1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Kreuzfahrt Schiffe
  6. /
  7. MSC Kreuzfahrten

MSC Kreuzfahrten

MSC Meraviglia startet ab heute Kreuzfahrten in die Karibik

Die MSC Meraviglia ist heute als erstes Schiff von MSC Cruises in Port Miami, Florida, wieder ab einem US-Hafen in See gestochen. Dies ist ein wichtiger Meilenstein im Rahmen des globalen Plans der Reederei, bis zum Ende dieses Sommers mehr als die Hälfte der Flotte von MSC Cruises wieder in Dienst zu stellen, nachdem die Reederei im August 2020 erstmals wieder Kreuzfahrten im Mittelmeer durchgeführt hat. In den vergangenen Monaten kamen weitere Schiffe im Mittelmeer, in Nordeuropa, Großbritannien und im Roten Meer dazu – nun auch in der Karibik ab einem US-Hafen. Zehntausende Gäste haben seit letztem Sommer eine Kreuzfahrt an...
Weiterlesen

MSC Cruises will Schutz der Korallenriffe vorantreiben

Die MSC Foundation und die Ba‘a-Foundation haben kürzlich beim Erstanlauf der MSC Bellissima in Dschidda, Saudi-Arabien, bekannt gegeben, dass sie ihre Kräfte bündeln werden, um den Schutz von Korallenriffen voranzutreiben und die marinen Ökosysteme zu erhalten. Die beiden Stiftungen verfolgen ein gemeinsames Ziel: den Schutz und die Erhaltung der Ozeane. Diese Kooperation soll wissenschaftliche Erkenntnisse zur Renaturierung von Korallenriffen vorantreiben und den Wissensaustausch weltweit ermöglichen. Darüber hinaus soll das Verständnis für die funktionelle Wiederherstellung von Korallenriffen gefördert und die Fläche des aktiv wiederhergestellten Lebensraums für Riffe vergrößert werden. Die Partnerschaft wird sich zunächst auf bestimmte Gebiete in der Karibik und...
Weiterlesen

„Stundenlöhne von unter 2 Dollar sind eine Lüge“, nervt sich MSC-Boss Vago

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman des Schweizer Kreuzfahrt Riesen MSC Cruises, wehrt sich im Interview gegen Vorwürfe, die Crew müsste 90 Stunden pro Woche arbeiten und erhielte weniger als 2 Dollar Lohn pro Stunde. Er relativiert die Umweltauswirkungen der Branche, hofft bis 2050 CO2-neutral zu fahren und gibt sich zuversichtlich bereits 2022 wieder schwarze Zahlen zu schreiben. Mit aktuell 19 Kreuzfahrtschiffen, 23‘000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Vor-Corona-Umsatz von 3.2 Milliarden Euro ist MSC Cruises aktuell die Nr. 3 in der weltweiten Kreuzfahrt. Hinter Carnival Cruises und Royal Caribbean, aber vor Norwegian Cruise Line. Die Reederei mit Sitz in Genf wird von...
Weiterlesen

Fährt bald das weltweit erste Schiff von MSC mit Wasserstoff?

Gestern gaben die Kreuzfahrtsparte der MSC Group, Fincantieri und Snam die Unterzeichnung einer Absichtserklärung (MoU) bekannt, um gemeinsam die Bedingungen für das Design und den Bau des weltweit ersten wasserstoffbetriebenen Kreuzfahrtschiffs festzulegen. Der Eigentümer der drittgrößten Kreuzfahrtmarke der Welt – MSC Cruises ist Teil des weltweit führenden Logistik- und Schifffahrtskonglomerats MSC Group –, Fincantieri, eine der weltweit größten Werften und Snam, ein führender internationaler Betreiber von Energieinfrastrukturen haben sich zusammengeschlossen, um zunächst eine Machbarkeitsstudie durchzuführen. Diese soll untersuchen, unter welchen Voraussetzungen die Konstruktion und der Bau des weltweit ersten mit Wasserstoff betriebenen Hochseekreuzfahrtschiffs – das in bestimmten Bereichen einen emissionsfreien Betrieb...
Weiterlesen

MSC übernimmt mit Seashore grösstes je in Italien gebautes Kreuzfahrtschiff

Die Kreuzfahrtsparte der MSC Group hat gestern offiziell ihr neues Flaggschiff, die MSC Seashore, übernommen. Es ist das größte Kreuzfahrtschiff, das je in Italien gebaut wurde. Das Schwesterschiff, die MSC Seascape, wird derzeit in der Werft in Monfalcone gefertigt und soll im Winter 2022 in Dienst gestellt werden. Vier weitere Schiffe der MSC Luxusmarke Explora Journeys sind ebenfalls bei Fincantieri in Auftrag gegeben. Anlässlich der Übergabe fand eine exklusive Zeremonie auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone statt. Teilnehmer waren Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, weitere Mitglieder der Familien Aponte und Aponte-Vago, Giampiero Massolo und Giuseppe Bono, Aufsichtsratsvorsitzender und CEO von...
Weiterlesen

MSC Kreuzfahrten strebt bis 2050 einen CO2-neutralen Betrieb an

MSC Cruises hat kürzlich seinen Nachhaltigkeitsbericht 2020 veröffentlicht. Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände des vergangenen Jahres, in dem die weltweite Kreuzfahrtindustrie aufgrund der COVID-19-Pandemie zum Erliegen kam, konzentriert sich der diesjährige Bericht auf die Schritte, die MSC Cruises unternommen hat, um die Nachhaltigkeit des Unternehmens zu sichern, den Betrieb anzupassen und sich auf eine sichere Rückkehr von Gästen und Besatzung vorzubereiten. Darüber hinaus betrachtet der Bericht die wichtigsten langfristigen Ziele, einschließlich der Dekarbonisierung. MSC Kreuzfahrten strebt weiterhin eine um 40 Prozent niedrigere Emissionsintensität bis 2030 im Vergleich zu 2008 an, um bis 2050 einen CO2-neutralen Betrieb zu erreichen Pierfrancesco Vago, Executive Chairman...
Weiterlesen

“Die MSC Seaside hat neun verschiedene Restaurants, die alle auf ihre Art besonders sind”

Guido Borgobello, Executive Chef auf der MSC Seaside heute im Sonntags-Interview

Guten Morgen!  Das Wichtigste zuerst: Erzählen Sie uns ein wenig über sich! Guido Borgobello: Mein Name ist Guido Borgobello. Ich komme ursprünglich aus Italien, wo ich in Hotels und Restaurants gearbeitet habe. Zu MSC Cruises kam ich vor 24 Jahren. Ich habe bereits an Bord aller Schiffsklassen von MSC gearbeitet und bin nun seit März 2021 an Bord der MSC Seaside. Was bedeutet es, der Executive Chef an Bord der MSC Seaside zu sein? Im Grunde bedeutet es, dass ich für alle an Bord zubereiteten und servierten Speisen verantwortlich bin. Unsere Hauptrestaurants an Bord...
Weiterlesen

MSC Seaview legte heute erstmals im Hafen von Warnemünde an

Am heutigen Freitag legte die MSC Seaview erstmals im Hafen von Warnemünde an. Die Gäste haben damit ab sofort eine zusätzliche Möglichkeit ein- und auszuschiffen und an attraktiven Landausflügen teilzunehmen. Die Hansestadt und ihr Seebad sind beliebte Urlaubsziele und Warnemünde wird wöchentlich ein zusätzlicher Halt auf der Ostsee-Route von MSC Cruises sein. Das staatlich anerkannte Seebad Warnemünde liegt an der Flussmündung der Warnow in die Ostsee und überrascht mit seinen schönen Villen, Hotels und dem breiten, weißen Sandstrand. Besonders bekannt und beliebt ist die Flaniermeile „Alter Strom“ mit seinen Fischkuttern und wunderschönen Häusern der alten Kapitäne und Fischer, die mittlerweile in...
Weiterlesen

MSC Virtuosa wird am 27. November 2021 in Dubai getauft

MSC Cruises gab kürzlich in Zusammenarbeit mit Dubais Department of Tourism and Commerce Marketing (Dubai Tourism), DP World und Emirates Airline bekannt, dass die Taufzeremonie des neuesten Flaggschiffs der Reederei, die MSC Virtuosa, am 27. November 2021 in Mina Rashid (Port Rashid) in Dubai stattfinden wird. Die Veranstaltung spiegelt die wachsende Bedeutung Dubais als Ziel für Reisende aus aller Welt sowie den wichtigen Beitrag der Kreuzfahrt zur Tourismusindustrie der Stadt wider. Der Name des neuesten Mitglieds der MSC Cruises Flotte leitet sich vom italienischen Wort "virtuoso" ab und bezieht sich auf die Handwerksmeister, die dieses Meisterwerk entworfen und entwickelt haben. Das...
Weiterlesen

Unterhaltung von französischem Retro-Chic bis zu elegantem Space-Age-Stil

Das kommende Flaggschiff von MSC Kreuzfahrten, die MSC Seashore, verspricht ein neues und abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot. Von französischem Retro-Chic bis hin zu elegantem Space-Age-Stil tauchen die Unterhaltungsorte auf der MSC Seashore die Gäste in eine Reihe von aufregend unterschiedlichen Universen ein, gefüllt mit der neuesten Technologie für einige fantastische Erlebnisse. Die Möglichkeiten an Bord dieses neuen Schiffes sind endlos, vom Madison Theater mit 1.200 Sitzplätzen über die prächtige Hecklounge bis hin zu den lebhaften öffentlichen Bereichen, die sich leicht in eine Pop-up-Bühne im Herzen des Geschehens verwandeln lassen. An Bord der MSC Seashore wird den Gästen von MSC Cruises auch ein erweitertes...
Weiterlesen

MSC Bellissima fährt nach nach Ägypten und Jordanien

MSC Cruises gab heute bekannt, dass die MSC Bellissima von Ende Juli bis Ende Oktober insgesamt 21 Reisen ab Dschidda, dem Handelszentrum Saudi-Arabiens, anbieten wird. Die MSC Bellissima lief Dschidda am Wochenende erstmals an und bereitet sich hier nun auf seine erste Abfahrt im neuen Zielgebiet vor. Das Schiff wurde 2019 in Dienst gestellt und wird 3- und 4-Nächte-Kreuzfahrten nach Safaga (bei Luxor in Ägypten) und Akaba (bei Petra in Jordanien) anbieten, bevor es zu seinem saudischen Heimathafen zurückkehrt. Die Sommerabfahrten ergänzen die bereits angekündigten Winterabfahrten 2021/22 im Roten Meer, die im November ab Dschidda starten.

Unglaubliche Sehenswürdigkeiten in Saudi-Arabien

Pierfrancesco Vago, Executive...
Weiterlesen

Das neue Terminal PortMiami wird bis zu 36.000 Passagiere pro Tag abfertigen können

Heute gaben die Kreuzfahrtsparte der MSC Group und Fincantieri die Unterzeichnung eines Vertrags über ein neues Kreuzfahrtterminal in PortMiami bekannt. Der Bau des Terminals in Miami, dem Drehkreuz der Kreuzfahrtindustrie in Nordamerika und der Karibik, wird durch Fincantieri Infrastructure Florida umgesetzt. Das neue Terminal entspricht einer Investition von rund 350 Millionen Euro, wird aus einem mehrstöckigen Hauptgebäude bestehen und bis zu drei Schiffe der neuesten Generation gleichzeitig abfertigen können, das entspricht bis zu 36.000 Reisenden täglich. Es wurde von dem preisgekrönten globalen Architekturbüro Arquitectonica entworfen und soll bis Dezember 2023 fertiggestellt werden. Das neue Terminal wird die größten und umweltfreundlichsten Kreuzfahrtschiffe...
Weiterlesen

Ein- und Ausschiffung für MSC Seaview Gäste ab 23. Juli auch in Warnemünde

MSC Cruises hat an diesem Wochenende mit der Abfahrt der MSC Seaview in Kiel die Sommersaison in Deutschland begonnen. Das Schiff bietet 7-Nächte-Kreuzfahrten in der Ostsee an. Die MSC Seaview ist das siebte Schiff von MSC Cruises, das den Kreuzfahrtbetrieb wieder aufnimmt. Drei weitere Schiffe bereiten sich gerade für ihre Inbetriebnahme vor, so dass bis zum Ende des Sommers die Hälfte der Flotte des Unternehmens auf See sein wird. Die MSC Seaview wird bis Anfang Oktober in Kiel ihren Heimathafen haben. Das Schiff empfängt deutsche und internationale Gäste zu einer attraktiven Reiseroute nach Visby auf der schwedischen Insel Gotland, Nynäshamn nahe...
Weiterlesen

Flug geschenkt – Mit Helvetic Airways zur MSC Splendida in Triest

Da gab es wohl noch selten: Aktuell offeriert MSC in der Schweiz eine Woche Kreuzfahrt mit der MSC Splendida ab Triest (inkl. Service-Gebühr, also Trinkgeldern) in der Innenkabine ab 783 Franken. Ok, da gab es auch schon preiswertere Angebote für Innenkabinen ohne Anreise. Aber das Verrückte ist, dass Du jetzt die Kreuzfahrt mit der MSC Splendida inkl. Flug mit der beliebten Helvetic Airways für  noch günstigere 733 Franken in der Innenkabine buchen kannst. Oder Kreuzfahrt in der Balkonkabine (inkl. Flug und Servicegebühren) ab 983 Franken. Das Angebot ist befristet gültig und gilt nur für ausgewählte Abreisen von Juli bis September...
Weiterlesen

MSC Seaview ist in Kiel startbereit für die Ostsee Kreuzfahrten

Die MSC Seaview, die gegen 8:00 Uhr morgens im Kieler Hafen ankam, ist eines der innovativsten Schiffe des Unternehmens und steht mit seiner großen Anzahl an Außenflächen für ein bahnbrechendes Schiffsdesign. Nach einer langen Phase des Kreuzfahrtstopps können die Gäste von MSC Cruises endlich wieder vollumfängliche Kreuzfahrten ab Deutschland genießen – mit geschützten Landausflügen und allen Sicherheitsmaßnahmen, die durch das branchenführende Gesundheits- und Hygieneprotokoll von MSC Cruises garantiert werden. Auf 7-Nächte-Kreuzfahrten geht es ab dem 3. Juli von Kiel aus für die Gäste zu den märchenhaften Landschaften Gotlands (Visby) sowie den baltischen Metropolen Stockholm (Nynäshamn) und Tallinn. Christian Hein, Deutschland-Geschäftsführer von...
Weiterlesen
by rettenmund.com