Fähren

Skane Jet ist die schnellste Fährverbindung zwischen Deutschland und Schweden

In nur 2,5 Stunden nach Schweden: Der Hochgeschwindigkeits-Katamaran Skane Jet ist die schnellste Fährverbindung zwischen Deutschland und Schweden. FRS Baltic hat jetzt die Fahrpläne und Preise für 2023 veröffentlicht. Für Kurzentschlossene gibt es eine Frühbucheraktion. Mit dem Auto, dem Wohnmobil oder zu Fuß: Deutlich über 100.000 Passagiere haben dieses Jahr die Vorteile der Schnellfähre genossen. Ab sofort sind alle Transportprodukte für die Saison 2023 buchbar.

Frühbucherrabatt für Fähre Deutschland-Schweden

Im Rahmen einer Early Bird-Kampagne gibt es einen Frühbucherrabatt auf zahlreiche Angebote. Bei einer Buchung bis zum 31. Januar können die Reisenden 15% auf ihre Überfahrt sparen. Das Angebot gilt für die Abreisemonate April,...
Weiterlesen

Scandlines für Bemühungen zum emissionsfreien Fährbetrieb ausgezeichnet

Seit der Indienststellung der Doppelendfähren auf dem Fehmarn Belt hat Scandlines die CO2-Emissionen um mehr als 50 Prozent reduziert. Bei einer wichtigen Preisverleihung in London erhielt die Reederei Scandlines einen angesehenen internationalen ESG-Preis (Environment, Social, Governance) für ihre Bemühungen, den Fährbetrieb auf einen emissionsfreien Betrieb umzustellen. IJGlobal ESG Awards zeichnet Organisationen, Unternehmen und Einzelpersonen aus, die in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung im internationalen Infrastruktur- und Energiesektor einen wichtigen Beitrag geleistet haben. Die Aktivitäten können beispielsweise interne ESG-Richtlinien, Investitionsentscheidungen oder die Beteiligung an ESG-Initiativen Dritter umfassen.

Auszeichnung für innovative Lösungen zum umweltfreundlichen Fährbetrieb

Am 19. Oktober 2022 verlieh die IJGlobal Scandlines die...
Weiterlesen

GNV Fähren gewährt 40 % Ermässigung für Buchungen bis 7. November 2022

Das italienische Fährunternehmen Grandi Navi Veloci gibt das Datum der Buchungseröffnung für die Saison 2023 bekannt: Ab dem 24. Oktober 2022 können Fahrten bis zum 30. September 2023 für alle von der Gesellschaft betriebenen Verbindungen gebucht werden. Wer bis zum 7. November 2022 bucht, erhält 40 Prozent Ermäßigung und maximale Flexibilität dank der Möglichkeit einer Anzahlung von zehn Prozent und der kostenfreien Stornierung bis zu sieben Tage vor Abreise. Für Buchungen zwischen dem 24. Oktober und dem 7. November 2022 gewährt GNV einen Rabatt von 40 Prozent für alle Reisen von Februar bis einschließlich September 2023 auf allen Strecken außer den...
Weiterlesen

Doppeltendfähre Prinsesse Benedikte erhält vier neue energiesparende Thruster

Als letzte der vier Hybridfähren, die auf der Strecke Puttgarden-Rødby verkehren, wurde die Doppeltendfähre Prinsesse Benedikte vor kurzem mit vier neuen, wesentlich effizienteren und damit energiesparenden Thrustern ausgestattet. Scandlines schließt damit ein 13 Millionen Euro schweres Investitionsprojekt in die Doppeltendfähren ab und reduziert zugleich die Umweltwirkungen markant. Das Antriebssystem der Hybridfähre besteht aus vier Thrustern – zwei vorne, zwei hinten. Die gesamte Einheit kann sich um ihre senkrechte Achse drehen und dadurch als Ruder dienen. Die neuen Thruster bewirken einen homogeneren Flow durch das Wasser und verursachen dadurch weniger Lärm und Vibrationen. Reduzierter Unterwasserschall und verminderte Vibrationen können die Bedingungen für...
Weiterlesen

Die schönsten Weihnachtsmetropolen Skandinaviens und des Baltikums entdecken

Der Herbst ist da! In diesen Wochen lassen sich die Polarlichter in Schweden und Finnland besonders gut beobachten – und auch die Adventszeit ist zum Greifen nah. Aus allen Fenstern strahlt eine gemütliche Wärme und der Duft von Glögg liegt in der Luft, die Vorweihnachtszeit in Skandinavien hat etwas Magisches – und Tallink Silja lässt diesen Traum Wirklichkeit werden. Egal ob vom Weihnachtsmarkt in Tallinn zum Schlittschuhlaufen nach Helsinki oder vom Adventssingen in Stockholm zum Plätzchenbacken nach Turku – mit Tallink Silja entdecken alle Reisenden die schönsten Weihnachtsmetropolen Skandinaviens und des Baltikums. Was gibt es gemütlicheres, als drinnen eine heiße Schokolade...
Weiterlesen

Premiere in Kiel: Erstanlauf der Fähre Aura Seaways

Es ist ein Erstanlauf der besonderen Art: Am späten Dienstagnachmittag lief das Fährschiff „Aura Seaways“ der dänischen Reederei DFDS erstmalig den Kieler Hafen an. Es war das erste Mal, dass ein Schiff der neuen Fährgeneration an den eigens optimierten Liegeplätzen 5 und 6 am Ostuferhafen festmachte. Sowohl die Nutzung der neuen Rampe als auch das anschließende Be- und Entladen verliefen problemlos und konnten in unter vier Stunden abgeschlossen werden. „Auch wenn es sich in dieser Woche um die ersten drei Probeanläufe handelt, ist es doch auch der erfolgreiche Auftakt in eine neue Zeit im Fährverkehr Kiel – Klaipėda mit DFDS als...
Weiterlesen

Digitales Klima-Tool sichert die Zukunft der emissionsfreien Fähre von Scandlines

Das grüne dänische Tech-Startup-Unternehmen ReFlow wird die neue Nullemissionsfähre von Scandlines mit einem digitalen Klimamodell ausstatten, das die gesamten Umweltwirkungen während der Lebensdauer der Fähre berechnet. Es ist das erste Mal, dass Lebenszyklusanalysen in dieser Größenordnung für eine Fähre durchgeführt werden. Scandlines geht davon aus, dass mit Hilfe des neuen digitalen Tools der CO2-Fußabdruck der Fähre auch nach dem Bau reduziert werden kann. Im November 2021 gab Scandlines die Bestellung der weltweit größten elektrischen Hybridfähre bekannt – eine Fähre ohne direkte Emissionen. Scandlines hat sich nun entschieden, das dänische Klima-Startup ReFlow als Lieferant eines digitalen Klimamodells an Bord zu holen, das...
Weiterlesen

Mit High-Speed Katamaran von Deutschland nach Schweden reisen

Schweden ist ein beliebtes Reiseziel. Ob mit dem Auto, Camper, Wohnmobil, als Tagesausflug oder Wochenend-Trip – FRS Baltic macht es möglich. Das Besondere: Der Hochgeschwindigkeits-Katamaran „Skane Jet“ befördert in nur 2,5 Stunden mehr als 600 Passagiere und bis zu 200 Fahrzeuge und ist damit die schnellste Verbindung auf dem Seeweg von Deutschland nach Schweden. Seit 2020 fährt die High-Speed-Fähre der FRS Baltic zwischen Sassnitz und Ystad. Zum Saisonstart 2023 gibt es nun einen Kurswechsel, der neue Zielhafen wird Trelleborg – das Tor zu Schweden. Die südlichste Stadt Schwedens liegt an der Ostseeküste in der historischen Provinz Skåne.

Hafenwechsel bietet noch mehr Service

Mit...
Weiterlesen

Scandlines feiert die Kiellegung der neuen, emissionsfreien Frachtfähre

Am Dienstag feierte Scandlines die Kiellegung der neuen, emissionsfreien Frachtfähre der Reederei. Die Fähre, die 2024 auf der Strecke Puttgarden-Rødby eingesetzt werden soll, trägt den Arbeitstitel PR24 und läutet die nächste Generation von Schiffen auf dieser Strecke ein. Am 30. August, haben Scandlines und die türkische Werft Cemre im Zusammenhang mit der Kiellegung einen Meilenstein erreicht. Wie andere moderne Schiffe wird auch die PR24 nicht auf einem einzigen Kiel gebaut. Sie wird vielmehr aus mehreren Rumpfsektionen bestehen. Letzten Dienstag wurde die erste Sektion auf den Helling gelegt. „Das Datum der Kiellegung ist interessant, weil das Schiff nach den zu diesem Zeitpunkt geltenden...
Weiterlesen

Wirtschafts- und Verkehrsminister Madsen besucht Hybridfähre Deutschland

Beim Antrittsbesuch von Claus Ruhe Madsen in Ostholstein wurde der neue schleswig-holsteinische Wirtschafts- und Verkehrsminister an Bord der Hybridfähre „Deutschland“ von Scandlines CEO Carsten Nørland und dem Geschäftsführer der Scandlines Deutschland GmbH Heiko Kähler begrüßt. Nach der Vorstellung der Reederei wurden auch Themen angesprochen, die für die Weiterentwicklung des Unternehmens im Land entscheidend sind. „Seit zehn Jahren leistet Scandlines Pionierarbeit bei grüner Schifffahrtstechnologie und wir sind überzeugt davon, dass unser Weg richtig ist: Energie einzusparen und schrittweise neue Antriebstechnologie einzusetzen. Dafür haben wir in der Vergangenheit große Summen investiert und sind bereit, dies auch in der Zukunft zu tun. Gleichzeitig sind...
Weiterlesen

Schritt in Richtung Digitalisierung: Schiffstagebuch wird bei Scandlines elektronisch

Die Fährreederei Scandlines unternimmt mit der Umstellung vom herkömmlichen Schiffstagebuch auf ein elektronisches Schiffstagebuch einen großen und wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung. Als eines der ersten deutschen Fährschiffe setzt die „Berlin“, die auf der Strecke Rostock-Gedser verkehrt, ein elektronisches Tagebuch ein. Dieses wurde von dem Rostocker Unternehmen MARSIG GmbH entwickelt. Für die Verwendung eines elektronischen Schiffstagebuchs anstelle eines herkömmlichen Logbuchs gibt es mehrere gute Gründe. Indem die Einträge in elektronischen Tagebüchern teilweise automatisiert erfolgen, können sie den Schiffsoffizieren im Alltag viel Schreibarbeit ersparen. Zugleich beeinträchtigt diese Einsparung jedoch nicht die Qualität der Aufzeichnungen. Ganz im Gegenteil, die Fährfahrten können in Zukunft...
Weiterlesen

Lange Anna Challenge: Katamaran siegt gegen Bürgermeister Jörg Singer

Helgolands Bürgermeister Jörg Singer und der Highspeed-Katamaran traten gestern, 12. Juli 2022 in einem Wettrennen gegeneinander an. Als Sieger ging der „Halunder Jet“ hervor. Die „Lange Anna Challenge“ fand auf der Hochseeinsel Helgoland statt und wirbt mit einer Wette für plastikfreie Häfen. FRS Helgoline aus Flensburg sucht gemeinsam mit der Stiftung Lange Anna weiterhin nach Sponsoren für diesen guten Zweck. Am 12. Juli 2022 wurde auf Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland die Frage geklärt, wer eine Strecke von 1/2 Seemeile schneller zurücklegen kann: Helgolands Bürgermeister Jörg Singer auf einem Surfboard mit Elektro-Jet-Antrieb oder der Highspeed-Katamaran "Halunder Jet". Beide waren mit Geschwindigkeiten von...
Weiterlesen

Scandlines mit ehrgeizigen Zielen für Emissionsfreiheit

Die  Konsequenzen der Corona Pandemie und die wirtschaftlichen Folgen des Angriffskriegs Russlands auf die Ukraine haben das Geschäft von Scandlines während des ersten Halbjahrs 2022 beeinträchtigt. Scandlines begegnet diesen Herausforderungen mit ehrgeizigen Zielen einer emissionsfreien Schifffahrt, welche die Ziele des Pariser Abkommens sogar übersteigen. Die Auswirkungen der Coronapandemie auf den Personenverkehr sind weiterhin spürbar. Zu der bereits vorhandenen Klimakrise kam im Februar noch die durch den Krieg zwischen Russland und der Ukraine verursachte Energiekrise hinzu. Scandlines stellt sich dieser Situation in zweifacher Weise. Zunächst konzentrierte sich das Unternehmen darauf, für eine reibungslose Bewerkstelligung des zunehmenden Frachtaufkommens zu sorgen. Langfristig verfolgt Scandlines...
Weiterlesen

Tallink Fähren bieten Kindern und Familien noch mehr Freizeiterlebnisse an Bord

In diesem Sommer stellt Tallink Grupp mehrere neuartige Familienangebote an Bord vor, die noch mehr Spaß und unvergessliche Kreuzfahrt-Freizeiterlebnisse bieten. Die Familien erwarten ansprechende neue Kindermenüs in Bordrestaurants, spezielle Kindercocktails in Bordbars, Treffen mit Lieblingsfiguren an Bord, wie der Hündin Lotte, dem Seehund Harri und den Mumins sowie verschiedene Aktivitäten und Unterhaltungsangebote in den Kinderbereichen an Bord. Mit dem FriendSHIP-Erlebnispaket können Kinder ihre eigenen Entscheidungen treffen und auswählen, welche Aktivitäten und Produkte sie diesen Sommer an Bord genießen möchten. Das FriendSHIP-Erlebnispaket und die Armbänder, die bereits 2021 eingeführt und jetzt für die Sommersaison 2022 aktualisiert wurden, bieten den Kindern die Möglichkeit,...
Weiterlesen

Wettrennen für plastikfreie Meere: Katamaran Halunder Jet gegen Helgolands Bürgermeister

Helgolands Bürgermeister Jörg Singer und der Highspeed-Katamaran Halunder Jet treten am 12. Juli 2022 in einem Wettrennen gegeneinander an. Die „Lange Anna Challenge“ findet auf der Hochseeinsel Helgoland statt und wirbt mit einer Wette für plastikfreie Häfen. FRS Helgoline aus Flensburg sucht gemeinsam mit der Stiftung Lange Anna nach weiteren Sponsoren für diesen guten Zweck. Am 12. Juli 2022 wird auf Deutschlands einziger Hochseeinsel Helgoland die Frage geklärt, wer eine Strecke von 1/2 Seemeile schneller zurücklegen kann: Helgolands Bürgermeister Jörg Singer auf einem Surfboard mit Elektro-Jet-Antrieb oder der Highspeed-Katamaran "Halunder Jet". Beide sind mit Geschwindigkeiten von über 50 km/h unterwegs. Das...
Weiterlesen
site by rettenmund.com