Sonntags Interview

Sea Cloud Cruises ist außergewöhnliches Erlebnis an Bord, auf außergewöhnlichen Schiffen, im Kreis außergewöhnlicher Menschen

Heute im Sonntags-Interview: Daniel Schäfer, Geschäftsführer Sea Cloud Cruises

Exklusiv, leger und entspannt im Fünf-Sterne-Stil reisen. So werden Kreuzfahrten mit SEA CLOUD CRUISES beschrieben. Konkret, was zeichnet eine Kreuzfahrt mit SEA CLOUD aus? Daniel Schäfer: Das außergewöhnliche Erlebnis, mit einer der drei SEA CLOUDs zu reisen, wird durch viele Details geprägt. Die Schiffe selbst und ihre einzigartige Privatyacht-Atmosphäre sind der Rahmen für individuelle Erlebnisse und Eindrücke. Sie bilden gewissermaßen ein Refugium, in dem der Alltag außen vor bleibt. Wir bieten ganz bewusst keine Kreuzfahrten an, sondern Seereisen unter Segeln. Die Schiffe bewegen sich zwar von A nach B,...
Weiterlesen

Marleen Hoffmann weiss, wie Kreuzfahrtgäste bei Landausflügen ticken

Heute im Sonntags Interview: Marleen Hoffmann (Head of Product Management bei «Meine Landausflüge»). Sie weiss dank ihrer jahrelangen Kreuzfahrt-Erfahrung ganz genau, auf was es bei Landausflügen für Kreuzfahrtgäste ankommt.

Wie bist Du zu meine Landausflüge gekommen und wo hast Du zuvor gearbeitet? Marleen Hoffmann: Angefangen hat alles mit der Begeisterung fürs Reisen und einer Ausbildung in einem Reisebüro. Nach einem folgendem Jahr Work & Travel in Australien konnte ich mir einen großen Traum erfüllen und als Scout auf einem AIDA-Kreuzfahrtschiff arbeiten und die Welt bereisen. Dort war ich für alles rund um das Thema Landausflüge zuständig, sei es der Verkauf und die Beratung...
Weiterlesen

Renaissance der kleineren und mittelgrossen Schiffe für Kreuzfahrtliebhaber

Heute im Sonntags-Interview Pythagoras Nagos, Kreuzfahrt-Branchenkenner und früher Chef von MSC Kreuzfahrten in der Schweiz

Sie kennen sich seit 17 Jahren in der Kreuzfahrt Branche aus. Nachdem Sie bis Εnde Dezember 2019 Chef von MSC Kreuzfahrten in der Schweiz waren, sind Sie aktuell unabhängiger Unternehmensberater, spezialisiert auf innovative Entwicklungen in der Kreuzfahrt und Küstenschifffahrt. Wie beurteilen Sie die aktuelle Entwicklung der Kreuzfahrt? Pythagoras Nagos: Die Kreuzfahrtindustrie ist global in Aufruhr wegen der Pandemie. Die 2020 Saison startete für die Branche sehr erfolgsversprechend, nach einer wirklich sehr guten 2019 Saison. Leider hat die Pandemie auch diese Branche praktisch seit der zweiten Märzhälfte zum...
Weiterlesen

MSC Vize Präsident Trevor Young: Lebenserwartung eines Kreuzfahrtschiffs beträgt rund 25 Jahre

Heute im Sonntags-Interview Trevor Young, Vize Präsident von MSC Cruises und verantwortlich für neue Schiffe. Er beantwortet Fragen zur Gestaltung, Bau und Design der MSC Kreuzfahrtschiffe

Was ist ein Kreuzfahrtschiffprototyp? Trevor Young: Ein Prototyp ist im Wesentlichen die Vorlage oder Blaupause für ein Kreuzfahrtschiff, und ein Prototyp wird verwendet, um eine Gruppe von Schiffen zu bauen, die als Klassen bezeichnet werden. Eine Klasse besteht normalerweise aus vier bis fünf Schiffen. Jeder Prototyp, den wir entwerfen, hat eine klare Vision und ein klares Konzept, das darauf basiert, ein einzigartiges Erlebnis für unsere Gäste zu schaffen. Wir benennen die Klasse nach dem ersten Schiff,...
Weiterlesen

Kreuzfahrtdirektor Moritz Stedtfeld: „ Jeder Gast hat seine eigene Geschichte“

Heute im Sonntags Interview: Moritz Stedtfeld, neuer Kreuzfahrtdirektor auf der MS Deutschland von Phoenix Reisen

Sie sind einem breiten Publikum als fröhlicher, aufgestellter Reiseleiter in der ARD TV-Serie «Verrückt nach Meer» ein Begriff. Wann hat Sie das Kreuzfahrtfieber gepackt und wie wurden Sie als Reiseleiter fürs Fernsehen entdeckt? Moritz Stedtfeld: Am 21. Dezember 2015 startete ich in Genua als Reiseleiter meinen ersten Einsatz und war für die gesamte 140-tägige Weltreise am Bord. Einen Monat später stieg das TV-Team von Verrückt nach Meer ebenfalls auf und fragte mich, ob ich Lust hätte, bei der Arbeit begleitet zu werden. Das bot sich an, da...
Weiterlesen

Cruise Sisters: “Unser Buch soll Lust machen die Welt mit dem Schiff zu entdecken”

Janice Schmidt-Altmeyer und Juliet Altmeyer gehören zu Deutschlands bekanntesten Reisebloggern der Kreuzfahrtbranche. Auf ihrem Blog Cruise Sisters berichten die Schwestern seit über fünf Jahren erfolgreich von ihren Reisen und geben Tipps zu Reisezielen und dem Leben an Bord. Janice und Juliet: Ihr geht seit über zehn Jahren gemeinsam auf Kreuzfahrt. Vor etwas über fünf Jahren habt Ihr beschlossen, über Eure Kreuzfahrten zu schreiben und Fans mit schönen Bildern zu begeistern? Wir beide wuchsen in Schweden auf und fühlten uns schon immer auf dem Wasser zu Hause. Früher haben wir jedes Wochenende auf einem Boot verbracht. Später entdeckten wir...
Weiterlesen

Kathrin Völkel, Kreuzfahrt-Direktorin der MS Astor: “Der König von Tonga verweigerte das Anlegen”

Heute im Sonntags-Interview: Kathrin Völkel, Kreuzfahrt-Direktorin der MS Astor von TransOcean Kreuzfahrten Kathrin Völkel, Kreuzfahrt-Direktorin der MS Astor bei TransOcean Kreuzfahrten befindet sich gerade an Bord des Schiffes, das mit 371 Passagieren und 277 Crewmitgliedern auf Grund der Corona-Krise von einer 123-tägigen Weltreise frühzeitig nach Deutschland zurückkehrt. Derzeit ist das Kreuzfahrtschiff im Atlantik Richtung Kapverdische Inseln unterwegs. Es befindet sich seit dem 17. März 2020, dem Zeitpunkt, an dem die Weltreise abgebrochen wurde, auf hoher See. Nach einem letzten technischen Stopp zur Ladung von Treibstoff und Frischwasser am 7. April 2020 in Lissabon, nimmt die Astor auf...
Weiterlesen

13 Jahre Kreuzfahrt-Erfahrung – mit Augenzwinkern «ein letztes Mal Gäste anschreien»

Heute im Sonntags Interview: Sophie Behrendt, Autorin «Tschüss Ihr Koffer»

„Tschüss Ihr Koffer: 13 Jahre Kreuzfahrt – Ich hör dann mal auf“ heisst Ihr Buch. Was muss und darf sich die Leserinnen und Leser darunter vorstellen? Sophie Behrendt: Im Buch geht es  tatsächlich um meinen allerletzten Einsatz an Bord. Darin verabschiede ich mich von Gästen, Crew und all den Erlebnissen der letzten 13 Jahre und ziehe quasi einen Schlussstrich unter das Kapitel "Kreuzfahrt". Es ist heute eher ungewöhnlich, dass Crewmitglieder, gerade aus dem Hotel- oder Entertainment Bereich, über einen so langen Zeitraum an Bord der Schiffe arbeiten. Die meisten Kollegen wechseln nach zwei...
Weiterlesen

MS Amera Kapitän Jens Thorn: Ein Seemann hat immer Fernweh

Er stammt aus einer Kapitänsfamilie und fährt seit 56 Jahren zur See – Kapitän Jens Thorn. Er selbst bezeichnet sich als “im Herzen Seemann”, der immer Fernweh hat. Er und die “Prinzessin“ MS Amera von Phoenix Reisen gehen von nun an gemeinsam auf große Fahrt. Sie stammen aus einer traditionellen Kapitänsfamilie. Fällt der Apfel nicht weit vom Stamm? Oder hätten Sie sich auch eine andere berufliche Karriere vorstellen können?  Jens Thorn: Nicht wirklich! Mein Großvater war bereits Kapitän, mein Vater war Kapitän und ist dann Oberlotse in Travemünde geworden, und somit war meine berufliche Zukunft bereits früh vorausgeplant. Was zeichnet...
Weiterlesen

Florian Silbereisen: Das Traumschiff ist Kult – und muss noch mehr Kult werden

Florian Silbereisen ( 1981 ) moderiert seit 15 Jahren die ORF/ARD-Eurovisionssendungen Feste der Volksmusik und erreicht damit ein Millionen-Publikum. Mit seinen beiden Kollegen Jan Smit (Niederlande) und Christoff De Bolle (Belgien) bildet er das äusserst erfolgreiche Schlagertrio Klubbb3. Und im Dezember übernimmt Florian Silbereisen von Sascha Hehn die Brückes des ZDF-Traumschiffs. Florian Silbereisen äussert sich im Sonntags-Interview zu seiner Rolle als Kapitän auf dem ZDF-Traumschiff. 2006 haben Sie an der Seite von Ex-"Traumschiff"-Kapitän Siegfried Rauch zum ersten Mal eine Hauptrolle in einem Spielfilm übernommen. 2017 haben Sie zum ersten Mal eine "Traumschiff"- Rolle übernommen – als Offizier...
Weiterlesen