1. Home
  2. /
  3. Flusskreuzfahrt

Schlagwort-Archive: Flusskreuzfahrt

MS Symphonie – CroisiEurope lädt zum Tag der offenen Tür

Die MS Symphonie gehört zu den modernsten 5-Anker-Schiffen von CroisiEurope. Im November 2022 wird die französische Reederei ihr Flusskreuzfahrtschiff auf dem Rhein und Main einsetzen und im Rahmen einer Info-Tour insgesamt fünf Städte anfahren. Neben Karlsruhe, Speyer, Frankfurt und Mannheim wird auch Mainz auf der Route der MS Symphonie liegen. Unter dem Motto „Faszination Flusskreuzfahrt“ lädt die Reederei zu einem Tag der offenen Tür. Expedienten und Endkunden können die MS Symphonie auf einer Schiffsführung kennenlernen und bei einer Multimedia-Show mehr über die nationalen und internationalen Routen, das aktuelle Kreuzfahrt-Programm für 2023 und die diesjährigen Angebote für Advents-, Weihnachts- und Silvesterreisen von...
Weiterlesen

Vier Flussschiffe präsentieren sich an den «Tagen der offenen Schiffe» in Basel

Der Flussreiseveranstalter Thurgau Travel veranstaltet am 25. und 26. November die Tage der offenen Schiffe in Basel St. Johann. Der Anlass richtet sich an alle Flussreise-Interessierten – bestehende Kundinnen und Kunden sowie Personen, die sich informieren möchten, bevor sie erstmals mit einem Flussschiff auf Reisen gehen. Live besichtigt werden können die MS Antonio Bellucci, die MS Edelweiss, die MS Thurgau Ultra und die MS Prestige. Nach der letztmaligen Durchführung im Jahr 2019 haben Interessierte am 25. und 26. November 2022, jeweils von 9-17 Uhr im Heimathafen Basel St. Johann die Gelegenheit, an Bord von vier Schiffen des Flussreiseveranstalters...
Weiterlesen

Flusskreuzfahrt-Studie 2021 zeigt die Branche auf dem beschwerlichen Weg zur Normalität

Die Fluss-Kreuzfahrtbranche verblieb ein weiteres Jahr im Bann der Corona- Krise, vermochte aber dem zweiten Pandemiejahr in Folge verhalten zu trotzen. Die statistische Erhebung der Jahreszahlen für die Flusskreuzfahrtsaison 2021 nahm aufgrund erschwerter Bedingungen eine längere Zeit in Anspruch, da die Geschäftstätigkeit der Unternehmen über weite Strecken des Jahres coronabedingt erneut nicht im Normalbetrieb lief.

Nur wenige Flusskreuzfahrtpassagier aus Nordamerika in Europa

Der Saisonstart musste weit nach hinten verschoben werden. So waren zu Beginn nur Reisen innerhalb Deutschlands möglich. Die italienischen und französischen Märkte wurden nach langer Lockdownphase erst im Juni geöffnet. Überseepassagiere aus Nordamerika, die in normalen Jahren rund 50% des Passagieraufkommens ausmachen,...
Weiterlesen

Lucky Boys laden zu Musik, Comedy und Genuss auf dem Rhein

Fast schon so etwas wie Tradition hat die Fanreise der Luckybos. Bereits zum 3. Mal treffen sich Fans des Duos mit Gleichgesinnenten und mit anderen Künstlern der Schweizer Show-Szene wie beispielsweise Bauchredner Roli Berner oder Comedian Fredy Schär zu einer gemeinsamen Reise. 2023 führt die von Hotelplan organisierte Reise vom 19.bis 25. März mit der Thurgau Prestige auf den Rhein. Ab attraktiven 790 Franken kannst Du mit dabei sein.

Wohl nicht jedermann und jederfrau sind die Lucky Boys schon ein Begriff. Deshalb stellen sich Charley und Sigi kurz vor: „Wir wollen Ihrem Event mit unserer Musik zu...

Weiterlesen

Von Mantua nach Venedig auf dem Canal Bianco

Südlich des Gardasees liegt das mittelalterliche Mantua, eine der bedeutendsten Kunststädte der Lombardei. Sie ist der Ausgangspunkt einer besonderen Kreuzfahrt auf der MS Michelangelo, die die Reederei CroisiEurope ins Programm genommen hat. Auf dem noch sehr wenig bekannten Canal Bianco, einem Nebenlauf des Po, führt die Reise zu einigen der schönsten italienischen Städte im Veneto, der Lombardei und der Emilia-Romagna. Nach sieben Tagen erreicht das Flusskreuzfahrtschiff sein Ziel: Die Lagunenstadt Venedig. In Mantua gehen die Gäste an Bord der MS Michelangelo, auf der insgesamt 155 Passagiere Platz finden. Vom Sonnendeck aus können die Reisenden die wechselnden Landschaften der Region am Fluss...
Weiterlesen

Mit dem Schiff und zu Fuss zu den schönsten Tälern an Rhein, Mosel und Saar

Für Naturfreunde zählen die Wanderwege an Rhein, Mosel und Saar zu den besonders reizvollen Touren. Die Reederei CroisiEurope hat für September 2022 eine Wanderkreuzfahrt im Programm, bei der Reisende diese Landschaften aus zwei ganz unterschiedlichen Perspektiven kennenlernen – vom Liegestuhl auf dem Oberdeck und zu Fuß. Die fünftägige Flussreise auf der MS Leonardo da Vinci umfasst ein Aktivprogramm mit geführten Wanderungen auf dem Felsenweg bei Saarburg, dem Apolloweg bei Cochem und auf dem berühmten Rheinsteig bei Rüdesheim. Sie ist ab 678 Euro buchbar.

Wandern oder Weinprobe

Auf den Kreuzfahrten zwischen Straßburg und Saarlouis erwartet die Reisenden ein Dreiklang aus Wandern, Essen und Genießen....
Weiterlesen

Nachhaltige und intelligente Mobilität auf den Flüssen

Im Jahr 2000 begann der europäische Verband der Flusskreuzfahrtreedereien, IG RiverCruise, über die lokale Vertretung in der Schweiz (SNV) mit der Internationalen Normungsorganisation (ISO) zusammenzuarbeiten, um die erste Norm der Branche für Sicherheits- und Nachhaltigkeitsmanagement zu erarbeiten. Das Projekt umfasste zahlreiche Verhandlungsrunden mit Vertretern verschiedener Kreuzfahrtunternehmen, Frachtunternehmen, Zertifizierungsinstitutionen und den technischen Ausschüssen der ISO. Nach Abschluss des lokalen Abstimmungsprozesses in der Schweiz und der Erleichterung des internationalen Abstimmungsprozesses bei der ISO wurde mit der Arbeit an einem ersten Entwurf eines Dokuments begonnen, das allen Schiffsbetreibern ein Management ihrer Sicherheits- und Nachhaltigkeitsstrategie ermöglichen wird. Das Dokument basiert auf der ISO-Norm für Managementsysteme, die...
Weiterlesen

Flussreisen in Frankreich mit Bestsellerautor Alexander Oetker

Frankreich erleben Gäste von nicko cruises in der Saison 2022 noch intensiver: Der Stuttgarter Kreuzfahrtexperte erweitert seine Kooperation mit dem Hoffmann und Campe Verlag und bringt an zwei Terminen Bestsellerautor Alexander Oetker auf den Fluss. Der Frankreich-Experte liest aus seinen Büchern und gibt Einblicke in Frankreichs Politik, Gesellschaft und Haute Cuisine. Auch die Zusammenarbeit rund um Krimiautor Georges Simenon und Kommissar Maigret wird fortgesetzt. Frankreich erlebt man besonders entspannt auf einer Flusskreuzfahrt. Durch die Kooperation mit dem Hoffmann und Campe Verlag erlebten Gäste von nicko cruises bereits letztes Jahr Entdeckungen im Doppelpack: im Urlaub auf einer Flusskreuzfahrt durch Frankreich und literarisch...
Weiterlesen

Flusskreuzfahrtbranche schaut positiv in Saison 2022

Die verkürzte Flusskreuzfahrtsaison 2021 geht dem Ende zu, und es war wieder deutlich mehr los auf den Flüssen dieses Jahr! Die Flusskreuzfahrtbranche wünscht sich mehr Koordination zwischen den verschiedenen Ländern entlang der Flüsse, und schaut positiv in Richtung Saison 2022. Der Start der Saison war verspätet, und vor allem bei den Anbietern mit Gästen aus den USA von März auf Juli oder noch später verschoben. Dies wegen der anhaltenden Reisebeschränkungen, welche dann aber im Sommer schrittweise gelockert werden konnten. Im Vergleich zum Vorjahr ist man aber primär froh, wieder Gäste an Bord zu haben, auch wenn die meist tiefe Auslastung den...
Weiterlesen

Exklusive Adventsflussreise mit der Amadeus Silver II

Was passt besser zur besinnlichen Adventszeit als eine gemächliche Flussreise. Während winterliche Landschaften an Ihnen vorbei ziehen und Sie spannende Destinationen kennen lernen, geniessen Sie vom 12. bis 15. Dezember 2021 den Komfort an Bord eines der schönsten Flusschiffe Europas, der Amadeus Silver II.  Eine Reise voller Highlights, und doch ganz ohne Hektik. Noch sind wenige Kabinen für die Flusskreuzfahrt frei und das schon ab günstigen 399 Franken (statt 499 Franken). Im Preis inbegriffen ist die kostenlose Busanreise ab Bern, Olten, Basel, Luzern, Zürich, St. Gallen, Wil und Winterthur. Die Amadeus Silver II bietet auf 135 m Länge ein Flusskreuzfahrterlebnis der...
Weiterlesen

Flussreise und Achterbahn Kribbeln mit den Jungen Zillertalern und Stefan Roos

Stimmung und Unterhaltung pur ist angesagt, wenn Die Jungen Zillertaler musikalisch loslegen. Dies legen die drei sympathischen Jungs auf einer Flussreise mit der MS Edelweiss einmal mehr unter Beweis. Aber damit nicht genug: Auch die Schweizer Stimmungskanone Nr. 1, Stefan Roos, heuert auf der Edelweiss an und bringt das Schiff unter anderem mit seinem Hit über des Schweizers beliebteste Wurst, den Cervelat zum Beben. Und wer Action mag: Höhepunkt der Reise mit der Jungen Zillertalern ist ein gemeinsamer Besuch im Europapark. Wann gibt es für Juzi-Fans schon die Möglichkeit mit Markus, Daniel und Michael Achterbahn zu fahren? Bereits ab 595...
Weiterlesen

A-ROSA Sena bietet erste Eisgrotte mit Eisfontäne auf dem Fluss

Im Mai 2022 bringt die A-ROSA Flussschiff GmbH mit dem Rhein-Neubau A-ROSA Sena eines der innovativsten Flusskreuzfahrtschiffe auf den Markt. Neben dem umweltfreundlichen Hybridantrieb verfügt das Schiff über zehn weitere Branchenneuheiten. Zu diesen zählt der extra große Wellnessbereich mit Fitnessraum auf Deck 1, der direkt an die Family Area grenzt. Von Sauna über Whirlpool bis hin zu Premium-Fitnessgeräten bietet sich den Gästen hier eine einmalige Wohlfühl-Oase. „Sich zu entspannen und Self-Care zu betreiben, steht bei den meisten Urlaubern ganz hoch im Kurs. Neben dem Erlebnis der Städtereise, bei der unsere Gäste jeden Tag neue Entdeckungen machen können, bieten wir an Bord...
Weiterlesen

Oktoberfest mal anders – „Bayrische Gemütlichkeit“ auf dem Fluss

Gegrillte Hax´n, kaltes Bier und ein wenig Gemütlichkeit – zwar sind die großen Oktoberfeste in diesem Jahr wieder abgesagt, dennoch müssen Gäste der Frankfurter Primus-Linie nicht gänzlich darauf verzichten. Denn Ende September und Anfang Oktober heißt es wieder „Bayrische Gemütlichkeit“ auf dem Wasser. Auch in diesem Jahr können Gäste ihre Dirndl und Lederhosen anziehen und ein Oktoberfest der besonderen Art erleben. Hierbei dürfen sie sich auf typisch bayrische Schmankerln, kaltes Bier und bayrische Gemütlichkeit freuen – der Blick auf die unverwechselbare Kulisse der Frankfurter Skyline ist dabei inklusive.

„Bayrische Gemütlichkeit“ in Frankfurt, Wiesbaden und Mainz

Doch nicht nur die Frankfurter können sich auf...
Weiterlesen

3 europäische Hauptstädte mit der Thurgau Silence entdecken

Der Schweizer Flussreisespezialist Thurgau Travel bietet seinen Kunden immer wieder spannende, einzigartige, abwechslungsreiche und bezauberndeFlussreisen an. Eine davon ist die traumhafte Reise auf der Donau von Passau über Wien nach Budapest und wieder zurück. Diese und auch weitere Highlights sowie einen Einblick ins Flussfahrten-Angebot 2022 findet man auf der Webseite und in der neuen Broschüre. Mit dem Bus geht’s vorerst ab Flughafen Zürich oder St. Margrethen nach Passau, wo die «MS Thurgau Silence» bereits auf seine Gäste wartet; Gäste, welche die nächsten acht Tage die Annehmlichkeiten dieses schönen Schiffes und viele tolle Ausflüge geniessen werden. Kurz nach der Einschiffung in Passau, der...
Weiterlesen

Spass, Humor und Weihnachtslieder auf Flusskreuzfahrt mit den Jungen Zillertalern

Heute im Sonntags Interview: Daniel Prantl von den Jungen Zillertalern

Die Jungen Zillertaler, oder wie Euch Eure Fans nennen, die Juzis, vorzustellen, wäre schon fast Eulen nach Athen oder Wasser in den Rhein zu tragen. Trotzdem kurz: Wer sind die Jungen Zillertaler? Die jungen Zillertaler bestehen aus Markus Unterladstätter, Michael Ringler und mir (Daniel Prantl). Wir stammen alle aus einem kleinen Dorf am Anfang des Zillertals und kennen uns schon seit Kindertagen. mit 13 bzw. 14 Jahren beschlossen wir, eine Band zu gründen, welche im September 1993 dann ihren ersten Auftritt hatte. Michaels Papa und meine Onkels waren damals große Vorbilder, sie...
Weiterlesen
site by rettenmund.com