News und Tipps

Neue Schiffe, Trends und Fakten für Expeditons-Kreuzfahrten

Keine riesigen Kreuzfahrtschiffe, dafür viele kleinere Expeditions-Schiffe stehen im Mittelpunkt der aktuellen August/September Ausgabe von «an Bord» dem Magazin für Schiffsreisen und maritime Welten. Damit sind nicht die grossen Reedereien wie AIDA, TUI Cruises oder MSC die Hauptthemen, sondern Gesellschaften für Fans kleinerer Schiffe wie Hapag-Lloyd Cruises, SunStone, Transocean, Hurtigruten, Phoenix Reisen oder Flussanbieter wie Ama Waterways und Excellence. Nicht weniger als 52 neue Expeditions-Kreuzfahrtschiffe sind derzeit weltweit im Bau oder sollen bis 2023 abgeliefert werden. Grund genug für die Macher des Schiffsreisen Magazins «an Bord» sich ausführlich dem Thema Expeditions-Kreuzfahrten zu widmen. Herausgeber Michael Wolf: «Auf Augenhöhe mit der Natur,...
Weiterlesen

Wahnsinn Kreuzfahrt und Die Goldflotte – Kreuzfahrt am Kiosk

«S.O.S. – Wahnsinn Kreuzfahrt, die dunkle Seite des Traumurlaubs» und «Die Goldflotte – Was Kreuzfahrten zu Geldmaschinen macht». Gleich zwei Nachrichten-Magazine sind in dieser Woche an den Kiosken erhältlich, die sich in langen Beiträgen und schon auf der Titelseite den geliebten und gehassten Kreuzfahrten widmen. Werden im «Manager magazin» und im «Spiegel» Kreuzfahrten wieder mal gebasht oder wird neutral berichtet? Soviel sei schon verraten: Beide Magazine widmen sich dem Thema – ganz im Gegensatz zu einigen reisserischen TV-Beiträgen in letzter Zeit – recht neutral, aber natürlich auch mit einigen Seitenhieben auf die Reedereien. 9 ½ Seiten lang ist der Beitrag über...
Weiterlesen

Polarforscher Arved Fuchs kritisiert Kreuzfahrtschiffe in der Arktis

Polarforscher und Abenteurer Arved Fuchs, der seit Jahrzehnten die Arktis bereist, sieht den zunehmenden Kreuzfahrt-Tourismus in Polarregionen kritisch. "Die Zahl der Kreuzfahrtschiffe steigt - das ist die Krux. Je größer die Schiffe, desto problematischer wird es - Partyschiffe haben in der Arktis nichts zu suchen", sagte Arved Fuchs in einem Interview der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (NOZ). "Einige der kleinen Inuit-Dörfer werden regelrecht geflutet von Passagieren, die nur schauen und den Menschen vor Ort wenig zurückgeben. Es profitieren meist nur die Besucher - nicht die Einwohner." Andererseits freue es ihn, "dass interessierte Menschen Zugang zu den polaren Regionen...
Weiterlesen

Dagobert Duck & Co. auf Kreuzfahrt

Die Ducks stechen in See ... und noch hat Kapitän Vito Bürger das Kommando an Bord der MS Duck. Doch in Walt Disney Lustiges Taschenbuch (LTB 523) "Die Ducks auf Kreuzfahrt" hat bereits ein anderer ein Eisen im Feuer auf die Kapitänsmütze und sieht einen Silberstreifen am Horizont. Die Fahrt startet in Hamburg und führt über Kopenhagen und Göteborg bis in die Fjorde Norwegens. Ab dem 13. August gibt ist der Band mit stürmischen Geschichten auf hoher See im Handel. Neben dem klassischen Konkurrenz-Gerangel unter den Entenhausenern liefern sich Erzfeinde Dagobert Duck und Klaas Klever einen knallharten Wettstreit unter Kreuzfahrtveranstaltern. Wer...
Weiterlesen

Abu Dhabi zu einer der kulturellsten Städte der Welt gewählt

Abu Dhabi wurde in einem von Skyscanner, dem beliebten Online-Vergleichsportal für Flug-, Hotel-, und Mietwagenbuchung, erstellten Ranking als eine der kulturellsten Städte der Welt ausgezeichnet. Die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) wurde auf die exklusive Liste gesetzt, nachdem das Onlineportal seine Top-5-Reiseziele ermittelt hatte, die den Horizont der Reisenden durch einen kunst- und kulturreichen Urlaub erweitern. Abu Dhabi erzielte den zweiten Platz, direkt hinter Florenz und wurde als eines der aufregendsten Kulturzentren des Nahen Ostens ausgezeichnet. Hervorgehoben wurden insbesondere das National Theater und die Sheikh Zayed Grand Mosque. Eine besondere Bedeutung wird laut Skyscanner der Eröffnung des Louvre Abu Dhabi...
Weiterlesen

Reisen in der Zukunft – Luxushotels unter Wasser, Drohnentaxi, Gepäckroboter

Luxushotels unter Wasser, Roboter als Servicekräfte und das Weltall als zukünftiger Hotspot. Den Reisenden der Zukunft sind keine Grenzen gesetzt. Bis 2050 wird das Undenkbare möglich. Wie sieht wohl eine Reise in der Zukunft aus? Zusammen mit RS Components haben wir dazu eine fiktive Reise im Jahre 2050 geplant, die das Reisen der Zukunft anschaulich erklärt. Ein paar Fakten vorab:
  • Die Reisevorbereitung ist smart - Durch Algorithmen wird die Planung personalisierter und bequemer denn je.

  •  Keine Angst mehr den Flieger zu verpassen. Durch das fliegende, autonome Drohnentaxi geht es über die Luft-Autobahn ohne Umwege zum Flughafen.

  • Relaxing im Unterwasserhotel. Dank fortschrittlichen...

Weiterlesen

Deutsche verbrachten von Januar bis April 25 % mehr Reisetage auf Kreuzfahrtschiffen

Die Leidenschaft der Deutschen fürs Reisen bleibt ungebrochen: In den ersten Monaten des Jahres haben sich die Deutschen mehr Zeit auf Reisen gegönnt als ein Jahr zuvor - und planen dies auch für die kommenden Monate. Zwischen Januar und April 2019 verbrachten die Deutschen gut 408 Millionen Tage auf Ausflügen und Reisen – 1,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Für das Gesamtjahr prognostiziert der aktuelle Tourismusindex des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW), dass sich diese Entwicklung auf ähnlichem Niveau fortsetzen wird. „Die Reiselaune zeigt sich bislang resistent sowohl gegenüber den dunkler werdenden Konjunkturwolken als auch gegenüber diversen tourismuskritischen Stimmen im Zuge...
Weiterlesen

Nachhaltige Tourismusansätze aus aller Welt

Nachhaltigkeit spielt weltweit und auch im Tourismus eine immer größere Rolle. So setzen Unternehmen vermehrt auf nachhaltige Initiativen und Produktansätze. SeaDream sticht ab 2021 beispielsweise mit einer nagelneuen Hybridyacht in See, Slowenien darf sich seit der Auszeichnung zur ersten Green Destination zu den nachhaltigsten Destinationen weltweit zählen und die Luxushotelkette Fairmont engagiert sich für Bienen und hat dafür eigens eine Plattform ins Leben gerufen. Als Vorreiter in diesem Bereich gilt auch Singita, das sich für vielerlei Umweltthemen wie Tier- und Naturschutz einsetzt. Das südafrikanische Öko-Tourismus-Unternehmen Singita hat sich seit über zwei Jahrzehnten dem Schutz der afrikanischen Wildnis verschrieben und setzt zahlreiche...
Weiterlesen

Kuoni Cruises ist erstes Mitglied der Kreuzfahrt Initiative e.V. in der Schweiz

Segel setzen in der Schweiz: Die Kreuzfahrt Initiative e.V. (KI) hat mit Kuoni Cruises ein neues, starkes Mitglied gewonnen und ist seit August erstmals auch in der Schweiz vertreten. Der Spezialist für Kreuzfahrten bietet dort die größte Auswahl an Schiffsreisen. Damit ist Kuoni Cruises in der Schweiz auch ein wichtiger strategischer Partner für die KI als Interessensgemeinschaft des fairen Kreuzfahrtvertriebs. Kuoni Cruises bietet die gesamte Bandbreite von Hochseekreuzfahrten, über Expeditionsreisen bis hin zu Flussreisen an und profitiert künftig von der ketten- und kooperationsübergreifenden Zusammenarbeit der KI-Mitglieder. Sie alle haben sich einer Art Ehrenkodex verschrieben und arbeiten ohne dauerhafte Bordguthaben, Rabatte und...
Weiterlesen

Auf Kreuzfahrt – die besten Rezepte: 2. Kochbuch von Verrückt nach Meer

Da darf man wohl von einem erfolgreichen Stapellauf sprechen. Die ARD wird von ihrer Serie „Verrückt nach Meer“ im November die neunte Staffel starten. Reisen und Genießen auf einem Kreuzfahrtschiff, eingefangen in herrlichen Bildern von den Destinationen, die weltweit angelaufen werden. Und auch das Kochbuch erfreut sich großer Beliebtheit; im Frühjahr 2018 erschien der erste Band von Stephan Rebelein, nun folgt bereits eine neue, zweite Ausgabe. Mit „Auf Kreuzfahrt – die besten Rezepte“ begeben wir uns wieder auf kulinarische Weltreise! Mit spannenden Anekdoten vom Leben auf dem Schiff und den Reisen in ferne Länder werden köstliche Rezepte des Küchenchefs Friedrich Pichler...
Weiterlesen
by rettenmund.com