42 Vorträge und 21 Reedereien locken zur Kuoni Cruises Kreuzfahrt-Messe nach Zürich

Luxuriöse Ausstattung an Bord der Scenic Eclipse (Bild Scenic)

Als «grösste und professionellste Kreuzfahrt-Messe der Schweiz» bezeichnet Kuoni Cruises seine 2-tägige Cruise Veranstaltung in Zürich. 21 Reedereien stellen sich an der Kreuzfahrt-Messe vom Freitag, 10. und Samstag, 11. November 2017 mit Vorträgen und an Messeständen vor. Wer sich an der Kuoni Cruises Kreuzfahrt-Messe für eine Reise interessiert, kann von attraktiven Rabatten bis 250 Franken profitieren. Der Eintritt ist gratis. Ausserdem lockt ein Wettbewerb mit einem Reisegutschein im Wert von 500 Franken.

Was gibt es für Kreuzfahrt-Fans Schöneres, als die wertvollsten Tage im Jahr entspannend auf See geniessen zu können. Neue Trends, neue Routen, Informationen zu den neuesten Schiffen, spannende Vorträge, Insider-Tipps und ein kostenloser Apéro erwarten die Besucherinnen und Besucher der diesjährigen Kreuzfahrtmesse in Zürich.

Erstmals mit dabei: Scenic Cruises stellt die Scenic Eclipse vor

Mit nicht weniger als je 21 Vorträgen am Freitag und Samstag locken die Reedereien zur Kuoni Kreuzfahrt Messe. Damit haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit sich vor Ort umfassend über die verschiedenen Kreuzfahrtschiffe zu informieren. Seabourn Cruises präsentiert beispielsweise «The world’s fines ultra-luxury Cruises» und Hapag-Lloyd Cruises dockt mit «Kurs auf die interessantesten Regionen der Welt» an. Zu einer Reise «Einmal um die Welt mit den drei Königinnen» lädt Cunard, während Ponant «Französisches Savoir-Vivre entlang einzigartiger Routen» empfiehlt. Aber selbstverständlich sind auch die günstigeren Reedereien mit an Bord bei Kuoni Cruises. «Willkommen in der legeren Kreuzfahrtwelt» heisst der Vortrag von AIDA Cruises, MSC informiert über die neuen Schiffe MSC Seaside und MSC Seaview und Costa lockt die Welt «auf die italienische Art zu entdecken». Spannend dürfte auch der Vortrag von Scenic Cruises sein, die erstmals an der Kreuzfahrt-Messe mit dabei sind und die neue Expeditions-Yacht Scenic Eclipse vorstellen, die ab August 2018 erstmals in See sticht. Als Special Guest ist Christian Walter an der Kuoni Kreuzfahrt-Messe mit dabei. Als langjähriger Resident der Südsee begann er als Lektor auf Expeditionsschiffen den Pazifik zu befahren. Er ist seit Beginn mit Silversea Expeditons unterwegs und kümmert sich seit 2014 zudem um den „Expedition Content“. Christian Walter lädt am Freitag und Samstag ein zu Vorträgen über die Südsee und die Osterinseln, Madagaskar und einer Expedition ins Reich der Eisbären.

21 Reedereien legen an der Kuoni-Kreuzfahrt Messe an

Mit an Bord der Kreuzfahrt-Messe in Zürich sind die folgenden Reedereien: AIDA Kreuzfahrten, Star Clippers, MSC Kreuzfahrten, Cunard, Regent Seven Seas Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, Ponant, Seabourn, Princess Cruises, Azamara Club Cruises, Costa Cruises, Celebrity Cruises, Norwegian Cruise Line, Royal Caribbean, Oceania Cruises, P&O Cruises, TUI Cruises, Silversea und neu erstmals dabei: Scenic Cruises.

Die Kuoni Kreuzfahrt-Messe mit 21 Reedereien findet am Freitag, 10. November von 13.30 bis 18 Uhr und am Samstag, 11. November 2017 von 10 bis 16 Uhr im Sheraton Zürich (Pfingstweidstrasse 100) statt. Der Eintritt ist kostenlos. Es empfiehlt sich allerdings im Voraus bei Kuoni Cruises anzumelden, da insbesondere die Vorträge sehr begehrt sind und die Platzzahl je nach Saal zwischen 50 und 80 Personen beschränkt ist. Kuoni Cruises gewährt auf Neubuchungen bis zum 15. Dezember 2017 einen Messerabatt von 100 bis 250 Franken. Ausserdem könnten Besucher der Kreuzfahrt-Messe an einem Wettbewerb teilnehmen, bei dem ein Reisegutschein im Wert von 500 Franken zu gewinnen ist.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com