Letzte Artikel von Kreuzfahrt Blog

Ab heute buchbar: Sonniger Herbst in Bella Italia mit AIDA Blu

Die Buchungen für die neuen Herbstkreuzfahrten von AIDA Cruises sind ab sofort freigeschaltet. Ab 17. Oktober 2020 startet AIDA Blu auf der Route „Bella Italia“ im Mittelmeer. Für die Herbstferien gibt es zudem attraktive Angebote für Familien. Die 7-tägige Reiseroute beginnt und endet in Civitavecchia / Rom. Sie führt zunächst in das quirlige Neapel. Weiter geht es ins sizilianische Palermo und durch die Straße von Messina nach Catania an den Fuß des Ätna. Nächster Halt ist La Spezia. Hier besteht die Möglichkeit, ebenfalls für eine 7-tägige Reise zuzusteigen – besonders attraktiv für Gäste, die mit dem Auto oder Bus zur AIDA...
Weiterlesen

Polarlicht-Abenteuer in Norwegen

Hapag-Lloyd Cruises veröffentlicht im Rahmen des erfolgreichen Neustarts elf weitere neue Reisen an Bord des Expeditionsschiffes Hanseatic inspiration inklusive der Weihnachts- uns Silvesterreise ins winterliche Lappland. Anfang Januar bricht die Hanseatic inspiration dann zu einer exklusiven Premierenroute ins winterliche Norwegen auf: Jeweils am 5. Januar, 20. Januar und 4. Februar, dürfen sich Gäste auf ein 15-tägiges Erlebnis von Hamburg bis zum nördlichsten Festlandpunkt Europas freuen, dem Nordkap. Während das kleine Expeditionsschiff küstennah durch die Inseln und Fjorde kreuzt, können mit etwas Glück Orca-Wale oder die Lichtspiele der Nordlichter von den ausfahrbaren Balkonen oder dem Decksumlauf auf dem Vorschiff beobachtet werden. Hapag-Lloyd...
Weiterlesen

Entschleunigung par excellence durch Südfrankreich

Auf der Thurgau Rhône von Thurgau Travel lässt es sich komfortabel durch Südfrankreich schippern. Doch man sollte nie ohne Pyjama schlafen.

Von Simone Reich unterwegs mit der Thurgau Rhône

Flamingo rechts!» Der Ruf des aufmerksamen Mitreisenden war laut und deutlich. Sofort bremst der Carchauffeur ab und hält am Strassenrand an. Mit der Kamera bewaffnet eilen alle aus dem Bus und knipsen die eleganten Vögel, die da mit ihren gebogenen Schnäbeln im Brackwasser herumklappern. Der Ausflug ist ein voller Erfolg: Stiere, Pferde und jetzt auch noch Flamingos aus nächster Nähe – formidable kann man da nur sagen.

Städtehopping ohne tägliches...

Weiterlesen

Die Königin der Schiffstaufen, Sophia Loren, feiert heute Geburtstag

Es ist allseits bekannt, Männer kommen als Taufpaten für Kreuzfahrschiffe kaum in Frage. Frauen stehen da ganz klar in der ersten Reihe. Aber welche Frau ist die Königin der Schiffs-Patinnen? Ganz klar: Die Schauspiel-Ikone Sophia Loren. Sie tauft nicht nur seit 2003 alle Schiffe der MSC Reederei (zuletzt im Herbst 2019 die MSC Grandiosa), sondern war 1990 auch Taufpatin für die Crown Princess (heute Pacific Jewel). Die Hollywood Legende Sophia Loren wird wohl auch 2021 die nächsten Schiffe MSC Virtuosa und MSC Seashore taufen. Die Königin der Schiffstaufen feiert heute ihren 86. Geburtstag. Sophia Loren ist eine...
Weiterlesen

Geprüft und für gut befunden – Hygiene-Siegel des TÜV für Lady Diletta

Die Ligabue Group, der Mutterkonzern des deutschen Veranstalters Plantours Kreuzfahrten, setzt sein konsequentes Engagement zur Eindämmung des Covid 19- Virus weiter fort. Jetzt wurde dem eigenen Neubau und erst im Juni 2020 in Dienst gestellten Flussschiff »Lady Diletta« nach einem umfangreichem Audit-Programm das Hygiene-Siegel des TÜV Süd ausgestellt. Gleichzeitig erhielt auch die Zentrale der Ligabue Group dieses Hygiene-Siegel. Im nächsten Schritt sollen auch auf das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands, MS »Hamburg«, die umfangreichen Hygienemaßnahmen übertragen werden, um einen erfolgreichen Start der Hochseereisen im Frühjahr 2021 zu begleiten.

Fluss-Neubau mit Novum: Spezielle Kabinen für Alleinreisende

Plantours Kreuzfahrten bietet auf dem Neubau Weiterlesen

„Bayrische Gemütlichkeit“ auf dem Wasser

Der Herbst steht vor der Tür, die Temperaturen werden langsam kühler und die Tage werden kürzer. Auch die Primus-Linie stellt sich auf die neue Jahreszeit ein und startet nun mit einem angepassten Programm und einer neuen Eventfahrt in die Herbstsaison. Ende September und Anfang Oktober heißt es „Bayrische Gemütlichkeit“ für die Gäste der Primus-Linie, denn diese müssen trotz der aktuellen Situation nicht gänzlich auf die beliebten jährlichen Oktoberfest-Eventfahrten verzichten. Dieses Jahr wurden entsprechende Anpassungen vorgenommen und das Motto der Eventfahrt lautet: Freunde treffen, gemeinsam etwas essen und trinken und das ganze vor der unverwechselbaren Kulisse der Frankfurter Skyline. Hierbei dürfen die...
Weiterlesen

Das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands, die MS Hamburg wird Fernsehstar

Premiere im deutschen Fernsehen: Ab Mittwoch (23. September 2020) spielt das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands, die MS Hamburg, die neue Hauptrolle in der beliebten ARD-Serie „Verrückt nach Meer“. 44 neue Folgen des Erfolgsformats nehmen die täglich bis zu 1,1 Millionen Zuschauer mit auf spannende Routen in die Antarktis, entlang der Küste Brasiliens, zum Amazonasdelta und auf die Großen Seen im Norden der USA und Kanada. Zum Auftakt der Sendereihe kreuzt MS Hamburg durch die Karibik. Das Besondere: MS Hamburg kann mit nur 400 Passagieren Routen befahren, die für die Kreuzfahrtriesen versperrt bleiben. So kommen die Passagiere – und...
Weiterlesen

Schweizer retten die Sächsische Dampfschifffahrt in Dresden

Mit neun historischen Raddampfern verfügt die Sächsische Dampfschifffahrt über die älteste und größte Raddampferflotte der Welt. Aber die Flotte in Dresden hatte in letzter Zeit mit roten Zahlen zu kämpfen und musste sogar ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eröffnen. Doch nun kam Rettung aus der Schweiz. Alle Aktivitäten der Sächsischen Dampfschifffahrt wurden durch die Basler United Rivers AG übernommen. Das Unternehmen wird zukünftig unter der Firmierung «Weisse Flotte Sachsen GmbH» geführt. Die Personendampfschifffahrt auf der Elbe kann auf eine über 180-jährige Geschichte zurückblicken. Am 8. Juli 1836 erhielten zwölf Dresdner Bürger das Privileg zur Dampfschifffahrt im Königreich Sachsen. Kurz danach wurde die...
Weiterlesen

Hurtigruten Antarktis Expeditions-Seereisen 2020 abgesagt

Die Auswirkungen der fortschreitenden globalen Covid-19 Pandemie zwingen Hurtigruten die Antarktis Expeditions-Seereisen im Oktober, November und Dezember 2020 abzusagen. Aktuell informiert die Reederei die gebuchten Gäste über die Änderungen. Die Situation in den Destinationen in Südamerika mit zunehmenden und teilweise kurzfristigen Schließungen von Häfen sowie der unvorhersehbaren Flugsituation zu den Abfahrtshäfen machen diesen Schritt unumgänglich. „In Zeiten von internationalen Reisebeschränkungen und einer kaum vorhersagbaren Entwicklung der Pandemie ist die Absage unserer Antarktis Expeditionen die einzig verantwortliche Option“, sagt Heiko Jensen, VP Sales Europe bei Hurtigruten.

Optionen für Kunden - Gutschrift von 125 Prozent

Die Gäste der Reisen erhalten die Möglichkeit ihre Antarktis Expedition...
Weiterlesen

Excellence-Flussreisen bis 90 Tage vor Abreise kostenfrei stornierbar

Kundinnen und Kunden von Mittelthurgau können Ihre Flussreise 2021 mit den Schweizer Excellence-Schiffen jetzt ohne Sorge buchen. Bis 90 Tage vor Abreise annulliert der Reiseveranstalter die Buchung ohne Stornogebühr und ohne Angabe von Gründen. Mittelthurgau-Reisegäste können Ihr Flussreisen-Arrangement mit den Schiffen der Excellence-Flotte jetzt ohne Risiko buchen. Bis 90 Tage vor Abreise verzichtet der Reiseveranstalter auf jegliche Stornokosten.

Stornierung ohne Angabe von Gründen

Einzig die Bearbeitungsgebühr von Fr. 120.– wird erhoben. Die Stornierung ist ohne Angabe von Gründen möglich. Das kostenfreie Storno für die Excellence-Flussreisen gilt für das Reisejahr 2021, für Neubuchungen im Zeitraum 22. September bis 31. Dezember 2020, ausschliesslich für Bus-Schiff-Arrangements ab...
Weiterlesen
by rettenmund.com