Taufe der Symphony of the Seas, dem grössten Kreuzfahrtschiff der Welt

Mit einem grossen Feuerwerk wurde in Miami die Symphony of the Seas getauft (Bild Royal Caribbean International)

Es ist offiziell: Miamis neuestes Schiff ist in seinem Heimathafen eingetroffen. Royal Caribbean International feierte die Heimkehr und Taufe des größten Kreuzfahrtschiffes der Welt. Die Symphony of the Seas ist das 25. Schiff in der Flotte der globalen Kreuzfahrtgesellschaft. Die Symphony of the Seas wurde von den Schauspielern Alexa und Carlos PenaVega, zusammen mit ihrem 23 Monate alten Sohn Ocean getauft.

Mit fast 1.000 Gästen wurde Symphony of the Seas im Hafen des neuen, hochmodernen Terminals A der Kreuzfahrtgesellschaft in PortMiami getauft, was die größte Taufe in der Geschichte von Royal Caribbean darstellt. Die Taufffeier war mit modernen Elementen durchdrungen – von einem E-Geiger, der während der Zeremonie das Publikum verzauberte, bis hin zu einer atemberaubenden Segelperformance mit fast 400 choreografierten Drohnen – und beinhaltete auch eine Reihe lokaler Miami-Tipps. Die Marching Band der Florida International University eröffnete die Feier, während Studenten der Miami Southridge Senior High die Gäste mit einer mitreißenden Drumline-Aufführung entzückten.

Symphony oft he Seas fährt in der westlichen und östlichen Karibik

Symphony of the Seas, das sich dem Schwesterschiff Allure of the Seas im hochmodernen Terminal A der Royal Caribbean anschließt, wird sieben Nächte lang die Ost- und Westkaribik befahren und dabei den Perfect Day bei CocoCay besuchen, dem neu entdeckten privaten Inselziel von Royal Caribbean auf den Bahamas.
Das 170.000 Quadratmeter große Terminal A, das auch als “Crown of Miami” bezeichnet wird, ist die innovativste Kreuzfahrteinrichtung der USA mit einem erwarteten Umsatz von 500 Millionen Dollar und zusätzlichen 4.000 Arbeitsplätzen in Miami-Dade County. Es wird erwartet, dass Royal Caribbean mindestens 1,8 Millionen Gäste in PortMiami begrüßen wird, was nicht weniger als 30 Prozent des erwarteten Reiseverkehrs des Hafens ausmacht.

 

Die Symphony of the Seas wurde von den Schauspielern Alexa und Carlos PenaVega und ihrem Sohn Ocean getauft (Bild Royal Caribbean International)

Höchste Wasserrutsche auf den Weltmeeren

Die Symphony of the Seas erweckt die Urlaubsträume jeder Familie mit einer kühnen Auswahl an energiegeladenen, herzzerreißenden Erlebnissen zum Leben. Das neue Schiff bietet die Möglichkeit, in einem glow-in-the-dark Laser-Tag-Abenteuer Kopf-an-Kopf zu gehen, den Ultimate Abyss hinunterzusteigen – die höchste Rutsche auf den Weltmeeren über 10 Stockwerke – oder etwas Sonne zu tanken, nach tollen Ritten auf den Wasserrutschen oder FlowRider-Surf-Simulatoren. Nach einem Tag beim Spielen können Familien an einer Vielzahl von Restaurants speisen, an denen die Geschmacksnerven immer wieder prickeln, darunter Hooked Seafood, Playmakers Sports Bar & Arcade und El Loco Fresh für mexikanische Straßenküche, bevor sie am Sugar Beach die süßesten Leckereien genießen.
Die Ultimate Family Suite ist eine einzigartige, zweistöckiges, zweistöckige Suite in der Familien eine charakteristische Rutsche, ein privates Kino, eine Bausteinwand, ein vertikales Labyrinth für Kinder von Luckey Climber und einen Whirlpool sowie weitere erstklassige Dienstleistungen und Einrichtungen genießen können.

15 Jahre Best Cruise Line Overall

Royal Caribbean International ist eine preisgekrönte globale Kreuzfahrtmarke mit einer 49-jährigen Tradition der Innovation und der Einführung von Branchenpremieren, die noch nie zuvor auf See gesehen wurden. Die Kreuzfahrtlinie bietet eine umfangreiche und unübertroffene Auswahl an Funktionen und Annehmlichkeiten, die nur in der Royal Caribbean Welt zu finden sind, einschließlich atemberaubender Unterhaltung und branchenweit anerkannter Programme, die Familien und abenteuerlustige Urlauber gleichermaßen ansprechen. An Bord werden die Gäste mit dem weltbekannten, freundlichen und engagierten Service der Kreuzfahrtgesellschaft von jedem Mitarbeiter und Crewmitglied versorgt. Royal Caribbean wurde 15 Jahre in Folge bei den Travel Weekly Readers’ Choice Awards zum “Best Cruise Line Overall” gewählt.

Die Kreuzfahrtgesellschaft segelt mit 25 der weltweit innovativsten Kreuzfahrtschiffe zu den beliebtesten Zielen in Bermudas und der Karibik, Europa, Kanada und Neuengland, Alaska, Südamerika, Asien sowie Australien und Neuseeland.
Informationen über die Symphony of the Seas und alle anderen Schiffe von Royal Caribbean gibt es in jedem guten Reisebüro oder direkt über www.royalcaribbean.ch

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com