Flusskreuzfahrten

2018 war ein verrückt schönes Jahr für Zürichsee Schifffahrt

Der neue, moderne Auftritt der ZSG, die Aufhebung des Schiffszuschlags, der Fahrplan 2020/21 und die Verbesserung der Wirtschaftlichkeit waren Thema der Generalversammlung der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft. Diese fand gestern im Schinzenhof in Horgen statt. Die Aktionäre genehmigten Geschäftsbericht und Jahresrechnung 2018 sowie die Verwendung des Bilanzgewinns. Krönender Abschluss war eine gemeinsame Rundfahrt an Bord des Dampfschiffs Stadt Rapperswil. 388 Aktionäre mit total 29 343 Stimmen nahmen an der 128. Ordentlichen Generalversammlung der Zürichsee-Schifffahrtsgesellschaft teil. Sie genehmigten Geschäftsbericht, Jahresrechnung und Bilanz 2018 sowie den Bericht der Revisionsstelle. Die Generalversammlung entlastete ausserdem die Mitglieder des Verwaltungsrats und genehmigte die Verwendung des Bilanzgewinns. Die Firma KPMG...
Weiterlesen

Neues GNV-Schiff Allegra steuert ab sofort Olbia auf Sardinien an

Sardinien: Die italienische Mittelmeerinsel ist bekannt für ihre weißen Sandstrände, Buchten mit türkisblauem Wasser und vielfältigen Aktivangebote. Am bequemsten erreichen Urlauber die Insel in der Sommersaison an Bord des italienischen Fährunternehmens GNV. Ab sofort steuern die Schiffe von Grandi Navi Veloci neben dem langjährigen Zielhafen Porto Torres im Nordwesten Sardiniens auch das nordöstliche Olbia an – somit haben Fährreisende eine breitere Auswahl an Zieldestinationen, von denen Erkundungstouren mit dem eigenen Fahrzeug gestartet werden können. Betrieben wird die zweite Fährlinie von Genua nach Olbia von dem neuen Schiff GNV Allegra, das das Unternehmen kürzlich von Irish Ferries erstanden hat. Während der Sommermonate...
Weiterlesen

1AVista Reisen stellt neuen Katalog Flussreisen 2020 & Küstenkreuzfahrten vor

1AVista Reisen präsentiert im neuen Katalog „Flussreisen 2020 & Küstenkreuzfahrten“ zusätzlich zu den beliebten Flusskreuzfahrtrouten und Schiffen, den Schiffsneubau VistaSky, den Flotten Neuzugang MS VistaSerenity, eine außergewöhnliche Flussreiseroute zwischen Köln und Paris sowie MS VistaKatharina auf den russischen Flüssen und Seen. Auf über 180 Seiten stellt der Kölner Flussreiseveranstalter 1AVista Reisen sein Kreuzfahrtprogramm für das Jahr 2020 vor. Auf dem Rhein kreuzt MS VistaSerenity neu unter 1AVista-Flagge. Das Schiff der gehobenen Mittelklasse reist auf den klassischen Routen der Rheinlandschaft. Im Frühjahr und Herbst bietet 1AVista Reisen eine einwöchige „Sonderreise Holland und Belgien“ zu besonders günstigen Preisen, ab 499 Euro.

MS VistaSky lockt...

Weiterlesen

Das Land der «Goldenen Pagoden» per Schiff erleben

Goldene Tempel, weisse Pagoden, unberührte Natur und eine unvergleichliche Gastfreundschaft. Burma ermöglicht Entdeckungsreisen abseits des Massentourismus und bietet Einblick in die traditionelle Lebensweise und längst vergessene Zeiten. Eine Zeitreise, die am besten per Schiff gemacht wird. Goldene Pagodenkuppeln stechen aus dem satten Grün der Vegetation hervor, authentische Dörfer ziehen in Zeitlupe vorüber, während das Schiff geruhsam auf Burmas Lebensader, dem Irrawaddy, dahingleitet. Das «Goldene Land» hat in weiten Teilen noch seine Ursprünglichkeit erhalten. Obwohl die Moderne allmählich Einzug hält, ist Burma durch viele Traditionen geprägt. Natur, Kultur und Entschleunigung – drei Themen, zu denen eine Reise per Schiff ausgesprochen gut passt....
Weiterlesen

Silja Serenade und Silja Symphony in Stockholm mit Landstrom versorgt

Seit dieser Woche nutzt die Tallink Grupp Landstrom, um zwei seiner Schiffe, Silja Serenade und Silja Symphony, mit Strom zu versorgen, während sie im Hafen sind. So möchte das Unternehmen die Umweltbelastung der Schiffe verringern und die Luftverschmutzung in den nordischen Hauptstädten, die von Tallink Silja angefahren werden, zu minimieren. Die Schwesternschiffe Silja Symphony und Silja Serenade verkehren auf der Strecke Helsinki-Stockholm und steuern seit Februar dieses Jahres die Nutzung der Landstromanschlussanlage an. Das sind die ersten Schiffe, die an die neue Anlage angeschlossen werden, mit dem Ziel die Umweltbelastung durch die Schiffe im Ostseeraum zu minimieren. Auch die Schiffe Baltic...
Weiterlesen

Excellence Empress wird weltweit erstes Flussschiff mit zukunftsweisender Umwelttechnologie

Die Basler Reederei Swiss Excellence River Cruise baut das weltweit erstes Passagier- Flussschiff das mit Clean Air Technology ausgestattet ist. Das Abgasreinigungssystem verringert den Schadstoffausstoss von Stickoxiden um mindestens 75 %, von Feinstaub um über 90 %. Die Excellence Empress stösst ab Juni 2020 zur Flotte des Reisebüros Mittelthurgau, das aktuell zehn Schiffe auf Europas Flüssen betreibt. Die Excellence Empress wird auf der Donau unterwegs sein. Innovative Schweizer Schiffbauer gehen voran und bauen das erste Flussschiff mit zukunftsweisender Umwelttechnologie.Die Swiss Excellence River Cruise, einzige inhaberansässige Schweizer Reederei, lässt in ihrer holländischen Stammwerft den Fluss-Luxusliner Excellence Empress bauen. «Mit diesem Schiff erreichen wir...
Weiterlesen

Mit GNV Fähren entspannt die Autofahrt nach Marokko verkürzen

Entspannte Stunden mit der Familie: Urlauber aus Düsseldorf auf dem Weg nach Marokko ersparen sich etliche Stunden im engen Auto, indem sie bereits im französischen Sète an Bord einer der GNV Fähren Richtung Tanger gehen. Im Vergleich zur Anreise per Auto bis Algeciras und der anschließenden Überfahrt über die Meerenge von Gibraltar, ist die Fährverbindung von GNV eine komfortablere und zugleich preisgünstigere Alternative. So sparen sich Reisende aus der Rheinmetropole beispielsweise bei einer Autofahrt bis nach Sète mit anschließender Fährfahrt nach Tanger nicht nur bis zu 25 Prozent bei Buchung einer Kabine, sondern auch die Kosten für eine Hotelübernachtung unterwegs. Die...
Weiterlesen

Flusskreuzfahrten-Boom auf dem Douro in Portugal

Flusskreuzfahrten sind in und dies nicht nur bei einem älteren Publikum, sondern zunehmend auch bei jüngeren Passagieren. Am beliebtesten sind Rhein und Donau, aber auch der portugiesische Douro ist stark im Kommen. 20 % mehr Schiffe wie 2018 fahren in diesem Jahr entlang der wunderschönen Hügel am Douro, wo der Portwein wächst und riesige Reben Terrassen sich über- und nebeneinander reihen. Insgesamt sind 26 Hotelschiffe auf dem kleinen portugiesischen Fluss unterwegs. Ein Glas Portwein vor sich, den Duft von Oregano und Thymian in der Luft und strahlender Sonnenschein: So kann man sich eine Flusskreuzfahrt auf dem Douro vorstellen. Der Fluss schlängelt...
Weiterlesen

Klimafreundliche Kreuzfahrt-Fähre Viking Glory auf Kiel gelegt

Alle reden vom Klima – Viking Line tut etwas dafür. Anfang Juni wurde im chinesischen Xiamen die neue klimafreundliche und smarte Kreuzfahrt-Fähre Viking Glory auf Kiel gelegt. Das innovative 64.000-Tonnen-Schiff mit kombiniertem Flüssiggas- und Windantrieb soll ab Jahresbeginn 2021 auf der Route Stockholm – Åland-Inseln – Turku verkehren; es befördert rund 2.800 Passagiere und bietet 1.500 Lademeter Frachtkapazität. Erste Passage-Buchungen für den innovativen Ostsee-Liner mit seiner vorbildlichen CO2-Bilanz sind ab Dezember dieses Jahres möglich. Ähnlich wie schon ihr Schwesterschiff, die Viking Grace, wird die Viking Glory – zusätzlich zum umweltfreundlichen Antrieb ­– auch an Bord konsequent auf Ökologie ausgerichtet mit modernsten...
Weiterlesen

7. Excellence Gourmet-Festival – wenn das Flussschiff zum Sternerestaurant wird

An 48 Abenden sorgen Spitzenköche der ersten Garde beim mittlerweile 7. Excellence Gourmet Festival für ein Fest des guten Geschmacks. Die Zahl der Michelin-Sterne und Gault Millau-Punkte und das aussergewöhnliche Setting auf den Excellence-Luxuslinern auf dem Rhein sind weltweit einmalig. In diesem Jahr finden sich neben Schweizer Top-Köchen prominente Chefs aus den Nachbarländern und Übersee auf dem hochkarätigen Fine Dining-Event ein. Was für ein Line-up! 39 Spitzenköche machen die «kleinen Schweizer Grandhotels» von Excellence an 48 Abenden zum Sternerestaurant – in einzigartiger Ambiance auf dem Rhein, auf einer Flussreise zwischen Basel und Strassburg. Es ist die erste Riege der Schweizer Kochgilde,...
Weiterlesen
by rettenmund.com