AIDA Prima und AIDA Perla mit neuen Kabinen für Familien

Familienkabine auf der AIDA Perla und AIDA Prima (Bild AIDA Kreuzfahrten)

Das Kreuzfahrtunternehmen AIDA Cruises setzt erneut Maßstäbe beim perfekten Urlaub für die ganze Familie. Auf den beiden Kreuzfahrtschiffen AIDA Perla und AIDA Prima ermöglichen die neuen Verandakabinen Deluxe mit Lounge erstmals eine Belegung mit fünf Personen.

Damit können sich Familien mit drei Kindern auf einen noch komfortableren, gemeinsamen Urlaub freuen. Aber auch größere Personengruppen, die zusammen verreisen möchten, können diese Kabinenvariante in Anspruch nehmen.

Das neue Angebot gilt für Reisen ab 24. März 2018 an Bord von AIDA Perla und ab 5. Mai 2018 von AIDA Prima. Je Schiff werden 26 dieser Kabinen für bis zu fünf Personen angeboten. Sie haben eine Größe von rund 34 Quadratmeter inklusive einem separaten, 6 Quadratmeter großen Loungebereich. Eine 6 Quadratmeter große Veranda schließt sich an. Die Türen der Lounge lassen sich komplett öffnen und verwandeln das private Urlaubsreich in ein Sonnenparadies. Für die bis zu fünf Personen stehen ein Doppelbett, ein Doppelschlafsofa und ein Pullman-Bett zur Verfügung. Wenn ein Baby unter den fünf Personen ist, kann ein Babybett zugestellt werden.

Attraktive AIDA Angebote für Familien

Kinder unter 2 Jahren reisen bei AIDA kostenlos. Kinder von 2 bis 15 Jahren reisen in der Kabine der Eltern in den Saisonzeiten X, S und A kostenlos und ansonsten zu günstigen Festpreisen. Dazu profitieren Familien bei Buchung zum AIDA Premium oder AIDA Vario Tarif von familienfreundlichen Kinderflugpreisen.

Gäste, die noch mehr Platz wünschen oder in größeren Gruppen reisen möchten, haben die Möglichkeit, Kabinen mit Verbindungstür zu nutzen. Auf AIDA Prima und AIDA Perla stehen jeweils 80 dieser Kabinen zur Verfügung.

AIDA Prima und AIDA Perla sind mehrfach als beste Familienschiffe ausgezeichnet, zuletzt mit dem Kreuzfahrt Guide Award 2018. Das eigene Familienrestaurant, der Klettergarten und die für die ganze Familie geeigneten Wasserlandschaften mit Rutschen sorgen für unvergessliche Familienerinnerungen. Ein AIDA Urlaub überzeugt zudem mit einem maßgeschneiderten Betreuungsangebot für Kids und Teens. In den Ferienzeiten werden Multimediaworkshops mit Roboter Nao über Choreographie- und Gesangscoachings bis hin zu Fußballcamps angeboten.

Alle Familienspecials sind auf www.aida.ch/familie zu finden. Buchungen im Reisebüro oder auf www.aida.de bzw. www.aida.ch




Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com