1. Home
  2. /
  3. Top News

Top News

93 % weniger Kreuzfahrt-Passagiere in der EU im Jahr 2020

Millionenfach Sonnendeck, Meer und Captain's Dinner – das war einmal: Die Corona-Pandemie hat den Kreuzfahrten-Boom massiv ausgebremst.  Im Jahr 2020 starteten rund 530 000 Passagiere und damit rund 93 % weniger als im Vorjahr eine Hochseekreuzfahrt in der Europäischen Union (EU), wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis von Daten des Statistischen Amtes der Europäischen Union (Eurostat) mitteilt. Im Vor-Corona-Jahr 2019 waren es noch 7,4 Millionen Passagiere – so viele wie nie zuvor. Urlaub auf hoher See mit einem Start in Deutschland oder einem anderen EU-Land wurde seit dem Jahr 2014 immer beliebter und erlebte bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie einen kontinuierlichen Aufschwung....
Weiterlesen

132 Piraten Angriffe und bewaffnete Raubüberfälle auf Schiffe im letzten Jahr

Seepiraterie und bewaffnete Raubüberfälle auf See sind auf den niedrigsten Stand seit 1994 gesunken. Dies geht aus dem heute veröffentlichten Jahresbericht des Internationalen Schifffahrtsbüros (IMB), einer Organisationseinheit der Internationalen Handelskammer (ICC), hervor. Das IMB mahnt gleichwohl weiterhin zur Vorsicht. Das IMB führt den Rückgang der Vorfälle auf das entschlossene Vorgehen der Behörden zurück und fordert gleichzeitig, diese Koordinierung und Wachsamkeit fortzusetzen, um den Schutz der Seeleute vor Seepiraterie langfristig zu gewährleisten. IMB-Direktor Michael Howlett sagt: „Den allgemeine Rückgang der weltweit gemeldeten Vorfälle begrüßen wir und fordern die Küstenstaaten auf, das weiterhin bestehende Risiko von Piraterie und bewaffneten Raubüberfällen anzuerkennen und dieses Verbrechen...
Weiterlesen

Kreuzfahrt-Passagiere lieben lustige Handtuchtiere

Wenn auf Ihrem Bett plötzlich ein Affe, ein Kätzchen oder ein Pinguin sitzt, brauchen Sie entweder schnellstmöglich Ferien oder Sie sind schon mittendrin, auf einer Kreuzfahrt. Auf vielen Kreuzfahrtschiffen werden die Gäste mit lustigen und drolligen Kuscheltieren in ihrer Kabine überrascht. Nicht bei allen Kreuzfahrtschiffen, aber auf vielen kehren die Passagiere abends nach dem feinen Nachtessen auf ihre Kabine zurück und erleben eine Überraschung: Auf dem Bett sitzt ein kleines Kunstwerk. Aus weissen Hand- oder Badetüchern hat der Kabinensteward ein niedliches Tier gebastelt. Ein kleiner Elefant, eine süsse Katze oder ein drolliger Affe sitzt neben dem abendlichen Bettmümpfeli und guckt die...
Weiterlesen

Porträt AIDAcosma: Vereint das Beste aller AIDA Schiffe an einem Ort

„Unser neues Familienmitglied, AIDAcosma, vereint das Beste aller AIDA Schiffe an einem Ort, bietet jede Menge Platz und unendliche Möglichkeiten für Ihren Lieblingsurlaub“, so AIDA Cruises. Ende Februar soll es – sofern Corona dem Vorhaben keinen Strich durch die Rechnung macht – so weit sein. Das jüngste AIDA Flottenmitglied sticht ab Hamburg zur ersten, von insgesamt sechs Metropolen Reisen in See. AIDAcosma beeindruckt mit gigantischen Massen: 337 Meter lang, 42 Meter breit und 20 Decks mit 2‘732 Kabinen. Aber was noch viel wichtiger ist: Die AIDAcosma ist auch umweltfreundlich. Das Schiff wird, wie schon ihre Schwester AIDAnova mit emissionsarmem LNG (Flüssigerdgas)...
Weiterlesen

Kreuzfahrten und Corona – Wie sicher ist sicher?

Die Kreuzfahrt-Reedereien hatten gehofft, bald würde wieder Normalität einkehren. Immer mehr Schiffe starteten im Sommer und Spätherbst 2021 Reisen über die Weltmeere, aber dann kam mit Omikron eine neue, heftige Corona-Welle. Auf vielen Schiffen wurden in den letzten Wochen mehrere Hundert Passagiere und Crew-Mitglieder positiv getestet. Reisen mussten abgebrochen werden, Häfen verweigerten die Einfahrt und viele Passagiere mussten vorzeitig die Heimreise antreten. Betroffen waren unter anderem die AIDAnova, die Mein Schiff 6, die MS Amera, MSC Grandiosa und Schiffe von Hurtigruten. Laut einer Statistik von Cruise Industry News sind seit Anfang 2022 rund 240 Kreuzfahrtschiffe wieder unterwegs. Wegen Covid-19 Fällen an...
Weiterlesen

Porträt MSC World Europa: Ein völlig neues Kreuzfahrterlebnis

MSC World Europa ist das erste Schiff der «bahnbrechenden MSC World Klasse» (so die Reederei), die ein völlig neues Kreuzfahrterlebnis bieten soll und dies mit umweltfreundlicherem LNG-Antrieb. Bei diesen Vorschusslorbeeren ist die gesamte MSC Fangemeinde gespannt, was sie ab Dezember 2022 erwartet. Die Fakten in Kurzform: Die MSC World Europa ist 333 Meter lang, 47 Meter breit und 68 Meter hoch. Sie bietet Platz für 6'762 Passagiere und 2'138 Crew-Mitglieder. Highlights sind die längste Rutsche auf den Weltmeeren, der grösste Yacht Club und neun neue Kabinen-Kategorien. «Ausgestattet mit zukunftsweisenden Technologien für die Schifffahrt und das Bordprogramm, wird die MSC World Europa...
Weiterlesen

Auswandern nach Portugal – Blick auf Douro Flussschiffe inbegriffen

300 Sonnentage pro Jahr, günstige Lebenshaltungskosten, attraktive Steuern für Schweizer und EU-Bürger, die Gastfreundschaft der Portugiesen – oder vielleicht ganz einfach den wohlverdienten Ruhestand sorglos geniessen. Es gibt viele Gründe, weshalb vermehrt Schweizerinnen und Schweizer ihre Heimat verlassen, um sich im Ausland niederzulassen. Zu den beliebtesten Zielen von Auswanderern im Pensionsalter gehört in den letzten Jahren Portugal. Gemäss Bundesamt für Statistik wanderten 2020 rund zehn Mal mehr Rentner nach Portugal aus als noch vor zehn Jahren. Dazu tragen auch attraktive und grosszügige Wohn-Anlagen bei, wie beispielsweise Douro Village Passal in Bem Viver (bedeutet Gutes Leben). Die acht Landhäuser im portugiesischen...
Weiterlesen

Porträt Douro Spirit: Schönheiten Portugals erleben

Mit ihren 10 Jahren (gebaut 2011) ist die MS Douro Spirit zwar noch ein junges, aber dennoch ein nicht mehr ganz aktuelles Flussschiff. Dies weil sich gerade in der Flusskreuzfahrt in den letzten Jahren einiges verändert hat. Dies betrifft vor allem die Kabinen, die moderner, großzügiger geworden sind. Kleine Kabinen wie auf dem Douro sind eigentlich passé. Da der Douro und die fünf Schleusen aber sehr schmal sind, sind alle 19 Flussschiffe, die auf dem Fluss unterwegs sind, grössenmässig eingeschränkt. Trotzdem ist eine Flussreise mit der Douro Spirit ein schönes, abwechslungsreiches Erlebnis mit einer freundlichen und zuvorkommenden Crew. Woran denkt man,...
Weiterlesen

Traumschiff ist seit 40 Jahren auf den Weltmeeren unterwegs

Seit 40 Jahren ist das Traumschiff auf den Weltmeeren unterwegs. Diese 4-Jahrzehnte feiert das ZDF mit einem grossen Rückblick am Sonntag, 26. Dezember 2021 ab 23.15 Uhr (anschliessend an das Traumschiff und Kreuzfahrt ins Glück). Der Film wirft einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und auf die Geschichte der legendären TV-Serie. Der verstorbene Traumschiff-Erfinder Wolfgang Rademann sagte einst: „Ihr sollt Euch alle unterhalten, 90 Minuten sollt Ihr Spaß haben, und danach kommen sowieso die Regenwolken." Schauspielerinnen und Schauspieler sowie Macher berichten von kuriosen Erlebnissen, die sie an Bord und an Land hatten. Entstanden sind daraus rund 45 Minuten mit vergnüglichen, nachdenklichen und...
Weiterlesen

Kreuzfahrt Blog feiert 7 Jahres Jubiläum – noch lange nicht Zeit für Abwrackhafen

Nie hätte Hans Stieger vor sieben Jahren gedacht, dass sich sein am 3. November 2014 gegründeter Kreuzfahrt Blog zu einer solchen Erfolgsgeschichte entwickeln würde. Mit bald 19‘000 Facebook Fans, jährlich über 200‘000 Nutzern und fast 400‘000 Seitenaufrufen ist der Kreuzfahrt Blog die klare Nummer 1 in der Schweiz. Und auch im deutschsprachigen Raum braucht sich der Blog nicht zu verstecken. Bei bloggerei.de ist der Kreuzfahrt Blog auf Rang 92 von 4817 angemeldeten Blogs. Die Kreuzfahrtindustrie boomte in den vergangenen beiden Jahrzehnten wie keine andere Tourismusbranche. Um nicht weniger als 900 Prozent ist die Branche seit den 1990er-Jahren gewachsen. Doch mit der...
Weiterlesen

Aus für „Verrückt nach Meer“: Kapitän Hansen & Co.gehen in Rente

Wer hätte das gedacht? Eine der erfolgreichsten Nachmittagssendungen der ARD geht in Rente. Wenn die bisher längste Staffel von Verrückt nach Meer (100 Folgen am Stück und 70 Erstausstrahlungen) Ende Januar 2022 zu Ende geht, könnte dies gleichzeitig das Aus für die beliebte TV Sendung über Kreuzfahrten bedeuten. Zwar will man dies bei der ARD noch nicht offiziell bestätigen. Es dürfte aber ziemlich sicher sein, dass im Januar die Reissleine für die Kapitäne Morten Hansen, Jens Thorn und Robert Fronenbroeck, die Kreuzfahrtdirektoren Thomas Gleiss und Klaus Gruschka, und die Reiseleiter Bernd Wallisch und Moritz Stedtfeld gezogen wird. Aktuell wird versucht...
Weiterlesen

Die Königin der Schiffstaufen, Sophia Loren, feiert heute Geburtstag

Es ist allseits bekannt, Männer kommen als Taufpaten für Kreuzfahrschiffe kaum in Frage. Frauen stehen da ganz klar in der ersten Reihe. Aber welche Frau ist die Königin der Schiffs-Patinnen? Ganz klar: Die Schauspiel-Ikone Sophia Loren. Sie tauft nicht nur seit 2003 alle Schiffe der MSC Reederei (zuletzt im Herbst 2019 die MSC Grandiosa), sondern war 1990 auch Taufpatin für die Crown Princess (heute Pacific Jewel). Die Hollywood Legende Sophia Loren wird wohl auch die MSC Virtuosa und MSC Seashore taufen, die bereits unterwegs sind aber wegen Corona noch nicht getauft wurden. Die Königin der Schiffstaufen...
Weiterlesen

R.I.P. Heide Keller – Traumschiff Chefhostess Beatrice 81-jährig verstorben

Sie war während Jahrzehnten das Herz und die Seele des Traumschiffs im ZDF. 38 Jahre lang war sie das Aushängeschild der erfolgreichen Serie und der gute Geist an Bord des Traumschiffs. Nun trauert die Traumschiff Fangemeinde um die langjährige Chefhostess Beatrice. Schauspielerin Heide Keller ist am Freitag, 27. August 2021, im Alter von 81 Jahren gestorben ist. R.I.P. Heide Keller. "Heide Keller hat Fernsehgeschichte geschrieben. In der Rolle der Chefhostess Beatrice war sie 38 Jahre lang der gute Geist an Bord des 'Traumschiffs' – ein Rekord. So lange verkörperte noch keine Schauspielerin eine vergleichbare Serienrolle. Dabei schrieb sie selbst auch am...
Weiterlesen

Porträt Yacht Club MSC Seashore: Masse statt Klasse

Als eine Oase der Ruhe und Erholung wird der Yacht Club auf MSC Kreuzfahrtschiffen gerne von der Reederei gepriesen. Was für die älteren, kleineren Yacht Clubs zutrifft, kann ich nach persönlicher Erfahrung auf der MSC Seashore leider nicht bestätigen. Der als grösster Yacht Club der Reederei gepriesene Schiff im Schiff Bereich, hat leider - mein persönlicher Eindruck - durch die Masse an Gästen an Klasse verloren. Die vielen Passagiere und das aktuell durch Corona reduzierte Sitzplatzangebot führen beispielsweise zu Wartezeiten im Yacht Club Restaurant oder dazu, dass man in der Top Sail Lounge zu gewissen Zeiten kaum einen freien Platz...
Weiterlesen

Eine Kreuzfahrt mit der MSC Seashore in Corona Zeiten – Geht das?

In Covid-19 Zeiten eine Kreuzfahrt mit Tausenden von anderen Passagieren - geht das oder sollte man nicht doch lieber die schöne Heimat geniessen? Was erwartet Dich, wenn Du jetzt auf den Weltmeeren kreuzen möchtest. Welche Nachteile, aber vielleicht auch Vorteile bringt eine Kreuzfahrt aktuell? Diese und viele andere Fragen beantwortet der folgende Beitrag anhand meiner Kreuzfahrt mit der MSC Seashore von Barcelona, nach Marseille, Genua, Neapel, Neapel und via Valetta zurück in die katalanische Hauptstadt.

Von Hans Stieger, Kreuzfahrt Blog

Was im Moment bei einer geplanten Kreuzfahrt im Mittelmeer nicht funktioniert ist, dass man einfach mit dem Flugzeug oder dem...
Weiterlesen
by rettenmund.com