1. Home
  2. /
  3. Internet

Schlagwort-Archive: Internet

Reisende aufgepasst! Hacker kompromittieren WLAN an Flughäfen und Bahnhöfen

Laut einer aktuellen Studie von NordVPN wurde jeder vierte Reisende schon einmal gehackt, wenn er öffentliches WLAN im Ausland nutzte. Die meisten dieser Hacks passieren, während Reisende auf Bahnhöfen, Busbahnhöfen oder Flughäfen unterwegs sind. „Es ist normal, dass man durch sein Handy scrollt, während man auf einen Flug oder einen Zug wartet. Aber im Urlaub vergessen die Leute oft ihre Online-Sicherheit“, sagt Daniel Markuson, Cybersicherheitsexperte von NordVPN. „Hacker machen sich das zunutze und nutzen die Schwächen des öffentlichen WLAN-Netzwerks an Flughäfen und Bahnhöfen, um an sensible, persönliche oder sogar Unternehmensdaten zu gelangen.“

Welche Gefahren birgt das öffentliche WLAN in Flughäfen und Bahnhöfen?

Reisende...
Weiterlesen

Kostenlose Internet-Pakete auf ausgewählten Princess Cruises Karibik-Kreuzfahrten

Mit dem MedallionNet bietet Princess Cruises das derzeit schnellste Internet auf See. Passagiere der Sky, Regal und Caribbean Princess erhalten den Web-Zugang bei Reservierung einer achttägigen Karibik-Kreuzfahrt mit Abfahrt zwischen 1. Dezember 2019 und 18. Juli 2020 jetzt als kostenfreie Zugabe. Weitere Voraussetzung ist die Buchung bis 9. September dieses Jahres. Das satellitengestützte MedallionNet bietet Download-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbits und mehr und stellt gleichzeitig eine Bandbreite von 1,5 Gigabit zur Verfügung. Eine Grösse, die über 6.000 Gästen das parallele Surfen in Internet erlaubt oder alternativ 1.500 Passagieren die gleichzeitige Nutzung von Streaming-Diensten (z.B Netflix) ermöglicht. Und das wohlgemerkt auf...
Weiterlesen

Datenschutz im Urlaub: Vorsicht mit öffentlichen Hotspots

Neben Zahnbürste, Schwimmsachen und Sonnenschutz gehören bei den meisten Urlaubern auch Smartphone und Tablet mit ins Gepäck. Wer auch im Urlaub surfen oder chatten möchte, sollte aber trotz aller Entspannung den Datenschutz nicht vergessen. Wann und wo Urlauber besonders auf ihre Daten achten sollten, erläutert Dieter Sprott, Versicherungsexperte der ERGO Direkt Versicherungen.

Urlaub buchen im Internet

Wer seine Reise im Internet bucht, für den spielt der Datenschutz bereits vor der Abreise eine große Rolle. Vor allem bei Buchungen über Onlineportale sollten Urlauber wachsam sein. Persönliche Daten, etwa die Kontoverbindung, sollten Reisende nur über eine verschlüsselte Verbindung weitergeben. „Eine sogenannte sichere SSL-Verbindung können...
Weiterlesen

Kreuzfahrt kann Telefon und Internetkosten aus dem Ruder laufen lassen

Auf Kreuzfahrtschiffen und Fähren im Ausland gelten Reisepakete des heimischen Mobilfunkanbieters nicht, warnt die deutsche Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz. Derzeit häufen sich in den Beratungsstellen Anfragen wegen überraschend hoher dreistelliger Mobilfunkrechnungen nach einer Seereise. "Die Urlauber haben sich auf die gebuchten Roaming-Reisepakete ihres heimischen Anbieters verlassen", so Martina Totz von der Verbraucherzentrale. Was viele nicht wissen: Roaming-Reisepakete, aber auch die gesetzlichen Deckelungen des EU Euro-Tarifs für Mobilfunkpreise, greifen nur an Land. Da die Verbindungen für mobiles Telefonieren, Simsen und Surfen auf Schiffen nicht über die gewohnten terrestrischen Mobilfunknetze, sondern über spezielle Satellitenverbindungen aufgebaut werden, gelten die Preise des Roaming-Abkommens,...
Weiterlesen
site by rettenmund.com