Schlagwort-Archive: Flusskreuzfahrt

„Bayrische Gemütlichkeit“ auf dem Wasser

Der Herbst steht vor der Tür, die Temperaturen werden langsam kühler und die Tage werden kürzer. Auch die Primus-Linie stellt sich auf die neue Jahreszeit ein und startet nun mit einem angepassten Programm und einer neuen Eventfahrt in die Herbstsaison. Ende September und Anfang Oktober heißt es „Bayrische Gemütlichkeit“ für die Gäste der Primus-Linie, denn diese müssen trotz der aktuellen Situation nicht gänzlich auf die beliebten jährlichen Oktoberfest-Eventfahrten verzichten. Dieses Jahr wurden entsprechende Anpassungen vorgenommen und das Motto der Eventfahrt lautet: Freunde treffen, gemeinsam etwas essen und trinken und das ganze vor der unverwechselbaren Kulisse der Frankfurter Skyline. Hierbei dürfen die...
Weiterlesen

Weihnachts- und Silvester Reisen mit einem der schönsten Flussschiffe

Das diesjährige Flusskreuzfahrt-Highlight von e-hoi geht in die Verlängerung. Nachdem die Flusskreuzfahrten mit der luxuriösen AmaKristina ein riesiger Erfolg waren – viele Reisen waren ausgebucht – konnte die Partnerschaft zwischen e-hoi und der amerikanischen Reederei AmaWaterways um weitere Reisen erweitert werden. Während der Weihnachtszeit finden weitere Flussreisen mit der AmaStella statt. Highlight ist dabei eine Weihnachts- und Silvesterreise von Basel nach Amsterdam mit Gala-Dinners an Weihnachten und Silvester. Dem Online-Kreuzfahrtenanbieter e-hoi ist im Sommer ein Riesen Coup gelungen. Dank einer Partnerschaft mit Ama Waterways kann e-hoi das luxuriöse Flusskreuzfahrtschiff AmaKristina auf zahlreichen Flusskreuzfahrten auf dem Rhein anbieten....
Weiterlesen

Flussreise und Achterbahn Kribbeln mit den Jungen Zillertalern

Die Jungen Zillertaler und die legendäre Kapelle Oberalp aus dem Kanton Graubünden, sind die Stargäste von zwei Flussreisen, die im Oktober und November 2020 von Delphi Reisen durchgeführt werden. Neben guter Unterhaltung und toller Stimmung garantiert das Flussschiff MS Edelweiss für ausgezeichnete Unterkunft und Essen. Für die Bündner Fans der Kapelle Oberalp ist die Anreise nach Basel mit Bus organisiert. Höhepunkt der Reise mit der Jungen Zillertalern ist ein Besuch im Europapark. Wann gibt es für Juzi-Fans schon die Möglichkeit mit Markus, Daniel und Michael Achterbahn zu fahren? Delphi Reisen hat sich bei Fans von volkstümlichen Klängen ein gutes Renommee für...
Weiterlesen

Luxuriöse Flussreisen auf dem Rhein zum günstigen Preis – Amis zahlen das Doppelte

Das Online Reisebüro E-Hoi hat es geschafft, das so ziemlich schönste Flussschiff auf dem Rhein zu chartern. Die AmaKristina von AmaWaterways fährt sonst exklusive für amerikanische Urlauber. Die AmaKristina ist zu sehr attraktiven Preisen - die Amis würden das Doppelte bezahlen - auf schönen Routen auf dem Rhein unterwegs. Ob eine Flussreise durch vier Länder an 11 Tagen oder kürzere Reisen von Köln nach Amsterdam oder auf dem Rhein in den Süden. Alles ist dabei und das zu einmalig günstigen Preisen. Aber Achtung: Das Angebot ist limitiert - s hätt solangs hätt. Das luxuriöse Flussschiff AmaKristina der amerikanischen Reederei AmaWaterways wurde...
Weiterlesen

Keine Vorzugsbehandlung für Schweizer Flusskreuzfahrtunternehmen

Die Staatspolitische Kommission des Nationalrates (SPK-N) möchte nicht, dass Schweizer Flusskreuzfahrtunternehmen ausländische Arbeitskräfte einfacher einstellen können, wie dies eine in der Sommersession vom Ständerat angenommene Motion vorsieht. Die Kommission des Nationalrates befürchtet, dass die Massnahmen die Arbeitsbedingungen auf den Schiffen nicht verbessern, sondern dazu führen könnten, dass die Reedereien bzw. Personalvermittler günstige Arbeitskräfte aus nicht europäischen Staaten rekrutieren. Die Kommission beantragt mit 22 zu 1 Stimmen bei 2 Enthaltungen, die von Ständerat Claude Janiak (SP) eingereichte und von Ständerat Damian Müller (FDP) übernommene Motion 19.3138 abzulehnen, die verlangt, Schweizer Flusskreuzfahrtunternehmen auf dem Rhein und der Donau die Einstellung ausländischer Arbeitnehmender zu...
Weiterlesen

Ein ganzes Schiff für sich: Versteigerung eines Flusskreuzfahrtschiffs

Ein ganzes Schiff für sich: Bei der gemeinsamen Auktion von VIVA Cruises und e-hoi kannst Du eine exklusive Flusskreuzfahrt auf der MS Treasures für bis zu 76 Gäste ersteigern Spontansein lohnt sich: Wer ein ganzes Schiff für sich buchen will, hat bei VIVA Cruises nun die Chance dazu. Denn der Düsseldorfer Flussreiseveranstalter bietet mit der Überführungsfahrt vom 31. August bis 1. September 2020 auf der MS Treasures Kurzentschlossenen eine ungewöhnliche Location für die nächste Feier mit Familie, Freunden oder Arbeitskollegen. So kann das Schiff für die Fahrt von Frankfurt nach Köln mit Übernachtung über den Online-Anbieter e-hoi exklusiv ersteigert werden.

Flusskreuzfahrt für...

Weiterlesen

Beeindruckende Douro Landschaften mit 35 % Rabatt geniessen

Sonne, spannende Kultur, beeindruckende Landschaften und gutes Essen, all dies und noch viel mehr bietet eine Flusskreuzfahrt auf dem Douro. Die Schiffsreisenmacher vom Reisebüro Mittelthurgau bieten aktuell eine Reise mit der Miguel Torga durch das schöne Douro Tal in Portugal mit 35 % Rabatt*. Wer interessiert ist, sollte schnell zugreifen. Die freien Kabinen an den beiden Abreisedaten 28. August und 4. September 2020 sind beschränkt. Die Hügel am Flussufer des Douro sind von umwerfender Schönheit. In unzähligen Windungen fliesst er durch den Norden Portugals, bis er in Porto das Meer erreicht. Rebterrassen reihen sich über- und nebeneinander. Hier gedeihen beste Weine...
Weiterlesen

30 % der 300 Flussschiffe sind in Betrieb – Gäste fühlen sich sicher

Seit ungefähr 10 Wochen sind rund 30 % der gesamten west-europäischen Flusskreuzfahrt-Flotte wieder im Einsatz. Die Gäste reisen sicher und freuen sich über das Angebot. Am Pfingstwochenende 2020 ist das erste Flusskreuzfahrtschiff nach dem erzwungenen Lockdown wieder in Dienst gestellt worden. Seitdem haben sich immer mehr Reiseveranstalter zu diesem Schritt entschlossen, sodass momentan ca. 30 % der ursprünglichen über 300 Schiffe wieder im Einsatz stehen.

Bisher keinE einzige Corona-Ansteckung von Passagieren auf Flusschiffen

Die Schiffe arbeiten alle gemäss dem von der IG RiverCruise erarbeiteten Schutzkonzept welches – je nach Reederei – sogar noch verschärft angewendet wird. Das hat dazu...
Weiterlesen

Flusskreuzfahrt in Corona-Zeiten: Sicher und erholsam – aber anders

Statt ins Ausland zu reisen, bleiben Frau und Herr Schweizer in diesem Jahr meist zu Hause. Das hat allerdings zur Folge, dass Berggasthäuser überfüllt, Strände an den Seen überlaufen, Postautos voll und Campingplätze ausgebucht sind. Also auch nicht so richtig eine Erholung. Wie entspannend wäre da eine Flusskreuzfahrt? Ohne Vollauslastung und mit vorbildlichen Hygiene- und Sicherheitsmassnahmen. Ich habe mich in Basel auf der Thurgau Prestige von Thurgau Travel umgeschaut. Mein Fazit: Eine Flussreise in diesen Zeiten ist eine attraktive, preislich günstige und erholsame Alternative zu Ferien in der Schweiz.

Von Hans Stieger, Stiegers Kreuzfahrt Tipps

Ich gebe es zu –...
Weiterlesen

Mittelthurgau lockt 2021 mit zehn Flussschiffen und einer Yacht auf Fluss und Meer

Das Reisebüro Mittelthurgau, führender Schweizer Anbieter von Flussreisen, präsentiert seine Reisevorschau 2021. Die Flussreisen mit den kleinen Schweizer Grandhotels von Excellence sind jetzt zum Bestpreis buchbar. Mit zehn Flussschiffen und einer Adria-Yacht gibt es neue Entdeckungen, neue Begegnungen und neue Orte der Entspannung und des Genusses. Der Reiseveranstalter hat ein weitreichendes Virenschutzprogramm an Bord und in den Reisebussen auf den Weg gebracht. Das Reisebüro Mittelthurgau präsentiert seine Excellence Flussreisen 2021, darunter die Donau-Routen mit der Excellence Empress. Sie ist das neuste Schiff der Excellence-Reederei des Badener Familienunternehmens Twerenbold. Mit der Entwicklung des Abgasreinigungssystems Clean Air Technology (CAT)...
Weiterlesen
by rettenmund.com