1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Verschiedene Reedereien
  6. /
  7. Silversea erweitert sein lokales...

Silversea erweitert sein lokales Unterhaltungsangebot

Authentic Flamenco live bei Silversea (Foto David Carbajo)

Um den Gästen einzigartige und unvergessliche Reiseerlebnisse zu ermöglichen, erweitert Silversea sein lokales Unterhaltungsangebot im Jahr 2019 um fast das Dreifache. Das neue, erweiterte Portfolio der Kreuzfahrtgesellschaft mit 112 lokalen Aufführungen – von denen viele von talentierten Künstlern exklusiv für die Gäste von Silversea zugeschnitten sind – ermöglicht es Reisenden, tief in die Kulturen der Welt einzutauchen, während sie tiefgehende Verbindungen zu den Destinationen aufbauen.

Für Reisende, die authentische kulturelle Erlebnisse suchen, bringt das regionale Unterhaltungsprogramm von Silversea das Reiseziel buchstäblich an Bord und zeigt die Geschichte, Traditionen und den Charakter der Menschen und Orte, die auf Reisen rund um den Globus besucht werden. Von karibischen Steeldrummern bis hin zu kambodschanischen Aspara-Tänzern, spanischen Flamencokünstlern und italienischen Musikensembles werden die Gäste viele inspirierende Auftritte von talentierten, lokalen Tänzern, Musikern und Sängern erleben. An Bord von Silver Muse, Silver Wind, Silver Whisper, Silver Shadow, Silver Spirit und Silver Cloud werden die meisten Gäste, die 10 Tage oder länger unterwegs sind, neben dem üblichen Unterhaltungsprogramm von Silversea auch eine lokale Performance genießen.

Kultur und Tradition eines Landes präsentieren

“Diese außergewöhnlichen Künstler, die unsere Destinationsexpertise nutzen, werden nicht nur ausgewählt, um die Gäste zu unterhalten, sondern auch um die wahre Essenz der Kultur und Traditionen ihres Landes zu präsentieren”, sagte Antonio Marangi, Director of Entertainment and Enrichment von Silversea. “Das kostenfreie Unterhaltungsprogramm von Silversea bietet unseren Gästen ein tieferes und bedeutsameres Eintauchen in die authentische Kultur eines Reiseziels, das über Erfahrungen an Land hinausgeht und Momente schafft, die sowohl persönlich bereichernd als auch transformativ sind.”

Die Gäste von Silversea werden 2019 unter anderem die folgenden lokalen Unterhaltungsangebote genießen:

J4 Quartett in New York, USA: Das J4 Quartett, dessen Mitglieder Khari Joyner, Jeremy Kienbaum, Hikaru Yonezaki und Julia Glenn sich während ihres Studiums an der renommierten Juilliard School in New York City trafen, spielt fast jede Stilrichtung, einschließlich Barock, Klassik, Romantik und Zeitgenössisch. Jeder Künstler genießt auch eine sehr aktive Solo- und Lehrkarriere, sowohl mit US-amerikanischen als auch mit internationalen Engagements.

  • 2930 – Montreal nach Charleston (South Carolina): Gäste, die an Bord von Silver Wind zwischen Montreal und Charleston (South Carolina) reisen, werden eine Aufführung des J4 Quartetts in New York genießen. Ab dem 29. Oktober 2019 führt die 12-tägige Reise nach Quebec City, Charlottetown (Prince Edward Island), Sydney (Nova Scotia), Halifax (Nova Scotia), Bar Harbor Maine, Boston Massachusetts, Cape Cod und New York, bevor sie Charleston (South Carolina) erreicht.

Ensemble Bacchelli in Livorno, Italien: Das Ensemble Bacchelli, eine renommierte Musik- und Kulturvereinigung, deren Auftritte im italienischen Fernsehen zu sehen sind, präsentiert ein inspirierendes Repertoire an Genres, vom Barock bis zur Klassik, von der Lyrik bis zur Operette, von der Wiener Tradition des 19. Jahrhunderts bis hin zu Musik- und Filmmusiken. Besonders die Werke, der in der Toskana geborenen Komponisten Pietro Mascagni und Giacomo Puccini, finden bei dem Ensemble Anklang/Resonanz.

  • 5929 – Rom (Civitavecchia) nach Monte Carlo: Das Ensemble Bacchelli wird in Livorno vor  Gästen aus der Venetian Society auftreten, die zwischen Rom (Civitavecchia) und Monte Carlo reisen und am 29. September 2019 Rom verlassen. Auf einer 9-tägigen Reise wird die Silver Spirit Sorrento, Amalfi, Palermo (Sizilien), Alghero (Sardinien), Livorno (Toskana) und Portofino besuchen, bevor Monte Carlo erreicht wird.

Monaco Brass in Monte Carlo, Monaco: Monaco Brass, ein 12-köpfiges Blechbläser- und Schlagzeugensemble, stammt vom ehrwürdigen Monte Carlo Philharmonic Orchestra, Monacos erstem Orchester. Das gefeierte Ensemble gibt jedes Jahr Konzerte in einer Vielzahl von Festivals und Sälen mit einem Repertoire von der Renaissance bis ins 20. Jahrhundert, einschließlich Jazz und Filmmusik.

  • 4917 – Barcelona nach Athen (Piräus): Am 20. Juli 2019 wird Monaco Brass in Monte Carlo die Gäste erfreuen, die an Bord von Silver Whisper reisen. Ab dem 18. Juli 2019 wird diese 12-tägige Fahrt zwischen Barcelona und Athen (Piräus) in Marseille, Monte Carlo, Cinqueterre (Portovenere), Sorrento, Siracusa, Valletta, Hydra (Pahang) und Santorini stattfinden, bevor sie am 30. Juli 2019 Athen (Piräus) erreicht.

Authentic Flamenco in Palma de Mallorca & Sevilla, Spanien: Authentic Flamenco – eine Gruppe von Künstlern, die auf den Bühnen der Flamenco-Biennale von Sevilla, einem weltberühmten Flamenco-Festival, zu Gast waren – präsentiert die spanische Flamencokunst. Diese geschätzte Tradition von Gesang, Tanz und Musik, die auf die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen wurde, wird auch von anderen begabten Künstlern in anderen Häfen Spaniens präsentiert, wie dem Pianisten Sergio Monroy in Cádiz und dem Raza Flamenco in Barcelona. Und Portugals UNESCO-gelistetes Fado-Gesangsgenre wird mit Flamenco zu einer einzigartigen Show während der Auftritte in Lissabon kombiniert.

  • 3922 – Barcelona nach Lissabon: Diese 9-tägige Reise zwischen Barcelona und Lissabon beinhaltet eine Aufführung von Authentic Flamenco in Palma de Mallorca am 12. August 2019. Nach der Abreise aus Barcelona am 10. August 2019 wird Silverseas Silver Shadow in Palma de Mallorca, Valencia, Malaga (Costa Del Sol), Cadiz und Portimão Station machen, bevor er in Lissabon ankommt.

Alaska String Band in Juneau, Alaska: Diese preisgekrönte Troubadours-Familie, die im US-Fernsehen zu sehen war, zeigt das Beste von Americana mit einer beeindruckenden Sammlung von Instrumenten, die von Akustikgitarre über Geige, Mandoline bis hin zu Banjo reicht. Zu den vorgestellten Genres gehören Swing, Jazz, Rock, Pop, Folk und Bluegrass.

  • 6920 – Vancouver nach Seward (Anchorage, Alaska): Die Alaska String Band wird am 11. August 2019 vor Silverseas Gästen in Juneau auftreten. Diese 7-tägige Reise an Bord von Silver Muse – ab dem 8. August 2019 – zwischen Vancouver und Seward (Anchorage, Alaska) wird durch die Inside Passage führen, bevor sie Ketchikan (Alaska), Juneau (Alaska), Skagway (Alaska), Sitka (Alaska) und den Hubbard Gletscher (Alaska) besucht.

Zusätzlich zu Silverseas erweitertem Angebot an lokalen Auftritten hat die Kreuzfahrtgesellschaft kürzlich ihr Unterhaltungsangebot an Bord mit Upgrades für ihr In-Suite-Fernsehprogramm erweitert.

Die Gäste von Silversea reisen in höchstem Komfort: Suiten mit Meerblick, eine feine Küche, die sich an die jeweilige Segelregion anpasst, sowie der persönliche Butler-Service sind nur einige der herausragenden Merkmale. Das Erlebnis wird durch allumfassende Annehmlichkeiten wie  inkludierte Premium-Weine und Spirituosen, Spezialitätenkaffees, abgefülltes Wasser, Säfte und Erfrischungsgetränke, die auf dem gesamten Schiff serviert werden, eine In-Suite-Bar, die mit den Vorlieben der Gäste gefüllt wird, einen rund um die Uhr In-Suite-Dining-Service und unbegrenztes kostenfreies Wi-Fi ergänzt.

Besuchen Sie www.silversea.com oder jedes gute Reisebüro für weitere Informationen.



Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com