1. Home
  2. /
  3. Top News

Top News

6,5 Millionen Deutsche träumen von einer Kreuzfahrt

31 Millionen Menschen in Deutschland fragen sich in diesen Tagen, wie und wo sie den Sommerurlaub verbringen? Weitere 18 Millionen haben sich bereits entschieden, und 4,5 Millionen Personen geben an, keine Entscheidung treffen zu müssen, da sie immer an denselben Ort verreisen. Größte Überraschung einer aktuellen Studie des Marktforschungsinstitutes Human Highway (humanhighway.it) für die Kreuzfahrtreederei Costa Crociere, zu der auch Costa Kreuzfahrten in Deutschland zählt: 6,5 Millionen Deutsche träumen davon, in den kommenden zwölf Monaten auf Kreuzfahrt zu gehen. Dieses ist das Ergebnis einer groß angelegten Befragung in sechs europäischen Ländern in den vergangenen Wochen. Allein in Deutschland wurden 1029 Personen...
Weiterlesen

Packen für die Costa Kreuzfahrt: Was gehört in den Koffer?

Die Sommerferien stehen vor der Tür, die Reise ist gebucht – bleibt wie so oft die Frage: «Was soll ich einpacken?». Wer sich für eine Kreuzfahrt entschieden hat, kann aufatmen. Denn Costa Kreuzfahrten hat die optimale Packliste für das Leben an Bord zusammengestellt. Wer kennt das nicht: Man steht vor dem leeren Koffer und hat keinen blassen Schimmer, was man einpacken soll. Vor allem Kreuzfahrtgäste tun sich oft schwer: Jeans oder Anzug, kleines Schwarzes oder langes Abendkleid, Flip Flops oder High Heels? Schlussendlich landen viel zu viele Dinge im Gepäck, die man eigentlich gar nicht benötigt. «Im Grunde braucht es auf...
Weiterlesen

Buchungsboom für Kreuzfahrten im Sommer

Im März 2020 standen – mit wenigen Ausnahmen - sämtliche Kreuzfahrtschiffe weltweit still. Eine zweijährige Flaute begann, die im ersten Jahr der Pandemie die Passagierzahlen um 81 Prozent einbrechen liess. 2019 waren 27.5 Mio. Urlauber mit Kreuzfahrtschiffen unterwegs, ein Jahr später waren es gerade mal 7.1 Mio. 2021 stieg die Zahl wieder auf 13.9 Mio. Passagiere, lag aber damit immer noch deutlich unter dem Vor-Corona-Jahr. Langsam, aber stetig, steigen die Buchungszahlen zurzeit wieder an, wie übereinstimmend Reisebüros und Reedereien berichten. Zwar sind die Schiffe noch immer erst zu 60 – 70 % ausgelastet, aber für die Sommerferien im Juli gibt...
Weiterlesen

Porträt Celestyal Cruises: Griechenland-Kreuzfahrt auf griechische Art

Griechenland gehört mit zu den beliebtesten Urlaubsländern. Entsprechend stark gefragt sind auch Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer. Die meisten Reedereien fahren aber nur zu den Hotspots wie Rhodos, Mykonos, Santorin oder Kreta. Nicht so Celestyal Cruises („die Himmlische“). Die Reederei fährt mit ihren beiden mittelgroßen Schiffen Celestyal Olympia (1‘664 Passagiere) und Celestyal Crystal (1‘200 Passagiere) auch zu kleineren, aber durchaus lohnenden Zielen wie Milos, Patmos, Kavala oder Volos. Weitere Reisen führen ins gelobte Land Israel, nach Ägypten, in die Türkei und nach Zypern. Celestyal Cruises hat sich dank herausragender regionaler Erfahrung und außergewöhnlicher Gastfreundschaft schnell eine vielfach prämierte Reputation aufgebaut und zählt...
Weiterlesen

Auswandern nach Portugal – Blick auf Douro Flussschiffe inbegriffen

300 Sonnentage pro Jahr, günstige Lebenshaltungskosten, attraktive Steuern für Schweizer und EU-Bürger, die Gastfreundschaft der Portugiesen – oder vielleicht ganz einfach den wohlverdienten Ruhestand sorglos geniessen. Es gibt viele Gründe, weshalb vermehrt Schweizerinnen und Schweizer ihre Heimat verlassen, um sich im Ausland niederzulassen. Beliebtestes Auswanderungsland für Herrn und Frau Schweizer ist Frankreich. Die grösste Zunahme bei Auslandschweizerinnen und -schweizern verzeichnete in den letzten Jahren regelmässig Portugal. Im Land von Cristiano Ronaldo und Fado stieg die Zahl der Auslandschweizer von 2019 auf 2021 um 22 Prozent auf 5'379. Mehr als jede 10. Person mit einem Schweizer Pass wohnt aktuell im Ausland. Ende...
Weiterlesen

Thor erzeugt sauberen und sicheren Strom für Expeditions-Kreuzfahrtschiffe

Ulstein hat ein Schiffskonzept vorgestellt, mit dem die Vision eines emissionsfreien Kreuzfahrtbetriebs Wirklichkeit werden kann. Das 149 m lange 3R-Schiff (Replenishment, Research and Rescue) mit dem Namen ULSTEIN THOR ist mit einem Thorium-Schmelzsalzreaktor (MSR) ausgestattet, der große Mengen an sauberem und sicherem Strom erzeugt. Dadurch kann das Schiff als mobile Strom-/Ladestation für eine neue Art von batteriebetriebenen Kreuzfahrtschiffen eingesetzt werden. Ulstein ist der Ansicht, dass das Konzept, das im Folgenden als "Thor" bezeichnet wird, das fehlende Puzzleteil für eine breite Palette von Anwendungen in der Schifffahrts- und Meeresindustrie sein könnte, bei denen keine Emissionen anfallen. Um die Machbarkeit zu demonstrieren, hat...
Weiterlesen

Darf es etwas mehr Meer sein? MSC Seaside bietet mehr Nähe zum Meer

Die MSC Seaside war und ist bis heute ein besonderes Schiff: Die MSC Seaside ist – wie auch ihre Schwester die MSC Seaview – ein Schiff mit besonders viel Nähe zum Meer. Wie kaum ein anderes Kreuzfahrtschiff, öffnet sich die Seaside zum Meer hin. Rund um das gesamte Deck 8 verläuft eine 360 Grad Outdoor-Promenade. Hier trifft man sich unter freiem Himmel zum Shoppen, Essen, Trinken, Schwimmen oder Sonnenbaden. Vom verglasten, 30 Meter langen Skywalk – der Bridge of Sights - geniessen die Gäste eine spektakuläre Sicht auf das Meer.

Von Hans Stieger, Kreuzfahrt Blog

Es ist immer wieder faszinierend...
Weiterlesen

Untergang der Titanic erschütterte vor 110 Jahren die Welt

Heute sind es 110 Jahre her, seit die Welt den Atem anhielt: Nur vier Tage nach ihrem Start zur Jungfernfahrt kollidierte die Titanic am 14. April 1912 um 23.40 Uhr mit einem Eisberg. Zwei Stunden und 40 Minuten später sank das wohl bekannteste Kreuzfahrtschiff der Welt. 1'514 Menschen – Millionäre ebenso wie Auswanderer - kamen bei der berühmtesten und grössten Katastrophe in der Geschichte der Kreuzfahrt ums Leben. 710 Personen (davon 212 Besatzungs-Mitglieder) konnten gerettet werden. Ausgebucht war die Titanic nicht, als sie im englischen Southampton am Mittwoch, dem 10. April 1912, zu Ihrer Jungfernfahrt in See stach. Trotzdem: Über 1.300...
Weiterlesen

11 gute Gründe für eine Kreuzfahrt mit der MSC Seaside

Es gibt natürlich mehr als nur 11 gute Gründe eine Kreuzfahrt mit der MSC Seaside zu unternehmen. Zum Beispiel, das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis von MSC (im Vergleich zu einem Hotel an Land), die kostenlose Unterbringung von Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahre in der Kabine der Eltern, das gute und im Reisepreis inbegriffene Essen während fast 24 Stunden am Tag, die freundliche Crew und viele Gründe mehr. Hier 11 Gründe die eine Kreuzfahrt mit der MSC Seaside (in diesem Sommer fährt sie im westlichen Mittelmeer, im Winter 2022/23 in der östlichen Karibik) besonders attraktiv machen.

Von Hans Stieger

Die MSC...
Weiterlesen

Porträt Costa Toscana: Innovativ und nachhaltig im Mittelmeer unterwegs

Die Costa Toscana ist das neueste Schiff in der Flotte von Costa Crociere unter italienischer Flagge. Es wurde in der Meyer-Werft in Turku (Finnland) gebaut und startete Anfang März 2022 von Savona aus zu seiner ersten Kreuzfahrt. Die Costa Toscana wird mit Flüssigerdgas (LNG) angetrieben, der fortschrittlichsten Technologie zur Emissionsreduzierung, die derzeit im maritimen Sektor verfügbar ist. Die Costa Gruppe – zu der die Marken Costa Kreuzfahrten und AIDA Cruises gehören – war weltweit die erste, die Flüssigerdgas auf Kreuzfahrtschiffen einsetzte. Die Gruppe verfügt über insgesamt vier Schiffe, die mit dieser Technologie betrieben werden, darunter die Costa Toscana.

Innovativ und nachhaltig

Die Costa...
Weiterlesen

Porträt Disney Wish: Kapitänin Minnie lädt zur Kreuzfahrt

Wer kennt Micky Maus und Minnie Maus und all ihre „Gspänli“ nicht? Wohl jeder hat in seiner Kindheit die Micky Maus Comic-Hefte gelesen. Und auch als Erwachsener findet man Gefallen an den Disney Figuren Micky und Minnie, Donald und Dagobert Duck oder Goofy. Aber hast Du gewusst, dass es auch Disney Kreuzfahrtschiffe gibt? Tatsächlich sind bereits vier Schiffe auf den Weltmeeren unterwegs und Nummer 5, die Disney Wish startet am 14. Juli 2022 von Port Canaveral, Florida zur Jungfernfahrt. Wenn die Disney Wish im Sommer 2022 in See sticht, werden Familien eine faszinierende neue Welt erleben, die speziell für sie geschaffen...
Weiterlesen

Leiser Abschied von Verrückt nach Meer: 500 Mio. Zuschauer sagen Danke

Am Freitag fiel endgültig die letzte Klappe für die erfolgreichste, längste und abwechslungsreichste Kreuzfahrt-Serie im deutschen Fernsehen. Verrückt nach Meer wurde nach 500 Folgen, 12 Jahren und 24‘520 Sendeminuten eingestellt. 1’15 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten die letzte Sendung mit den liebgewordenen TV-Protagonisten. Wenn man die Zuschauer vom Freitag hochrechnet, haben über eine halbe Millarde TV-Zuschauer in den letzten 12 Jahren die Reisen der MS Artania, MS Amera, MS Hamburg und MS Albatros mitverfolgt. Der Abschied von Verrückt nach Meer war leise und still. Ein bisschen mehr Würdigung, ein bisschen mehr Stolz auf den Erfolg der Serie und ein bisschen...
Weiterlesen

Tanzende Nonnen bescheren Verrückt nach Meer einen bewegenden Abschied

Schluss aus und vorbei: Die ARD zieht den Stecker und beendet nach 500 Folgen die erfolgreiche Nachmittags-Serie Verrückt nach Meer. Seit 12 Jahren gehörten die Kapitäne Hansen und Mühlebach, die Reiseleiter Bernd und Moritz, die Kreuzfahrtdirektoren Thomas Gleiss und Klaus Gruschka und der Schweizer Küchenchef Jörg Schwab zusammen mit vielen Passagieren zum Muss im Nachmittags-Programm der ARD. Nun sind die interessanten, spannenden und schönen Geschichten mit denen Verrückt nach Meer jahrelang die Kreuzfahrt Fans begeisterte zu Ende. Am Freitag, 4. Februar wird die 500. Folge („Die Prinzessin sagt Adieu​“) ausgestrahlt, die gleichzeitig das Ende der 10. Staffel und auch das...
Weiterlesen

Kreuzfahrt Neubauten 2022: Von AIDAcosma bis MSC World Europa

Noch immer leidet die Kreuzfahrt-Industrie massiv unter Corona. Und dennoch ist man in der Branche zuversichtlich, dass die guten Jahre bald wieder einkehren werden. Im laufenden Jahr sollen insgesamt 25 neue Kreuzfahrtschiffe ausgeliefert werden, bis 2027 sollen es laut Cruise Industry News gar 77 neue Schiffe (Wert rund 50 Mrd. US-Dollar) sein, womit 177'000 zusätzliche Betten zur Verfügung stehen würden. In diesem Jahr dürften das grösste Kreuzfahrtschiff der Welt, die Wonder of the Seas, aber auch mehrere umweltfreundliche Schiffe von sich reden machen. Die Auftragsbücher der Werften sind zwar nicht mehr ganz so voll wie vor Beginn der Pandemie, aber die...
Weiterlesen

93 % weniger Kreuzfahrt-Passagiere in der EU im Jahr 2020

Millionenfach Sonnendeck, Meer und Captain's Dinner – das war einmal: Die Corona-Pandemie hat den Kreuzfahrten-Boom massiv ausgebremst.  Im Jahr 2020 starteten rund 530 000 Passagiere und damit rund 93 % weniger als im Vorjahr eine Hochseekreuzfahrt in der Europäischen Union (EU), wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis von Daten des Statistischen Amtes der Europäischen Union (Eurostat) mitteilt. Im Vor-Corona-Jahr 2019 waren es noch 7,4 Millionen Passagiere – so viele wie nie zuvor. Urlaub auf hoher See mit einem Start in Deutschland oder einem anderen EU-Land wurde seit dem Jahr 2014 immer beliebter und erlebte bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie einen kontinuierlichen Aufschwung....
Weiterlesen
by rettenmund.com