1. Home
  2. /
  3. MSC Grandiosa

Schlagwort-Archive: MSC Grandiosa

MSC Grandiosa startet zur ersten Nordeuropa-Saison mit Fjord-Kreuzfahrten

Die MSC Grandiosa, die um kurz vor 7 Uhr morgens den Hafen von Kiel erreichte, ist eines der innovativsten und umweltfreundlichsten Schiffe in der Flotte von MSC Cruises. Es wurde im November 2019 in Hamburg getauft und der Seehafen Kiel, einer der vielseitigsten Häfen im Ostseeraum, ist zum ersten Mal der Heimathafen des Schiffes. Vom Port of Kiel aus fährt die MSC Grandiosa in dieser Sommersaison bis zum 3. September auf einwöchigen Kreuzfahrten zu den norwegischen Fjorden. MSC Cruises ist erstmals seit Beginn der Coronapandemie wieder mit zwei Schiffen in Kiel präsent. Die MSC Preziosa bietet bis zum 21. September 7-...
Weiterlesen

MSC Grandiosa fährt im Sommer 2022 ausschließlich in die norwegischen Fjorde

Da die Reisen nach St. Petersburg gestrichen wurden, fährt die MSC Grandiosa während der gesamten Sommersaison 2022 ausschließlich in die norwegischen Fjorde. Damit bietet eines der modernsten und ökologisch fortschrittlichsten Schiffe der MSC Flotte außergewöhnliche 7-Nächte-Routen in einer der atemberaubendsten Regionen Nordeuropas. Gäste, die in diesem Sommer diesen einzigartigen Teil der Welt entdecken möchten, können aus verschiedenen Reiserouten wählen, denn neben der MSC Grandiosa werden auch die MSC Preziosa und die MSC Poesia zusätzliche 7-Nächte-Kreuzfahrten nach Norwegen unternehmen. Die MSC Grandiosa wird auf ihrer spektakulären Route ab Kiel zunächst Kopenhagen, die farbenfrohe Hauptstadt Dänemarks, anlaufen. Das Schiff fährt dann weiter nach...
Weiterlesen

MSC Grandiosa eröffnet Kreuzfahrt Saison in Barcelona

Am Wochenende wurde der Hafen von Barcelona für internationale Kreuzfahrten wiedereröffnet. Die MSC Grandiosa nahm damit als erstes Schiff spanische Gäste und Reisende aus anderen Schengen-Ländern an Bord. Auf seiner 7-Nächte-Kreuzfahrt läuft das Schiff die italienischen Häfen Genua, Civitavecchia für Rom, Neapel und Palermo sowie Valetta auf Malta, an. Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises, sagte: „Barcelona ist fester Bestandteil unserer ganzjährigen Reiserouten im Mittelmeer und die Wiedereröffnung des Hafens freut unsere Gäste aus Spanien und anderen Ländern Europas sehr. Die Stadt ist eine willkommene Ergänzung zu der immer größer werdenden Anzahl von Häfen, die nach einer so langen Betriebspause wieder...
Weiterlesen

MSC Grandiosa läuft Barcelona wieder und Valencia neu an

MSC Cruises nimmt den Kreuzfahrtbetrieb in Spanien wieder auf und wird den Hafen von Barcelona ab dem 26. Juni jeden Samstag mit der MSC Grandiosa anlaufen. Ab dem 30. Juli wird als zusätzlicher Hafen Valencia angelaufen. Die Neuigkeiten folgen den jüngsten Ankündigungen der Kreuzfahrtgesellschaft, ihre Schiffe auch ab Deutschland, Frankreich und dem Baltikum wieder in See stechen zu lassen, zusätzlich zu den für den Sommer 2021 bereits bestätigten Routen im westlichen und östlichen Mittelmeer sowie ab Großbritannien. Barcelona ist ein wichtiger internationaler Verkehrsknotenpunkt über dessen Flughafen internationale Gäste nun wieder direkt an ihre Kreuzfahrten anschließen können.

„Safe-Bubble“-Landausflüge

Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises,...
Weiterlesen

MSC Seaside bietet ab 1. Mai 2021 Anläufe in Syrakus (Sizilien) und Tarent (Apulien)

MSC Cruises gab heute bekannt, dass eines seiner innovativsten Schiffe, die MSC Seaside, erstmals seit ihrer Indienststellung 2017 im Mittelmeer eingesetzt und ab dem 1. Mai die MSC Grandiosa im Mittelmeer begleiten wird. Die MSC Seaside bietet eine neue Route mit 7-Nächte-Kreuzfahrten und Anläufen in Genua, Valetta, Civitavecchia sowie zum ersten Mal in Syrakus auf Sizilien und Tarent in Apulien. Die Einschiffung wird in allen italienischen Häfen möglich sein. Die MSC Seaside wird zum Schutz von Gästen und Besatzungsmitgliedern das branchenführende Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll von MSC Cruises umsetzen, das sich seit August 2020 bewährt hat. Zu den Maßnahmen gehören...
Weiterlesen

Die MSC Grandiosa sticht am 24. Januar wieder in See

MSC Cruises gab heute bekannt, dass die MSC Grandiosa ab dem 24. Januar 2021 wieder in See stechen wird. Das Flaggschiff der Reederei wird nach der Zwangspause über die Feiertage wieder planmäßige, wöchentliche Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer aufnehmen Nach dem jüngsten Ministerialerlass der italienischen Regierung und den damit verbundenen aktualisierten Gesundheitsmaßnahmen wird das Flaggschiff der Reederei seine geplanten wöchentlichen Kreuzfahrten ab Genua (Italien) wiederaufnehmen und die anderen italienischen Häfen Civitavecchia, Neapel, Palermo sowie Valetta (Malta) anlaufen. Die Einschiffung wird von jedem Hafen in Italien aus möglich sein.

30‘000 Gäste waren mit MSC unterwegs

Der jüngste Ministerialerlass autorisierte die Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebs unter dem...
Weiterlesen

Kreuzfahrt mit MSC Grandiosa während Corona – nie unsicher gefühlt

Seit Mitte August ist die MSC Grandiosa als erstes MSC Kreuzfahrtschiff nach vielen Wochen wieder unterwegs. Ingo Schmitz war auf der Reise durchs westliche Mittelmeer vom 13. bis 20. September an Bord. Wie sämtliche Passagiere (reduzierte Kapazität) musste auch er das neue Gesundheits- in Sicherheitsprotokoll absolvieren. Es umfasst für jeden Gast vor der Einschiffung eine Temperaturmessung, den medizinischen Check des Gesundheitsfragebogens und einen COVID-19-Antikörper-Abstrich. Im folgenden berichtet er wie im die Reise unter den veränderten Bedingungen gefallen hat. Soviel schon vorneweg: Ingo Schmitz hat die MSC Grandiosa im November gleich nochmals gebucht.

Text und Bilder von Ingo Schmitz

Hallo zusammen,...
Weiterlesen

MSC Grandiosa als erstes MSC Kreuzfahrtschiff wieder unterwegs

Gestern hieß die MSC Grandiosa als erstes Schiff der MSC Flotte wieder Gäste im Kreuzfahrtterminal von Genua willkommen. Das Flaggschiff ist zudem das erste Schiff, auf dem das neue, umfassende Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll des Unternehmens umgesetzt wird. Jeder Gast erhielt ein eigenes Zeitfenster für die Einschiffung, um die umfangreichen Gesundheitskontrollen, wie sie das neue Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll vorschreibt, zu absolvieren. Es umfasst für jeden Gast vor der Einschiffung eine Temperaturmessung, den medizinischen Check des Gesundheitsfragebogens und einen COVID-19-Antikörper-Abstrichtest. Nach Abschluss der Gesundheitskontrolle und dem Erhalt der Testergebnisse im Terminal konnten die reisetauglichen Gäste das Schiff betreten, selbstverständlich nach einer Desinfektion von...
Weiterlesen

MSC startet Kreuzfahrten wieder am 16. August mit MSC Grandiosa

MSC Cruises kündigte heute an, dass das Flaggschiff MSC Grandiosa und die MSC Magnifica ab dem 16. beziehungsweise ab dem 29. August 2020 den Betrieb im Mittelmeer wieder aufnehmen. Die beiden Schiffe werden ihren Gästen wieder vollumfängliche Kreuzfahrten anbieten, mit der Möglichkeit fünf verschiedene Destinationen während einer 7-Nächte-Kreuzfahrt kennenzulernen. Begleitet wird die Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs von der Einführung eines neuen und umfassenden Gesundheits- und Sicherheitsprotokolls, das auf diesen beiden Schiffen erstmals zum Einsatz kommen wird. Dieses wurde von allen nationalen Behörden der Mittelmeerländer entlang der beiden Schiffsrouten genehmigt. Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, kommentierte: „Während des Betriebsstillstands konzentrierten wir...
Weiterlesen

MSC Cruises bereitet mit Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll Neustart im Mittelmeer vor

Gianni Onorato, CEO von MSC Cruises, enthüllte heute auf einer Pressekonferenz in Italien alle Details des umfassenden Gesundheits- und Sicherheitsprotokolls des Unternehmens. Das Protokoll unterstützt die Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs im Mittelmeer und dient dazu, die Gesundheit und Sicherheit der Gäste, der Besatzung sowie die der Einwohner der Gemeinden, Städte und Destinationen bei den Häfen, die die Schiffe der Reederei anlaufen, zu schützen. MSC Cruises hat für die Entwicklung dieses umfassenden Protokolls eng mit den verschiedenen Behörden in den Ländern, in denen die Schiffe des Unternehmens anlegen werden, zusammengearbeitet. Eine neu eingerichtete Taskforce hat mit dem Input und der Unterstützung führender, externer...
Weiterlesen

Spanien macht alle Häfen dicht – MSC Grandiosa steht still

Die Kreuzfahrtbranche erfuhr am Donnerstagnachmittag des 12. März überraschend, dass die spanischen Behörden alle spanischen Häfen, darunter auch den von Barcelona, um Mitternacht desselben Tages schließen werden. Diese Maßnahme steht in Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie in Spanien. Die Entscheidung zwang MSC Cruises dazu, für die MSC Grandiosa, die am 12. März im Hafen von Barcelona angelegt hat, eine vorgezogene Abfahrt vor Mitternacht zu planen. Alle Passagiere, die in Barcelona eingeschifft sind, mussten daher am selben Abend das Schiff wieder verlassen.

MSC Grandiosa steht bis 5. April 2020 still

Darüber hinaus hat die Situation MSC Cruises gezwungen, die Route der MSC Grandiosa zu...
Weiterlesen

Die neuen Cirque du Soleil at Sea Shows auf der MSC Grandiosa

MSC Cruises hat beeindruckende Bilder der brandneuen Cirque du Soleil at Sea Shows veröffentlicht, die exklusiv auf der MSC Grandiosa gezeigt werden. In COSMOS, Journey to the Unbelievable unternehmen die Gäste gemeinsam mit einem mutigen Astronauten einen atemberaubenden Trip durch die Galaxie. Das Publikum von EXENTRICKS, Expect the Unexpected wird in einer energiegeladenen Show immer wieder aufs Neue überrascht. Die neue Akrobatik-Performance „Ginger Rope“ in der schwerelosen Welt von COSMOS setzt auf eine einzigartige Konstruktion, die speziell für diese Show entwickelt wurde: Luftakrobaten fliegen auf der drehbaren Bühne mit Hilfe von beweglichen Seilen, die planetarische Ringe darstellen,...
Weiterlesen

Porträt MSC Grandiosa: Grandios, grandioser, am grandiosesten

Die Zahlen sind beeindruckend und grandios: 15'000 Mahlzeiten werden den Passagieren der MSC Grandiosa täglich an insgesamt 3'848 Restaurant-Plätzen serviert. Über 700 Quadratmeter Fläche stehen allein Kindern zur Verfügung, darunter neue Spiel-Angebote wie Spy Mission, The Drone Academy und die MSC Dance Crew. Noch gigantischer wie auf den bisherigen MSC Schiffen ist der MSC Yacht Club (Schiff im Schiff Konzept mit abgetrenntem Bereich): 4'500 Quadratmeter Fläche, davon 1'225 Quadratmeter exklusives Sonnendeck. Die insgesamt 2'421 Kabinen auf der MSC Grandiosa bieten Highlights wie Royal Suiten mit 56 m2 Fläche, die doppelstöckigen Duplex-Suiten oder für Alleinreisende Single-Innenkabinen. So grandios wie das neueste Flaggschiff...
Weiterlesen

Klimaneutrale Kreuzfahrt? MSC Cruises macht es möglich

Anlässlich der Feierlichkeiten zur Schiffstaufe der MSC Grandiosa in Hamburg, gab MSC Cruises bekannt, die weltweit erste globale Kreuzfahrtmarke mit klimaneutralem Schiffsbetrieb zu werden. Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises erklärte: "Unser Engagement stellt sicher, dass sich unsere Flotte ab dem 1. Januar 2020 nicht negativ auf den Klimawandel auswirken wird. Dieser Schritt markiert einen wichtigen Punkt in unserem fortwährenden Engagement für den Schutz der Meere und der Destinationen, die wir mit unseren Schiffen anfahren.“ Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, sagte: „Seit dem Bau unseres ersten Kreuzfahrtschiffes 2003 richten wir den Fokus auf Innovation. Daher verfügen wir über...
Weiterlesen

Lichtspektakel auf der Elbe mit Taufe der MSC Grandiosa

Am vierten und letzten Abend ihres Aufenthaltes in Hamburg wird die MSC Grandiosa, das neueste und umweltfreundlichste Schiff der Flotte, heute im Licht der Blue Nights getauft. Der Abend ist das Highlight des grössten und längsten Tauf-Events, das MSC Cruises je veranstaltet hat. Die Feierlichkeiten für die MSC Grandiosa erstrecken sich über insgesamt 27 Tage, acht Länder und elf Häfen. Mehr als 14.000 Reisebüro-Partner sind eingeladen das neue Flaggschiff der Flotte zu begrüssen. Im Anschluss an die Taufe wird die MSC Grandiosa über Southampton, Lissabon, Barcelona und Marseille bis nach Genua fahren, um hier ab dem 23. November 7-Nächte-Kreuzfahrten anzubieten. Seit...
Weiterlesen
#designbyDiv { -ms-transform: rotate(270deg); -webkit-transform: rotate(270deg); transform: rotate(270deg); display: block !important; } .vc_gitem-post-data-source-post_title h4 { font-size: 16px !important; font-weight: bold; } .vc_gitem-post-data-source-post_excerpt { display: none !important; }
site by rettenmund.com