Alexander Ewig wird neuer AIDA Senior Vice President Marketing

Alexander Ewig wird neuer Senior Vice President Marketing bei AIDA Cruises (Bild AIDA Kreuzfahrten)

Mit Alexander Ewig wird ab 1. September 2019 ein internationaler Marketing- & Digitalexperte als neuer Senior Vice President Marketing das Führungsteam von AIDA Cruises verstärken. In dieser Funktion verantwortet er zukünftig die gesamte Markenkommunikation, einschließlich der Bereiche Direct Sales sowie E-Commerce.

“Vor uns liegt eine der größten Wachstumsphasen in der Geschichte unseres Unternehmens. Ich freue mich sehr, dass wir mit Alexander Ewig einen renommierten Marketing- und Digitalexperten für unser Unternehmen gewinnen konnten. Mit seinen langjährigen Erfahrungen wird er das weitere Wachstum unseres Unternehmens erfolgreich vorantreiben”, sagte AIDA Präsident Felix Eichhorn.

Ewig war bisher Geschäftsführer der MediaMarktSaturn Marketing

Alexander Ewig blickt auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Marketing, Digital Business und Customer Relation Management zurück. Vor seinem Wechsel zu AIDA Cruises verantwortete er in den letzten Jahren als Geschäftsführer der MediaMarktSaturn Marketing GmbH die Markenführung und das Marketing des führenden Einzelhändlers für Unterhaltungselektronik in Europa. Davor war Alexander Ewig u.a. als COO bei der Agentur Wundermann für das Deutschland-Geschäft verantwortlich. Weitere Stationen seiner Karriere waren Deutschland CEO der internationalen Digital- und Dialogagentur MRM, Director Marketing and Productmanagement Klicktel AG, Sprecher der Geschäftsleitung von Ogilvy Interactive Deutschland und Managing Director bei der Digitalagentur Denkwerk.

AIDA Cruises ist Marktführer für Kreuzfahrten in Deutschland und beschäftigt derzeit rund 15.000 Mitarbeiter aus mehr als 50 Nationen, 13.500 an Bord seiner 13 Schiffe, 1.500 an den Unternehmenssitzen in Rostock und Hamburg.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com