1. Home
  2. /
  3. AIDA Diva

Schlagwort-Archive: AIDA Diva

„Danke, Rostock!“ AIDA beendet Kreuzfahrtsaison in Warnemünde

Mit dem Anlauf von AIDAdiva am heutigen Dienstag, dem 26. Oktober, schließt AIDA Cruises seine Kreuzfahrtsaison 2021 in Warnemünde erfolgreich ab. Während der Sommer- und Herbstmonate konnten Gäste auf unterschiedlichsten Routen die Ostsee bereisen. Ziele waren zum Beispiel die schwedische Hauptstadt Stockholm, die Inseln Gotland und Visby, aber auch Danzig und Kopenhagen. Seit 1. Juli war AIDAsol regelmäßiger Gast an der Mole und mit AIDAdiva ab 16. Oktober sogar ein zweites Schiff aus der Kussmundflotte.

Kapitän Thomas Mey gibt das Kommando zum Ablegen

Am Dienstagabend um 18 Uhr wird Kapitän Thomas Mey das Kommando zum Ablegen geben und AIDAdiva in ihre Winterdestination überführen....
Weiterlesen

AIDA Mar und AIDA Diva an 82. Warnemünder Woche

Während der diesjährigen Warnemünder Woche werden zwei AIDA Kreuzfahrtschiffe im Heimathafen anlegen. Zum Start der Festwoche am 6. Juli 2019 wird AIDA Diva in Warnemünde zu Gast sein. Zwei weitere AIDA Anläufe folgen: AIDA Mar am 12. Juli 2019 und AIDA Diva am 13. Juli 2019. Zu den beliebtesten AIDA Routen zählen die Kreuzfahrten in der Ostsee und nach Nordeuropa. Der Hafen von Warnemünde ist hierbei ein wichtiger Anlaufpunkt. Insgesamt 45 Anläufe von AIDA Schiffen sind in diesem Jahr geplant.

Von Warnemünde nach Skandinavien und ins Baltikum

Von Warnemünde aus starten die AIDA Schiffe in dieser Sommersaison nach Skandinavien und ins Baltikum. Bis...
Weiterlesen

Motsi Mabuse und die Let‘s Dance Stars live an Bord von AIDA

Auch in diesem Jahr bittet AIDA Cruises die Gäste im Rahmen der kulturellen Themenreisen zum Tanz. Auf AIDA Bella erleben die Gäste der Weihnachts- und Silvesterreise ein mitreißendes Showprogramm mit Motsbi Mabuse und ihren Tanzpartnern. "Leinen los" heißt es im September für AIDA Diva. Auf der dreiwöchigen Reise von Warnemünde nach New York führt Profi-Tänzer Robert Beitsch die Gäste auf das schwimmende Parkett. Am 23. Dezember 2019 startet AIDA Bella zu einer exotischen Reise durch Thailand, Malaysia und Singapur. Motsi Mabuse und Otlile "Oti" Mabuse sind live an Bord während der 14-tägigen Reise durch Südostasien. Die beiden Schwestern präsentieren mitreißende Showspots...
Weiterlesen

Die außergewöhnlichsten Kreuzfahrten im nächsten Jahr

Heavy Metal oder Cirque du Soleil: Themenkreuzfahrten liegen im Trend und werden auch 2018 von zahlreichen Reedereien angeboten. Für die außergewöhnlichen Events konnten viele internationale Stars verpflichtet werden. Bei der Vielfalt der Kreuzfahrten findet jeder Urlauber das passende Angebot — ob es das Feiern mit international bekannten DJs, die Show des Cirque du Soleil oder Kochen mit Tim Mälzer ist. Cruneo, das weltweit einzige Vergleichsportal für Kreuzfahrten, hat sich bei den Reedereien nach deren Highlights für 2018 erkundigt und stellt die ausgefallensten Kreuzfahrten vor. Headbangen bei der Full Metal Cruise auf der Mein Schiff 2 und der Mein...
Weiterlesen

Bestseller-Autor Wladimir Kaminer liest an Bord von AIDA Diva

Auf der aktuellen Reise von AIDA Diva ab/bis La Romana vom 11. bis 25. November 2017 erleben Gäste nicht nur die einzigartige karibische Inselvielfalt, sondern auch die literarischen Werke des Bestseller-Autors Wladimir Kaminer. Der in Moskau geborene und in Berlin lebende Schriftsteller wurde durch sein Buch „Russendisko“, das mit Matthias Schweighöfer verfilmt wurde, und „Mein deutsches Dschungelbuch“ bekannt. In seinen unterhaltsam gestalteten Lesungen bringt er den Gästen an Bord seine humorvolle Schreibkunst näher. Für noch mehr Unterhaltung und mitreißendes Flair an Bord sorgen die karibische Band „Escape Trio“ und der deutsche Comedian Dittmar Bachmann, bekannt aus dem Quatsch Comedy Club. Auch...
Weiterlesen

AIDA Cruises mit AIDA Diva und AIDA Mar an der 27. Hanse Sail

Bereits zum vierten Mal in Folge übernimmt AIDA Cruises die Schiffspatenschaft für einen der Publikumsmagneten eines der größten maritimen Volksfeste Deutschlands. Dank der Unterstützung des Kreuzfahrtunternehmens wird der russische Traditionssegler "Kruzenshtern" im Rahmen der 27. Hanse Sail vom 10. bis 13. August 2017 zu Gast sein. Die unter russischer Flagge segelnde Viermastbark "Kruzenshtern" ist als einziger der berühmten Flying-P-Liner Flotte noch heute im Einsatz und wird Teil der beeindruckenden Windjammerparade, die am kommenden Wochenende vor der malerischen Kulisse von Rostock-Warnemünde stattfindet. AIDA Cruises bringt zwei der zwölf Schiffe seiner Flotte in diesem Jahr zur Hanse Sail. Am Samstag, den 12. August...
Weiterlesen

AIDA Diva eröffnete Kreuzfahrtsaison in Warnemünde

AIDA Diva eröffnete heute die Kreuzfahrtsaison in Warnemünde. Das 252 Meter lange und 32,2 Meter breite Schiff machte gegen 7.00 Uhr an der Pier 7 fest und beendete damit - aus Göteborg kommend - mit rund 2.000 Gästen an Bord seine Reise aus der Karibik über die Kanaren nach Warnemünde. Noch am selben Abend heißt es "Leinen los!" für die Gäste von AIDA Diva zu einer viertägigen Kurzreise nach Oslo und Kopenhagen. AIDA Cruises ist mit 40 Anläufen in diesem Jahr erneut stärkster Partner im Bereich Kreuzfahrten und einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren für die Hansestadt Rostock.

AIDA Diva ist 16 x, AIDA...

Weiterlesen

AIDA Diva mit 100 von 100 Punkten bei Hygiene-Kontrolle in den USA ausgezeichnet

AIDA Diva erreichte im Rahmen einer unangekündigten Inspektion zur Einhaltung der Standards des "Vessel Sanitation Program" die bestmögliche Bewertung, 100 von 100 möglichen Punkten. Diese wurde am 3. November 2015 im Hafen von Baltimore von Vertretern des United States Public Health Services (U.S.P.H.S.) durchgeführt. "Die USA verfügen über die weltweit höchsten Hygienestandards in der internationalen Passagierschifffahrt. Diese gelten selbstverständlich auch an Bord aller 10 AIDA Schiffe, nicht nur in amerikanischen Häfen, sondern in allen unseren weltweiten Zielgebieten", sagte Harald von der Osten-Sacken, Senior Vice President Hotel Operations & Guest Experience bei AIDA Cruises. Die Vergabe der Punkte im Rahmen des "Vessel Sanitation Program" erfolgt auf einer Skala von 1 bis 100 in 48 Bewertungskategorien. Geprüft werden u.a. die Hygiene in den Küchen und Restaurants, die Lagerung von Lebensmitteln, die Wasserqualität sowie die ordnungsgemäße Dokumentation aller Hygienemaßnahmen an Bord. AIDA Diva befindet sich derzeit auf einer 14-tägigen Reise von New York in die Karibik. Zwischen November 2015 und März 2016 bereist AIDA Diva auf 14-tägigen Kreuzfahrten die Inselwelt der Karibik. Start und Zielhäfen sind La Romana in der Dominikanischen Republik oder Bridgetown auf Barbados. AIDAdiva Ihr Zuhause auf dem Meer.  ...
Weiterlesen

AIDA Diva nach Werftaufenthalt verschönert und umweltfreundlicher

Nach ihrem planmäßigen Werftaufenthalt vom 21. April bis 4. Mai 2015 in der Werft Blohm & Voss in Hamburg bietet AIDAdiva noch mehr attraktive Angebote an Bord. Neben turnusmäßigen Klasse- und Wartungsarbeiten erhielt mit AIDAdiva bereits das vierte Schiff der AIDA Flotte die erste Stufe eines mehrstufigen Filtersystems zur Abgasnachbehandlung. Der sogenannte Scrubber reduziert die Schwefeloxid-Emissionen um rund 90 Prozent. Im Rahmen von mehr als 30 verschiedenen Projekten wurden zudem auch Schönheitsreparaturen und Umbauarbeiten an Bord durchgeführt. Dazu gehörte beispielsweise der Austausch von 13.000 m² Teppichboden, was einer Fläche von zwei Fußballfeldern entspricht. Eines der neuen Highlights an Bord von AIDAdiva ist die...
Weiterlesen

Azura, Rotterdam, Europa 2 und die AIDA Diva werden für die Sommersaison fit gemacht

Kreuzfahrtschiffe benötigen wie Autos von Zeit zu Zeit eine Aufenthalt in der Werft um das Schiff aufzufrischen, aber auch um das Schiff  beispielsweise in Sachen Abgasreinigung auf den aktuellen Stand zu bringen. Gleich vier Schiffe, nämlich „Azura“, „Rotterdam“, „Europa 2“ und "AIDAdiva" werden bis Anfang Mai 2015 bei Blohm+Voss fit für die Sommersaison gemacht. Den Anfang machte in den letzten Tagen die „Anthem of the Seas“. Sie verließ das Trockendock Elbe 17 am 26. März 2015 nach einer Abschlussdockung durch die Meyer Werft, die das Schiff nun an die Reederei Royal Caribbean International übergeben wird. Nach der „Anthem of the Seas“ kommen in...
Weiterlesen