1. Home
  2. /
  3. Hafen Rostock

Schlagwort-Archive: Hafen Rostock

Hohe Zufriedenheit der Kreuzfahrtpassagiere mit Hafen Rostock-Warnemünde

Die aus der Kreuzschifffahrt in Rostock-Warnemünde und Mecklenburg-Vorpommern generierten Umsätze betrugen 45,9 Millionen Euro im Jahr 2018. Das ergab eine Studie des Kieler Instituts für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa, für die im vergangenen Jahr neben Passagieren und Besatzungsmitgliedern auch verschiedene Branchenvertreter interviewt wurden. Im letzten Jahr verzeichnete der Kreuzfahrthafen Rostock-Warnemünde 206 und in diesem Jahr 196 Anläufe von Passagierschiffen. Hochgerechnet ergab das Einnahmen in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern für das Jahr 2019 von 43,3 Millionen Euro.

Ausgabeverhalten der Kreuzfahrtpassagiere

Die Befragung ergab folgendes Ausgabeverhalten der Passagiere mit Aufenthalt in Rostock-Warnemünde: Die Landausflügler bzw. Transitpassagiere geben pro Kopf etwa 43 Euro, Reisewechselpassagiere rund 58...
Weiterlesen

Rostocks Hafen brummt, und das ist gut für Stadt und Land

In der Hafenstadt Rostock wurden im vergangenen Jahr 28,8 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. Das waren 200.000 Tonnen bzw. knapp ein Prozent mehr als im Jahr 2016. Damit wurde das höchste Umschlagergebnis in der Geschichte des Rostocker Hafens erzielt. Allein im Überseehafen Rostock gingen 26,9 Millionen Tonnen Fracht über die Kaikanten. Weitere 1,9 Millionen Tonnen wurden laut Hafen- und Seemannsamt Rostock im Fracht- und Fischereihafen, Chemiehafen und anderen Hafenanlagen der Hansestadt bewegt. Die Anzahl der beförderten Fährpassagiere auf den Linien nach Dänemark, Schweden und Finnland erhöhte sich um 200.000 und damit ebenfalls auf einen neuen Bestwert von 2,5 Millionen Reisenden. „Rostocks Hafen...
Weiterlesen

Kreuzfahrtschiff Balmoral beendet besucherstärkste Saison in Rostock

Heute morgen hat das Kreuzfahrtschiff Balmoral an Liegeplatz P7 festgemacht und die besucherstärkste Kreuzfahrtsaison in Rostocks Ostseebad beendet. Insgesamt sind bei den 190 Schiffsanläufen in diesem Jahr 892.000 Seereisende an und von Bord der Urlauberschiffe gegangen. „Warnemünde ist sowohl beliebter Transithafen für internationale Gäste als auch Start- und Zielhafen für deutschsprachige Kreuzfahrtouristen“, sagt Jens A. Scharner, Geschäftsführer der Rostock Port GmbH. Von den 190 Schiffsanläufen von 36 Kreuzfahrtschiffen wurden 173 in Warnemünde und 17 im Überseehafen betreut. Das größte Schiff in dieser Saison war „Norwegian Getaway“ mit einer Bruttoraumzahl von 145.655 und einer Kapazität von rund 4.800 Passagieren. Bei 111 Anläufen...
Weiterlesen

181 Anläufe von 39 Kreuzfahrtschiffen werden in Rostock erwartet

Erfolgreiches Jahr für den Rostocker Hafen: 2014 wurden 24,2 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen (+ 13 %) und nicht weniger als 7‘940 Anläufe von Fährschiffen, Tankern und Kreuzfahrschiffen verzeichnet Mit 24,2 Millionen Tonnen (brutto) umgeschlagener Güter im Jahr 2014 erzielten die Rostocker Hafenunternehmen das viertbeste Umschlagergebnis in der 55jährigen Geschichte des Überseehafens und verzeichneten ein Plus von 13 Prozent im Vergleich zu 2013. Die Anzahl der beförderten Fährpassagiere auf den Linien nach Dänemark, Schweden und Finnland erhöhte sich insbesondere durch Zuwächse im Schweden-Verkehr auf zwei Millionen Reisende. „Wir erhoffen uns durch den hochfrequenten Einsatz der neuen Fährschiffe auf der Linie Rostock-Gedser im...
Weiterlesen
site by rettenmund.com