43 Prozent der Deutschen wollen auf Kreuzfahrt gehen

Wo soll die Urlaubsreise 2020 hingehen, was sind die Vorlieben der Deutschen – der prisma-Trend-Report gibt Aufschluss. Im Herbst 2019 wussten demnach 78 Prozent der Panel-Teilnehmer noch nicht genau, wie ihre Urlaubspläne aussehen. Zuletzt sprachen sich 43 Prozent für eine Kreuzfahrt auf den Weltmeeren aus. Und 45 Prozent haben noch keine Flusskreuzfahrt unternommen. Bevorzugte Reiseart sind die Städtereisen, drei von vier Befragten sehnen sich nach fernen Metropolen. Fast jeder Dritte möchte im Urlaub gern einen „All-Inklusive-Angebot“ wahrnehmen und jeder Vierte sehnt sich nach einer Kreuzfahrt. Dies sind erste Ergebnisse von prisma-Trend, dem neuen Leserpanel des Prisma-Verlages.*

2'500 Teilnehmer am Panel

Das Panel umfasst...
Weiterlesen

Hier ist das Lächeln zu Hause – Heute Buchungsstart für neue AIDA Reisen

Heute Freitag ist Buchungsstart für den neuen Katalog von AIDA Cruises "Hier ist das Lächeln zu Hause!". Die Reisen im Zeitraum von März 2021 bis April 2022 führen die 14 Schiffe der AIDA Flotte zu mehr als 250 Häfen in über 70 Ländern auf sechs Kontinenten. Die Vielfalt von AIDA Reisen im Sommer 2021 bietet etwas für jeden Geschmack. Ganz neu sind die Reisen mit AIDA Cosma ab Kiel. Das Schiff nimmt nach seiner Indienststellung im Mai 2021 im Wechsel Kurs auf Norwegen und die Ostsee.

Schmetterlingsrouten im östlichen Mittelmeer der AIDA Cara

AIDA Cara wird eine neue Schmetterlingsroute...
Weiterlesen

Hurtigruten fährt dorthin, wo grosse Schiffe nicht hinkommen

Hurtigruten bringt 127 Jahre Expeditionserfahrung und die weltweit nachhaltigsten Expeditionsschiffe in die Karibik sowie nach Mittel- und Südamerika. Das Programm der Saison 2021 für abenteuerlustige Gäste umfasst neue Expeditions-Seereisen in den Tropen. Auch die Galápagosinseln und Machu Picchu sind fester Bestandteil einiger Angebote. Die Reisen sind ab sofort buchbar. Hurtigruten ist der weltweit führende Anbieter für Expeditions-Seereisen. Mit ihrem starken Engagement für Nachhaltigkeit gilt die norwegische Reederei zudem als eine der umweltfreundlichsten der Welt. 2021 wird Hurtigruten die bisher größte Auswahl an Reisen in nicht-polare Gewässer auf den kleinen, speziell für Expeditionen angefertigten Schiffen MS Roald Amundsen, MS Fridtjof Nansen und MS...
Weiterlesen

AIDA Bella und AIDA Vita mit neuen Kurzreisen zu günstigen Preisen

Am 26. Februar 2020 ist der offizielle Buchungsstart für neue Urlaubsangebote mit AIDA Bella und AIDA Vita im Frühjahr 2020. AIDA Cruises bietet mit beiden Schiffen nun Reisen zu beliebten Destinationen im Mittelmeer und Orient an. AIDA Bella wird in der Zeit vom 10. März bis 30. April 2020 auf vier- und fünftägigen Kurzreisen das westliche Mittelmeer ab Palma de Mallorca bereisen. Diese können auch zu einer neuntägigen Reise kombiniert werden können. Zu den Highlights dieser Urlaubsangebote zählen faszinierende Metropolen wie Barcelona und Rom/Civitavecchia. Weitere Destinationen, wie das malerische Sète in der französischen Camargue, Olbia auf Sardinien und Ajaccio, die Hauptstadt...
Weiterlesen

225 Jahren Schiffbau Meyer Werft – Fotoausstellung im Papenburger Zeitspeicher

Mit bislang unveröffentlichten Motiven öffnet ab sofort eine neue Fotoausstellung zum 225.ten Geburtstag der Papenburger Meyer Werft. In den Ausstellungsräumen des „Zeitspeichers“ auf dem historischen Gründungsgelände der Werft in Papenburgs Innenstadt schaffen noch bis zum 31. Oktober 2020 großformatige Fotografien eine Zeitreise durch die Geschichte des weltweit bekannten Familienunternehmens: Von der Gründung bis zu innovativen und weltweit einzigartigen Schiffsentwicklungen. Gleichzeitig bildet die Fotoausstellung eine ideale Kombination zum Besucherzentrum der Meyer Werft, das mit mehr als 250.000 jährlichen Besuchern zu den touristischen Hauptattraktionen Norddeutschlands zählt. „Erstmals haben wir in einer Sonderausstellung sehr ausführlich die spannende Historie der Werft für unsere Gäste aufbereitet“,...
Weiterlesen

Kapitän Gerald Schöber hat jederzeit ein offenes Ohr für Gäste und Crew

Ein Norddeutscher wird Kapitän der neuen Sea Cloud Spirit. Der Flensburger Gerald Schöber bringt dafür jahrelange Windjammer-Erfahrung mit. Zur Schiffstaufe im August übernimmt der 54-Jährige das Kommando auf der Sea Cloud Spirit. „Es ist wirklich etwas Besonderes, der erste Kapitän auf einem so einzigartigen Schiff zu sein“, sagt Schöber. Typisch norddeutsch? Ja, Gerald Schöber gehört zu den überzeugenden Botschaftern für den hohen Norden. Seine klar akzentuierte Aussprache, seine präzise und verbindliche Art, mit anderen Menschen zu sprechen, weisen ihn als Kind von der Küste aus. „Ich komme aus Flensburg“, stellt er sich kurz und knapp vor. Doch die nächsten Monate wird...
Weiterlesen

Norwegian Spirit startet mit neuem „Spirit“ Richtung Europa

Norwegian Cruise Line (NCL) präsentiert die neuen Routen der rundum erneuerten Norwegian Spirit. Nach einem 43-tägigen Trockendock im  französischen Marseille wird sie zunächst eine Reihe von 17-, 20- und 28-tägigen exotischen Abfahrten über drei Kontinente anbieten, bevor sie am 19. April 2020 erstmalig ab Piräus (Griechenland) in See stechen wird. Die umfassende Rundumerneuerung der Norwegian Spirit für mehr als 100 Millionen US-Dollar ist Teil des Norwegian Edge Programms, mit dem die internationale Kreuzfahrtreederei den Standard ihrer Flotte kontinuierlich steigert und neue Urlaubsmaßstäbe setzt. Den Auftakt machte am 14. Februar 2020 eine Abfahrt ab Civitavecchia (Italien) mit Stopps in Haifa (Israel); Port...
Weiterlesen

Weiterer Schweizer Flusskreuzfahrt-Caterer unterschreibt Gesamtarbeitsvertrag

Der unabhängige Flusskreuzfahrt-Caterer River Chefs mit Sitz in Rotkreuz / Zug unterzeichnete am 18. Februar 2020 einen Gesamtarbeitsvertrag für seine Hospitality-Crew mit der Gewerkschaft Nautilus International Christoph Pöschl, Gründer und Geschäftsführer der jungen dynamischen River Chefs GmbH, und Holger Schatz, Nationalsekretär Sektion Schweiz von der Gewerkschaft Nautilus International, unterzeichneten gestern einen Gesamtarbeitsvertrag für die Hospitality-Crew der von River Chefs betreuten Schweizer Flusskreuzfahrtschiffe.

Mindestlöhne und geregelt Arbeitszeiten für Hotelpersonal auf Flussschiffen

Somit hat River Chefs als zweites Unternehmen in der Europäischen Flusskreuzfahrtbranche eine Vereinbarung bezüglich der Mindestlöhne und geregelten Arbeitszeiten für das Hotelpersonal mit dem Sozialpartner Nautilus getroffen. Christoph Pöschl ist überzeugt: „Eine transparente und...
Weiterlesen

Mein Schiff 4 erhält Landstrom Anschluss – alle anderen TUI Cruises Schiffe folgen

Die Mein Schiff 4 hat als erstes Schiff der Flotte ab sofort einen Landstrom-Anschluss. Somit stellt TUI Cruises in Häfen, in denen eine landseitige Landstromvorrichtung vorhanden ist, einen emissionsfreien Schiffsbetrieb sicher. Bis 2023 rüstet TUI Cruises alle seine Schiffe nach und unterstreicht so erneut seine Vorreiterrolle beim Thema Umweltschutz. Als nächstes erhält die Mein Schiff 5 im Herbst 2020 die finale Ausrüstung bordseitig. Zehn Tage lang lag die Mein Schiff 4 zur Klassenerneuerung im Trockendock in Marseille. Neben zahlreichen Umbauarbeiten in den öffentlichen Bereichen wurden dabei auch entscheidende Teile der Landstromanlage eingebaut. Mit einer einfachen Steckdose ist es jedoch nicht getan:...
Weiterlesen

Reisebüro Mittelthurgau präsentiert den Osten Kanadas mit gleich vier Schiffen

Das Reisebüro Mittelthurgau präsentiert den Osten Kanadas mit gleich vier Schiffen. Von Ontario, den Niagarafällen zu den Great Lakes, über den Sankt-Lorenz-Strom durchs frankophone Herz Kanadas bis nach Neufundland. Mit der kleinen, edlen La Belle des Océans kreuzen Liebhaber maritimer Naturlandschaften durch das stille, wilde Kanada. Der Osten Kanadas sei faszinierend und für Schweizer Kreuzfahrer noch immer ein Geheimtipp, sagt Mittelthurgau-Produktmanager Andreas Herzog. Kanada ist eine maritime Region mit bemerkenswerter Vielfalt. Am schönsten lässt sich der Osten Kanadas vom Wasser aus bestaunen. Es sind wilde, ursprüngliche Gegenden, durch die sich der Sankt-Lorenz-Strom zieht. Der Fluss bildet die Grenze zwischen Ontario und...
Weiterlesen

MSC Bellissima fährt statt nach China, Hongkong und Taiwan nach Thailand und Vietnam

MSC Cruises hat die Reiseroute der MSC Bellissima für die 29-Nächte-Grand-Voyage vom Persischen Golf nach Südostasien aktualisiert. Für die Kreuzfahrt vom 21. März bis 19. April 2020 werden die Anläufe in den Häfen Shenzhen (China), Hongkong und Keelung (Taiwan) gestrichen und durch die Häfen Laem Chabang/Bangkok (Thailand) und Phu My/Ho Chi Minh City (Vietnam) ersetzt. Darüber hinaus ist ein zusätzlicher Tag in Kobe (Japan) vorgesehen. Im Persischen Golf wird das Schiff die Insel Sir Bani Yas (Vereinigte Arabische Emirate) anstatt Khor Fakkan (Vereinigte Arabische Emirate) anlaufen. Die 28-Nächte-Grand-Voyage der MSC Bellissima beginnt am 21. März 2020 in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate)...
Weiterlesen

Romantische Hochzeit an Bord von SeaDream Yacht Club

Die Hochzeitssaison steht vor der Tür, aber die passende Event-Location ist noch nicht gefunden? Die klassischen Schauplätze erscheinen einfallslos und zu langweilig? Hochzeitswillige, die sich in diesem Dilemma befinden, können eine einzigartige Alternative zur Vermählung an Land erleben: Heiraten auf hoher See an Bord der Zwillingsyachten des SeaDream Yacht Club. Die 95-köpfige Crew sorgt für absolute Perfektion bei Konzeption und Durchführung, sodass der wohl wichtigste Tag im Leben ganz entspannt und in absolut einmaligem Setting erlebt werden kann. Darüber hinaus können SeaDream I und II sogar exklusiv für den großen Tag gechartert werden – samt eigener Reiseroute für eine unvergessliche Hochzeit...
Weiterlesen

Grönlands Ostküste 2021 erstmals im Programm von Iceland ProCruises

Der Island- und Grönlandspezialist Iceland ProCruises schwimmt mit seinen Seereisen mit isländischer Bordatmosphäre weiter auf der Erfolgswelle: Bei den Buchungen für 2020 verzeichnet der Hamburger Veranstalter weiterhin stabile Buchungszahlen für den deutschen Markt. Mit Spezialangeboten soll das Geschäft zusätzlich befeuert werden. Ab sofort werden Reisen zu bestimmten Terminen aus dem Programm 2020 zu Sonderpreisen verkauft. Dabei handelt es sich um Fahrten der Ocean Diamond rund um Island. Außerdem entfallen zu ausgesuchten Reiseterminen die Einzelkabinenzuschläge. Das Angebot gilt ab sofort bis zum 28. Februar 2020. Als Islandspezialist kennt der Hamburger Veranstalter die Bedürfnisse seiner Kunden sehr genau und bietet eine Kombination mit...
Weiterlesen

Scenic Eclipse lockt mit 17 neuen Routen, Helikopter und U-Boot

Erster Ausblick auf neue Routen: Scenic Luxury Cruises & Tours ergänzt das Programm der weltweit ersten Discovery Yacht Scenic Eclipse um 17 neue Routen in den Jahren 2022 und 2023. Außerdem gewährt die Reederei einen ersten Ausblick auf den Reiseverlauf einiger neuen Strecken.  Interessierte Reisende können ab sofort eine Kabine für die erste Jahreshälfte 2022 buchen, außerdem nimmt die Reederei bereits Vorausbuchungen für die zweite Jahreshälfte 2022 und das Jahr 2023 entgegen. Im Gegenteil zu anderen Schiffen, die in den gleichen Regionen kreuzen, kann die Scenic Eclipse aufgrund ihrer Bauweise auch kleine und weniger stark frequentierte Häfen ansteuern. Zusätzlich können Gäste...
Weiterlesen

Eine Kreuzfahrt wäre für Bundeskanzlerin Angela Merkel durchaus vorstellbar

Bundeskanzlerin Angela Merkel könnte sich, so erklärte sie anlässlich der Kiellegung der Crystal Endeavor in Stralsund, durchaus vorstellen, einmal auf einem solchen Schiff zu reisen. Ausser der Crystal Endeavor widmet sich die aktuelle Ausgabe von „an Bord“ dem Magazin für Schiffsreisen unter anderem der Artania, Costa Smeralda, A-Rosa Luna, einer Reise zum Ende der Welt mit der Ventus Australis und einem Bärenabenteuer in Kanada. Soeben ist die neueste „an Bord“ Ausgabe (1/20) erschienen. „an Bord“ ist eines von drei deutschsprachigen Magazinen die sich dem Thema Schiffsreisen widmen. Früher waren es weniger Kreuzfahrt-Magazine, aber auch die Kreuzfahrtbranche hat sich massiv verändert. So...
Weiterlesen

Neun ausgewählten Routen mit Silversea Cruises ohne Single-Zuschlag

Silversea Cruises gibt Single-Reisenden einen guten Grund, sich selbst ein Geschenk zu machen: Ab sofort sind neun ausgewählte Reisen ohne Einzelzimmerzuschlag für Alleinreisende buchbar. Bei Neubuchungen bis spätestens 28. Februar 2020 sparen sich Single-Reisende auf ausgewählten Reisen 2020 und 2021 den Einzelzimmerzuschlag. Außerdem bietet Silversea alleinreisenden Gästen die Möglichkeit, mit einem Einzelzuschlag von nur 25 Prozent in viele andere Destinationen auf der ganzen Welt einzutauchen. „Unser neuestes Angebot ohne Einzelzimmerzuschlag auf ausgewählte Reisen ist die perfekte Gelegenheit für Single-Reisende, sich selbst ein Geschenk zum machen“, so Barbara Muckermann, Chief Marketing Officer von Silversea Cruises. „An Bord unserer familiären Schiffe mit der...
Weiterlesen

Exquisite Mittelthurgau-Flussreise und Golfen auf 4-5 Top-Plätzen an den Flussufern

Das Reisebüro Mittelthurgau präsentiert seine Excellence-Kollektion für Golf-Flussreisen 2020. Golferinnen und Golfer spielen auf vier bis fünf verschiedenen Golfplätzen an den Ufern europäischer Flüsse. Exquisites Cruisen auf den «kleinen Schweizer Grandhotels» von Excellence und Golfen auf 4-5 Top-Plätzen an den Flussufern. Diese Verbindung ist in der Schweiz seit Jahren im Aufwind. Für 2020 hat das Reisebüro Mittelthurgau auf zehn Flussrouten Abschläge auf namhaften und spektakulären Greens reserviert. Jede Flussreise ist für maximal 28 Golffreunde konzipiert. Mit dem Golfpaket von Excellence ist garantiert, dass sich die Golferinnen und Golfer einzig und allein auf ihre Runde konzentrieren können. Für alles andere sorgt das...
Weiterlesen

Reiseveranstalter schwächeln – Kreuzfahrt legt zu

Der deutsche Markt für Veranstalter-Reisen ist im Touristikjahr 2018/19 nur noch durch der guten Entwicklung der Kreuzfahrt und vieler mittelständischer Spezialisten gewachsen. Die individuell organisierte Reise hat Marktanteile gewonnen. Das zeigt das fvw Dossier Veranstalter, das die Umsätze der führenden Unternehmen nennt. Die Kreuzfahrt legt markant weiter zu : Die vom Fachmagazin fvw erfassten Reedereien wuchsen beim Umsatz um 11,6. Prozent. Der Umsatz hielt erstmals seit vielen Jahren nicht mit dem Teilnehmerwachstum Schritt – ein Indikator für den zunehmenden Preisdruck. Insgesamt nahm das Umsatzvolumen aller vorab gebuchten Urlaubs- und Privatreisen ab mindestens einer Übernachtung 2019 um 3,6 Prozent auf 69,5 Mrd....
Weiterlesen

MS Hamburg steuert ab Oktober 2020 Kubas Hauptstadt vier Mal an

MS Hamburg, das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands, steuert ab Oktober 2020 gleich vier Mal Kubas Hauptstadt Havanna an. Möglich macht dieses eine politische Entscheidung: Die US-Regierung untersagt amerikanischen Reedereien Kreuzfahrten nach Kuba. Plantours Kreuzfahrten reagiert und nutzt die dadurch freien Liegeplätze in Havanna für MS Hamburg. Das Schiff für maximal 400 Passagiere steuert im kommenden Herbst zahlreiche kubanische Häfen wie Santiago de Cuba, Cienfuegos oder auch die vorgelagerte Insel Cayo Largo an und kann nun auch in der Hauptstadt als Start- oder Zielhafen festmachen. Die vier Kreuzfahrten können zusätzlich mit mehrtägigen Landprogrammen auf Kuba kombiniert werden. An zwei Terminen umrundet MS Hamburg...
Weiterlesen

AIDA zieht AIDA Bella und AIDA Vita aus Asien ab

Aufgrund des sich in Ostasien weiter ausbreitenden Coronavirus und den in dem Zusammenhang zunehmenden Reiseeinschränkungen haben wir uns entschieden, die Asiensaison von AIDA Vita und AIDA Bella vorzeitig zu beenden. Für AIDA Cruises haben die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Gäste und Crew jederzeit oberste Priorität. Alle betroffenen Gäste und Vertriebspartner werden derzeit von uns informiert. AIDA Bella und AIDA Vita beenden Asien Saison schon im Februar AIDA Vita wird bereits am 16. Februar 2020 in Laem Chabang/ Bangkok (Thailand) ihre Asien- und Australiensaison beenden. AIDAbella wird am 17. Februar 2020 ihre aktuelle Asiensaison beenden. Die Schiffe werden in andere Fahrtgebiete überführt. Innerhalb der kommenden...
Weiterlesen

Costa führt neues, vereinfachtes Preissystem ein

Costa Kreuzfahrten hat zum Buchungsstart der neuen Costa-Reisen bis April 2022 ein neues, vereinfachtes Preismodell eingeführt, das für alle Abfahrten ab Frühling 2021 gültig ist. Das neue Modell umfasst zukünftig nur noch drei Tarifkategorien: Basic, All Inclusive und Deluxe. Zudem erwartet die Reisenden ein neues Schiff, zahlreiche neue Routen sowie ein neuer Frühbucherrabatt. Am 11. Februar 2020 feierte Costa die traditionelle Münzzeremonie für die Costa Toscana in der Meyer Werft in Turku (Finnland). Das zweite mit Flüssigerdgas betriebene Costa Flaggschiff wird ab Juli 2021 wie das Schwesterschiff, die Costa Smeralda, auf einwöchigen Touren im westlichen Mittelmeer eingesetzt...
Weiterlesen

Wichtiger Meilenstein für Celebrity Apex

Die Celebrity Apex von der Premium-Kreuzfahrtlinie Celebrity Cruises, ist nach einer erfolgreichen ersten Probefahrt in die französische Werft Chantiers de l'Atlantique in Saint Nazaire zurückgekehrt. Mit der erfolgreichen Absolvierung wurde für das zweite Kreuzfahrtschiff der preisgekrönten Edge-Klasse ein wichtiger Meilenstein bis zur offiziellen Auslieferung im April gelegt. Vom 4. bis 8 Februar durchlief der neue Flottenzuwachs im Golf von Biskaya in unmittelbarer Nähe der Werft Chantiers de l'Atlantique mehrere Tests, die von über 50 Besatzungsmitgliedern überwacht worden sind. Das fortschrittliche speziell für die Edge-Klasse entwickelte Design „Parabolic Ultrabow" bietet Passagieren trotz starken Wellengangs eine komfortable Reise an Bord und spart durch...
Weiterlesen

Neue Routen für die Saison 2021/2022 der MS Europa veröffentlicht

Kürzlich veröffentlichte Hapag-Lloyd Cruises den MS Europa Hauptkatalog für die Saison 2021/2022. Neun Premierenhäfen und viele Highlight-Routen stehen im Programm, so z.B. im Rahmen des Konzepts „In vier Etappen um die Welt“, bei dem die Gäste etappenweise oder in insgesamt 251 Tagen die Welt bereisen können. Kulinarische Vielfalt bieten die seit Oktober 2019 an Bord eröffneten Gourmet-Restaurants The Globe by Kevin Fehling und das Pearls mit innovativen Kaviargerichten. Formatreisen wie Europa Refresh mit einem Fokus auf Achtsamkeit und ganzheitliches Wellbeing, und das neue Talkformat Europa Salon stehen für individuelle Erlebnisse und Unterhaltung an Bord. Mit dem heutigen Erscheinen des Hauptkataloges...
Weiterlesen

Flusskreuzfahrt-Luft schnuppern bei VIVA Cruises

Flusskreuzfahrt-Luft schnuppern bei VIVA Cruises: Dies können Interessierte im März gleich an mehreren Terminen tun. Denn vom 16. bis 27. März 2020 lädt der Düsseldorfer Flussreiseveranstalter in fünf deutschen sowie in drei niederländischen und zwei belgischen Städten zur Roadshow ein. Das Besondere an den Veranstaltungen: Sie finden an Bord der VIVA Cruises-Schiffe statt. Dabei haben die Teilnehmer die Möglichkeit, den legeren Lifestyle an Bord der modernen Flusskreuzfahrtschiffe des Veranstalters zu erleben. Während es an den Terminen jeweils von 13 bis 16 Uhr Open Shipday für Privatbesucher heißt, geht es zwischen 16 und 20 Uhr für Expedienten und Partner ins Detail. Letztere...
Weiterlesen

Fluss Angebot, das die Herzen höher schlagen lässt

Zu zweit reist es sich doch am Schönsten. Auch in diesem Jahr schenkt nicko cruises Schiffsreisen dem mitreisenden Partner bei Buchung einer Doppelkabine auf ausgewählten Routen 50 Prozent des Kreuzfahrtpreises. Und auch Alleinreisende und Singles kommen nicht zu kurz. Bald ist es wieder so weit: Der Gedenktag des heiligen Valentinus findet am 14. Februar statt – weitläufig bekannt als der Valentinstag. Dem Mythos nach war der heilige Valentinus bekannt dafür, Paare mit Blumen aus seinem Garten zu beschenken und Verliebte nach christlicher Tradition zu vermählen – gegen das Verbot des römischen Kaisers. Nach und nach entwickelte sich dieser Tag zum „Tag...
Weiterlesen
by rettenmund.com