1. Home
  2. /
  3. Princess Cruises

Schlagwort-Archive: Princess Cruises

Zu viele Kreuzfahrt Touristen in Santorini: Sun Princess ändert Reiseroute

Die Sun Princess von Princess Cruises hat ihren geplanten Besuch auf Santorini aufgrund von Overtourismus abgesagt. Die Reederei hat ihren Gästen mitgeteilt, dass sie am 11. Juni 2024 aufgrund von Überlastung keinen Zwischenstopp auf der griechischen Insel einlegen wird. Am gleichen Tag liegen noch drei weitere Kreuzfahrtschiffe vor Santorini. (mehr …)...
Weiterlesen

Princess Cruises präsentiert Amerika-Programm 2025/26

Princess Cruises wird ihre jüngsten Flottenmitglieder während der Kreuzfahrtsaison 2025/26 in der östlichen und westlichen Karibik einsetzen. So starten sowohl die Sun Princess (Jungfernfahrt Februar 2024) als auch ihr Schwesterschiff Star Princess (Premiere im August 2025) ab dem übernächsten Winter von Fort Lauderdale aus zu jeweils siebentägigen Seereisen. (mehr …)...
Weiterlesen

Princess Plus Sale-Kampagne bietet stark reduzierte Preise für über 600 Kreuzfahrten

Princess Cruises  bietet im Rahmen einer neuen Marketing-Kampagne stark reduzierte Preise für mehr als 600 Kreuzfahrten. Noch bis Ende November können Kunden der amerikanischen First Class-Reederei aus einer breiten Palette an Hochseereisen wählen, die sie dann ab April des kommenden Jahres zu den weltweit aufregendsten Destinationen führen. (mehr …)...
Weiterlesen

Diamond Princess steuert zur Kirschblüten-Saison Japan an

Princess Cruises hat die Buchungen für das Japan-Kreuzfahrten Programm 2025 freigegeben. Für die amerikanische First Class-Reederei zum Einsatz kommt dabei erneut die Diamond Princess (2.670 Gäste), die am 15. März 2025 mit einer elftägigen Rundreise ab/bis Tkio (Yokohama) in die Saison startet. Diese führt das Schiff auf 32 unterschiedlichen Routen in nicht weniger als 36 Häfen. (mehr …)...
Weiterlesen

Bei Kreuzfahrt-Buchung während des Wimbledon-Turniers gewährt Princess Cruises Bordguthaben

Kreuzfahrt-Liebhaber sollten die diesjährigen Championships im All England Lawn Tennis & Croquet Club in Wimbledon unbedingt im Auge behalten. Selbst dann, wenn sie nicht unbedingt Freund des gepflegten englischen Rasentennis sind. Schliesslich nimmt die amerikanische First Class-Reederei Princess Cruises das Grand Slam-Turnier im Londoner Stadtteil nicht nur zum Anlass, dort als Sponsor aufzutreten. (mehr …)...
Weiterlesen

Princess Cruises seit 1967 Experte für Panamakanal-Kreuzfahrten

Wer seit den sechziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts Kreuzfahrtpassagieren die “Faszination Panamakanal” näher bringt, darf sich getrost als Experte für das Routing auf der zwei Ozeane verbindenden Wasserstrasse bezeichnen. So muss man im Geschichtsbuch des Hochseetourismus bis 1967 zurückblättern, um auf die erste Durchquerung dieses epochalen Bauwerks durch ein Schiff der Princess Cruises-Flotte zu stossen. (mehr …)...
Weiterlesen

Umfangreiches Australien- und Südpazifik-Programm 2024/25 von Princess Cruises

Princess Cruises geht mit einem umfangreichen Programm in die Australien/Neuseeland-Saison 2024/25. So kreuzt die amerikanische First-Class-Reederei mit gleich drei Schiffen (Royal, Crown und Diamond Princess) in den Gewässern rund um den Roten Kontinent. Angesteuert werden über 60 Ziele in Down Under sowie im Südpazifik. (mehr …)...
Weiterlesen

Princess Cruises startet mit dem grössten Kreuzfahrtangebot ab amerikanischen Häfen

Am 11. August startet Princess Cruises in Europa den Rollout für das bislang grösste Kreuzfahrtangebot der Reederei mit Start ab amerikanischen Häfen. Von gleich sieben US-Ports sticht die Princess-Flotte in der Saison 2023/24 in See, um auf 47 unterschiedlichen Routen insgesamt 214 Kreuzfahrten zu unternehmen. Angefahren werden dabei Ziele in der Karibik, an der US-Westküste, in Mittelamerika und Mexiko sowie im pazifischen Raum. Dabei wird auch zum ersten Mal auf einer Princess Kreuzfahrt ab/bis Los Angeles Fidschi angelaufen. So steuert die Sapphire Princess auf Ihrer 32tägigen Seereise nicht nur Destinationen auf Hawaii, Französisch-Polynesien und Samoa an, sondern mit Suva auch die...
Weiterlesen

Princess Cruises lockt mit Sonderraten und Bordguthaben auf über 50 Reisen

Noch bis Ende August bietet Princess Cruises für ausgewählte Kreuzfahrten reduzierte Sonderraten sowie Bordguthaben von bis zu 200 US-Dollar. Gebucht werden können Hochseereisen, die zwischen November 2022 und April 2023 auf mehr als 50 unterschiedlichen Routen u.a. durch die Karibik, den Panamakanal, entlang der Mexikanischen Riviera oder der Küste Südamerikas führen. Beispielsweise die elftägige Fahrt der Enchanted Princess über Weihnachten 2022. Dabei geht es ab/bis Fort Lauderdale durch die Inselwelten der Kleinen Antillen mit Aufenthalten u.a. in St. Thomas, St. Kitts sowie auf Martinique. Neben Preisen ab 986 Franken pro Person in der Doppelkabine erwartet die Passagiere auf dieser Reise ein...
Weiterlesen
#designbyDiv { -ms-transform: rotate(270deg); -webkit-transform: rotate(270deg); transform: rotate(270deg); display: block !important; } .vc_gitem-post-data-source-post_title h4 { font-size: 16px !important; font-weight: bold; } .vc_gitem-post-data-source-post_excerpt { display: none !important; }
site by rettenmund.com