Gleich zwei Kreuzfahrt Guide Awards 2019 für Phoenix Reisen

Gewinner der Kreuzfahrt Guide Awards 2019. von links nach rechts; Petra Quasdorf; Seacloud Cruises; Daniel Schäfer; Seacloud Cruises; Johannes Bohmann; Jury-Vorstand; Godja Sönnichsen; TUI Cruises; Oliver Steuber; Plantours Kreuzfahrten; Carsten Sühring; Hapag-Lloyd Kreuzfahrten; Benjamin Krumpen; Phoenix Reisen; Hansjörg Kunze; AIDA Cruises; Alexander Ewig; AIDA Cruises; Uwe Bahn; Moderator; (Foto Martin Kess/ Kreuzfahrt Guide)

Dieses Woche wurden zum elften Mal die Kreuzfahrt Guide Awards in verschiedenen Kreuzfahrtkategorien vergeben. Eine Jury aus Kreuzfahrtjournalisten und Reiseexperten wählt jährlich aus einer Vielzahl nominierter Schiffe die Gewinner.

Der Bonner Kreuzfahrtveranstalter Phoenix Reisen erhielt in diesem Jahr gleich zwei der begehrten Auszeichnungen.

Flussschiff des Jahres ist die Dahabeya auf dem Nil

In der Kategorie “Flussschiff des Jahres” holten die wunderschönen Dahabeya Schiffe den Sieg. Die kleinen typischen Schiffe kreuzen auf dem Nil und ermöglichen den Gästen ein individuelles und authentisches Reiseerlebnis der Extraklasse.

Sonderpreis für MS Viola

Für MS Viola erhielt Phoenix Reisen den Sonderpreis der Jury, die das soziale Engagement damit lobte und hervorhob. Das Schiff mit spezieller Ausstattung und engagierter Crew ermöglicht es auch Menschen mit körperlich eingeschränkter Mobilität Kreuzfahrten zu machen und zu genießen. Die Jury begründete ihre Entscheidung mit: “Wer lieber für wohltätige Zwecke spendet anstatt einen Werbeetat zu vergrößern, der kann sein Herz nur am rechten Fleck haben. Er zeigt uns, was Menschlichkeit wirklich heißt. Danke dafür!”

Informationen zu MS Viola, den Dahabeya Schiffen sowie allen anderen Kreuzfahrten und weiteren Reiseangeboten von Phoenix Reisen finden Sie im Internet auf www.PhoenixReisen.com und in den Phoenix Reisen Katalogen

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com