Kreuzfahrt Schiffe

Costa Deliziosa Weltreise 2021 wird abgesagt

In Anbetracht der in einigen europäischen Ländern nach wie vor bestehenden Einschränkungen und angesichts der Entwicklung der epidemiologischen Situation, hat Costa Cruises Aktualisierungen im Hinblick auf die geplanten Kreuzfahrten im Winter 2020/2021 angekündigt. Die Costa Diadema verschiebt den Start ihrer langen Mittelmeer-Kreuzfahrten auf den 6. April 2021 und die Weltreise 2021 der Costa Deliziosa wird abgesagt. Costa Smeralda, das mit LNG (Liquefied Natural Gas) betriebene Flaggschiff des Unternehmens, wird ihre derzeitigen Italien-Kreuzfahrten bis Ende Februar 2021 fortsetzen und dabei Savona, La Spezia, Cagliari, Messina, Neapel und Civitavecchia/Rom anlaufen. Diese einwöchige Reiseroute ersetzt dabei die ursprünglich für ab 14. November 2020 geplanten...
Weiterlesen

AIDA Cruises unterbricht Kreuzfahrtsaison – TUI Cruises fährt weiter

Die Bundesregierung Deutschland hat am Mittwoch weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens von COVID-19 beschlossen und damit einhergehend weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens sowie des Reiseverkehrs verabschiedet. AIDA Cruises hat entschieden alle Kreuzfahrten vom 31. Oktober bis 30. November 2020 auszusetzen. Im Gegensatz dazu hat TUI Cruises beschlossen weiter zu fahren. AIDA Cruises unterstützt die Bundesregierung vollumfänglich in ihren Bemühungen, das aktuelle Pandemiegeschehen in Deutschland zu kontrollieren, und hat daher entschieden, die Kreuzfahrtsaison zu unterbrechen. Alle Kreuzfahrten, die zwischen dem 31. Oktober 2020 und 30. November 2020 geplant waren, können daher leider nicht stattfinden.

AIDA Blu hat bewiesen, dass Kreuzfahrten auch in diesen...

Weiterlesen

Costa Toscana fährt im Winter 2021/22 entlang der brasilianischen Küste

Costa Cruises präsentierte ihre Programme für die Saison 2021-2022 in Südamerika während einer Online-Konferenz, die von Dario Rustico, dem General Manager der Marke für Mittel- und Südamerika, geleitet wurde. Für ihren Neustart in Südamerika stellt die italienische Kreuzfahrtlinie zwei aufregende Neuheiten vor: Ihr neues Flaggschiff Costa Toscana wird ihr Debüt in Brasilien geben, und Costa Favolosa wird ihre Saison in Südamerika auf fast fünf Monate verlängern. "Die Ankunft der Costa Toscana ist ein historischer Moment für Costa Cruises, für die gesamte Kreuzfahrtindustrie und für Brasilien", sagte Dario Rustico, General Manager für Mittel- und Südamerika bei Costa. "Das Debüt unseres innovativsten Schiffes...
Weiterlesen

Schräg, schrill, scharmant und … seefest! Schmidt-Theater auf der Mein Schiff 1

Vom Hamburger Kiez direkt auf die Mein Schiff 1 – mehr Sankt Pauli geht nicht. Dort, wo sich früher bereits die Seeleute amüsierten, packen die Künstler nun ihre Koffer und gehen an Bord des Schiffes, auf dem die „Große Freiheit“ den Gästen ein Begriff ist: Vom 5. November bis 3. Dezember gastiert das Schmidt-Theater an Bord der Mein Schiff 1, die in 3- und 4-tägigen Kurzkreuzfahrten ab und bis Kiel in der Ostsee unterwegs ist. Mit dabei sind unter anderem die 70er-Jahre-Schlagerrevue KARAMBA, Deutschlands Comedy-Duo Emmi & Willnowsky, Kabarettist Wolfgang Trepper sowie die Hamburger Newcomer Tante Woo und Roman Who?. Bundesweit...
Weiterlesen

Royal Caribbean International mit neuer Vertriebsstruktur für deutschsprachige Märkte

Royal Caribbean International freut sich, eine völlig neue Vertriebsstruktur in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt zu geben. Dies ist ein Ergebnis der Umstrukturierung des internationalen Geschäfts, die Ende letzten Jahres angekündigt wurde, um die Prioritätsmärkte der einzelnen Kreuzfahrtmarken besser zu unterstützen. Royal Caribbean International konzentriert seine Vertriebsstrategie neu auf 14 Online-Partner in Deutschland, drei in Österreich und fünf in der Schweiz. Seit vielen Jahren verkauft Royal Caribbean International, die sich im Besitz der Muttergesellschaft, der Royal Caribbean Group, befindet, ihre Kreuzfahrten mit der Unterstützung mehrerer Reisebüros und hat so eine beliebte und angesehene Marke auf dem deutschen, österreichischen und schweizerischen...
Weiterlesen

MSC Boss: „Kreuzfahrten sind aktuell ein Verlustgeschäft“

„Im Moment sind Kreuzfahrten ein Verlustgeschäft“, erklärt MSC Cruises Executive Chairman Pierfrancesco Vago im grossen „Sonntags-Blick“ Interview. Er wehrt sich im Gespräch gegen das Vorurteil das Kreuzfahrt-Publikum sei überaltert, kritisiert die Behörden von Venedig, verrät dass schon 16’000 Passagiere nach dem Re-Start mit MSC unterwegs waren und MSC die Krise überstehen werde. Pierfrancesco Vago ist seit 2013 der Executive Chairman von MSC Cruises. In seiner vorherigen Position als CEO führte er das Unternehmen zu einem über 800-prozentigen Wachstum seit dessen Gründung. Von dem Hauptsitz in Genf aus führt Vago als Executive Chairman die strategische und langfristige Planung...
Weiterlesen

TUI Cruises spendet Tee und Schokolade an die Tafel Kiel

Mehr als 25 verschiedene Teesorten sowie 27.000 kleine Schokotaler und 250 kg Mehl mit einem Wert von über 16.500 Euro wurden heute aus den Lagern der Mein Schiff 1 an die Pier vom Ostseekai in Kiel gehievt. Der Grund: TUI Cruises spendete Lebensmittel mit einem kurzen Mindesthaltbarkeitsdatum an die Tafel Kiel. Seit Kurzem ist es möglich, dass Kreuzfahrtschiffe nicht benötigte und nicht tierische Lebensmittel spenden dürfen. Gemeinsam mit der Veterinärabteilung der Landeshauptstadt Kiel hatte das schleswig-holsteinische Verbraucherschutzministerium ein Verfahren etabliert, um Lebensmittelspenden möglich zu machen. Bislang mussten diese aus einfuhrrechtlichen Gründen vernichtet werden. Mit diesem Verfahren ist nun ähnlich wie in...
Weiterlesen

MSC Cruises installiert als erste Reederei der Welt ein innovatives Luftreinigungssystem

MSC Cruises wird die erste Kreuzfahrtreederei der Welt sein, die ein neues, fortschrittliches Luftreinigungssystem mit innovativer Technologie namens „Safe Air“ installiert, um die Qualität und Sauberkeit der Luft an Bord für ihre Gäste und Besatzung weiter zu verbessern. „Safe Air" wird auf der MSC Seashore installiert, einem der größten und technologisch fortschrittlichsten Schiffe, das jemals in Italien gebaut wurde und derzeit auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone konstruiert wird. Es soll im Juli 2021 ausgeliefert werden und wird das erste von zwei Schiffen der Seaside Evo-Klasse sein. Die Ankündigung ist ein weiterer Schritt bei MSC Cruises‘ branchenführendem Engagement für Gesundheit und Sicherheit....
Weiterlesen

MSC Magnifica wagt als 2. MSC Kreuzfahrtschiff den Neustart

Die MSC Magnifica legte gestern erstmals wieder im Hafen von Genua (Italien) ab. Das zweite MSC Schiff nimmt den Betrieb - mit dem strikten und effektiven Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll ausgestattet - wieder auf, nachdem die MSC Grandiosa bereits im August einen erfolgreichen und sicheren Neustart absolviert hat. Das Schiff hat eine atemberaubende 10-Nächte-Entdeckungsreise im westlichen und östlichen Mittelmeer begonnen. Geplant sind Stopps in den Häfen von Livorno mit der Möglichkeit, Florenz und Pisa zu besuchen, Messina auf Sizilien, Piräus nahe Athen, Katakolon bei der historischen Stätte Olympia, Valletta auf Malta und Civitavecchia bei Rom, bevor das Schiff nach Genua zurückkehrt. Die...
Weiterlesen

Erfolgreicher AIDA Neustart: Leinen los für AIDA Blu

Am Samstagabend, 17. Oktober 2020, um 23:00 Uhr hieß es im italienischen Civitavecchia „Leinen los!“ für AIDA Blu zur ersten AIDA Reise seit der siebenmonatigen Unterbrechung der Kreuzfahrtsaison in Folge der Corona-Pandemie. Unter dem Motto „Bella Italia“ stehen bis Mitte Dezember 2020 siebentägige Kreuzfahrten zu fünf beliebten italienischen Destinationen auf dem Programm von AIDA Blu. AIDA Cruises bietet seinen Gästen während ihres Urlaubs ein hohes Maß an Sicherheit. Vom Start des Buchungsprozesses über die Reisevorbereitung, das Ein- und Ausschiffen im Hafen, den Aufenthalt an Bord und die medizinische Betreuung: Ergänzend zu den bereits bestehenden hohen Hygiene- und Gesundheitsstandards, hat AIDA Cruises...
Weiterlesen
by rettenmund.com