Am Ostersonntag steuert “Das Traumschiff” das Thaa-Atoll auf den Malediven an

Der ehemalige Fußballprofi Lars Meyer (Marlon Boess, r.) macht Dr. Jessica Delgado (Collien Ulmen-Fernandes, l.) für sein Karriereende verantwortlich. Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen, M.) versucht die Wogen zwischen den beiden zu glätten (Foto ZDF / Dirk Bartling)

Das “Traumschiff” nimmt Kurs auf eine tropische Insel im Indischen Ozean – das Thaa-Atoll. Die neueste Folge des beliebten Traumschiffs wird am Ostersonntag,  4. April 2021 ab 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Kapitän Parger und seine Crew haben auf dieser Reise alle Hände voll zu tun: Sie suchen nach Schätzen, vermissten Passagieren und verborgenen Wünschen und Ängsten.

Der Weltreisende und Langzeitpassagier Frank Baum genießt sein Single-Leben an Bord in vollen Zügen. Bis er auf die frisch geschiedene Birgit Röhl trifft, die ihre Freundin Hanna Liebold an Bord besucht. Und auch Frank erhält überraschend Besuch: Sein Bruder Thomas begleitet ihn auf dem kommenden Reiseabschnitt. Mit der Zeit findet der verwitwete Thomas Gefallen an Franks Lebensstil – und an Birgit. Frank, der eigentlich selbst an Birgit interessiert ist, nutzt sie als Köder, um seinen Bruder wieder loszuwerden. Der Plan scheint so lange aufzugehen, bis Frank sich über seine Gefühle für Birgit bewusst wird.

Einsatz der neuen Schiffsärztin Dr. Jessica Delgado

Nele Berghaus war eine erfolgreiche Fotografin, bis sie durch einen Unfall ihr Augenlicht verlor. Seitdem ist sie auf die Hilfe anderer angewiesen. Als Reisebegleitung steht ihr Kornelius Busch zur Seite, der sich Hals über Kopf in Mia verliebt, die als Tanzlehrerin an Bord arbeitet. Mit Neles Hilfe kann Kornelius Mias Herz erobern. Doch das bringt Nele dazu, über ihr eigenes Liebesleben nachzudenken. Denn ihren Verlobten hat sie verlassen, weil sie niemandem zur Last fallen möchte.

Die neue Schiffsärztin Dr. Jessica Delgado hat Besuch von ihrem Neffen Timo, einem begeisterten Fußballspieler. Als er auf den ehemaligen Fußballprofi Lars Meyer trifft, ist die Begeisterung groß und die beiden freunden sich an. Bis sich herausstellt, dass Jessica an einer Operation beteiligt war, nach der Lars’ Fußballprofi-Karriere ein plötzliches Ende fand. Nun macht er Dr. Delgado persönlich dafür verantwortlich. Obwohl seine Tante nicht will, dass Timo weiterhin Zeit mit Lars verbringt, begeben sich die beiden auf Schatzsuche. Einen Piratenschatz können die beiden nicht auftun – allerdings stranden sie auf einer einsamen Insel.

Die neueste Folge des beliebten Traumschiffs wird am Ostersonntag,  4. April 2021 ab 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt

Traumschiff sticht seit 1981 in See

Das “Traumschiff” stach erstmals am 22. November 1981 in See und steuerte die Bahamas an. Seitdem wurden 90 Episoden gedreht, die in mehr als 50 verschiedenen Ländern spielen. Das einzige europäische Reiseziel war Norwegen im Jahr 1992.

Das “Traumschiff” steuerten bislang fünf Kapitäne: In den ersten sechs Folgen verkörperte Günter König Kapitän Braske. Auf ihn folgte 1983 Heinz Weiß als Kapitän Heinz Hansen. In Folge 34 nahm Siegfried Rauch als Kapitän Jakob Paulsen 1999 erstmals das Steuer in die Hand. 37 Folgen und 14 Jahre später übernahm Sascha Hehn 2013 als Victor Burger den Kapitänsposten auf dem Traumschiff. In der Folge “Traumschiff: Sambia” übernahm Daniel Morgenroth als Erster Offizier Martin Grimm das Ruder. Seit Weihnachten 2019 hat Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger das Kommando.

In der 81. “Traumschiff”-Folge, die das ZDF am Ostersonntag 2018 ausstrahlte, hatte Barbara Wussow ihren ersten Auftritt als Hoteldirektorin Hanna Liebhold. Zuvor war Heide Keller von der ersten bis zur 80. Folge als Chefhostess Beatrice zu sehen.

Fünf Schiffe waren Drehort für das Traumschiff

Die Zahl der Schiffsärzte beschränkt sich auf vier: Horst Naumann war als Dr. Horst Schröder für das Wohl der Passagiere verantwortlich, bevor 2011 Nick Wilder als Dr. Wolf Sander für die medizinische Versorgung an Bord sorgte. In Folge 88 übergab er den Arztkittel an Sina Tkotsch als Dr. Julia Brand. Ab der 90. Folge wird Collien Ulmen-Fernandes als Schiffsärztin Dr. Jessica Delgado zu sehen sein.

Seit 2008 gibt Harald Schmidt den Kreuzfahrtdirektor Oskar Schifferle.

Fünf Schiffe dienten seit Beginn der Traumschiff-Dreharbeiten bereits als Schauplatz der Reihe: die MS Vistafjord (1981 bis 1982), die MS Astor (1983 bis 1984), die MS Berlin (1985 bis 1999, 21 Folgen), die MS Deutschland (2000 bis 2014) und seit 2015 die MS Amadea.

Das ZDF Traumschiff - die MS Amadea (Bild Phoenix Reisen)

Das ZDF Traumschiff – die MS Amadea (Bild Phoenix Reisen)

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com