleine auf der Linie...
Weiterlesen

GNV in den Vorstand des Verbands der Fährschifffahrt und Fährtouristik gewählt

Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Verbands der Fährschifffahrt und Fährtouristik e.V. in Köln wurde das im Mittelmeer tätige italienische Güter- und Passagierschifffahrtsunternehmen Grandi Navi Veloci zum ersten Mal in den Vorstand gewählt. Damit ist GNV das erste Fährunternehmen aus dem Mittelmeerraum, das eine solche Position im Verband bekleidet. Vertreter des Unternehmens im Vorstand wird Fernando Scalzo, Key Account Manager für den deutschsprachigen Raum sowie die Niederlande, Osteuropa und Tunesien bei GNV. Im Rahmen der RDA Group Travel Expo in Köln wurden bei der turnusmäßigen Mitgliederversammlung des Verbands der Fährschifffahrt und Fährtouristik e.V. (VFF) die Vorstandsmitglieder, die sich aus sieben Vertretern der...
Weiterlesen

Scandlines steht auf Grün – Nachhaltigkeit im Fokus

2018 war Scandlines’ Geschäftsbetrieb durchaus stabil. Mit einer Steigerung von gut 11 Prozent auf der Strecke Rostock-Gedser und gut fünf Prozent auf Puttgarden-Rødby konnte sich vor allem der Frachtbereich positiv weiterentwickeln. „Auch unsere beiden Hybridfähren auf der Strecke Rostock-Gedser legten ein solides Ergebnis an den Tag – im Sommer beförderten sie zum ersten Mal mehrmals über 16.000 Passagiere an einem Tag“, berichtet Gerald Lefold, Geschäftsführer der Scandlines Deutschland GmbH. Bei diesen Zahlen bleibt ein gelegentlicher Boxenstopp natürlich nicht aus. Im Frühjahr stand der erste geplante längere Werftaufenthalt für die „Berlin“ an, seitdem sie nach Fertigstellung die Fayard Werft auf der dänischen...
Weiterlesen

Tallink erneuert das Sommerbuffet auf seinen Fährschiffen

Ab sofort präsentieren die Tallink-Schiffe ein neues Sommerbuffet mit einer großen Auswahl an lokalen Produkten aus der Ostseeregion, nachhaltig gefangenem Fisch und Meeresfrüchten sowie asiatisch inspiriertem Street Food. Das neue Menü, bestehend aus über 150 Gerichten, wurde von 50 Mitgliedern des Tallink-Küchenteams zusammengestellt, die dabei die Rückmeldungen und Geschmackspräferenzen der Tallink-Kunden genau beachteten. Laut Anti Lepik, dem Chefkoch von Tallink Grupp, hat sich das Konzept des Buffetrestaurants im Laufe der Zeit grundlegend geändert - das ursprüngliche traditionelle schwedische Buffet hat sich zu einem großen Lebensmittelmarkt entwickelt, in dem die Gäste innerhalb einer Mahlzeit Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch, Gemüse und asiatisches Street Food...
Weiterlesen

Neues GNV-Schiff Allegra steuert ab sofort Olbia auf Sardinien an

Sardinien: Die italienische Mittelmeerinsel ist bekannt für ihre weißen Sandstrände, Buchten mit türkisblauem Wasser und vielfältigen Aktivangebote. Am bequemsten erreichen Urlauber die Insel in der Sommersaison an Bord des italienischen Fährunternehmens GNV. Ab sofort steuern die Schiffe von Grandi Navi Veloci neben dem langjährigen Zielhafen Porto Torres im Nordwesten Sardiniens auch das nordöstliche Olbia an – somit haben Fährreisende eine breitere Auswahl an Zieldestinationen, von denen Erkundungstouren mit dem eigenen Fahrzeug gestartet werden können. Betrieben wird die zweite Fährlinie von Genua nach Olbia von dem neuen Schiff GNV Allegra, das das Unternehmen kürzlich von Irish Ferries erstanden hat. Während der Sommermonate...
Weiterlesen
by rettenmund.com