MSC Kreuzfahrten

MSC Bellissima wagt im April 2021 den MSC Neustart in Japan

MSC Cruises ist die erste internationale Reederei, die von ClassNK, der offiziellen Klassifikationsgesellschaft in Japan, ein Gesundheits- und Sicherheitszertifikat erhalten hat. Dies ist ein wichtiger Schritt für die im April 2021 geplante Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs von MSC Cruises in Japan. Die Zertifizierung des branchenführenden Gesundheits- und Sicherheitsprotokolls von MSC Cruises bereitete den Weg für den Verkaufsstart noch im Dezember für Kreuzfahrten mit japanischem Heimathafen an die Einwohner des Landes. Gleichzeitig konnte dadurch auch die Zusammenarbeit mit den japanischen Häfen für die Vorbereitung auf die kommende Saison wiederaufgenommen werden.

Erster wichtiger Schritt für Kreuzfahrt-Neustart in Japan

Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises, dazu: „Wir...
Weiterlesen

MSC World Cruise 2023 mit 53 Reisezielen in 33 Ländern

MSC Cruises kündigte heute Highlights der MSC World Cruise 2023 mit 53 atemberaubenden Reisezielen in 33 Ländern auf sechs Kontinenten an. Der Schwerpunkt dieser World Cruise wird auf boomenden Metropolen und wunderschönen Destinationen in Asien liegen. Die spektakuläre, 119-tägige Reise an Bord der MSC Poesia beginnt am 5. Januar 2023 in Genua, Italien. Zudem wird eine Einschiffung auch in Civitavecchia bei Rom, Marseille und Barcelona möglich sein. Das Schiff wird eine 30.000 Seemeilen lange Reise unternehmen und 24 verschiedene Zeitzonen durchreisen. Die MSC Poesia wird von Europa aus den Atlantik überqueren und anschließend die tropischen Inseln der Karibik besuchen. Die Reise...
Weiterlesen

Reisen der MSC Magnifica werden vorläufig ausgesetzt

MSC Cruises gab heute bekannt, dass angesichts der weltweiten Pandemie mit erheblichen Reisebeschränkungen in wichtigen Quellmärkten für die MSC Magnifica zu rechnen ist und weitere Abfahrten daher vorübergehend ausgesetzt werden müssen. Dies betrifft die Abfahrten vom 8. November bis 18. Dezember 2020. Nach der vorübergehenden Pause wird die MSC Magnifica ihre derzeitige Reiseroute bis April 2021 fortsetzen. Die MSC World Cruise 2021 wurde ebenfalls abgesagt, da viele Häfen entlang ihrer Reiseroute aufgrund der Pandemie nicht verfügbar sind. In der Zwischenzeit wird die MSC Grandiosa ihre derzeitigen Fahrten fortsetzen und bis ins nächste Jahr hinein verlängern. Das Flaggschiff des Unternehmens wird seine...
Weiterlesen

MSC Cruises verlängert den US-Kreuzfahrt-Stopp bis 31. Dezember 2020

MSC Cruises hat eine weitere Verlängerung des vorübergehenden Betriebsstillstands seiner Kreuzfahrten in den USA bis einschließlich 31. Dezember 2020 angekündigt. Die Entscheidung wird sich auf die Fahrpläne von drei in Florida stationierten Schiffen auswirken: der MSC Seaside in Port Canaveral sowie der MSC Meraviglia und der MSC Armonia, beide in PortMiami. MSC Cruises wird alle betroffenen Gäste individuell kontaktieren. Für weitere Einzelheiten können sich die Gäste an ihren Reiseberater oder das Kundenzentrum von MSC Cruises wenden. Deutsche Gäste erreichen es unter 089/20 30 43 801, Schweizer Gäste unter 061/584 99 80 und österreichische Gäste unter 01 26 75 263....
Weiterlesen

MSC Boss: „Kreuzfahrten sind aktuell ein Verlustgeschäft“

„Im Moment sind Kreuzfahrten ein Verlustgeschäft“, erklärt MSC Cruises Executive Chairman Pierfrancesco Vago im grossen „Sonntags-Blick“ Interview. Er wehrt sich im Gespräch gegen das Vorurteil das Kreuzfahrt-Publikum sei überaltert, kritisiert die Behörden von Venedig, verrät dass schon 16’000 Passagiere nach dem Re-Start mit MSC unterwegs waren und MSC die Krise überstehen werde. Pierfrancesco Vago ist seit 2013 der Executive Chairman von MSC Cruises. In seiner vorherigen Position als CEO führte er das Unternehmen zu einem über 800-prozentigen Wachstum seit dessen Gründung. Von dem Hauptsitz in Genf aus führt Vago als Executive Chairman die strategische und langfristige Planung...
Weiterlesen

MSC Cruises installiert als erste Reederei der Welt ein innovatives Luftreinigungssystem

MSC Cruises wird die erste Kreuzfahrtreederei der Welt sein, die ein neues, fortschrittliches Luftreinigungssystem mit innovativer Technologie namens „Safe Air“ installiert, um die Qualität und Sauberkeit der Luft an Bord für ihre Gäste und Besatzung weiter zu verbessern. „Safe Air" wird auf der MSC Seashore installiert, einem der größten und technologisch fortschrittlichsten Schiffe, das jemals in Italien gebaut wurde und derzeit auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone konstruiert wird. Es soll im Juli 2021 ausgeliefert werden und wird das erste von zwei Schiffen der Seaside Evo-Klasse sein. Die Ankündigung ist ein weiterer Schritt bei MSC Cruises‘ branchenführendem Engagement für Gesundheit und Sicherheit....
Weiterlesen

MSC Magnifica wagt als 2. MSC Kreuzfahrtschiff den Neustart

Die MSC Magnifica legte gestern erstmals wieder im Hafen von Genua (Italien) ab. Das zweite MSC Schiff nimmt den Betrieb - mit dem strikten und effektiven Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll ausgestattet - wieder auf, nachdem die MSC Grandiosa bereits im August einen erfolgreichen und sicheren Neustart absolviert hat. Das Schiff hat eine atemberaubende 10-Nächte-Entdeckungsreise im westlichen und östlichen Mittelmeer begonnen. Geplant sind Stopps in den Häfen von Livorno mit der Möglichkeit, Florenz und Pisa zu besuchen, Messina auf Sizilien, Piräus nahe Athen, Katakolon bei der historischen Stätte Olympia, Valletta auf Malta und Civitavecchia bei Rom, bevor das Schiff nach Genua zurückkehrt. Die...
Weiterlesen

Leben wie Gott in Frankreich – MSC Seaview Yacht Club zum attraktiven Preis

Eine Kreuzfahrt im MSC Yacht Club ist ein exklusives Kreuzfahrtvergnügen. Das Schiff im Schiff Konzept findet immer mehr Fans, obwohl es nicht ganz preiswert ist. Aktionen und Vergünstigungen sind eher selten. Aktuell hat der Schweizer Online Spezialist E-Hoi aber ein äusserst attraktives Angebot. Eine Woche Mittelmeer mit der MSC Seaview wird im Yacht Club für 2 Personen mit Abfahrt am 22. Mai ab Genua bereits für 3’918 Franken angeboten. Das Angebot im westlichen Mittelmeer ist bis 31. Oktober 2020 beschränkt und für zwei Personen über 800 Franken günstiger. Entsprechend hat es nur noch wenige Kabinen zu diesem Preis. Die Sonne an...
Weiterlesen

World Cruise – Mit MSC Poesia in 117 Tagen um die Welt

Mit MSC Cruises einmal um die Welt: Am 5. Januar 2022 startet die MSC Poesia zur World Cruise mit 43 aufregenden Zielen in 24 Ländern auf 4 Kontinenten. An 117 Tagen können die Gäste die schönsten Plätze auf dieser Welt entdecken und dies ohne unzähliges Koffer packen und fliegen? All dies macht die MSC Poesia auf einer unvergesslichen Reise einmal um den Globus möglich. Einige, der unzähligen Highlights sind die Osterinseln, die Länder des Lächelns Indonesien, Singapur und Malaysia, der Zuckerhut in Rio de Janeiro oder die einmaligen Landschaften in Feuerland. Die World Cruise ist buchbar ab 15‘149 Franken, das...
Weiterlesen

MSC Grandiosa erhält Auszeichnung für Massnahmen zur Infektionsrisiko-Bekämpfung

Die wirksame Umsetzung der Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen von MSC Cruises wird durch den Erhalt des „Biosafe Ship“-Klassenzusatzzeichens bescheinigt, das die Klassifikationsgesellschaft RINA der MSC Grandiosa verliehen hat, die aktuell im Mittelmeer eingesetzt ist. RINA hatte zuvor geprüft, dass das Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll von MSC Cruises den gemeinsamen Richtlinien der Europäischen Agentur für Seeverkehrssicherheit (EMSA) und des Europäischen Zentrums für Krankheitsprävention und -kontrolle (ECDC) entspricht, die zusätzliche Gesundheitsleitlinien einschließlich die der EU-Initiative Healthy Gateways enthalten. Die Prüfung, dass das Protokoll mit den Leitlinien der beiden wichtigsten europäischen Behörden übereinstimmt, war ein entscheidender Teil des Prozesses, der die Betriebswiederaufnahme im Mittelmeer im...
Weiterlesen
by rettenmund.com