Schlagwort-Archive: Meyer Werft

Meyer Werft liefert Norwegian Encore ab

Die Meyer Werft hat heute das 169.145 BRZ große Kreuzfahrtschiff Norwegian Encore in Bremerhaven an die Reederei Norwegian Cruise Line (Miami, USA) abgeliefert. Die Norwegian Encore ist das dritte Schiff, das die Meyer Werft 2019 abliefert. Highlight an Bord der Norwegian Encore ist die mit 350 Metern Länge längste Kartbahn auf See. Zudem verfügt die Norwegian Encore über mehrere Wasserrutschen und eine Lasertag-Arena. Umfangreiche technische Maßnahmen zur Schonung der Umwelt sorgen an Bord dafür, dass ein schöner und gleichzeitig ökologisch verantwortungsvoller Urlaub an Bord verbracht wird.

Zahlreiche Features zur Emissions-Verminderung

Der elektrische Pod-Antrieb, eine verbesserte Hydrodynamik, viele Energiesparvorrichtungen wie eine Wärmerückgewinnung und umfangreiche...
Weiterlesen

Weitere Verzögerung beim Bau des neuen Flaggschiffs Costa Smeralda

Costa Cruises wurde von der finnischen Meyer-Werft in Turku über eine weitere Verzögerung beim Bau des neuen Flaggschiffs Costa Smeralda informiert. Aufgrund dieser Verzögerung wird die erste Costa Smeralda-Kreuzfahrt am 21. Dezember 2019 von Savona aus starten. Der Reiseverlauf, der bis zum 16. Mai 2020 wiederholt wird, bleibt unverändert: Savona (Samstag), Marseille (Sonntag), Barcelona (Montag), Palma de Mallorca (Dienstag), Civitavecchia (Donnerstag) und La Spezia (Freitag).

Costa Cruises entschuldigt sich für die weitere Verzögerung

Costa Cruises entschuldigt sich aufrichtig und informiert die Reisebüros und Gäste, die auf den Kreuzfahrten der Costa Smeralda vom 30. November bis 20. Dezember 2019 gebucht wurden, die nicht mehr...
Weiterlesen

Emsüberführung der Norwegian Encore

Das neue Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Reederei Norwegian Cruise Line, die Norwegian Encore, wird voraussichtlich am Montag, den 30. September 2019 Papenburg verlassen und auf der Ems nach Eemshaven (Niederlande) überführt. Die Ankunft in Eemshaven ist am Mittwochmorgen geplant. Später wird das Schiff für mehrere Tage die technische und nautische Erprobung auf der Nordsee absolvieren, bevor es Ende Oktober in Bremerhaven abgeliefert wird. Die Passage der Norwegian Encore über die Ems wird mit Unterstützung des Emssperrwerkes erfolgen. Die Dauer der Passage wird möglichst kurz gehalten. Weitere Informationen zur Funktion und zum Betrieb des Sperrwerkes unter www.nlwkn.niedersachsen.de.

Zeitplan für die Emspassage der Norwegian Encore

Für...
Weiterlesen

Meyer Werft baut 14 umweltfreundliche Kreuzfahrtschiffe mit LNG-Antrieb

Die Meyer Werft im deutschen Papenburg und finnischen Turku steht für Qualität und Innovationen im Schiffbau. Jüngstes Beispiel dafür ist die Ablieferung des weltweit ersten Kreuzfahrtschiffes AIDA Nova, die mit dem emissionsarmen LNG-Antrieb ausgerüstet ist. Nun präsentiert sich das Unternehmen bereits zum zehnten Mal als Technologieführer des Kreuzfahrtschiffbaus auf der Branchenmesse Seatrade Europe Hamburg. Als eines von nur wenigen Unternehmen ist die Meyer Werft dort seit Beginn der Messe als Aussteller aktiv und legt dabei traditionell den Fokus auf neue Technologien. Als einziger Aussteller hat die Meyer Werft mit dem Bau des ersten LNG-Kreuzfahrtschiffs den Wandel zu umweltfreundlichen Antriebssystemen bereits vollzogen.

14...

Weiterlesen

Meyer Werft verleiht zum 17. Mal die Bildungsschraube

Bereits zum 17. Mal fand auf der Meyer Werft die feierliche Verleihung der „Bildungsschraube“ statt. Die Bildungsschraube ist als werftinterne Auszeichnung ein Symbol für Fortbewegung und Antrieb und steht für die enorme Bedeutung der Weiterbildung der Mitarbeiter für die Meyer Werft . Thomas Weigend, Geschäftsführer, Anna Blumenberg, Mitglied der Geschäftsleitung Personal und Betriebsratsvorsitzender Nico Bloem zeichneten 31 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Werft aus, die sich durch unterschiedlichste Qualifikationsmaßnahmen, auch berufsbegleitend, weitergebildet haben. Zudem erhielten die Auszubildenden, die im Sommer 2019 ihre Abschlussprüfung bestanden haben, ihre Ausbildungszeugnisse.

Gut qualifizierte Mitarbeiter sind für die Meyer Werft ein großer Erfolgsfaktor

Die gute Ausbildung und stete Weiterbildung...
Weiterlesen

Norwegian Cruise Line feiert Meilenstein: Norwegian Encore ausgedockt

Am frühen Samstagmorgen feierte das siebzehnte Schiff von Norwegian Cruise Line (NCL) einen wichtigen Meilenstein und verließ die überdachte Baudockhalle der Meyer Werft in Papenburg. Die Norwegian Encore wird nun für die letzte Bauphase im Werfthafen bleiben, bevor sie Ende September über die Ems in Richtung Nordsee befördert wird. Am 30. Oktober wird das vierte und letzte Schiff der erfolgreichen Breakaway-Plus-Klasse an die Reederei übergeben. Nach ihrer Taufe am 21. November in Miami bietet das Schiff anschließend vom 24. November 2019 bis 12. April 2020 immer sonntags siebentägige Kreuzfahrten ab/bis Miami in die östliche Karibik an. Norwegian Encore bietet Platz für 3‘998...
Weiterlesen

Norwegian Encore dockt sechs Stunden früher aus

Das Ausdocken der Norwegian Encore startet aufgrund der Wetterlage sechs Stunden früher. Ab 2.00 Uhr am frühen Samstagmorgen soll das neue Kreuzfahrtschiff für Reederei Norwegian Cruise Line das überdachte Baudock II der Meyer Werft verlassen. Nachdem die Norwegian Encore ausgedockt wurde, wird das Schiff an der Ausrüstungspier der Werft anlegen und erhält dort seine Schornsteinverkleidung. Das Anlegen an der Ausrüstungspier ist für 5:00 Uhr geplant. Emsüberführung der Norwegian Encore voraussichtlich Ende September Bis zur Emsüberführung Richtung Nordsee, die voraussichtlich Ende September stattfindet, liegt das Schiff im Werfthafen. Dort wird der Innenausbau fortgesetzt sowie weitere technische Erprobungen an Bord durchgeführt. Wetterbedingte zeitliche Änderungen beim Ausdocken...
Weiterlesen

Baustart für das zweite LNG-Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises auf der Meyer Werft

Mit dem symbolischen Brennstart hat auf der Meyer Werft heute der Bau des nächsten Kreuzfahrtschiffes für die Reederei AIDA Cruises (Rostock) begonnen. Das Schiff ist wie die Ende 2018 abgelieferte AIDA Nova mit einem emissionsarmen Flüssiggas-Antrieb ausgestattet. Den Startknopf der computergesteuerten Brennmaschine drückte Sven Fahle, Projektleiter von AIDA Cruises, gemeinsam mit dem Team der Meyer Werft. Damit startete die Produktion des nächsten LNG-Kreuzfahrtschiffes. Die Ablieferung ist für das Frühjahr 2021 vorgesehen. 2023 liefert die Meyer Werft ein drittes Schiff dieser Klasse an AIDA Cruises. Mit dem offiziellen Baustart für das zweite Schiff dieser innovativen AIDA Schiffsgeneration, das...
Weiterlesen

Meyer Werft begrüsst 75 neue Auszubildende

Die Meyer Werft verstärkt ihr Team mit insgesamt 75 neuen Auszubildenden und dualen Studenten. Sie haben am 1. August ihre Ausbildung in 15 unterschiedlichen Berufen bei der Meyer Werft sowie EMS PreCab, ND Coatings, RE Interior und MAC Hamburg begonnen. Die Meyer Werft ist traditionell einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Region. 38 der neuen Mitarbeiter kommen aus Ostfriesland, 26 aus dem Emsland aus sowie 11 aus Niedersachsen und den benachbarten Bundesländern. Auch aus dem nordrhein-westfälischen Wuppertal stammt ein neuer dualer Student der Meyer Werft.

Ausbildung hervorragendender Spezialisten

Gerade im Hinblick auf den harten globalen Wettkampf im Schiffbau ist es wichtig, hervorragende Spezialisten...
Weiterlesen

Meyer Werften liefern erstmals fünf Kreuzfahrtschiffe in einem Jahr ab

Die Meyer Gruppe vertieft ihre strategische Partnerschaft mit dem langjährigen Partner Stengel und wird somit ihre Schlagkraft weiter verstärken. Mit dem neuen Unternehmen Meyer Stengel Tubes UAB mit Sitz in Vilnius, Litauen, wurde ein Spezialist für Rohrisometrien gegründet, der ab 2020 alle drei Meyer Standorte in Papenburg, Warnemünde und Turku beliefern wird. Das wurde durch den hohen Kostendruck durch staatliche chinesische Werften notwendig, die immer mehr Spezial- und Kreuzfahrtschiffe bauen, die bisher vor allem in Europa entstanden sind. Erstmalig liefert die Meyer Gruppe fünf Kreuzfahrtschiffe in einem Jahr an internationale Kunden ab. Durch dieses Auftragsvolumen entsteht eine hohe Auslastung im Bereich...
Weiterlesen