Spass, Humor und Weihnachtslieder auf Flusskreuzfahrt mit den Jungen Zillertalern

Adventszauber mit den Jungen Zillertalern. Vom 4. bis 7. Dezember 2021 ab/ bis Basel auf der der MS Edelweiss. Weihnachtsmärkte, Europapark, Live Auftritte und ein zauberhaftes Weihnachtskonzert! Alleinreisende bezahlen keinen Aufpreis!

Heute im Sonntags Interview: Daniel Prantl von den Jungen Zillertalern

Die Jungen Zillertaler, oder wie Euch Eure Fans nennen ,die Juzis, vorzustellen, wäre schon fast Eulen nach Athen oder Wasser in den Rhein zu tragen. Trotzdem kurz: Wer sind die Jungen Zillertaler?

Die jungen Zillertaler bestehen aus Markus Unterladstätter, Michael Ringler und mir (Daniel Prantl). Wir stammen alle aus einem kleinen Dorf am Anfang des Zillertals und kennen uns schon seit Kindertagen. mit 13 bzw. 14 Jahren beschlossen wir, eine Band zu gründen, welche im September 1993 dann ihren ersten Auftritt hatte. Michaels Papa und meine Onkels waren damals große Vorbilder, sie waren über 40 Jahre sehr erfolgreich als „Die Zillertaler“ unterwegs.

2019 habt Ihr das 25-jährige Bühnenjubiläum gefeiert. Welche Erinnerungen habt Ihr an diese 25 Jahre, wie hat sich Euer Sound verändert?

Erinnerungen gibt es unzählig viele, natürlich sind die erste CD, der erste TV-Auftritt, die erste Gold- bzw. dann Platin-Auszeichnung Momente, die man sich als ganz junger Musiker als Ziel setzt. Anfänglich haben wir vorwiegend Songs von unserer Plattenfirma bekommen, heute schreiben wir ca. die Hälfte der Songs selbst und haben uns von Volksmusik und Schlager-Melodien zu unserem eigenen Sound weiterentwickelt. Wir nennen es ganz einfach JUZIMUSIK. Eine Band mit klassischer volkstümlicher Instrumentierung, aber mit Synthesizer und Effekten, die man eher aus der Pop-Musik kennt.

Und Eure Fans? Sind die mit Euch zusammen älter geworden?

Wir sind froh dass unser Publikum von jeher von 0-99 Jahre alt war und ist. Und natürlich wachsen die mit uns auch mit. Schön zu sehen, wenn ehemalige Kinder-Fans jetzt schon mit ihren eigenen Kindern zu unseren Konzerten kommen.

Auf dem Schiff hat man viel mehr Kontakt zum Publikum

Jährlich feiert ihr zusammen mit Euren Fans über 150 Auftritte und seid auch schon mehrfach auf Kreuzfahrten als Gäste aufgetreten. Wodurch unterscheidet sich ein Festzelt Anlass von einem Auftritt an Bord eines Fluss- oder Hochseekreuzfahrtschiffes?

Der wesentliche Unterschied liegt darin, dass man auf einem Schiff viel mehr Kontakt zum Publikum hat. Das Publikum ist näher dran, man begegnet sich auf dem Gang, im Pool, beim Frühstück oder Abendessen und die Leute merken schnell, dass wir ganz bodenständige Typen sind. Das gehört ein Stück weit auch zu unserer Musik dazu. Die Nähe zu den Fans und dass man zum „angreifen“ ist.

Handtuchtier auf dem Flussschiff MS Edelweiss (Bild Stieger)

Handtuchtier auf dem Flussschiff MS Edelweiss (Bild Stieger)

Vom 4. bis 7. Dezember 2021 seid Ihr mit der MS Edelweiss auf dem Rhein unterwegs. Was erwartet die Gäste an Bord?

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Delphi Reisen einen perfekten Partner für unsere Reise gefunden haben. Sie sind seit Jahrzehnten Kreuzfahrt- und Flussfahrtsschiff-Spezialst. Wir haben ein tolles Programm zusammengestellt, wo wir z.B. auch neben einem Stimmungs-Konzert auch eines unserer seltenen Weihnachtskonzerte geben werden. Aber auch hier fehlt neben besinnlichen traditionellen Weihnachtsliedern natürlich nicht eine Portion Spass und Humor rund um Weihnachten. Zudem werden wir auch die Landgänge auf die Weihnachtsmärkte und in den Europapark begleiten. Wir sind selbst begeisterte Achterbahnfahrer und auch kulturell interessiert.

Unter anderem steht für die Gäste der Musik-Flussreise auch ein Besuch im Europapark auf dem Programm. Seid ihr auf einer rasanten Achterbahnfahrt mit dabei?

Wir sind Adrenalinjunkies und natürlich in erster Reihe dabei. Immer wenn wir in der  ARD-Sendung Immer wieder sonntags dabei sind machen wir einen Abstecher in den Park und fahren die schnellsten Bahnen (Silvesrstar, Wodan, Blue-Fire, …). Beim letzten Besuch im Park Anfang Juli war unser Highlight übrigens das Voletarium. MUSS man unbedingt erlebt haben, wenn an da ist.

Wenn Ihr auf einer Kreuzfahrt unterwegs seid, so sind einige Hundert Fans – auf Flusskreuzfahrtschiffen natürlich einige weniger – mit an Bord. Man kann als Star also kaum ausweichen, Privat-Sphäre ist schwierig. Wie geht Ihr damit um?

Wie schon gesagt glaub ich, dass man sich dessen natürlich bewusst sein muss, dass man hier kaum ausweichen kann, aber das gehört zu unserer Musik auch einfach dazu, und wenn die Leute merken, dass wir eh ganz normale Menschen sind, ist es auch keine Problem. Klar werden am Anfang mehr Fotos gemacht, aber das legt sich bald und man kann dann unter den Gästen ganz easy auch relaxen und die Fahrt geniessen.

Was ist Dein, Euer persönliches Kreuzfahrt Highlight?

Definitiv 2012 als wir im Rahmen einer Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer die Möglichkeit hatten, in Israel an Land zu gehen und auch aufgrund einer damaligen Waffenruhe in das Palästinensergebiet fahren konnte. Die Wiege des christlichen Glaubens zu besuchen war sehr beeindruckend.

Adventszauber mit den Jungen Zillertalern: Das Fluss-Highlight 2021 auf der MS Edelweiss kann bereits ab 595 Franken pro Person gebucht werden. Die Reise findet vom 4. bis 7. Dezember 2021 ab/bis Basel statt. Weihnachtsmärkte, Europapark, Live Auftritte und ein zauberhaftes Weihnachtskonzert wird den Gästen auf dieser Flusskreuzfahrt mit den Jungen Zillertalern geboten. Und das Beste: Alleinreisende bezahlen keinen Aufpreis! Alle Infos bei Delphi Reisen

Das Reise-Highlight 2020 – bereits ab CHF 595,-Und: Alleinreisende bezahlen keinen Aufpreis! www.delphitravel.ch/reisen/adventszauber-jungen-zillertaler/Exklusiv und Erstmals: Adventszauber mit Die jungen Zillertaler Vom 28.11.– 01.12.2020 ab/ bis Basel auf dem Flusschiff der MS Edelweiss Inklusive: Live-Konzerte, Weihnachtsmärkte, Europa-Park-Besuch(Natürlich unter Berücksichtigung aller geltenden Sicherheits- und Hygienestandards!) Limitierte Plätze! Jetzt unverbindlich anfragen!#delphireisen #delphitravel #juzimusik #advent #weihnachten #weihnachtsmarkt #europapark Europa-Park #msedelweiss #musikreise #basel Basel,Switzerland #rhein #flusskreuzfahrt #instacruises #instatravel #scylla #erlebnisreisen #strassburg #speyer Strasbourg Ctity Thurgau Travel Scylla SPEYERinfo Die jungen Zillertaler – Fanclub

Gepostet von Delphi Reisen AG am Dienstag, 14. Juli 2020

0 Antworten

  1. […] Unterladstätter, Daniel Prantl und Michael Ringler sind Die Jungen Zillertaler und seit über 25 Jahren nicht nur ziemlich beste […]

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com