Kiellegung der Celebrity Flora

Von links nach rechts: Joseph Miorelli, Associate Vice President, Newbuild Technical Projects, Royal Caribbean Cruises Ltd.; Bernardo Carrillo, Managing Director, Celebrity Vacations, Celebrity Cruises; Robert Flack, Director, Hotel Operations, Newbuild and Revitalizations, Celebrity Cruises; Eelco Cornelisse, Site Manager, Celebrity Cruises; Peter Guelle, BG Studios; Patrick Janssens, CEO Shipyard DeHoop; Fre Drenth, Technical Director-Naval Architect M.S.c; Stavros Zanikos, Chief Engineer, Celebrity Cruises; Remco van Ee, Llyods (Foto Harts Productions)

Mit der Kiellegung von Celebrity Flora wurde im niederländischen Tolkamer der offizielle Startschuss für den Bau des innovativen Expeditionsschiffes gegeben. Das speziell für die Galapagos-Inseln konzipierte Kreuzfahrtschiff sticht ab 26. Mai 2019 zu ihrer Jungfernfahrt ab dem neuen Heimathafen von der Insel Baltra in See.

Vor Ort waren Führungskräfte von Celebrity Cruises, BG Studios und De Hoop, um die feierliche Grundsteinlegung zu feiern. Zum Auftakt wurde ein 49-Tonnen schwerer Block ins Baudock gehoben und traditionell eine Glücksmünze unter den Kiel gelegt. Gebaut wird das Schiff in der niederländischen Werft De Hoop.

Die Celebrity Flora bietet insgesamt 100 Passagieren Platz an Bord und besticht durch seine technischen Weiterentwicklungen hinsichtlich Natur- und Umweltschutz als auch Design.

 

0 Antworten

  1. […] der Kiellegung von Celebrity Flora wurde der offizielle Startschuss für den Bau des innovativen Expeditionsschiffes gegeben. Das […]

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com