Kreuzfahrt Schiffe

Costa Toscana kommt in Turku erstmals mit Wasser in Berührung

Das Aufschwimmen (Float Out) ist ein wichtiger Teil des «Technical Launch», bei dem ein Schiff erstmals mit Wasser in Berührung kommt. Diese Etappe der Fertigstellung eines Schiffs wird traditionell mit einer Aufschwimmzeremonie gefeiert. Heute war es für die Costa Toscana soweit. Das Schwesterschiff der Costa Smeralda hatte in der Meyer Werft erstmals Wasser unter dem Kiel. Die Costa Toscana hebt die Schönheit der gleichnamigen Region in Italien hervor. Sie ist das dritte Schiff der Costa Gruppe, das mit Flüssigerdgas angetrieben wird, der fortschrittlichsten Treibstofftechnologie der Schifffahrtsindustrie zur Reduzierung von Emissionen. Gebaut auf der Meyer-Werft in Turku, wird die Costa Toscana...
Weiterlesen

Neue Expeditionsklasse von Hapag-Lloyd Cruises mit sieben Premierenrouten

Neues Jahr, neue Vorfreude: Hapag-Lloyd Cruises präsentiert erstmalig die neuen Routen der gesamten Flotte mit fünf Schiffen für die Saison von Oktober 2022 bis September 2023. Ab sofort können sich Reisehungrige mit Vormerkungen für die Reisen der zwei Luxus- und drei neuen Expeditionsschiffe Vorfreude verschaffen. Beliebte Klassiker, exotische Premierenrouten und abwechslungsreiche Formatreisen mit Anläufen in Metropolen und unberührten Regionen stehen auf dem Programm. Ausführliche Informationen und Preise werden in den Katalogen veröffentlicht, die für die Expeditionsreisen im März und für die beiden Luxusschiffe im April erscheinen. Der Buchungsstart erfolgt mit Katalog-Erscheinung. Gleich 56 Reisen stehen bei den zwei weltweit einzigen Fünf-Sterne-Plus...
Weiterlesen

Royal Caribbean Group verlängert Stopp ihrer Schiffe bis April 2021

Die Royal Caribbean Group mit ihren Marken Silversea, Royal Caribbean, Azamara und Celebrity Cruises konzentriert sich weiterhin auf die gesunde und sichere Rückkehr zur Kreuzfahrt für Gäste, Crew und die Gemeinden,. Royal Caribbean Group arbeitet eng mit den Centers for Disease Control and Prevention und Regierungsbehörden auf der ganzen Welt auf dieses gemeinsame Ziel hin. Aktuell muss die Aussetzung bestimmter Abfahrten für die Kreuzfahrtlinien der Gruppe weiter verlängert werden. Der folgende Zeitplan spiegelt die Anpassungen der kommenden Reiserouten der Royal Caribbean Group für 2021 wider. - Royal Caribbean International Aussetzung von Abfahrten bis zum 30. April, einschließlich Spectrum of the Seas vom 16....
Weiterlesen

Celebrity Cruises bietet Flugtickets ab 99 Euro an

Bis zum 1. März 2021 bietet Celebrity Cruises exklusive Ersparnisse bei Flügen an. Das Angebot gilt für ausgewählte Abfahrten und Destinationen vom 1. Juli 2021 bis zum 31. Dezember 2021 und beinhaltet Flugtickets nach Europa ab 99 Euro pro Person sowie Ersparnisse von 165 Euro pro Person auf Flügen in die Karibik und nach Alaska. Neben dem Always Included-Preissystem ist dies ein weiterer Schritt von Celebrity, um den Urlaub so einfach wie möglich zu gestalten. Der neue Standardtarif sorgt für ein luxuriöses Erlebnis inklusive Getränke, Wi-Fi und Trinkgeldern und wird auf den preisgekrönten Schiffen von Celebrity angeboten. Für Gäste, die eine noch...
Weiterlesen

AIDA cancelt alle Kreuzfahrten bis Ende Februar

AIDA hat entschieden alle siebentätigen Reisen der AIDA Perla und AIDA Mar zu den Kanarischen Inseln bis Ende Februar abzusagen. Ebenfalls gestrichen wurden die geplanten Kreuzfahrten in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit der AIDA Prima. Folglich entfällt auch die Überführungsfahrt von Dubai nach Palma (Mallorca). Die Verlängerung des Lockdowns in Deutschland bis mindestens 31. Januar 2021 und eine weitere Verschärfung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, wie die Einschränkung des Bewegungsradius in Gebieten mit hohen Inzidenzwerten oder die weitere Kontaktbegrenzung, führen zu weiteren Einschränkungen des öffentlichen Lebens und des internationalen Reiseverkehrs.

Absage der Kanaren Reisen von AIDA Perla und AIDA Mar

AIDA teilt...
Weiterlesen

Weitere Absagen von Reisen der MSC Grandiosa

MSC Cruises hat heute bekannt gegeben, dass die Kreuzfahrt der MSC Grandiosa ab Genua, Italien, am 10. Januar 2021 gezwungenermaßen storniert und als Vorsichtsmaßnahme auch die Abfahrt am 17. Januar 2021 abgesagt wird. Diese Entscheidung wurde getroffen aufgrund der Verlängerung der restriktiven Maßnahmen in Bezug auf die Bewegungsfreiheit innerhalb Italiens, wie sie im jüngsten Dekret der italienischen Regierung festgelegt sind, das den Zugang zu und die Nutzung von Einschiffungshäfen bis zum 15. Januar 2021 verhindert. Infolgedessen wird die erste Kreuzfahrt der MSC Grandiosa nach der vorübergehenden Aussetzung des Betriebs im Zusammenhang mit der Durchführung eben dieser Maßnahmen während der Weihnachts- und...
Weiterlesen

In 10 Tagen 10 Häfen mit der Norwegian Jade erkunden

Die Sehnsucht nach Sonne, Strand und Erholung wächst mit jeder Woche, die wir in den eigenen vier Wänden verbringen. 2020 hat in vielen von uns das Fernweh geweckt, aber die Art wie wir verreisen grundlegend verändert: 2021 werden sichere Hygieneprotokolle und flexible Buchungsmöglichkeiten wichtiger als hippe Urlaubsorte oder das perfekte Instagram-Motiv. Reisende suchen Sicherheit in regionalen Zielen. So war die Ostsee 2020 laut einer Expedia-Studie* das meistgesuchte innerdeutsche Reiseziel. Wer überfüllte Strände und Seepromenaden meiden möchte, entdeckt die Ost- und Nordsee dieses Jahr vom Meer aus mit Norwegian Cruise Line (NCL). In neun Tagen führt die Ostsee-Kreuzfahrt mit der Norwegian Escape...
Weiterlesen

Costa Crociere startet voraussichtlich wieder ab 31. Januar

Costa Crociere verschiebt die planmässige Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebs aufgrund der unklaren Situation mit den kommenden Covid-19-Restriktionen auf den 31. Januar. Die bis dahin geplanten Abfahrten werden abgesagt. Unter Berücksichtigung der aktuellen, unklaren Situation in Bezug auf kommende Covid-19 Restriktionen in den nächsten Wochen, hat Costa Crociere entschieden, die Abfahrten der ursprünglich ab dem 7. Januar bis 31. Januar geplanten Kreuzfahrten abzusagen.

Costa Deliziosa startet am 31. Januar

Weiters wird Costa den Betrieb mit der Costa Deliziosa am 31.Januar wieder aufnehmen, welche den Gästen die Möglichkeit bietet, die schönsten Orte Italiens mit der gleichen Reiseroute zu besuchen, die anfänglich für die Costa Smeralda geplant...
Weiterlesen

Yoga-Workshops, Golfen und Talken auf der Europa 2

Die Europa 2 von Hapag-Lloyd Cruises bereist in den kalten Wintermonaten die sommerlichen Kanaren. Gäste können sich auf warme Temperaturen, malerische Sandstrände, UNESCO-Welterbestätten, atemberaubende Lavalandschaften und über beliebte Nationalparks freuen. Auf ausgewählten Reisen des „5-Sterne-plus“*-Luxusschiffes erwarten die Gäste sowohl erholsame Stunden als auch faszinierende Erlebnisse sowie sportliche Highlights: So sorgen beispielsweise Yogaexperten bei Kursen für die perfekte Balance zwischen Körper und Geist. Auch Golfer können zusammen mit PGA Golfprofessionals in ihre Saisonvorbereitung starten. Für den Monat Februar veröffentlicht Hapag-Lloyd Cruises drei weitere Reisen an Bord der Europa 2 auf den Kanarischen Inseln. Die Europa 2, das moderne Luxusschiff von Hapag-Lloyd Cruises,...
Weiterlesen

Meyer Werft will Technologieführerschaft bei Kreuzfahrtschiffen weiter ausbauen

Das Jahr 2020 begann vielversprechend: Am 28. Januar konnte die Meyer Werft auf ihr 225-jähriges Bestehen zurückblicken. Das Auftragsbuch ist gut gefüllt und Aufträge ab 2024 in Planung. Dann kam die Corona-Krise, die die Kreuzfahrt nach wie vor besonders hart trifft. Das Unternehmen hat früh auf die Krise reagiert: Vielfältige Corona-Präventionsmaßnahmen sichern die Gesundheit aller Menschen, die auf der Werft arbeiten. Gleichzeitig mussten zahlreiche Maßnahmen ergriffen werden, um die wirtschaftliche Stabilität der Werft zu erhalten. Ein Investitionsstopp, ein umfangreiches Sparpaket, die Reduzierung von befristet eingestellten Mitarbeitern und das Instrument der Kurzarbeit sowie deutlich weniger Beschäftigte von Lieferanten schaffen zunächst ein wenig...
Weiterlesen
by rettenmund.com