1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Kreuzfahrt Schiffe
  6. /
  7. MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten

MSC Seascape wird ab Dezember 2022 in Miami stationiert

Kreuzfahrten mit der MSC Seascape können ab sofort gebucht werden. Das zweite Schiff der Seaside-EVO-Klasse wird derzeit auf der Fincantieri-Werft in Italien gebaut und soll Ende November ausgeliefert werden. Ab Dezember 2022 wird die MSC Seascape dann von Miami aus zu ihrer ersten Saison in der Karibik in See stechen und damit das große Angebot für MSC Cruises in dieser beliebten Kreuzfahrtregion weiter bereichern. Die MSC Seascape bietet zwei verschiedene 7-Nächte-Routen ab PortMiami: Östliche Karibik: mit Stopps auf dem Ocean Cay MSC Marine Reserve und Nassau auf den Bahamas, San Juan in Puerto Rico und Puerto Plata in der Dominikanischen Republik Westliche Karibik:...
Weiterlesen

Grossartige Erlebnisse in einem – noch – unbekannten Land

Als erste grosse Reederei hat MSC Cruises seit November Saudi-Arabien im Programm. Exotische Landschaften, kulturelle Sehenswürdigkeiten, weisse Strände am Roten Meer und Unesco-Weltkulturerbestätten locken in das erst seit 2019 für internationale Touristen geöffnete Land. Wer kurzfristig das Land und die erst zwei Jahre junge MSC Bellissima entdecken möchte, kann dies aktuell zu einem schon fast unglaublich günstigen Preis buchen: 942 Franken kostet die Innenkabine inkl. Flug ab Genf, die Balkonkabine gibt es ab 1'060 Franken. Saudi-Arabien ist zweifellos ein Land, dem viele Touristen noch eine gewisse Skepsis entgegenbringen. Das Königreich ist erst seit 2019 für internationale Touristen zugänglich und deshalb besonders...
Weiterlesen

Porträt MSC World Europa: Ein völlig neues Kreuzfahrterlebnis

MSC World Europa ist das erste Schiff der «bahnbrechenden MSC World Klasse» (so die Reederei), die ein völlig neues Kreuzfahrterlebnis bieten soll und dies mit umweltfreundlicherem LNG-Antrieb. Bei diesen Vorschusslorbeeren ist die gesamte MSC Fangemeinde gespannt, was sie ab Dezember 2022 erwartet. Die Fakten in Kurzform: Die MSC World Europa ist 333 Meter lang, 47 Meter breit und 68 Meter hoch. Sie bietet Platz für 6'762 Passagiere und 2'138 Crew-Mitglieder. Highlights sind die längste Rutsche auf den Weltmeeren, der grösste Yacht Club und neun neue Kabinen-Kategorien. «Ausgestattet mit zukunftsweisenden Technologien für die Schifffahrt und das Bordprogramm, wird die MSC World Europa...
Weiterlesen

MSC Bellissima und Saudi-Arabien virtuell mit e-hoi entdecken

Saudi-Arabien könnte sich in diesem Winter zur absoluten Trenddestination für Kreuzfahrer aus der ganzen Welt entwickeln – wenn Corona nicht wäre. Wie dem auch sei: Die Tourismus Verantwortlichen und MSC setzen alles daran, möglichst vielen Kreuzfahrern den geheimnisvollen Orient, das geheimnisvolle Saudi-Arabien näher zu bringen. Mit attraktiven Fly&Cruise Paketen schon ab 792 Franken sollen möglichst viele Kreuzfahrt-Touristen zur in Dschidda stationierten MSC Bellissima in die Region mit ihren sechs Unesco-Welterbestätten gelockt werden. MSC und der Online-Kreuzfahrtspezialist e-hoi Schweiz laden am 6. Januar zu einer kostenlosen, virtuellen Reise an Bord der MSC Bellissima ein. 2019 hat sich das Königreich Saudi-Arabien, das in gut...
Weiterlesen

Mit MSC Cruises im Sommer 2022 sorgenfrei auf Kreuzfahrt

MSC Cruises hat heute seine Kampagne für den Sommer 2022 unter dem Motto "Sorgenfrei auf Kreuzfahrt" gestartet. Darin bestätigt das Unternehmen, dass sein branchenführendes Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll, seine klaren und flexiblen Buchungsrichtlinien, seine strikten und eindeutigen Impf- und Testanforderungen sowie die Rückkehr zu individuellen Landgängen für alle Abfahrten bis zum Sommer 2022 gelten werden. Alle bestehenden und neuen Buchungen für alle Abfahrten bis zum Ende der nächsten Sommersaison fallen unter das Versprechen "Sorgenfrei auf Kreuzfahrt", mit dem das Unternehmen bereits mehr als einer Million Gäste seit August 2020 einen sicheren, flexiblen und angenehmen Kreuzfahrturlaub geboten hat.

MSC hat seit Neustart im August...

Weiterlesen

Saudi-Arabien ist – noch – Neuland für Kreuzfahrt-Touristen

Geheimnisvoller Orient, geheimnisvolles Saudi Arabien. Die Region könnte sich in den kommenden Jahren zur absoluten Trenddestination entwickeln. Dies nicht zuletzt, weil auch die Reedereien das Land für ihre Passagiere entdeckt haben. MSC will im kommenden Winter mit attraktiven Fly&Cruise Paketen gar 20‘000 Touristen nach Saudi-Arabien fliegen und ihnen beispielsweise die Unesco-Welterbestätten Al’Aun näher bringen. 2019 hat sich das Königreich Saudi-Arabien, das in gut sieben Stunden Flug erreichbar ist, dem Tourismus geöffnet. Dabei müssen sich Touristen bewusst sein, dass Saudi-Arabien nicht mit anderen beliebten touristischen Destinationen in der Region wie Dubai oder Abu Dhabi vergleichbar ist. In Saudi-Arabien treffen noch der Charme...
Weiterlesen

Hoffnung und Heilung in Afrika dank Partnerschaft der MSC-Gruppe und Mercy Ships

In diesem Monat feiern die MSC-Gruppe und Mercy Ships eine einzigartige zehnjährige Partnerschaft mit dem Ziel, Hoffnung und Heilung in Afrika zu bringen. Mercy Ships ist eine internationale Wohltätigkeitsorganisation. Mercy Ships setzt Krankenhausschiffe ein, um kostenlose erstklassige Gesundheitsdienste, den Aufbau von Kapazitäten und eine nachhaltige Entwicklung für Menschen in Entwicklungsländern zu ermöglichen, die kaum Zugang dazu haben. Mit Hilfe von Krankenhausschiffen versorgt Mercy Ships arme und unterversorgte Gemeinschaften, die keinen einfachen Zugang zu medizinischen Einrichtungen haben, mit kostenlosen Gesundheitsdiensten und dem Aufbau medizinischer Kapazitäten und ermöglicht Tausenden von Menschen lebensrettende und lebensverändernde Operationen. Der Betrieb von Krankenhausschiffen erfordert den Transport grosser Mengen an lebenswichtigen...
Weiterlesen

Als MSC Yacht Club Butler machen wir das Erlebnis unserer Gäste einzigartig

Heute im Sonntags-Interview: Vinod Valiyaparambil, Chef Butler im MSC Yacht Club der MSC Bellissima 

Erzählen Sie uns ein wenig über sich. Woher kommen Sie, was ist Ihr Hintergrund? Vinod Valiyaparambil: Ich wurde in Kerala im Süden Indiens geboren. Mein Vater arbeitete als Koch, und ich wollte in seine Fussstapfen treten, aber er sagte immer: ‚Es ist zu heiss, es ist zu anstrengend’. Also beschloss ich, mich auf das Thema Gastlichkeit konzentrieren. Wann haben Sie sich entschieden Butler zu werden und wie sind Sie zum MSC Yacht Club gekommen? Mein Traum, Butler zu werden, begann im Jahr 1993, als ich die Butler in meinem ersten...
Weiterlesen

Im Sommer 2022 sind wieder alle 19 MSC Kreuzfahrtschiffe im Einsatz

Schon im kommenden Sommer werden wieder alle 19 Kreuzfahrtschiffe von MSC Cruieses in See stechen. 14 Schiffe werden im Mittelmeer eingesetzt – mehr als die Hälfte der Flotte – und bieten mit über 40 Routen das bisher größte Angebot der Reederei in dieser Region. Mit fast 500 Abfahrten unterschiedlicher Länge, einer sehr großen Auswahl an komfortablen Einschiffungshäfen und einer modernen Flotte von Schiffen, die ein unvergleichliches Erlebnis an Bord bieten, ist für jeden etwas dabei. MSC Gäste genießen rund um die Uhr abwechslungsreiche Aktivitäten an Bord, preisgekrönte Unterhaltung, spannende Kinder- und Familienprogramme, raffinierte, internationale Küche, luxuriöse Spas sowie eine stilvolle und...
Weiterlesen

MSC feiert doppelt: Münzzeremonie der MSC Euribia und Aufschwimmen der MSC World Europa

Die Kreuzfahrtsparte der MSC Group und die Werft Chantiers de l'Atlantique haben gestern zwei wichtige Meilensteine beim Bau der nächsten Generation umweltfreundlicher Kreuzfahrtschiffe gefeiert: Die MSC World Europa und die MSC Euribia werden die ersten LNG-betriebenen Schiffe sein, die im nächsten Jahr in die Flotte von MSC Cruises aufgenommen werden. Dies entspricht einer Investition von drei Milliarden Euro in Schiffe mit LNG (Liquified Natutal Gas) inklusive der World Europa II, deren Bau Anfang 2023 beginnen soll. Die Schiffe spielen eine wichtige Rolle bei der Verpflichtung des Unternehmens, bis 2050 keine Treibhausgasemissionen mehr zu verursachen. LNG ist der bei weitem sauberste Schiffskraftstoff,...
Weiterlesen

Spektakuläres Feuerwerk zur Taufe der MSC Virtuosa in Dubai

MSC Cruises, die drittgrößte Kreuzfahrtmarke der Welt, war gestern Gastgeber der Taufe der MSC Virtuosa, die von Filmlegende Sophia Loren in Dubai offiziell getauft wurde. MSC Cruises hat Dubai als Austragungsort für die Taufe gewählt, um sein langfristiges Engagement in den Vereinigten Arabischen Emiraten und im gesamten Nahen Osten, wo die Marke führend ist, zu unterstreichen. Ausgestattet mit einigen der modernsten Schiffstechnologien ist die MSC Virtuosa eines der zurzeit umweltfreundlichsten Kreuzfahrtschiffe der Welt. MSC Cruises teilt das Ziel der Vereinigten Arabischen Emirate, bis zum Jahr 2050 emissionsfrei zu sein, und die MSC Virtuosa ist ein weiterer Meilenstein auf diesem Weg. Die MSC...
Weiterlesen

MSC Kreuzfahrten auf allen Schiffen nur noch für geimpfte Gäste möglich

MSC Cruises hat heute bekannt gegeben, dass alle Gäste auf den Winterkreuzfahrten der Saison 2021/22 ab sofort eine vollständige COVID-19 Impfung vorweisen und sich zusätzlich vor der Einschiffung einem COVID-19-Test unterziehen müssen. Diese Maßnahmen galten bereits für alle Reisen der Reederei in anderen Regionen. Kreuzfahrten im Mittelmeer kommen jetzt dazu, so dass die neuen Anforderungen auch für Gäste gelten, die auf der MSC Grandiosa und der MSC Fantasia gebucht sind.

Ab 4. Dezember dürfen nur noch geimpfte Gäste auf MSC Kreuzfahrtschiffe

Gäste, die ab dem 4. Dezember eine Kreuzfahrt mit MSC im Mittelmeer antreten, müssen einen vollständigen Impfschutz vorweisen. Als vollständig geimpft gilt,...
Weiterlesen

MSC Cruises und Fincantieri feiern Aufschwimmen der MSC Seascape

MSC Cruises feierte heute auf der Werft von Fincantieri im italienischen Monfalcone das Ausschwimmen der MSC Seascape. Es ist ein traditionelles Ereignis, bei dem Reeder und Konstrukteure eines neuen Schiffes zusammenkommen, um es zum ersten Mal gemeinsam zu Wasser zu lassen. Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, sagte: „Das Aufschwimmen der MSC Seascape ist ein weiterer bedeutender Meilenstein im Wachstum unserer Flotte. Das Schiff ist dank hochinnovativer maritimer und gestalterischer Merkmale eine Hommage an die Ozeane. Wir haben unsere ehrgeizigen Neubaupläne trotz der Pandemie fortgesetzt und der heutige Tag ist für MSC ein doppeltes Fest, denn zeitglich zum Aufschwimmen der...
Weiterlesen

Tauffeier der MSC Seashore dem 19. Kreuzfahrtschiff der MSC Flotte

MSC Cruises, die drittgrößte Kreuzfahrtmarke der Welt, wird heute Abend ihr neuestes Flaggschiff, die MSC Seashore, taufen. Nachdem das Schiff gestern in PortMiami in See stach, wird es heute auf Ocean Cay MSC Marine Reserve getauft. Es ist die erste Schiffstaufe, die auf einer Privatinsel stattfindet. Taufpatin ist Hollywood-Legende Sophia Loren, die bereits zum 16. Mal die Taufe für ein Schiff von MSC Cruises begleitet. Die Veranstaltung wird von Vertriebspartnern und Medienvertretern aus aller Welt sowie VIPs und sonstigen Interessenvertretern besucht. MSC Gäste werden das glamouröse neue Schiff und die atemberaubende Privatinsel der Reederei kennenlernen, einschließlich des umfassenden Unterhaltungs- und Aktivitäten-Angebot...
Weiterlesen

Perlen des Nordens mit Le Havre als Destination für die MSC Magnifica

Heute Mittwoch, 17. November, begrüßte HAROPA PORT die MSC Magnifica. Dies im Rahmen der neuen Route  "Perlen des Nordens". Die Passagiere der MSC Magnifica besuchen neben dem Hafen von Le Havre, einige weitere europäischen Hauptstädte Als historischer Kunde des ersten französischen Hafens hat MSC Cruises große Ambitionen auf dem französischen Kreuzfahrtmarkt, die Le Havre zu den wesentlichen Städten seiner Entwicklungsstrategie zählen. Die Einführung dieser neuen Linie mit Stopp in Le Havre ist ein starkes Signal des Unternehmens vor dem Hintergrund einer schwachen wirtschaftlichen Erholung aufgrund der Gesundheitslage.

Le Havre als führenden Kreuzfahrthafen etablieren

Darüber hinaus schließen sich die Seine-Achse Major River & Sea Port...
Weiterlesen
by rettenmund.com