1. Home
  2. /
  3. Hanse Sail

Schlagwort-Archive: Hanse Sail

AIDA Sol an 30. Hanse Sail in Rostock

Am heutigen Donnerstag, 5. August 2021, startet die 30. Hanse Sail in Rostock und Warnemünde. An Land und auf dem Wasser erwartet die Besucher ein vielfältiges Programm. Auch AIDA Sol wird zur Jubiläums-Sail am Samstagmorgen um 8 Uhr in Warnemünde anlegen. Die Anläufe der AIDA Schiffe zur Hanse Sail sind immer wieder aufs Neue ein Höhepunkt für alle Schiffsliebhaber. Die Gäste genießen das maritime Flair der Hanse Sail und haben während des Auslaufens einen spektakulären Ausblick auf die Kulisse vor Warnemünde. Während ihrer Liegezeit im Hafen wird AIDA Sol Landstrom nutzen. Die Landstromanlage in Rostock-Warnemünde wurde am 10. Mai 2021 als...
Weiterlesen

Bark Cuauhtémoc kommt zur Sail Bremerhaven 2020

Zur Sail Bremerhaven 2015 konnte sie nicht kommen, aber nun steht die mexikanische Bark Cuauhtémoc fest auf der Schiffsliste zur nächsten Sail. Das Flaggschiff der mexikanischen Marine mit Heimathafen Acapulco ist nicht nur das Ausbildungsschiff für den Offiziersnachwuchs, sondern auch Botschafter für Politik, Wirtschaft und Kultur der nordamerikanischen Republik. Mit ihr kommen auch die besondere Lebensfreude Mexikos an die Nordseeküste. Selbstverständlich ist der Dreimaster, der zu den schönsten Schiffen weltweit gezählt wird, während der Sailtage vom 19. bis 23. August auch zu besichtigen. Mit 90,50 Metern Länge, 12 Meter Breite und 2368 qm Segelfläche ist die 1982 in Dienst gestellte weiße...
Weiterlesen

Ein “Hubschrauberblick” über die 29. Hanse Sail Rostock

Neben eindrucksvollen Großseglern und Ausfahrten auf die Ostsee bietet die Hanse Sail vom 8. bis 11. August 2019 auch an Land ein bunt gemischtes Angebot. Dabei gibt es nicht nur im Stadthafen und in Warnemünde viel zu erleben, auch andere Veranstaltungsorte werden verstärkt mit einbezogen. Im Marinestützpunkt Hohe Düne und im IGA Park warten beispielsweise besondere Highlights für die Besucher der Hanse Sail. Seit 1991 bildet der Marinestützpunkt Hohe Düne einen wichtigen Baustein der Sail. Von Freitag bis Sonntag öffnet die Marine ihre Tore und lädt die Besucher der Hanse Sail zu Open-Ship und Rundgängen durch den Stützpunkt ein. Sechs Segelschulschiffe...
Weiterlesen

Dampfschiff George Stephenson erstmals an der Hanse Sail

Auch zur 29. Hanse Sail vom 8. bis 11. August finden wieder besondere Schiffe ihren Weg in die Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Neben großen Segelschulschiffen aus verschiedenen Nationen und exotischen Erstanläufen kommen auch die Haikutter wieder nach Rostock. Die kleinen wendigen Schiffe segeln am Mittwoch, dem 7. August, in einer Regatta vom dänischen Nysted zur Hanse Sail. In Nysted findet vom 3. bis 7. August das Haikutter-Festival statt. Die Haikutter-Regatta bietet somit eine Verbindung beider Events. Elf Schiffe haben ihre Teilnahme derzeit angemeldet. Dabei gibt es für Interessierte die Möglichkeit, mitzusegeln und die Stimmung hautnah an Bord zu erleben (Tickets &...
Weiterlesen

29. Hanse Sail in Rostock vom 8. bis 11. August 2019

Nach der Warnemünder Woche steht mit der Hanse Sail das nächste maritime Fest in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock bevor. In seiner 29. Auflage bietet sie vom 8. bis 11. August ein vielfältiges Programm für alle Gäste. Pünktlich ist nun der "SAIL-Kompass 2019", das Programmheft der Hanse Sail, erschienen. Auf 100 Seiten werden alle wichtigen Informationen rund um das maritime Großereignis präsentiert. Neben der attraktiven Teilnehmerflotte wird den Lesern auch das abwechslungsreiche Landprogramm vorgestellt.

Junge norddeutsche philharmonie spielt Werke von Strauss bis  Tschaikowski

Am 7. August findet in der Halle 207 das Eröffnungskonzert der 29. Hanse Sail im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern statt....
Weiterlesen

170 Traditionssegler und Museumsschiffe laden zur 28. Hanse Sail

Wenn Rostock & Warnemünde vom 9. bis 12. August Treffpunkt von rund 170 Traditionsseglern und Museumsschiffen aus zehn Nationen sowie bis zu einer Million Besucher werden, feiert die Hanse- und Universitätsstadt nicht einfach nur ein Volksfest. Das größte jährlich stattfindende Traditionsseglertreffen der Welt wird gern als Plattform genutzt, um Partner aus Politik und Wirtschaft an die Ostsee einzuladen und ihnen das Potenzial der maritimen Metropole vorzuführen. "Zur Hanse Sail präsentiert sich Rostock den Gästen aus aller Welt als maritimer, weltoffenener Wirtschafts- und Tourismus-Standort. Wir nutzen das maritime Fest, um unser internationales Netzwerk zu verdichten - zu unseren Partnerstädten, Kooperationspartnern und erstmals...
Weiterlesen

Blick hinter die Kulissen von Großseglern oder Schiffen der Marine

Auf der 28. Hanse Sail Rostock vom 9. bis 12. August laden einige Teilnehmerschiffe die Besucher ein, bei Open-Ship an Bord zu kommen und einen Blick hinter die Kulissen von Großseglern oder Schiffen der Marine zu werfen. An allen vier Hanse Sail-Tagen besteht für die ganze Familie die Möglichkeit, die  Schiffe zu bestaunen, Führungen mitzuerleben sowie Fragen an die Crews zu stellen. Eines der Teilnehmerschiffe, die am Freitag und Sonntag Open-Ship bieten, ist die Viermast-Bark "Sedov", die 1921 zum ersten Mal den Anker lichtete. Mit einer Länge von 117,5 Metern - damit ist es das längste Schiff auf der diesjährigen Hanse...
Weiterlesen

165 Schiffe aus 11 Nationen an 28. Hanse Sail Rostock

2018 ist die Hanse- und Universitätsstadt Rostock 800 Jahre alt geworden. Die 28. Hanse Sail Rostock vom 9. bis 12. August ist fester Bestandteil der Feierlichkeiten. "Die Hanse Sail als wunderbarer Botschafter unserer Destination wird auch in diesem Jahr mit den schönen Traditionsseglern zahlreiche Besucher anlocken. Ein Großteil von ihnen sind schon unsere Stammgäste, etwa ein Viertel erlebt das maritime Fest jährlich zum ersten Mal. Viele Familien verbinden ihr Hanse Sail-Erlebnis mit einem Urlaub in Rostock und genießen die Ostseeküste", betont Matthias Fromm, Tourismusdirektor Rostock & Warnemünde, die Bedeutung des Events. Aus Anlass des Stadtgeburtstages ist die Hanse Sail selbst auch...
Weiterlesen

Segeltörns mit Sedov, Kursenstern und Mir an 28. Hanse Sail Rostock

Mit insgesamt über 10.000 Quadratmetern Segelfläche werden die drei russischen Segelschulschiffe "Sedov", "Krusenstern" und "Mir" auf der 28. Hanse Sail Rostock vom 9. bis 12. August die Besucher beeindrucken. Alle drei laden zu Mitsegeltörns auf die Ostsee ein. Allein mehr als 4.000 Quadratmeter Segelfläche bringt die Viermast-Bark "Sedov" unter Vollzeug an den Wind. Am Samstag, dem 11. August, legt das 117,5 Meter lange Schiff zu einem Tagestörn und zur abendlichen Feuerwerksausfahrt ab. Für Buchungen zwischen dem 16. und dem 27. Juli bietet die Tall-Ship Buchungszentrale einen Rabatt von 5 Prozent pro Ticket an. 1921 stach die "Sedov" erstmals in See. Sie...
Weiterlesen

Kalender „Hanse Sail Rostock 2019“ erschienen

Motive, die zum Träumen und Mitsegeln einladen, zieren den Monatskalender des Traditionssegler-Treffens Hanse Sail. Neben voll geblähten Segeln zeichnet sich der Kalender 2019 durch ungewöhnliche Perspektiven aus, welche die Dimensionen der Großsegler und die liebevollen Details der maritimen Schönheiten in den Fokus stellen. Majestätisch präsentieren sich das russische Vollschiff „Mir“ im blauen Meeresspiegel, „Amerigo Vespucci“ mit glänzender Galionsfigur und die „Mercedes“ im Feuerwerksregen zwischen den Warnemünder Molenköpfen. Weiße Segel vor blauem Himmel – jeder Monat des Kalenders macht Lust auf Urlaub und Abenteuer. Wo die meisten der abgebildeten Schiffe im Original bewundert werden können, verrät das Titelbild: auf der Hanse Sail...
Weiterlesen

Einfach mitsegeln auf den größten Segelschulschiffen der Welt

Eine imposante maritime Kulisse am Warnemünder Passagierkai werden zur 28. Hanse Sail vom 9. bis 12. August die beiden Viermast-Barken "Sedov" und "Krusenstern" erzeugen. Die majestätischen Großsegler aus Russland sind als Segelschulschiffe für Seeleute und Offiziere auf den Weltmeeren unterwegs und haben beeindruckende "Geschichten zu erzählen". Auf der 1921 in Kiel gebauten, 117,50 Meter langen "Sedov" können bei einem Törn unglaubliche 4.200 Quadratmeter Segeltuch gesetzt werden! Die fünf Jahre jüngere "Krusenstern" wurde auf der Tecklenborg-Werft in Geestemünde als letztes Schiff der legendären "Flying P-Liner" der Hamburger Reederei F. Laeisz gebaut. Am 11. und 12. August können Gäste die beiden Windjammer bei...
Weiterlesen

1 Million Besucher und 200 Schiffe feiern an der 27. Hanse Sail

Die Hanse Sail Rostock hat auch 2017 wieder ein Millionenpublikum angezogen. Trotz wechselhaftem Wetter strömten die Besucher aus Nah und Fern an die Kaikanten von Rostock & Warnemünde. Insgesamt 30.000 Gäste nutzten die Chance, auf einem der Teilnehmerschiffe „Einfach mitzusegeln“, davon wurden mehr als 12.000 über die Tall Ship Buchungszentrale des Hanse Sail Vereins vermittelt. „Mein besonderer Dank gilt allen, die die Einladung, an Bord zu kommen, angenommen haben. Durch den Kauf ihrer Tickets unterstützen sie die traditionellen Schiffe, die Hanse Sail und die maritimen Feste insgesamt“, betont der Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock Roland Methling. Wie an einer Perlenkette aufgereiht...
Weiterlesen

Ministerpräsidentin Manuela Schwesig eröffnet 27. Hanse Sail Rostock

Mit dem Glasen der Schiffsglocke hat die Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, Roland Methling, zum ersten Mal die Hanse Sail eröffnet. "Herzlich willkommen den Gästen aus aller Welt!", begrüßte die Schirmherrin der 27. Hanse Sail heute die Besucher des maritimen Festes. Noch bis zum 13. August ist Rostock das maritime Zentrum der Welt. Schiffe und Crews aus zwölf Nationen sind in diesem Jahr zu Gast. Damit das auch weiter so bleibt, haben die Vertreter der Traditionssegler einen symbolischen Rettungsring an die Ministerpräsidentin übergeben. "Retten Sie die Traditionsschiffe, bevor sie untergehen", bat...
Weiterlesen

Hanse Sail erwartet 200 Traditionssegler und Museumsschiffe

Sie ist touristisches Aushängeschild, Wirtschaftsfaktor, Treffpunkt für Politiker und Unternehmer, Volksfest und eine Stütze für den Erhalt des maritimen Kulturerbes: Vom 10. bis 13. August 2017 feiert die Hansestadt Rostock ihre 27. Hanse Sail. Erwartet werden gut 200 Traditionssegler und Museumsschiffe aus zwölf Nationen sowie rund eine Million Besucher. "Mit der Hanse Sail haben wir einen Event, der seit über zwei Jahrzehnten Besuchermagnet für die Hanse- und Universitätsstadt Rostock ist. Als Imageträgerin unterstützt sie in einzigartiger Weise die nationale und internationale Vermarktung und trägt entscheidend dazu bei, dass die Wahrnehmung der Hansestadt als maritim-touristische Destination weiter wächst. Damit verbunden ist aber...
Weiterlesen

Shanty Chöre, Musik, Stars, Rummel und Märchenspiele locken zur 27. Hanse Sail

3,5 Kilometer maritime Erlebnismeile laden in Rostock & Warnemünde zum Bummeln während der 27. Hanse Sail Rostock vom 10. bis 13. August ein. Im Stadthafen zieht sich diese vom "Leben in der Hansezeit" an der Silo-Halbinsel über den großen Festplatz auf der Haedgehalbinsel bis in die Welt der modernen Wassersportarten im "OSPA-Segelstadion" im Bereich der ehemaligen Neptun-Werft. Hinzu kommen die Veranstaltungsbereiche in Warnemünde, Hohe Düne, Gehlsdorf und im IGA-Park Schmarl. Acht Bühnen bieten ein buntes Unterhaltungsprogramm, das für jeden Geschmack etwas bereithält: Shantychöre, Rockmusik, Märchenspiele und Stars der aktuellen Musikszene. Eröffnet wird die 27. Hanse Sail am Donnerstag, 10. August, ab...
Weiterlesen
site by rettenmund.com