Schlagwort-Archive: Norwegian Bliss

Feel Free an Bord von 17 Norwegian Cruise Line Kreuzfahrtschiffen

Feel Free - fühle Dich frei ist das Motto von Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line (NCL). Die Flotte mit 17 Kreuzfahrtschiffen (inkl. der Norwegian Encore die im Herbst 2019 zur Jungfernfahrt startet) bietet ihren Gästen ein Maximum an Freiheit, Individualität und Flexibilität an Bord. Das heisst beispielsweise keine fixen Essenszeiten und keine feste Tischordnung. In den grösseren Schiffen der Flotte stehen Alleinreisenden spezielle Studios zur Verfügung. Der exklusive Schiff im Schiff Bereich, The Haven by Norwegian bietet Butler- und Conciergeservice in einem abgetrennten Bereich. An Bord der modernen Flotte können die Passagiere mit internationalen Gästen 123 Länder mit über 300...
Weiterlesen

Norwegian Encore und Norwegian Bliss in Alaska unterwegs

Norwegian Cruise Line (NCL) gab diese Woche weitere Routen für 2020 sowie die ersten Sommerkreuzfahrten für 2021 bekannt. Zu den Highlights gehören das Debüt der Norwegian Encore in Seattle im Sommer 2021, von wo sie zusammen mit ihrem Schwesterschiff Norwegian Bliss siebentägige Kreuzfahrten nach Alaska anbieten wird, sowie die erstmalige Ankunft der Norwegian Joy in New York. Gäste der internationalen Reederei können sich zudem auf noch mehr Auswahl an exotischen Routen freuen: Die Norwegian Spirit wird ab Tokio und Hongkong verschiedene Asienkreuzfahrten anbieten, während die Norwegian Jewel im Frühjahr 2020 und 2021 mit Kreuzfahrten nach Französisch-Polynesien sowie nach Hawaii und in...
Weiterlesen

Norwegian Bliss schreibt in Seattle Geschichte

Nach einer einmonatigen Tour durch Europa und die Vereinigten Staaten wurde die Norwegian Bliss gestern offiziell in ihrem Heimathafen Seattle für die Sommersaison getauft. Von dort bricht das Schiff zu siebentägigen Alaska-Kreuzfahrten auf. Gemeinsam mit der Norwegian Jewel und der Norwegian Pearl bildet die Norwegian Bliss die jüngste Flotte in der Region. Bei der Einfahrt in den Hafen wurde die Norwegian Bliss von der Feuerwehr von Seattle mit  Wasserfontänen begrüßt. An Bord übernahm der bekannte US-Radiomoderator Elvis Duran den offiziellen Taufakt. Nach den traditionellen Segnungen ließ Duran die Champagner-Flasche am Schiffsrumpf zerschellen und wünschte dem Schiff, der Crew und den Gästen...
Weiterlesen

Norwegian Cruise Line nimmt die Norwegian Bliss in Empfang

Bei der offiziellen Übergabezeremonie in Bremerhaven nahm Norwegian Cruise Line gestern die Norwegian Bliss von der Meyer Werft in Empfang. Nach der 18-monatigen Bauzeit begrüßt die internationale Reederei das 167.800 BRT große Schiff als sechzehntes Mitglied der Flotte. An der Zeremonie nahmen Andy Stuart, President und Chief Executive Officer, Norwegian Cruise Line, Harry Sommer, Executive Vice President International Business Development, Norwegian Cruise Line und Kevin Bubolz, Vice President und Managing Director Continental Europe, Norwegian Cruise Line teil. Weiterhin waren Bernhard und Tim Meyer, Managing Partners der MEYER WERFT, der Kapitän Staffan Bengtsson und Hotel Director Jovo Sekulovic der Norwegian Bliss...
Weiterlesen

Meyer Werft hat die Norwegian Bliss der Reederei übergeben

Heute lieferte die Meyer Werft das 167.800 BRZ große Kreuzfahrtschiff Norwegian Bliss in Bremerhaven an die Reederei Norwegian Cruise Line (Miami, USA) ab. In Eemshaven (NL) trainierte und testete die Crew intensiv alle Anlagen und Systeme des neuen Schiffes. Bei der Norwegian Bliss handelt es sich um den 11. Neubau der Papenburger Werft für Norwegian Cruise Line. Die Passagiere können auf dem Schiff viele Attraktionen erleben: Erneut wird auf einem Schiff für Norwegian beispielsweise eine große Kartbahn angeboten. Zwei Wasserrutschen über mehrere Etagen und doppelte Ocean-Loops über die Bordwand hinaus sind die Highlights auf dem Pooldecks. Für Erholung sorgen die luxuriöse...
Weiterlesen

Die Norwegian Bliss passiert die Ems in Richtung Nordsee

Die Norwegian Bliss hat gestern Abend die Meyer Werft in Papenburg verlassen. Ihre Ankunft in Eemshaven, Niederlande, ist für Donnerstag geplant. Die Norwegian Bliss hat eine Länge von 333,4 Metern, eine Breite von 41,4 Metern und eine Gesamtgröße von 167.800 BRZ. Ihre Reise auf der Ems in Richtung Nordsee, die sie rückwärts zurücklegen wird, begann nach der Fahrt durch die enge Schleuse der Meyer Werft mit lediglich etwas mehr als einem Meter Spielraum. Das Manöver wurde sehr vorsichtig mit einer Geschwindigkeit von nur 0,2 Knoten durchgeführt und dauerte knapp zwei Stunden. Verantwortlich für die präzise Steuerung waren ein Team erfahrener Emslotsen sowie Navigationsoffiziere,...
Weiterlesen

Ems-Überführung der Norwegian Bliss voraussichtlich ab morgen Dienstag

Das neue Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Reederei Norwegian Cruise Line, die Norwegian Bliss, wird voraussichtlich am Dienstag, den 13. März 2018 Papenburg verlassen und auf der Ems nach Eemshaven (Niederlande) überführt. Die Ankunft in Eemshaven ist am Donnerstagmorgen geplant. Später wird das Schiff für mehrere Tage die technische und nautische Erprobung auf der Nordsee absolvieren. Die Passage der Norwegian Bliss über die Ems wird mit Unterstützung des Emssperrwerkes erfolgen. Die Dauer der Passage wird möglichst kurz gehalten. Weitere Informationen zur Funktion und zum Betrieb des Sperrwerkes unter www.nlwkn.niedersachsen.de. Für die Emspassage gilt folgender Zeitplan, der sich entsprechend der Wetter- und Tidebedingungen kurzfristig verschieben...
Weiterlesen

14 neue und spektakuläre Kreuzfahrtschiffe starten in diesem Jahr

2018 wird für die Kreuzfahrt spektakulär, ein Rekordjahr: 14 neue Kreuzfahrt-Schiffe werden in diesem Jahr erstmals die Weltmeere befahren. Von der AIDA Nova mit 5'000 Passagieren, über das mit 230'000 BRZ grösste Kreuzfahrtschiff der Welt, die Symphony of the Seas, bis hin zur Celebrity Edge mit geheimnisvollem Teppich oder den neuen Expeditions-Schiffen von Ponant mit Unterwasser-Lounge bzw. Helikopter bei Scenic. Die 14 neuen Kreuzfahrt-Schiffe bieten ab 2018 neu zusätzlich  fast 37'000 Passagieren Platz. Eigentlich wären 15 neue Schiffe geplant gewesen. Die Roald Amundsen wird aber nicht fertig und startet daher erst 2019 zur Jungfernfahrt.

Von Hans Stieger, Stiegers Kreuzfahrt...

Weiterlesen

Norwegian Bliss präsentiert sich erstmals der Öffentlichkeit

Der Countdown läuft für die Norwegian Bliss, das sechzehnte Schiff von Norwegian Cruise Line: Am Wochenende feierte das speziell für Kreuzfahrten in Alaska gebaute Schiff einen weiteren Meilenstein und verließ die überdachte Baudockhalle der MeyerWerft. An der Ausrüstungspier erfolgen nun die letzten Arbeiten sowie das Training der rund 1.600 Mann starken Crew. Aufgrund der ikonischen Schiffsbemalungen, im Falle der Norwegian Bliss ziert unter anderem eine lebensgroße Walkuh den Bug, sind die Schiffe von Norwegian Cruise Line beliebte Fotomotive und beim Ausdocken für Schaulustige und Kreuzfahrtinteressierte besonders sehenswert. Neben der Bemalung sorgen die über zwei Decks verlaufende Kart-Bahn sowie zwei 180 Grad...
Weiterlesen

Norwegian Bliss verlässt Baudockhalle voraussichtlich am 17. Februar

Die Norwegian Bliss wird voraussichtlich am Samstag, den 17. Februar 2018 das überdachte Baudock II der Meyer Werft in Papenburg verlassen. Der Beginn des Ausdockvorganges ist für etwa 8:00 Uhr geplant. Zeitliche Verzögerungen bzw. Veränderungen sind aufgrund von Wetterbedingungen möglich. Nach dem Ausdocken wird die Norwegian Bliss am Ausrüstungspier der Werft anlegen und erhält dort ihren Schornstein. Bis zur Emsüberführung Richtung Nordsee, die für das zweite Märzwochenende geplant ist, liegt das Schiff im Werfthafen. Dort werden weitere Ausrüstungsarbeiten, Erprobungen und Abnahmen der Reederei durchgeführt. Gleichzeitig wird bereits mit dem Training der etwa 1.600 Crewmitglieder an Bord begonnen, da gleich nach der...
Weiterlesen