Luxus-Reedereien laden zu Luxury Cruise & Lifestyle Moments nach Zürich

Das Luxus-Schlafvergnügen in der Regent Suite auf der Seven Seas Explorer (Bild Seven Seas Cruises)

Nach dem Erfolg im letzten Jahr findet am 17. Oktober 2019 das Eventformat «Luxury Cruise & Lifestyle Moments» zum zweiten Mal in Zürich statt. Gastgeberin ist MCCM Master Cruise, der führende Reiseveranstalter für erstklassige, stilvolle Schiffsreisen und Expeditionen. Mit an Bord sind 13 der weltbesten Reedereien. Ein spannendes und informatives Vortragsprogramm erwartet die Besucherinnen und Besucher dieses exklusiven Anlasses rund um das Thema First Class-Kreuzfahrten und Lifestyle. Auf Neubuchungen wird ein Buchungs-Rabatt von fünf Prozent gewährt.

MCCM Master Cruises aus Zürich lancierte im letzten Jahr mit grossem Erfolg einen für die Schweiz neuen, aber äusserst spannenden und interessanten Kreuzfahrt-Event. Der Erfolg beflügelt und somit treffen sich unter dem Titel «Luxury Cruise & Lifestyle Moments» am 17. Oktober 2019 bereits zum zweiten Mal die wichtigsten Luxus-Reedereien mit Kreuzfahrt-Interessenten. Alles was im Luxus-Schiffsreisen Bereich Rang und Namen hat ist mit dabei.

13 Luxus-Reedereien in Zürich mit dabei

Die Reedereien Crystal Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, Oceania Cruises, Crystal Cruises, Cunard, Hurtigruten, Ponant, Regent Seven Seas Cruises, Ritz-Carlton Yacht Collection, Sea Cloud Cruises, Seabourn Cruise Line, Seadream Yacht Club und Silversea Cruises informieren über ihre neuen Angebote und neuen Routen. An insgesamt 14 Vorträgen (ein Vortrag widmet sich noch dem Thema Ägypten/South Sinai) berichten die Vertreter der Reedereien auch über ihre geplanten Neubauten – und davon gibt es ja gerade in diesem Bereich einige.

Scenic Luxury Cruises: Die Scenic Eclipse ist das erste Hochseeschiff der 1986 gegründeten australischen Reederei Scenic Luxury Cruises & Tours, die ihren Fokus bislang auf luxuriöse Flusskreuzfahrten in Asien und Europa gesetzt hatte und nun auch in das Geschäft der Hochsee- und Expeditionskreuzfahrten eingestiegen ist. Scenic Eclipse – die erste „Discovery Yacht“ der Welt bietet ganz besondere Erlebnisse – auf, über sowie unter Wasser der abenteuerlichsten Regionen der Welt. Die Scenic Eclipse wurde in diesen Tagen von der erfolgreichen Schauspielerin Helen Mirren in New York getauft.

Hapag-Lloyd Cruises mit zwei neuen Expeditions-Kreuzfahrtschiffen

Hanseatic nature und Hanseatic inspiration (Bild Hapag-Lloyd Cruises)

Hapag-Lloyd Cruises: Gleich mit zwei neuen Expeditionsschiffen startet die Traditions-Reederei Hapag-Lloyd Cruises in diesem Jahr. Im Frühling wurde die Hanseatic nature getauft, im Oktober folgt die Hanseatic inspiration. Mit der Hapag-Lloyd Cruises Flotte verhält es sich ähnlich wie mit einer Familie: Jedes Flotten-Mitglied hat seinen individuellen Charakter und fährt eine ganz eigene, unverwechselbare Philosophie. Und dennoch gibt es da dieses eine Gefühl, das alle zusammenhält: Sie immer wieder aufs Neue zu überraschen. Ihnen an Land wie an Bord Aussergewöhnliches nahe zu bringen, um jeden Moment Ihrer Reise unvergesslich zu machen.

Cunard Line: Ein grosser Name mit einer grossen Geschichte. Als der Visionär und Reeder Samuel Cunard 1840 mit dem Dampfschiff Britannia den regelmässigen Transatlantik-Liniendienst aufnahm, hätte er sich wohl kaum träumen lassen, dass sein Name einmal zur Legende werden würde. Rund 175 Jahre später ist Cunard längst zum Synonym für Seereisen der Spitzenklasse geworden. Die drei Königinnen gelten als die modernsten Cunard Ocean Liner aller Zeiten. 2022 folgt ein Cunard-Neubau.

Regent Seven Seas Cruises: Aussergewöhnliche Routen, unvergessliche Landausflüge, luxuriöses Bordleben – das alles ohne Kompromisse. An Bord der Schiffe tauchen Gäste in eine luxuriöse Welt ein, in der nahezu alles im Reisepreis inkludiert ist. Gäste geniessen das beste Angebot der Kreuzfahrt-Branche mit inkludierten nahezu unbegrenzten Landausflügen, unbegrenzten Getränken, Fine Dining in allen Restaurants, Trinkgelder, unbegrenztem WLAN und mehr.

The Ritz Carlton Yacht Collection: Als erste Luxushotelkette überhaupt, wird Ritz Carlton künftig auch auf den Weltmeeren zu Hause sein. Mit der Ritz Carlton Yacht Collection wird künftig eine Flotte von exklusiven Kreuzfahrten im Yacht-Stil betrieben. Das erste Kreuzfahrtschiff der Ritz Carlton Yacht Collection wird im Februar 2020 in See stechen. Die Schiffsgrösse mit 149 Suiten erlaubt es, Traumziele weltweilt anzusteuern, die grösseren Kreuzfahrtschiffe nicht zugänglich sind.

Anmeldung für Luxury Cruise & Lifestyle Moments erforderlich

Wer mehr über alle anderen Neuheiten auf dem Luxus-Kreuzfahrt-Markt erfahren möchte, sollte sich den 17. Oktober unbedingt rot im Kalender anstreichen.

Das Lifestyle-Programm am Kreuzfahrt-Anlass von MCCM Master Cruises, dem führenden Reiseveranstalter für erstklassige Schiffsreisen und Expeditionen in der Schweiz, beinhaltet außerdem eine Weindegustation von Baur au Lac Vins. Läderach-chocolatier suisse werden den Besuchern den Aufenthalt mit Süßigkeiten versüßen.

Neben den Reedereien sind auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von MCCM vor Ort und werden kompetent über die verschiedenen Angebote informieren. Ausserdem gibt es für Neubuchungen vom 17. bis 31. Oktober 2019 einen Buchungsrabatt von 5 Prozent (ausgenommen Specials und MCCM-Pauschalangebote).

Eine Anmeldung ist obligatorisch. Melden Sie hier Online, per Mail (nathalie.vorburger@mccm-cruises.ch) oder per Telefon 044 211 30 03 an. Die Lokalität wird Ihnen bei der Anmeldebestätigung mitgeteilt.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com