Rivage Flussreisen

Mike Papritz wechselt von Rivage Flussreisen zum Skandinavien Spezialisten Glur

Mike Papritz, bisheriger Geschäftsführer von Rivage Flussreisen, übernimmt die Geschäftsleitung von Glur Reisen in Basel. Philipp Jordi wird zukünftig für die finnische Botschaft in Bern tätig sein. Die Nachfolge von Papritz bei Rivage Flussreisen ist noch nicht geregelt. Philipp Jordi, seit 2011 Geschäftsführer des Skandinavien-Spezialisten Glur Reisen in Basel, wird im November 2019 eine neue Tätigkeit bei der finnischen Botschaft in Bern antreten. Sein Nachfolger wird Mike Papritz, bisheriger Geschäftsführer von Rivage Flussreisen bei Eurobus in Windisch.

Mike Papritz freut sich auf die neue Aufgabe mit Traumreisen in den Norden

Roger Geissberger, CEO der Knecht Reisegruppe kommentiert die hausinterne Nachfolgeregelung: «Ich bin sehr...
Weiterlesen

Flusskreuzfahrten rüsten auf – Zahlreiche neue Schiffe sind 2020 geplant

2019 wird wohl erneut ein gutes, wenn nicht sogar ein sehr gutes Jahr auf den europäischen Flüssen. Entsprechend rüsten die Flusskreuzfahrten-Veranstalter auf. Zahlreiche Neubauten sind für 2020 geplant, darunter die vor allem aus umwelttechnischer Sicht erfreuliche Excellence Empress des Schweizer Reisebüros Mittelthurgau. Zugegeben: Schnell und rasant kommt man auf einer Flusskreuzfahrt nicht von einem Ort zum nächsten. Aber genau diese Gemütlichkeit ist es, die die immer zahlreicher werdenden Passagiere auf Flusskreuzfahrten schätzen und mögen. Im letzten Jahr verzeichnete der deutsche Flusskreuzfahrt-Markt 496'270 Passagiere, das sind 5.5 % mehr als im Jahr zuvor. Die Zahl der Übernachtungen nahm sogar um 8.9 %...
Weiterlesen

Mit dem Flussschiff zu den schönsten Weihnachtsmärkten

Gibt es etwas Schöneres, als auf einem Fluss durch winterlich-verschneite Landschaften bei einem guten Essen und einem feinen Schluck Wein dahinzugleiten? Ok, Schnee ist in unseren Breitengraden in den letzten Jahren eher Mangelware – trotzdem. In wenigen Monaten starten die Flusskreuzfahrtschiffe wieder zu den beliebten Adventsreisen. An den festlich geschmückten Weihnachtsmärkten von Koblenz, Trier, Strassburg, Köln, Wien oder Paris geniesst man einen wärmenden Glühwein und findet auch die schönsten Weihnachtsgeschenke. Die schwimmenden «Schweizer Grandhotels» von Mittelthurgau locken ebenso wie die Flusskreuzfahrtschiffe von Thurgau Travel und Rivage Flussreisen mit attraktiven Angeboten ab günstigen 170 Franken zu den Christkindl-Märkten. Und dies inklusive...
Weiterlesen

Rivage Flussreisen lädt zu den schönsten Gärten Europas

Der Schweizer Flussreise-Spezialist Rivage Flussreisen erweitert sein Themenreisen-Angebot 2020 mit Yoga-, Golf- und Gartenreisen. Die modernste Flussschiff-Flotte Europas wird um die Amadeus Imperial ergänzt. Mit insgesamt 30 Themenreisen bietet Rivage Flussreisen, der Schweizer Spezialist für Premium-Flussreisen, 2020 so viel Auswahl wie noch nie. In den soeben veröffentlichten Katalogen sind neben den seit Jahren beliebten Wander-, Velo- und Musikreisen erstmals auch Themenbereiche wie Garten, Golf und Yoga zu finden. Bei den Yoga- und den Golfreisen setzt Rivage auf die Erfahrung des Aktivreisen-Spezialisten Baumeler Reisen. Für die Gartentouren wurde die Expertise von Arcatour an Bord geholt. «Wir wollen unseren Gästen ein Rundum-Genuss-Erlebnis bieten...
Weiterlesen

Flusskreuzfahrt mit Gute-Laune-Garantie

Am 23. Mai 2019 legt die MS Emerald Sky in Bamberg zu einer achttägigen Flusskreuzfahrt ab. Mit an Bord: drei der beliebtesten Schweizer Comedians, die unterwegs einige ihrer besten Nummern auf die schwimmende Bühne bringen. «Kilby & Caroline, Fredy Schär und Marcel Dogor sorgen einfach immer für gute Laune», sagt Mike Papritz von Rivage Flussreisen, einem Unternehmen der Knecht Reisegruppe, das die Kreuzfahrt durchführt. «Und die Regionen, die wir durchfahren, gehören zu den schönsten Flusslandschaften Deutschlands.» Für die 9. Knecht-Comedy-Kreuzfahrt sind noch wenige Plätze frei. Die 7-tägige Flussreise ist ab 1‘255 Franken buchbar. Die drei Comedians strapazieren die Lachmuskeln des Publikums...
Weiterlesen

Die schönsten Weihnachtsmärkte mit der MS Amadeus Silver II erleben

Wer mag heute schon an Glühwein, Punsch oder Plätzchen denken. Kaum jemand. Und doch laufen die Vorbereitungen für Advents- und Weihnachtsmärkte bereits auf Hochtouren. Die Busunternehmen haben die Angebote bereits aufgelegt, wie auch die Anbieter von Flusskreuzfahrten. Denn auch für Flusskreuzfahrten sind die Advents- und Weihnachtsmärkte ein wichtiger Markt, kann doch mit diesen Reisen die sonst eher flaue Winterreisezeit aufgemöbelt werden. Für die Passagiere sind Advents-Flusskreuzfahrten eine Möglichkeiten auf einer Reise gleich mehrere Christkindl-Märkte zu besuchen, so beispielsweise mit der MS Amadeus Silver II die Märkte in Koblenz, Cochem und Mainz. 3 Tage schon ab 255 Franken. Glühweinduft liegt in der...
Weiterlesen

Amadeus Queen – eine Königin unterwegs auf der Donau

Die modernste Flussflotte Europas von Rivage Flussreisen kann auch 2018 mit einem neuen Schiff aufwarten: Die Amadeus Queen ist 135 Meter lang und bietet in 81 schönen und geräumigen Kabinen und Suiten von 16 bis 26.4 Quadratmetern Platz für 162 Passagiere. Neues Highlight an Bord der Amadeus Queen ist ein Indoor-Pool, dessen Dach sich bei schönem Wetter öffnen lässt. Die Amadeus Queen, das mittlerweile 15. Flussschiff der österreichischen Reederei Lüftner Cruises, ist seit Frühjahr 2018 auf den Flüssen Donau, Rhein und Main sowie auf den holländischen und belgischen Wasserwegen unterwegs. Wie seine prominenten Vorgänger führt auch dieses Schiff die Ausrichtung des...
Weiterlesen

Rivage Flussreisen präsentiert neues Flaggschiff und neue Routen

Der Schweizer Flussreise-Spezialist Rivage Flussreisen stellt seine neuen Routen und Themenreisen für das kommende Jahr so früh wie noch nie vor – dasselbe gilt für das Adventsreiseangebot, welches komplett überarbeitet wurde. Ab 2019 ergänzt zudem das neue Flaggschiff Amadeus Star die modernste Flotte Europas. Rivage Flussreisen hat soeben seinen Vorschaukatalog mit allen neuen Routen und Themenreisen für 2019 publiziert – über zwei Monate früher als in den Vorjahren. «Wir entsprechen damit dem gestiegenen Kundenbedürfnis nach immer früherer Ferienplanung und -buchung», sagt Rivage-Geschäftsführer Mike Papritz zum neuen Service.

Flusskreuzfahrt-Schnupperfahrt von Basel nach Worms

Zu den Neuerungen für 2019 gehören weitere Routen durch Holland und...
Weiterlesen

Rivage Flussreisen mit der modernsten Flotte Europas

Rivage Flussreisen kann auch im nächsten Jahr mit einem neuen Schiff in der «modernsten Flotte Europas» (Eigenwerbung) aufwarten. Die Amadeus Star startet im April 2019 zur Jungfernfahrt und wird anschliessend die Schweizer Flusskreuzfahrt-Gäste auf Donaufahrten, der neuen Route Koblenz-Passau sowie ins Donaudelta begleiten. Schnell Bucher profitieren bis zum 15. Juni 2018 von Herbstrabatten und Frühbucher-Aktionen bis 2'395 Franken bzw. 20 %. 2019 ist zwar noch ein wenig entfernt, aber Rivage Flussreisen liefert im neuen Katalog schon jetzt die Highlights an Flusskreuzfahrten 2019. «Die Auswahl ist dabei so gross wie noch nie: Luxuriöse Premium-Flussreisen mit den modernsten Schiffen auf den schönsten und...
Weiterlesen

Amadeus Queen lockt mit Indoor-Pool auf den Fluss

Schlag auf Schlag geht es aktuell bei Lüftner Cruises: Nach der Amadeus Provence in diesem Jahr wartet die Flotte auch 2018 mit einem neuen Schiff auf. Die Amadeus Queen ist 135 Meter lang und bietet in schönen und geräumigen Kabinen und Suiten von 16 bis 26.4 Quadratmetern Platz für 162 Passagiere. Neues Highlight an Bord der Amadeus Queen ist ein Indoor-Pool, dessen Dach sich bei schönem Wetter öffnen lässt. Das neue Schiff von Lüftner Cruises ist ab Frühjahr 2018 auf den Flüssen Donau, Rhein und Main sowie auf den holländischen und belgischen Wasserwegen unterwegs. Als Familienunternehmen mit mehr als 30 Jahren...
Weiterlesen
by rettenmund.com