River Advice verstärkt die nautische Spitze mit Roman Cangar

Roman Cangar (rechts) wird neu gemeinsam mit André van Olderen die Gesamtverantwortung für das nautische Departement der River Advice Gruppe übernehmen (Foto River Advice)

Seit dem 1. Oktober 2019 wird das nautische Top-Management von River Advice mit einem zusätzlichen ausgewiesenen Fachmann verstärkt. Roman Cangar wird neu gemeinsam mit André van Olderen die Gesamtverantwortung für das nautische Departement der River Advice Gruppe übernehmen. Mit diesem Schritt will das Unternehmen seine führende Position als nautischer Dienstleister und als Kompetenzplattform weiter festigen und den Herausforderungen des Marktes proaktiv begegnen.
In dieser Doppelspitze wird André van Olderen mit den nautischen Direktoren und den Corporate Captains die nach aussen gerichteten Funktionen wahrnehmen. Die Schwerpunkte bilden dabei die Betreuung der nautischen Crew, das Recruiting von neuen Mitarbeitenden sowie Training und Safety.
Roman Cangar wird die inneren Aufgaben übernehmen, unter anderem das zentrale Fahrplanmanagement, die Crewplanung, die nautische Budgetierung und die Leitung des Operation Centers. Roman Cangar leitete in den vergangenen sieben Jahren die Flusskreuzfahrtflotte von Vantage de Luxe Travel, Boston als Director Operations.

River Advice betreibt zurzeit rund 100 Flusskreuzfahrt- und Tagesausflugsschiffe

River Advice ist das weltweit führende und global agierende Managementunternehmen für Passagierschiffe im Segment der Flussschifffahrt. River Advice bietet mit rund 2‘500 Mitarbeitenden die komplette Bandbreite an individuell auf seine Kunden zugeschnittene Passagierschiff-Management Services an.
River Advice betreibt als Marktführer mit seinen Schwestergesellschaften zurzeit rund 100 Flusskreuzfahrt- und Tagesausflugsschiffe an den Niederlassungsstandorten Basel (Schweiz), Köln (Deutschland), Limassol (Zypern) und Luxemburg.

Infos unter https://www.riveradvice.com/de

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com