1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Kreuzfahrt Schiffe
  6. /
  7. Norwegian Cruise Line
  8. /
  9. Norwegian Cruise Line lädt...

Norwegian Cruise Line lädt zum Cruise Talk

Norwegian Getaway, Norwegian Breakaway und Norwegian Escape (Bild Norwegian Cruise Line)

17 Kreuzfahrtschiffe sind für die internationale Reederei Norwegian Cruise Line in normalen Zeiten weltweit unterwegs. Aktuell steht die Flotte still, aber auch bei Norwegian Cruise Line (NCL) wird es irgendwann in diesem Jahr wieder losgehen. Alles über die Routenvielfalt bis 2023,  die Europafahrten, den exklusiven „The Haven“ Schiff-im-Schiff Komplez, die individuellen Free at Sea Ferien Upgrades und alle Neuigkeiten rund um das Thema Sicherheit an Bord erfährst Du am 3. Cruise Talk von Kuoni Cruises in diesem Jahr. Dieser findet mit Cornelia Gemperle und Michael Nowatzki am Dienstag, 9. Februar 2021 ab 18.30 Uhr statt. Die Teilnahme ist gratis.

Die Cruise Talks von Kuoni Cruises entwickeln sich zu einem richtigen Renner. Nach Silversea Cruises und Oceania Cruises geht es Anfang Februar bereits in die dritte Runde. Und dabei wird es nicht bleiben. Wie Cornelia Gemperle, Chefin von Kuoni Cruises dem Kreuzfahrt Blog verraten hat, wird es noch weitere Cruise Talks in den nächsten Wochen geben. Zunächst aber steht die internationale Reederei Norwegian Cruise Line auf dem Programm.

17 Norwegian Cruise Line Kreuzfahrtschiffe sind auf den Weltmeeren unterwegs

Norwegian Cruise Line (NCL) ist eine international operierende Kreuzfahrtreederei mit Hauptsitz mit aktuell 17 Kreuzfahrtschiffen. Als Innovationsführer der weltweiten Kreuzfahrtindustrie, durchbricht Norwegian Cruise Line (NCL) seit 54 Jahren die Grenzen der traditionellen Kreuzfahrt. Die Reederei führte im Jahr 2000 Freestyle Cruising ein – eine zukunftsweisende Innovation auf dem Kreuzfahrtmarkt, die Passagieren ein Maximum an Individualität, Freiheit und Flexibilität an Bord ermöglicht. Die 17 Schiffe der Flotte laufen mehr als 300 Ziele weltweit an, darunter Great Stirrup Cay, die Privatinsel des Unternehmens auf den Bahamas und das Resortziel Harvest Caye in Belize.

Norwegian Cruise Line bietet seinen Gästen erstklassigen Gästeservice, preisgekröntes Entertainment-Programm, ein großes und qualitativ hochwertiges gastronomisches Angebot sowie eine große Auswahl an verschiedenen Kabinen für unterschiedliche Bedürfnisse, darunter Studio-Kabinen für Alleinreisende ohne Einzelzimmeraufschlag und der luxuriöse „Schiff-im-Schiff“- Komplex The Haven by Norwegian.

The Haven auf der Norwegian Bliss (Foto Norwegian Cruise Line)

Kuoni Cruises lädt zum Cruise Talk mit Norwegian Cruise Line

Am Dienstag, 9. Februar ab 18.30 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde) lädt Kuoni Cruises zu seinem dritten Cruise Talk in diesem Jahr. In diesem Kreuzfahrtgespräch erfährst Du aus erster Hand alle Neuigkeiten rund um Routenvielfalt bis 2023, die Europafahrten von Norwegian Cruise Line, den exklusiven „The Haven“ Schiff-im-Schiff Komplez, die individuellen Free at Sea Ferien Upgrades und alle Neuigkeiten rund um das Thema Sicherheit an Bord.
Mit Deiner  Teilnahme sicherst Du Dir  zudem ein besonderes Special, dass Du direkt bei Norwegian Cruise Line einlösen kannst. Der Cruise Talk mit Kuoni Cruises Geschäftsführerin Cornelia Gemperle und Michael Nowatzki (Business Development Norwegian Cruise Line) beginnt um 18.30 und dauert bis ca. 19.15 Uhr. Melde Dich am besten gleich sofort an. Selbstverständlich ist der Cruise Talk gratis.

Anmeldung zum Cruise Talk – klick hier. Bitte bei Agenturname “Kuoni” einfügen.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com