Kreuzfahrten sind besser als ihr Ruf – Die Fakten

Kreuzfahrten sind besser als Ruf - Der Faktencheck in der aktuellen Crucero Ausgabe 20

“Deshalb sind Kreuzfahrten besser als ihr Ruf – ein Faktencheck”, so steht es auf dem Booklet, das der neuen Ausgabe von Crucero, Heft 20, auf dem Titel beigeklebt ist.

Der Sommer 2019 ist heiß. Besonders hitzig ist in diesem Jahr auch die Kritik an der Kreuzfahrt. Manche Beobachter nennen die verbalen Angriffe bisweilen hysterisch.

Kreuzfahrtemissionen im Vergleich

Das Kreuzfahrt-Magazin Crucero versucht in möglichst kurzen Beiträgen, die Argumente der Kritik aufzunehmen und einem Faktencheck zu unterziehen. Extrem giftige Kreuzfahrtemissionen – ist das im Vergleich zu Emissionen aus Haushalt, Industrie und Verkehr wirklich so? Und was ist mit dieser häufig gehörten Gegenüberstellung von Kreuzfahrtschiff und PKWs, macht das Sinn? Crucero sagt „Nein!“. Ein Schiff ist nicht nur Fahrzeug, sondern auch Hotel, Elektrizitätswerk, Wasserwerk, Theater, Wäscherei und Abfallverwerter. Kurz: Der Energiebedarf des Schiffes ähnelt dem einer Kleinstadt – genauso wie der Zweck, nämlich Menschen ein Zuhause zu bieten. Erst bei dieser Einordnung ist ein Vergleich sinnvoll.

Weitere Check-Themen neben CO2-Emission und Giftigkeit sind LNG-Antrieb, Landstromnutzung, Umgang mit Abfall und Arbeitsbedingungen an Bord.

Crucero möchte mehr Sachlichkeit in der Kreuzfahrt-Debatte

Chefredakteur Tobias Lange-Rüb dazu: „Die Kritik an der Urlaubsform Kreuzfahrt wird zunehmend enthemmter, die Gescholtenen, nebst deren Branchenverbänden, dagegen immer leiser. Wir wollen beim Lauter werden helfen und der Debatte über die Auswirkungen der Kreuzfahrt eine sachlichere Basis geben.“

Crucero erscheint außerdem mit einem Oversize-Poster (80 x 60 cm), das die neue Costa Smeralda zeigt, das weltweit zweite, mit Flüssigerdgas betriebene Kreuzfahrtschiff.

Erstverkaufstag von Crucero Heft 20 (Ausgabe 04/2019, 124 Seiten) ist der 9. Oktober 2019, der Copypreis beträgt 7,50 Euro.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com