Kinder unter 18 Jahren reisen mit Costa Schweiz kostenlos

Den neuen Costa Katalog gibts ab sofort in allen Schweizer Reisebüros

15 neue Häfen und Destinationen im westlichen Mittelmeer, in Nordeuropa und Asien: Costa Kreuzfahrten Schweiz präsentiert im neuen Katalog 2017/18 insgesamt 247 Zielorte. Bedeutendste Neuheit darin ist, dass Kinder unter 18 Jahren auf allen Abfahrten ab dem 1. April 2018 in der Kabine mit zwei Erwachsenen kostenlos reisen.
Der Costa-Katalog 2017/2018 wartet mit vielen Routen-Highlights auf: Die neue Kreuzfahrt «Europas Metropolen» bringt die Passagiere ab Hamburg zu faszinierenden Städten der Nordsee. Während 7 Tagen geht es über Bremerhaven, Amsterdam, Dover/London, Le Havre/Paris und Brügge zurück nach Hamburg.

Costa Diadema fährt neu Siziliens Hauptstadt Palermo an

Eine Routenänderung gibt es bei der Costa Diadema im Rahmen ihrer 7-tägigen Reise «Zauberhaftes Mittelmeer» von November 2017 bis April. Statt La Spezia im Norden Italiens fährt die Costa Diadema neu Palermo im Süden Italiens an. Siziliens Hauptstadt Palermo liegt an einer Bucht an der Nordküste und wird als Brücke zu Afrika bezeichnet. Mit rund 680.000 Einwohnern ist Palermo die fünftgrößte Stadt Italiens. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Kathedrale von Monreale aus dem 12. Jahrhundert. Sie ist eine der schönsten Kirchen, die der Heiligen Jungfrau gewidmet sind.

Ein weiteres Highlight im neuen Katalog ist die Fjorde-Kreuzfahrt der Costa Favolosa: Während 14 Tagen führt die Kreuzfahrt die Gäste in die mystische Welt und intakte Natur der norwegischen Küste. In Bergen liegt das Schiff sogar zwei Nächte vor Anker und ermöglicht somit eine ausführliche Erkundung der Region.

Rund um die Welt mit der Costa Luminosa

Am 5. Januar 2019 startet dann die 106-tägige Reise um die Welt auf der Costa Luminosa. Diese einzigartige Kreuzfahrt führt ab Venedig über den Atlantik und durch den Panamakanal bis Los Angeles. Weiter geht es via Hawaii Richtung Australien und über Indonesien, Indien, das Alte Persien und durch den Suezkanal zurück nach Venedig.
Auf allen Routen und allen 15 Schiffen der Costa-Flotte lässt sich die Welt mit italienischem Flair entdecken: Italienische Gastfreundschaft und hervorragende Küche reisen immer mit. «Es ist unser Anliegen, unseren Gästen das Schöne und Gute aus Italien an Bord anzubieten – egal wohin die Reise geht», erklärt Dominika Lange, Geschäftsführerin von Costa Kreuzfahrten Schweiz.
Der Costa Kreuzfahrten-Katalog 2017/2018 ist ab sofort in allen Reisebüros erhältlich. Im neuen Katalog kann aber auch hier online geblättert werden.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

site by rettenmund.com