1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Kreuzfahrt Schiffe
  6. /
  7. Cunard
  8. /
  9. Cunard bringt neue 4...

Cunard bringt neue 4 Queens Gin-Kollektion auf den Markt

So schmeckt die Welt: Cunard bringt neue 4 Queens Gin-Kollektion auf den Markt (Foto Cunard)

Weniger als sechs Monate bis zum Stapellauf des neuen Cunard Schiffes Queen Anne: Diesen Anlass nutzt die Traditionsreederei Cunard zum Launch einer neuen 4 Queens Gin-Kollektion, um pünktlich im Mai 2024 mit einem exklusiven neuen Gin auf die Queen Anne anstoßen zu können.

Die Queen Anne Edition, die eine Hommage an die feinsten Botanicals der Britischen Inseln darstellt, wird Teil der neuen Cunard 4 Queens Gin-Kollektion sein und damit das Geschmacksprofil der Marke vervollständigen.

Als preisgekrönter Cocktailmeister kombinierte der britische Barkeeper und TV-Star Merlin Griffiths die einzigartigen Botanicals – eine Mischung aus holziger Mariendistel, Heidekraut und würzigem Sanddorn – mit der Süße von Queen-Anne-Rosenblüten und schwarzen Johannisbeerblättern, um einen sanften und eleganten Abgang zu erzielen.

London Dry Gin basiert auf einem Originalrezept von 1947

Der in Handarbeit hergestellte London Dry Gin, der exklusiv für Cunard kreiert wurde, basiert auf einem Originalrezept der Familie Bombay vom 17. Juli 1947 und erneuert die Partnerschaft von Cunard mit der Summerhall Distillery. Die in Edinburgh ansässige Brennerei wurde 2013 gegründet, ihr Mitbegründer Marcus Pickering hat eine persönliche Verbindung zu der Luxuskreuzfahrtlinie. Sein Großonkel, George Gibbons, war von 1909 bis 1944 Kapitän an Bord der Cunard White Star Schiffe.

Die Queen Anne Edition wird in allen Bars und Restaurants an Bord der Queen Anne serviert und auch in einem neuen – noch zu enthüllenden – Cocktail an Bord enthalten sein. Ab dem 3. Mai 2024 können Gin-Liebhaber die Flaschen auch  Bord käuflich erwerben. Die 70-cl-Flaschen werden zu einem Preis von 41 £ angeboten.

Gäste können zu Hause von Queen Anne inspirierte Cocktails zubereiten

Katie McAlister, Präsidentin von Cunard, sagte: „Wir sind begeistert, die Queen Anne Edition unserer neuen Cunard 4 Queens Gin-Kollektion auf den Markt zu bringen. Es war etwas ganz Besonderes, dass Merlin Griffiths das Produkt zum Leben erweckt hat und gezeigt hat, wie Gäste sogar von zu Hause aus Cocktails inspiriert von Queen Anne zubereiten können. Dieser neue Gin ist weit mehr als nur ein aufregendes Getränk, er zelebriert den einzigartigen Charme der Britischen Inseln. Wir bei Cunard sind sehr stolz auf unser britisches Erbe und bemühen uns, dieses Erbe auch kontinuierlich in neuen, besonderen Angeboten für unsere Gäste widerzuspiegeln.“

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

#designbyDiv { -ms-transform: rotate(270deg); -webkit-transform: rotate(270deg); transform: rotate(270deg); display: block !important; } .vc_gitem-post-data-source-post_title h4 { font-size: 16px !important; font-weight: bold; } .vc_gitem-post-data-source-post_excerpt { display: none !important; }
site by rettenmund.com