1. Home
  2. /
  3. Sonntags Interview

Sonntags Interview

Luca Cesarini, MSC Cruises Küchenchef: “Som Tum ist eine wahre Geschmacksexplosion“

Heute im Sonntags-Interview: Luca Cesarini, MSC Cruises Küchenchef

Erzählen Sie uns etwas über sich – Warum wollten Sie Koch werden, wie hat Ihre Karriere begonnen und was ist Ihre derzeitige Position bei MSC Cruises? Luca Cesarini: „Die Liebe zum Kochen hat mir meine Familie mitgegeben und diese Leidenschaft ist mit mir gewachsen. Ich habe meine Karriere als Koch direkt nach der weiterführenden Schule begonnen und reise seitdem um die Welt. Ich habe in den USA, in Japan, Thailand, Deutschland, Dubai, auf den Malediven und in Italien gearbeitet, bevor ich meine Stelle bei MSC Cruises als Koch für die Spezialitätenrestaurants angetreten habe.“ Spezialitätenrestaurants an...
Weiterlesen

Johannes Zurnieden: “Wir glauben fest an schöne und erholsame Ferien auf See und Fluss”

Johannes Zurnieden gründete vor 48 Jahren Phoenix Reisen. Mit Herz und Verstand hat er den Veranstalter vom Städtereisenanbieter zu einem der großen deutschen Kreuzfahrtveranstalter gemacht. In all den Jahren war und ist Johannes Zurnieden aber nicht nur Geschäftsführer, sondern auch Seele von Phoenix Reisen. Hier trägt vieles seine persönliche Handschrift und viele seiner persönlichen Werte sind in das familiär geführte Unternehmen eingeflossen. Bei Phoenix Reisen fühlen sich nicht nur Passagiere und Crew wohl. Auch die Mitarbeiter in Bonn arbeiten gern hier. Das freundschaftliche Miteinander, der Respekt und die soziale Fürsorge sind Grundpfeiler für ein Arbeiten, das Freude macht. Diese soziale Fürsorge...
Weiterlesen

Als MSC Yacht Club Butler machen wir das Erlebnis unserer Gäste einzigartig

Heute im Sonntags-Interview: Vinod Valiyaparambil, Chef Butler im MSC Yacht Club der MSC Bellissima 

Erzählen Sie uns ein wenig über sich. Woher kommen Sie, was ist Ihr Hintergrund? Vinod Valiyaparambil: Ich wurde in Kerala im Süden Indiens geboren. Mein Vater arbeitete als Koch, und ich wollte in seine Fussstapfen treten, aber er sagte immer: ‚Es ist zu heiss, es ist zu anstrengend’. Also beschloss ich, mich auf das Thema Gastlichkeit konzentrieren. Wann haben Sie sich entschieden Butler zu werden und wie sind Sie zum MSC Yacht Club gekommen? Mein Traum, Butler zu werden, begann im Jahr 1993, als ich die Butler in meinem ersten...
Weiterlesen

Es gibt nichts Schöneres, als meinen Gästen Portugal und den Douro zu zeigen

Heute im Sonntags Interview: Tanja Lawiack – Reiseführerin auf dem Douro

Seit mehr als 10 Jahren begleitest Du Reisegäste auf «Deinem» Douro. Stell Dich doch kurz vor. Tanja Lawiack: Mein Name ist Tanja Lawiack. Ich bin gebürtige Deutsche, in Rosenheim geboren, habe meine ersten vier Lebensjahre mit meinen Eltern in Persien gelebt und danach sind wir zurück nach Rosenheim gezogen. Als ich 12 Jahre alt war, siedelten wir nach Portugal um. In Porto habe ich die Deutsche Schule von Porto besucht und dort mein Abitur gemacht. Danach habe ich zunächst moderne Sprachen und Literaturwissenschaften studiert, als Lehrerin an der Universität von Porto...
Weiterlesen

Reiseleiterin Aileen Juhl: In Dubai treffen sich täglich 200 verschiedene Nationalitäten

Heute im Sonntags-Interview: Aileen Juhl, Reiseleiterin in Dubai

Wie kamen Sie auf die Idee vor 13 Jahren Ihre Heimat Deutschland, genauer Berlin, zu verlassen und in Dubai als Reiseleiterin tätig zu werden? Aileen Juhl: Ich habe ganz einfach eine Annonce in einer touristischen Zeitschrift in Deutschland gelesen und dachte ...naja ein Jahr in Dubai hört sich doch ganz gut an. Ich selbst war vorher auch nie in den Vereinigten Arabischen Emiraten und habe dann aber einen Jahres Vertrag mit einer hier in Sharjah (dem Nachbaremirat von Dubai ) ansässigen Firma unterzeichnet. Damals hätte ich nie gedacht, dass aus dem einen Jahr mal...
Weiterlesen

«Wir wollen den MSC Gästen immer etwas Frisches, Aussergewöhnliches und Leckeres bieten»

Heute im Sonntags-Interview: Bruno Zaza, Chef-Patissier von MSC Kreuzfahrten

Können Sie uns ein wenig über Ihren Werdegang erzählen? Bruno Zaza: Ich habe mich als junger Teenager in meiner Heimatstadt Grenoble in die Kunst der Pâtisserie verliebt und wusste instinktiv, dass ich meine Leidenschaft zu meinem Beruf machen wollte. Ich stürzte mich mit voller Begeisterung in meine Lehre in einer örtlichen Konditorei und das frühe Aufstehen um 4 Uhr morgens hat mich nie davon abgehalten, weiter zu lernen und meine Fähigkeiten zu verbessern.  Von diesen frühen Tagen bis zu meiner heutigen Position habe ich mich nicht ein einziges Mal gelangweilt. Nachdem ich 1988 in...
Weiterlesen

Spass, Humor und Weihnachtslieder auf Flusskreuzfahrt mit den Jungen Zillertalern

Heute im Sonntags Interview: Daniel Prantl von den Jungen Zillertalern

Die Jungen Zillertaler, oder wie Euch Eure Fans nennen, die Juzis, vorzustellen, wäre schon fast Eulen nach Athen oder Wasser in den Rhein zu tragen. Trotzdem kurz: Wer sind die Jungen Zillertaler? Die jungen Zillertaler bestehen aus Markus Unterladstätter, Michael Ringler und mir (Daniel Prantl). Wir stammen alle aus einem kleinen Dorf am Anfang des Zillertals und kennen uns schon seit Kindertagen. mit 13 bzw. 14 Jahren beschlossen wir, eine Band zu gründen, welche im September 1993 dann ihren ersten Auftritt hatte. Michaels Papa und meine Onkels waren damals große Vorbilder, sie...
Weiterlesen

“Die MSC Seaside hat neun verschiedene Restaurants, die alle auf ihre Art besonders sind”

Guido Borgobello, Executive Chef auf der MSC Seaside heute im Sonntags-Interview

Guten Morgen!  Das Wichtigste zuerst: Erzählen Sie uns ein wenig über sich! Guido Borgobello: Mein Name ist Guido Borgobello. Ich komme ursprünglich aus Italien, wo ich in Hotels und Restaurants gearbeitet habe. Zu MSC Cruises kam ich vor 24 Jahren. Ich habe bereits an Bord aller Schiffsklassen von MSC gearbeitet und bin nun seit März 2021 an Bord der MSC Seaside. Was bedeutet es, der Executive Chef an Bord der MSC Seaside zu sein? Im Grunde bedeutet es, dass ich für alle an Bord zubereiteten und servierten Speisen verantwortlich bin. Unsere Hauptrestaurants an Bord...
Weiterlesen

Stefan Heilemann, Koch des Jahres freut sich auf 9. Gourmet Festival

Bereits zum 9. Mal wird in diesem Jahr das Excellence Gourmet Festival auf dem Rhein durchgeführt. In diesem Jahr heuern 33 hochkarätige Küchenchefs an Bord an. Mit ihnen summieren sich über 450 Gault-Millau-Punkte und 40 Michelin-Sterne. Das aussergewöhnliche Festival mit Spitzenköchen auf der eleganten Excellence Countess und Excellence Princess ist weltweit einmalig. In diesem Jahr mit dabei der Koch des Jahres 2021, Stefan Heilemann.

Interview von Daniel Fuog

Stefan Heilemann hat ein Jahr hinter sich, das man sich nicht ausdenken kann. Im Frühling 2020, kurz nach Ausbruch der Pandemie, kam das Aus für das Hotel Atlantis und damit für das...
Weiterlesen

Spass für die ganze Familie bleibt ein fester Bestandteil an Bord von MSC Schiffen

Heute im Sonntags Interview: Matteo Mancini, Manager für Kinderunterhaltung bei MSC Cruises

Welche Änderungen haben Sie im Kids Club in Bezug auf Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen? Matteo Mancini: Wir folgen einem strengen Protokoll, das allen Kindern und Jugendlichen auf einer Kreuzfahrt Spiel und Spaß in völliger Sicherheit garantiert. Wir haben einen "Checkpoint" am Eingang des Kinderbereichs eingeführt, der vier obligatorische Schritte vorsieht: Maske für alle ab 6 Jahren, Fieberkontrolle, Desinfektion der Hände und Schuhe. Auch die Anzahl der Kinder, die den Jugendbereich betreten, wird streng überwacht: Gruppen werden auf eine maximale Kapazität reduziert, um eine soziale Distanz zwischen allen zu gewährleisten. Mit...
Weiterlesen

Angie Soeffker zeigt Kreuzfahrt-Touristen den Zauber der Karibik

Vor sechs Jahren wanderte Angie Soeffker mit ihrer Familie nach St. Maarten/ St. Martin, der kleinsten bewohnten Karibik-Insel, die zwei Staaten gehört, aus. Seit dieser Zeit vermittelt die 54-Jährige bei geführten Touren oder über diverse Social-Media-Kanäle Besuchern den „Zauber der Karibik“, so auch der Titel ihres Angebotes. Nach Information von Angie Soeffker Nach unseren derzeitigen Informationen werden die Mein Schiff 2, AIDA Luna, AIDA Diva und die AIDA Vita ab November 2021 in Philipsburg anlegen. Im Interview gibt sie Einblicke in das Leben auf dem Eiland, das zwischen dem französischen Saint-Martin und dem zum Königreich der Niederlande gehörenden St. Maarten aufgeteilt...
Weiterlesen

Entspannte, familiäre und freundschaftliche Atmosphäre in der Celebrity Fangruppe

Heute im Sonntags-Interview: Oliver Krüger, Gründer der einzigen deutschsprachigen Fangruppe von Celebrity Cruises

Oliver Krüger: Du hast vor einigen Jahren die Fangruppe Celebrity Cruises Fans Deutschland gegründet. Wann wurde die Fangruppe gegründet und wie kam es dazu? Am 06. Januar 2018 habe ich die einzige deutschsprachige Fangruppe von Celebrity Cruises auf Facebook gegründet. Ich habe diese Gruppe gegründet, weil es keine deutschsprachige Facebook Gruppe von bzw. über Celebrity Cruises gab und mir einige offenen Fragen, trotz Mitgliedschaft in 3 oder 4 weiteren Fan Gruppen und gutem englisch offen blieben. Weiterhin wollte ich mit Reisenden in Kontakt treten, die so wie ich gerne...
Weiterlesen

Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises blickt optimistisch in die Zukunft

Gianni Onorato, CEO von MSC Kreuzfahrten, blickt auf ein herausforderndes Jahr für die Tourismus- und Kreuzfahrtbranche zurück. Er zieht eine positive Bilanz der Maßnahmen, die die Reederei zur Sicherheit von Crew und Passagieren ergriffen hat und blickt optimistisch in die Zukunft.

Es ist mehr als ein Jahr her, dass die Pandemie den weltweiten Tourismus zum Erliegen gebracht hat. Wie sehen Sie die Zukunft des Tourismussektors und welche Veränderungen wird die Pandemie für den weltweiten Reiseverkehr bringen? Gianni Onorato: Ich glaube, dass die Zukunft für den Tourismus im Allgemeinen rosig ist und die Nachfrage in naher Zukunft schnell wieder ansteigen wird, da die...
Weiterlesen

Im MSC Kreuzfahrten Fanclub Schweiz sind schöne Freundschaften entstanden

Heute im Sonntags-Interview: Cornelia Stich, Administratorin im Offiziellen MSC Kreuzfahrten Fanclub Schweiz

Du hast vor einigen Jahren den MSC Fanclub Schweiz mitgegründet. Wann wurde der Fanclub gegründet und wie kam es dazu? Cornelia Stich: Unser Fanclub wurde am 9. Oktober 2015 gegründet. Ich war damals in einem deutschen Club und mein ehemaliger Kollege und ich kamen so auf die Idee einen eigenen Schweizer Club zu gründen. Heute leite ich den Fanclub zusammen mit Diana Crescenzi-Richterich. Wieso bist Du gerade Fan von MSC und nicht von einer anderen Reederei? Ich durfte im 2009 meine erste Kreuzfahrt erleben und war sofort begeistert. Diese Herzlichkeit die die ganzen...
Weiterlesen

Volle Kraft voraus: Trend zum Urlaub auf dem Boot

Volle Kraft voraus: Click&Boat ist derzeit auf Expansionskurs. So konnte der Marktführer im Bootsverleih mit Sitz in Paris innerhalb von zwei Jahren drei Übernahmen realisieren und seine Flotte von 22.000 auf 40.000 Boote erweitern. Ebenso stieg seine Community von 400.000 auf knapp eine Million User an. Doch wie kam es zu dieser Expansion, in einer Zeit, in der andere Tourismusunternehmen um ihre Existenz kämpfen? Darüber sowie über den aktuellen Trend zum Urlaub auf dem Boot und den Auswirkungen der Corona-Pandemie sprachen Jérémy Bismuth und Edouard Gorioux im Interview. Nach Übernahme von Oceans Evasion und des deutschen Unternehmens Scansail gehört nun auch...
Weiterlesen