1. Home
  2. /
  3. Costa Toscana

Schlagwort-Archive: Costa Toscana

Instagram-Star Chiara Ferragni präsentiert ihren 27 Mio. Followern die Costa Toscana

Chiara Ferragni, Unternehmerin und Modeikone mit mehr als 27 Millionen Followern auf Instagram, war zu Gast auf der Costa Toscana, dem neuen Schiff von Costa Kreuzfahrten. Mit neun Mitarbeitenden ihres Unternehmens «The Blonde Salad» erlebte sie eine Teambuilding-Session der besonderen Art. Drei Tage verbrachten Chiara und ihr Team auf der Costa Toscana auf der Route von Ibiza bis nach Valencia. An Bord konnten sie sich von der hochwertigen Innenausstattung «Made in Italy» überzeugen. Natürlich durfte auch ein Dinner im Restaurant Archipelago nicht fehlen, wo die Menüs von drei weltberühmten Köchen kreiert werden: Bruno Barbieri, Hélène Darroze und Ángel León. Auch hier...
Weiterlesen

Faszinierender Zauber des Orients mit Costa Toscana erleben

Zauber des Orients, nennt sich die Kreuzfahrt mit der Costa Toscana entlang der Vereinigten Arabischen Emirate. Auf dieser Reise erlebst Du die spektakulären Metropolen von Dubai, Abu Dhabi und Doha ebenso, wie das verwunschene Muscat, wo Du noch echtes orientalisches Flair erleben kannst. Der Schweizer Online-Kreuzfahrt Spezialist e-ho und die FerienPost offerieren diese einmalige 9-tägige Kreuzfahrt an zwei Daten im Januar und Februar 2023 schon ab 1'299 Franken inkl. Flug ab/bis Zürich und Schweizer Reiseleitung. Die Costa Toscana, neuestes Flottenmitglied von Costa Crociere, ist im kommenden Winter 2022/23 im Orient stationiert. Der Schweizer Online-Kreuzfahrtspezialist e-hoi und seine FerienPost...
Weiterlesen

Chanel taufte das LNG-Kreuzfahrtschiff Costa Toscana in Barcelona

Costa feierte gestern im Hafen von Barcelona die Taufe der Costa Toscana, dem neuesten Schiff in der Flotte von Costa Kreuzfahrten. Zu entdecken galt es «die Kunst, das Meer zu leben». Taufpatin war die junge Sängerin, Schauspielerin und Tänzerin Chanel, die nach ihrem Auftritt beim Eurovison Song Contest 2022 in ganz Europa Erfolge feierte. Zusammen mit Kapitän Pietro Sinisi übernahm sie das «Ribbon Cutting» – inklusive dem Ritual des Zerschmetterns einer Flasche am Bug des Schiffes. Der italienische Künstler Andrea Casta sorgte mit seiner elektrischen Geige und seinem weltbekannten leuchtenden Bogen für aussergewöhnliche Akzente und auf der Terrasse der Piazza del...
Weiterlesen

Porträt Costa Toscana: Innovativ und nachhaltig im Mittelmeer unterwegs

Die Costa Toscana ist das neueste Schiff in der Flotte von Costa Crociere unter italienischer Flagge. Es wurde in der Meyer-Werft in Turku (Finnland) gebaut und startete Anfang März 2022 von Savona aus zu seiner ersten Kreuzfahrt. Die Costa Toscana wird mit Flüssigerdgas (LNG) angetrieben, der fortschrittlichsten Technologie zur Emissionsreduzierung, die derzeit im maritimen Sektor verfügbar ist. Die Costa Gruppe – zu der die Marken Costa Kreuzfahrten und AIDA Cruises gehören – war weltweit die erste, die Flüssigerdgas auf Kreuzfahrtschiffen einsetzte. Die Gruppe verfügt über insgesamt vier Schiffe, die mit dieser Technologie betrieben werden, darunter die Costa Toscana.

Innovativ und nachhaltig

Die Costa...
Weiterlesen

LNG-Schiff Costa Toscana erfolgreich zur Jungfernfahrt im Mittelmeer gestartet

Die Costa Toscana, das neueste Schiff unter italienischer Flagge in der Flotte von Costa Kreuzfahrten, stach am Samstag, den 5. März, von Savona aus zu ihrer Jungfernfahrt in See. Die Costa Toscana wird mit Flüssigerdgas (LNG) angetrieben, der fortschrittlichsten Technologie, die derzeit im maritimen Sektor zur Reduzierung von Emissionen zur Verfügung steht. Sie ist damit bereits das zweite Schiff von Costa, das mit LNG angetrieben wird. Die Costa-Gruppe war das erste Unternehmen der Kreuzfahrtbranche, das LNG einsetzte. Derzeit verfügt die Muttergesellschaft von Costa Kreuzfahrten (Italien) über vier Schiffe, die mit dieser Technologie betrieben werden: AIDAnova, Costa Smeralda, Costa Toscana und AIDACosma.

Costa...

Weiterlesen

Costa Toscana: Atemberaubender Laufsteg über dem Meer

Gestern verwandelte Fashionista Jessica Minh Anh das neue, mit Flüssiggas betriebene Kreuzfahrtschiff Costa Toscana in einen Laufsteg über dem Meer. Das mondäne Portofino an der italienischen Riviera stellte den Hintergrund. Vor dieser cineastischen Kulisse vermittelte Jessica Minh Anh eine starke Botschaft für Nachhaltigkeit und Innovation. Die Inszenierung zeigte Haute Couture, Konfektionsmode, Accessoires und Bademodenkollektionen aus Frankreich, den USA, Malaysia, Paraguay, Australien, Senegal, Pakistan und Vietnam. Die J Spring Fashion Show 2022 soll dabei nicht nur ein modernes Modestatement sein, sondern auch weltweit zu einem produktiven Gespräch über nachhaltiges Reisen anregen – ein Thema, das gerade bei der jungen Generation Anklang findet. Die...
Weiterlesen

Supermodel Jessica Minh Anh verwandelt Costa Toscana in einen himmelhohen Laufsteg

Am 28. Februar 2022 verwandelt Supermodel Jessica Minh Anh, die Produzentin hinter den innovativsten Fashion x Sustainability-Projekten der Welt, das neue, mit Flüssiggas betriebene Kreuzfahrtschiff Costa Toscana in einen himmelhohen Meeres-Catwalk. Vor der filmischen Kulisse der italienischen Riviera vermittelt die J Spring Fashion Show 2022 eine Botschaft der Nachhaltigkeit und des Stils und markiert damit gleichzeitig einen historischen Meilenstein sowohl in der Modewelt als auch in der Kreuzfahrtindustrie. Der hochkarätige Event startet in Portofino, Italien, zu dem internationale Medien und exklusive VIPs an Bord der Costa Toscana, der „Smart City auf See“, eingeladen sind. Die teilnehmenden Marken, die Anfang Februar 2022...
Weiterlesen

Costa Toscana erweckt die Schönheiten der Toskana zum Leben

Die erste Kreuzfahrt der Costa Toscana startet am 5. März 2022 von Savona, Italien, aus und läuft auf einer einwöchigen Route Marseille, Barcelona, Valencia, Palermo und Civitavecchia/Rom an. Nach seiner Premiere fährt das neue Flaggschiff das ganze Jahr über im westlichen Mittelmeer. Während der Sommersaison läuft die Costa Toscana Savona, Civitavecchia/Rom, Neapel, Ibiza, Valencia und Marseille an, während Palma de Mallorca in der Herbstsaison Ibiza ersetzt. Die Costa Toscana wurde als reisende „Smart City“ konzipiert, in welcher nachhaltige Konzepte und Prinzipien der Kreislaufwirtschaft angewandt werden. So wird die Umweltbelastung verringert. Dank der Verwendung von Flüssigerdgas, der fortschrittlichsten Technologie zur Emissionsreduzierung, die...
Weiterlesen

Costa übernimmt mit Costa Toscana 2. LNG Schiff der Flotte

Costa Crociere übernimmt den neuesten Flottenzugang: Die Costa Toscana wird mit Flüssigerdgas (LNG) angetrieben, der fortschrittlichsten Technologie, die derzeit im maritimen Sektor zur Reduzierung von Emissionen zur Verfügung steht. Die feierliche Übergabe fand heute in der Meyer-Werft in Turku (Finnland) statt, wo das Schiff gebaut wurde. Die erste Kreuzfahrt der Costa Toscana, Schwesterschiff der Costa Smeralda, startet am 5. März 2022 von Savona aus zu einer einwöchigen Reise durch das westliche Mittelmeer. Die Costa Gruppe, zu der die Marken Costa Kreuzfahrten und AIDA Cruises gehören, war weltweit die erste Kreuzfahrtgesellschaft mit Pioniergeist, die Flüssiggas einsetzte. Sie verfügt derzeit über vier LNG-Schiffe:...
Weiterlesen

Costa Toscana vereint die Reize der Toskana auf einem Kreuzfahrtschiff

Die Fertigstellung der Costa Toscana – das neue LNG-Flaggschiff der italienischen Kreuzfahrtreederei Costa Crociere – schreitet voran. Es ist nach der Costa Smeralda das zweite Schiff der Reederei, das mit Flüssigerdgas (LNG) fährt, dem modernsten Treibstoff der Schifffahrtsindustrie zur Reduzierung von Emissionen. Nun fand der zweite Teil der traditionellen «Münzzeremonie» auf der Meyer-Werft in Turku (Finnland) statt. Bei den Feierlichkeiten waren der Schiffskapitän Pietro Sinisi sowie das Top-Management der Reederei und der Werft anwesend. Nach alter maritimer Tradition wurden einige Gedenkmünzen am Schiff befestigt, die als Glücksbringer für Besatzung, Gäste und künftige Reisen wirken sollen. Zwei Wochen vor der Münzzeremonie ist die...
Weiterlesen

Costa Venezia kehrt aus Asien zurück und fährt 2022 im Mittelmeer ab Istanbul

Ab Mai 2022 steuert die Costa Venezia ab Istanbul Häfen in der Türkei und Griechenland an. In der Wintersaison 2022/23 nimmt die Costa Venezia zusätzlich Kurs auf Häfen in der Türkei, Ägypten, Israel und Zypern. Costas zweiter LNG-Neubau, die Costa Toscana, startet ab März 2022 im Mittelmeer. Die Costa Venezia ist das erste Schiff von Costa Kreuzfahrten, das speziell für den asiatischen Markt entworfen wurde, um das italienische Lebensgefühl nach Fernost zu transportieren.. Nun kommt die Costa Venezia zurück nach Europa und fährt verschiedene Kreuzfahrten ab Istanbul und der LNG-Neubau Costa Toscana startet ebenfalls zu Mittelmeerkreuzfahrten. «In Erwartung der Rückkehr der Kreuzfahrten...
Weiterlesen

Italienischer Kaffeegenuss von Caffè Vergnano 1882 an Bord der Costa Schiffe

Costa Crociere, das Kreuzfahrtunternehmen unter italienischer Flagge, und das Traditionsunternehmen Caffè Vergnano aus dem Piemont kündigen eine strategische Partnerschaft an. So kommt nicht nur der einzigartige Geschmack von Espresso Made in Italy an Bord der Kreuzfahrtschiffe von Costa. Die Vereinbarung bekräftigt auch die Bemühungen beider Unternehmen zur Förderung von Nachhaltigkeit und italienischen Spitzenleistungen. Der authentische italienische Espresso von Caffè Vergnano wird künftig in den Bars aller Schiffe der Costa Flotte serviert. Zudem wird seine unverwechselbare Mischung auch für die Zubereitung zahlreicher kaffeebasierter Köstlichkeiten an Bord verwendet. Auf dem «grünen» Flaggschiff Costa Smeralda wurde die erste Cafeteria der Marke Caffè Vergnano 1882...
Weiterlesen

Costa Toscana kommt in Turku erstmals mit Wasser in Berührung

Das Aufschwimmen (Float Out) ist ein wichtiger Teil des «Technical Launch», bei dem ein Schiff erstmals mit Wasser in Berührung kommt. Diese Etappe der Fertigstellung eines Schiffs wird traditionell mit einer Aufschwimmzeremonie gefeiert. Heute war es für die Costa Toscana soweit. Das Schwesterschiff der Costa Smeralda hatte in der Meyer Werft im finnischen Turku erstmals Wasser unter dem Kiel. Die Costa Toscana hebt die Schönheit der gleichnamigen Region in Italien hervor. Sie ist das dritte Schiff der Costa Gruppe, das mit Flüssigerdgas angetrieben wird, der fortschrittlichsten Treibstofftechnologie der Schifffahrtsindustrie zur Reduzierung von Emissionen.  Die Costa Toscana wird im Dezember 2021...
Weiterlesen

Costa Toscana fährt im Winter 2021/22 entlang der brasilianischen Küste

Costa Cruises präsentierte ihre Programme für die Saison 2021-2022 in Südamerika während einer Online-Konferenz, die von Dario Rustico, dem General Manager der Marke für Mittel- und Südamerika, geleitet wurde. Für ihren Neustart in Südamerika stellt die italienische Kreuzfahrtlinie zwei aufregende Neuheiten vor: Ihr neues Flaggschiff Costa Toscana wird ihr Debüt in Brasilien geben, und Costa Favolosa wird ihre Saison in Südamerika auf fast fünf Monate verlängern. "Die Ankunft der Costa Toscana ist ein historischer Moment für Costa Cruises, für die gesamte Kreuzfahrtindustrie und für Brasilien", sagte Dario Rustico, General Manager für Mittel- und Südamerika bei Costa. "Das Debüt unseres innovativsten Schiffes...
Weiterlesen

Costa beginnt mit Montage der Costa Toscana in der Meyer Werft Turku

Die Montagearbeiten am Rumpf der Costa Toscana haben heute auf der Meyer-Werft in Turku begonnen. Costa Toscana ist das zweite Schiff der Flotte von Costa Crociere, das mit Flüssigerdgas, dem saubersten fossilen Brennstoff der Welt, angetrieben wird. Sie ist das Schwesterschiff der Costa Smeralda, die am 21. Dezember 2019 in Dienst gestellt wurde. Die erste Kreuzfahrt der Costa Toscana startet am 28. Juni 2021 in Hamburg. Der Betrieb mit Flüssigerdgas ist eine Innovation, die die Costa Gruppe als erste Reederei im Kreuzfahrtsektor eingeführt hat. Beide Schiffe zählen zu einer neuen Schiffsklasse mit geringen Umweltbelastungen. Sie eliminieren praktisch die Schwefeldioxidemissionen (Nullemissionen) sowie...
Weiterlesen
site by rettenmund.com