Mittendrin in London mit der MS Ocean Majesty

Faszinierende: Die MS Ocean Majesty unter der Tower Bridge in London (Bild Hansa Touristik)

Der grosse Vorteil kleiner, feiner Schiffe wie der MS Ocean Majesty ist, dass sie aufgrund ihrer geringen Grösse Routen befahlen, die grösseren Schiffen verwehrt sind. So fährt die MS Ocean Majesty beispielsweise durch den Kanal von Korinth oder entlang der Themse bis ins Herz Londons. Keltische Schätze, Island intensiv oder die West- und Ostküste Grönland gehören zum Kreuzfahrt-Angebot 2021 ebenso dazu wie die schönsten Fjorde Norwegens oder die baltischen Städte. Sichern Sie sich noch schnell eine Kabine zum Vorzugs-Garantiepreis. Bei diesem limitierten Kabinenkontingent sparen Sie jetzt 250 Euro pro Person.

Noch weiss man bei Hansa Touristik nicht genau, wann es mit den ersten Kreuzfahrten ihres kleinen und feinen Kreuzfahrtschiffs MS Ocean Majesty wieder losgeht. Wann die max. 450 Passagiere die auf der Majesty gelebte Gastfreundschaft wie sie nur auf kleinen Schiffen möglich ist, wieder erleben können ist völlig offen. Aber im Sommer 2021 dürfte es wohl soweit sein. Und für dieses Jahr gibt es noch einige schöne Kreuzfahrten mit der MS Ocean Majesty zu erleben. Denn eines gibt es beim kleinen Schiff nicht, jede Woche die gleiche Tour oder Reisen auf den sogenannten „Kreuzfahrt-Rennstrecken“ im westlichen Mittelmeer.

MS Ocean Majesty möchte immer wieder etwas Neues bieten

Vielmehr möchten die Routenplaner von Hansa Touristik den Passagieren immer wieder etwas Neues bieten, getreu dem Leitsatz: „MS Ocean Majesty steht für Genuss und modernen Komfort. Erholen und Erleben, herzliche Gastlichkeit und liebevollen Service.“ Die MS Ocean Majesty bringt ihre Gäste zu den aufregendsten Metropolen, in die schönsten Buchten und zu den spektakulärsten Landschaften.

Weitläufige Deckflächen mit ausreichend Sitz- und Liegeflächen laden jederzeit zum Entspannen ein. Das Sonnendeck mit Pool lädt zum Flanieren ein und die bequemen Liegen verführen dazu Platz zu nehmen und sich ein wenig Entspannung zu schenken und die Seele baumeln zu lassen. Großzügig gestaltete Räumlichkeiten wie die Majestic Lounge, die Bellini Cigar Lounge im Lido Garten oder die Hansa Show Lounge in der Observation Lounge laden zum Verweilen ein. Oder lieber doch ein Fitnessprogramm oder Entspannung in der Sauna. Auch das gibt es an Bord, genauso wie eine Vielzahl an Beauty- und Wellness-Behandlungen. Und sogar eine Bibliothek zum Schmökern gibt es noch.

In allen 274 neu renovierten Passagierkabinen (davon 176 Aussenkabinen) geben helles, modernes, zeitgemäßes und geschmackvolles Mobiliar eine warme Note. Flachbild-Fernseher, Safe, individuell regulierbare Lüftung und zusätzliche Sitzecken sorgen dafür, dass sich die Gäste wie zu Hause fühlen. Wer das Besondere liebt, bucht eine der – nur – acht Balkonkabinen.

Kulinarisch erwartet die Passagiere ein breites Angebot mit bis zu fünf Mahlzeiten pro Tag. Fast rund um die Uhr steht ein Kabinen-Service zur Verfügung.

Höhepunkte der griechischen Inselwelt und Kanal von Korinth

Strahlend weiße Strände, idyllische Fischerhäfen und stille Buchten – die griechischen Inseln sind die ideale Kreuzfahrtdestination. Jede Insel hat ihren eigenen Charakter mit verschiedenen Landschaften und einer Vielzahl an kulturellen Sehenswürdigkeiten. MS Ocean Majesty heißt Sie am 29. September 2021 in Genua herzlich willkommen und nimmt Kurs auf Sizilien. Catania und der Ätna vereint eine Jahrtausend alte Kulturlandschaft mit einer einzigartigen Natur und einer Stadt, die mit ihrer barocken Pracht jeden Besucher in ihren Bann zieht. Über die Insel Zakynthos erreichen Sie den Kanal von Korinth. Die Passage ist ein Höhepunkt der Reise, denn nur wenige Kreuzfahrtschiffe können ihn durchfahren. Die Felsen sind an beiden Seiten bis zu 84m hoch und versprechen eine besondere Perspektive.

Weltweit einzigartig: Felsenkloster Panagia Chozoviotissa

MS Ocean Majesty erreicht die Kykladeninseln, deren Schönheit wahrhaft göttlich ist. Bunte Fischerboote wiegen sich im Wind, weiß getünchte Häuschen mit hellblauen Türen und Fensterläden leuchten Ihnen entgegen. Erstes Ziel ist die Insel Syros, deren Hauptstadt nach dem griechischen Götterbote Hermes benannt wurde. Über Naxos erreichen Sie die Insel Amorgos an deren östlichen Steilküste sich das Felsenkloster Panagia Chozoviotissa befindet, das aufgrund seiner seltenen Architektur und seiner einmaligen Entstehungsgeschichte als weltweit einzigartig gilt. Es folgt Patmos, die Insel der Apokalypse sowie Kreta mit der Palastsiedlung von Knossos. Die Insel Kythira lädt mit ihren Pinien und Thymianbüschen zum Verweilen ein bevor Sie über Dubrovnik Venedig erreichen in der der Dogenpalast und der Markusplatz zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert sind und am 11. Oktober 2021 eine wundervolle Kulisse für den Abschluss dieser Reise bilden. Jetzt die griechischen Inseln vom 29. September bis 11. Oktober 2021 buchen zum Vorzugs-Garantiepreis (keine freie Kabinenwahl) ab 1’899 Euro.

Very British! England, Irland und Schottland und mitten in London

Erleben Sie auf dieser Kreuzfahrt das Beste von Großbritannien, Irland und Schottland. Wer kennt sie nicht, die Erzählungen vom Seeungeheuer Loch Ness, die tragische Historie der Maria Stuart oder die Geschichte der Elfen, deren Heimat Irland ist. Die Inseln bieten mit ihrer Vergangenheit, ihren Sagen und Legenden unendlich viel Stoff für beste Unterhaltung. Ihre Gastgeberin MS Ocean Majesty erwartet Sie in Bremerhaven und heißt Sie herzlich willkommen. Erstes Ziel auf dieser Kreuzfahrt ist Rosyth, Ausgangspunkt für Ausflüge in die schottische Hauptstadt Edinburgh. Die Felsenburg und die mittelalterliche Stadt zeugen von großer Vergangenheit und verzaubern alle, die sie besuchen oder entdecken Sie Trossachs, in denen sich Königin Victoria besonders gerne aufhielt. Über die Orkney Inseln steuert MS Ocean Majesty Ullapool an. Der Besuch des sagenumworbenen Loch Ness darf auf keinen Fall auf dieser Reise fehlen und rundet Ihren Besuch in den Highlands, im Land der Kilts und Dudelsäcke ab. Die „grüne Insel“ Irland mit Besuchen in Belfast und Dublin sind die nächsten Stationen Ihrer Reise. Malerisch zwischen Hügeln und Küste liegt Belfast, nach langen Auseinandersetzungen endlich zu neuem Leben erwacht. Dublin glänzt mit quirligem Stadtleben und den besten Pubs in denen sich ein Ale oder Stout so richtig genießen lässt. Saftig grün mit steil abfallenden Klippen präsentiert sich der Süden Englands. Die Gegend ist geprägt vom milden Golfstrom und begeistert mit eindrucksvollen Küstenlinien.

Reisehöhepunkt: Einfahrt über die Themse mitten ins Herz von London

Höhepunkt dieser Reise ist sicherlich die Einfahrt von MS Ocean Majesty über die Themse mitten ins Herz der Weltstadt London. Hier tobt das Leben am Picadilly Circus, hier stehen Tower Bridge, Kensington Palace und Westminster Abbey und Sie sind mit MS Ocean Majesty und ihrem Liegeplatz an der Tower Bridge mittendrin. Ein Genusstag an Bord mit viel Entspannung bildet den Abschluss Ihrer Reise. Faszinierende Tage rund um die britischen Inseln. Jetzt diese faszinierende Reise vom 4. bis 16. September 2021 zum Vorzugspreis (keine freie Kabinenwahl) ab 1’999 Euro buchen.

Alle Reisen der MS Ocean Majesty können in guten Reisebüros oder direkt hier bei Hansa Touristik gebucht werden.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com