Indian Summer und karibisches Insel-Hopping mit Royal Caribbean

Mit kürzeren Reiserouten und renovierten Kreuzfahrtschiffen, die im Rahmen des „Royal Amplified“-Modernisierungsprogramms von Royal Caribbean International umgebaut worden sind, startet die internationale Kreuzfahrtlinie in die Saison 2021/2022. Im Sommer 2021 bietet Royal Caribbean International mit der Symphony und der Allure of the Seas – zwei der weltweit größten Kreuzfahrtschiffe – abwechselnde Routen in die Ost- und Westkaribik sowie zur Bahamas-Privatinsel Perfect Day at CocoCay an. Symphony of the Seas bringt Passagiere ab Miami, Florida und Allure of the Seas ab Port Canaveral, Florida, für sieben Nächte in die Karibik. Im Rahmen des „Royal Amplified“-Modernisierungsprogramms investierte Royal Caribbean...
Weiterlesen

Antarktis-Reisen rücken Tierwelt, Natur und Wissenschaft ins Rampenlicht

Die neue Mega-Yacht SeaDream Innovation bricht 2021 in die Antarktis auf und wird sich in der Totalitätszone einer totalen Sonnenfinsternis, welche am 4. Dezember stattfindet, befinden. SeaDreamer haben so die einmalige Möglichkeit, bei der „Experience the Eclipse“-Reise das spektakuläre Naturwunder bequem vom Deck der luxurösen Mega-Yacht aus zu erleben. Auf der 20-tägigen Tour, welche in Ushuaia, Argentinien startet und von 27. November bis 17. Dezember 2021 dauert, werden SeaDreamer neben vielen weiteren spannenden Highlights das seltene Naturereignis bewundern können. Die SeaDream Innovation wird dann perfekt positioniert sein, um den Gästen an Bord die Möglichkeit zu bieten, den besten Blick auf die...
Weiterlesen

Franziska Knuppe taufte mit der AIDA Mira das 14. AIDA Schiff

Am gestrigen 30. November 2019 begrüßte AIDA Cruises mit AIDA Mira das vierte Schiff der Selection Klasse in seiner Flotte. Model und Moderatorin Franziska Knuppe, begleitet von Kapitän Manuel Pannzek, taufte am Samstagabend um 23.00 Uhr in Palma de Mallorca erfolgreich AIDA Mira. Ein rund 20-minütiges Feuerwerk über dem mallorquinischen Hafen eröffnete die anschließende Taufparty. Stargast Johannes Oerding begeisterte mit seinen Hits die rund 1.000 Gäste an Bord. Ein weiteres Highlight des Taufabends an Bord von AIDA Mira war ein Charity Event zu Gunsten von AIDA Cruise & Help. Moderatorin Mary Amiri führte durch das Programm. Versteigert wurden u.a. ein Original...
Weiterlesen

Wo Thurgau Travel drauf steht, ist Unternehmerfamilie Kaufmann drin

Bescheidenheit, Ehrlichkeit, Transparenz und ein attraktives Preis-/Leistungsverhältnis sind wichtige Attribute von Thurgau Travel. Diese Eigenschaften werden beim Flussreisen-Spezialisten nicht nur von den Familienmitgliedern gelebt, sondern Tag für Tag auch vom gesamten 30-köpfigen Team. Und auch heute gilt der Grundsatz von Firmengründer und Flussreisen-Pionier Hans Kaufmann: «Jeder Schweizer und jede Schweizerin sich etwas Luxus in den Ferien leisten können. Deshalb bieten wir seit Jahren viel Leistung auf unseren Flussreisen zu einem erschwinglichen Preis an.» Hans Kaufmann ist bei Thurgau Travel (Gründung 2001) so etwas wie ein kleiner Star, auch wenn er dies zweifellos nicht gerne hört. Gerade beim kürzlichen «Tag der offenen...
Weiterlesen

Koehlers Guide Kreuzfahrt 2020 hilft durch den Kreuzfahrt-Dschungel

Der deutsche Kreuzfahrt-Experte Oliver Schmidt hat seinen neuen Kreuzfahrtguide "Koehlers Guide Kreuzfahrt 2020" veröffentlicht. Auch die aktuelle Ausgabe bietet für nur 16.95 Euro eine aktuelle, kompakte Übersicht der Kreuzfahrtangebote und gibt Anregungen für Reisen und Ausflüge abseits des Mainstreams. Die Kreuzfahrtbranche setzt ihren positiven Trend fort: 2,23 Millionen Deutsche sind 2018 auf Kreuzfahrt gegangen –mehr als jemals zuvor. Gegenüber 2017 bedeutet das ein Wachstum von drei Prozent. Weltweit sind mehr als 28 Millionen Passagieremit den »schwimmenden Hotels« unterwegs. Dutzende weitere Kreuzfahrtschiffe sind für die kommenden zehn Jahre bestellt. Die Zielgruppen für Kreuzfahrten sind breiter geworden. Erschwingliche Preise machen es möglich.

Koehlers Guide...

Weiterlesen

Virgin Voyages lockt RockStars aufs Meer

Virgin Voyages will als neue Lifestyle-Marke die Reisebranche aufmischen und hat zu diesem Zweck mehrere Entwürfe und Bilder ihrer Rockstar-Suiten veröffentlicht. Das neu gegründete Unternehmen wirft althergebrachte Klischees bezüglich Luxus und Formalitäten über Bord und gibt sich auf hoher See lieber rebellisch, ohne auf luxuriöse Erlebnisse zu verzichten, was sich an den von Tom Dixons Design Research Studio gestalteten RockStar-Suiten gut erkennen lässt. Highlights der Massive Suite, der größten Suite an Bord der „Scarlet Lady“, sind ein mit Gitarren ausgestattetes Musikzimmer, Meerblick aus jedem Winkel der Suite und eine gewaltige Terrasse mit eigener Peek-a-View-Außendusche, Whirlpool, Hängematten und einem als Laufsteg gestalteten...
Weiterlesen

Deutsche Seeschifffahrt nutzt neuen, schwefelärmeren Brennstoff

Der weit überwiegende Teil der Schiffe in der deutschen Flotte wird spätestens von 1. Januar an mit dem neuen, schwefelärmeren Brennstoff (Low Sulphur Fuel Oil, LSFO) betrieben. Das ist eines der Ergebnisse einer Umfrage des Verband Deutscher Reeder (VDR) unter Mitgliedsunternehmen. Die gewonnene Datengrundlage ist zwar nicht repräsentativ für die gesamte deutsche Schifffahrt, aber ein Meinungsbild, welches sich durchaus übertragen lässt, denn es beteiligten sich Reedereien aus allen Bereichen der deutschen Seeschifffahrt. Die Umfrage erfolgte vor dem Hintergrund einer der größten Veränderungen für die Schifffahrtsindustrie, die in gut einem Monat wirksam wird: Von Neujahr an dürfen zum Antrieb von Seeschiffen nach...
Weiterlesen

14. Flottenmitglied, die AIDA Mira, wird in Palma de Mallorca getauft

Morgen Samstag, 30. November 2019, gegen 23.00 Uhr ist es soweit: Model Franziska Knuppe tauft das 14. Mitglied der AIDA Flotte auf den Namen AIDA Mira im Hafen von Palma de Mallorca (Spanien). Zur Taufe der AIDA Mira gibt es eine spezielle Aktion. Bei Buchung bis 16. Dezember 2019 gibt AIDA Cruises ein Bordguthaben von 100 Euro pro Kabine Der Taufakt, die Inszenierung und das Feuerwerk werden am 30. November 2019 ab 22.30 Uhr live im Internet (www.aida.de) auf den AIDA Social Media Kanälen von Facebook und Youtube sowie an Bord aller AIDA Schiffe übertragen.

Charity Event zu Gunsten AIDA Cruise &...

Weiterlesen

Mit Bambusfahrrädern und der AIDA Aura auf Weltreise

Auf der 3. AIDA Weltreise reisen 70 ganz besondere Fahrräder der Marke my Boo an Bord von AIDA Aura mit. Das Besondere an ihnen ist das außergewöhnliche Material, aus denen der Rahmen gefertigt ist. Bambus ist ein großartiger nachwachsender Rohstoff, der stabil wie Stahl und leicht wie Aluminium ist. Durch die federnden Eigenschaften sorgt er für ein besonders angenehmes Fahrgefühl für die AIDA Gäste. Zur Auswahl stehen neben der klassischen Mountainbike-Version auch Pedelecs, die mit einem elektrischen Hilfsmotor versehen sind. „Wir haben die Bambusräder im Einsatz auf Landausflügen von Madeira über Mindelo bis nach Rio de Janeiro, und sie halten perfekt....
Weiterlesen

Mit Kuoni Cruises die Welt entdecken und «Meer erleben!»

Die neue Broschüre «Meer erleben!» von Kuoni Cruises, dem Kreuzfahrtenspezialist von DER Touristik Suisse, präsentiert acht begleitete Schiffsreisen für Weltentdecker. Neu im Reisepreis inbegriffen sind CO2-Kompensations-Beiträge an die Klimaschutzorganisation «myclimate». Kuoni Cruises hat soeben ihre neue Broschüre «Meer erleben! mit acht ausgewählten begleiteten Schiffsreisen auf den Markt gebracht. Die Reisen führen Weltentdecker durch das Schwarze Meer, die Inselwelt der Südsee, zu asiatischen Metropolen und entlang der kroatischen Küste. Highlights der Broschüre sind Expeditionsreisen in die Antarktis, nach Alaska und Russisch Fernost sowie in den Amazonas. Das Angebot für den Zeitraum April 2020 bis April 2021 ist ab...
Weiterlesen

Pythagoras Nagos verlässt MSC Schweiz, Sebastian Selke übernimmt

MSC Cruises hat heute bekannt gegeben, dass Pythagoras Nagos, Geschäftsführer von MSC Cruises Schweiz, das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Sein Nachfolger wird zum 1. Januar 2020 Sebastian Selke, derzeit Executive Commercial Director in der globalen MSC-Firmenzentrale in Genf. Als Geschäftsführer von MSC Cruises Schweiz wird Sebastian Selke das Wachstum des Unternehmens in seinem Heimmarkt weiter vorantreiben. Sebastian Selke ist seit 2012 bei MSC Cruises tätig und blickt auf eine eindrucksvolle Erfolgsbilanz. So hat er den Umsatz des Unternehmens in Hinblick auf das beispiellose Wachstum kontinuierlich steigern können. Von 2012 bis 2018 arbeitete er als Head of Business Planning, Yield and...
Weiterlesen

Le Bellot und Le Jacques-Cartier früher fertig als geplant

Gute Nachrichten bei der französischen Reederei Ponant : Die letzten beiden Schiffe der Baureihe der Ponant Explorers, die Le Bellot und die Le Jacques-Cartier, werden früher fertig als geplant. Aus diesem Grund hat das Kreuzfahrtunternehmen jeweils drei zusätzliche Abfahrten mit den Flottenneuzugängen geschaffen. Diese führen die ersten Gäste in der Premierensaison der Neubauten durch Nordeuropa, tief ins Herz der norwegischen Fjorde und bis an die wilde Küste Nordfrankreichs. Alle Kreuzfahrtyachten der Serie der Ponant Explorers werden von der VARD Group in der norwegischen Werft in Søvik und am rumänischen Standort in Tulcea innerhalb von nicht ganz zwei Jahren gefertigt.

Ponant Explorers für...

Weiterlesen

Pacific Aria ergänzt ab 2021 die Transocean Flotte und ersetzt die Astor

TransOcean Kreuzfahrten bekommt Zuwachs: Das Schwesterschiff der Vasco da Gama wird ab dem Sommer 2021 für die Reederei fahren und die Astor ersetzen, die sich Ende April 2021 zu CMV Frankreich verabschiedet. Zeitgleich freut sich der Mutterkonzern über einen weiteren Neuzugang. Das Unternehmen wird gleichzeitig mit der Pacific Aria auch die Pacific Dawn von P&O Cruises übernehmen. Das Schiff bietet Platz für 1400 Passagiere und wird Ende Mai 2021 im englischen Markt eingesetzt. Anders als die Vasco da Gama, die in wärmeren Gefilden überwintert und vom Mutterkonzerns CMV Travel & Leisure Group in Australien eingesetzt wird, fährt die jetzige PACIFIC ARIA...
Weiterlesen

U-Boot Scenic Neptune taucht 2020 in der Antarktis

Die Scenic Eclipse, die weltweit erste Discovery Yacht von Scenic Luxury Cruises & Tours, setzt mit ihrem bordeigenen U-Boot Scenic Neptune neue Standards für Tiefsee-Abenteuer. Reisende, die im kommenden Jahr auf der Scenic Eclipse in See stechen, können auf zwei spektakulären Antarktis-Routen mit der Scenic Neptune in die Tiefe abtauchen. Die Scenic Neptune wurde für faszinierende Unterwasser-Entdeckungen konzipiert und ist bis zu einer Tiefe von 300 Metern einsetzbar. Durch präzise und reaktionsschnelle Manövrierfähigkeit garantiert sie einzigartige Erlebnisse unter Wasser.

Im Reich der Eisgiganten

Der einzigartigen antarktischen Natur ganz nah sein können Reisende auf der zwölftägigen Route von Argentinien zur antarktischen Halbinsel. Im Februar...
Weiterlesen

Attraktive Angebote hinter jedem Türchen des Online-Adventskalenders von nicko cruises

nicko cruises lockt im Advent auch dieses Jahr wieder mit attraktiven Angeboten und Überraschungen: Im Online-Adventskalender wartet hinter jedem Türchen ein Gewinn aus dem vielfältigen Produktportfolio des Kreuzfahrtspezialisten. Die Adventszeit gilt für viele als die schönste Zeit des Jahres. Traditionell wird die Wartezeit bis Weihnachten mit einem Adventskalender verkürzt. Auch der Kreuzfahrtexperte nicko cruises versüßt seinen Kunden die Zeit bis zum großen Fest mit exklusiven Angeboten. Hinter den 24 Türchen des Online-Adventskalenders gibt es jeden Tag ein anderes Reiseangebot zu entdecken, das jeweils drei Werktage gültig ist. „Mit dem nicko cruises Adventskalender und seinen zahlreichen lukrativen Angeboten möchten wir unsere Kunden inspirieren...
Weiterlesen

Regent Kochkurse lassen keinen kulinarischen Wunsch offen

Kochkurse auf einer Kreuzfahrt sind echte Feinschmecker-Erlebnisse für Luxusreisende. Ein kulinarisches Highlight sind auch die 16 neuen Kochkurse der „Culinary Arts Kitchen“ genannten Kochschule an Bord der Seven Seas Splendor, die 2020 zum ersten Mal in See stechen und Luxus perfektionieren wird. Inspiriert von der Jungfern-Saison der Splendor, die sie in der Karibik und im Mittelmeer verbringen wird, bringen diese Kochkurse den Gästen die Destination noch ein Stückchen näher. Alle neuen Kurse finden Interessierte hier, darunter: Island Fusion – Die erste Destination, die Gäste der Splendor durch die regionale Küche besser kennenlernen, sind die Karibischen Inseln. Der einzigartige kulinarische Fußabdruck der...
Weiterlesen

Ausguck 2020: Verkaufsstart des neuen Magazins zum Windjammerfestival

Es sind noch gut neun Monate, bis am 19. August 2020 in der Wesermündung wieder die weißen Segel der „Königinnen der Meere“ auftauchen und die „Sail Bremerhaven 2020“ beginnt. Wem die Wartezeit bis dahin zu lang ist, kann sich mit dem neuen Magazin „Ausguck 2020“ beschäftigen. Für 3 Euro lässt sich auf den insgesamt 124 Seiten des Druckwerks ausgiebig in großformatigen Bildern und informativen Texten schmökern. Für die Konzeption ist der Leiter des Organisationsbüros, Heino Tietjen, verantwortlich, der auch die meisten Texte erstellte. „Insgesamt macht das Magazin so richtig Lust auf den Besuch der Sail Bremerhaven 2020“, freut sich Dr. Ralf...
Weiterlesen

Festtags-Highlights an Bord von AIDA Schiffen

Einfach mal dem Feiertagstrubel und dem deutschen Winter den Rücken kehren und fernab der Heimat trotzdem nicht auf die traditionelle Stimmung an Heiligabend verzichten müssen. Oder zum Jahreswechsel ganz stressfrei eine rauschende Silvesterparty mit einzigartigen Lichtshows feiern. Mit AIDA wird dieser Traum wahr. An Bord erleben die Gäste ein Buffet voller Gaumenfreuden, das von traditionell bis orientalisch-würzig reicht. Echte Festtagsgourmets kommen in den Genuss des weihnachtlichen Gänsebratens mit Rotkohl und Klößen. Eine reichhaltige Meeresfrüchteplatte mit Lobster, der saftig zarte Kalbstafelspitz und köstliche Pasteten stehen ebenfalls zur Auswahl. Zum Nachtisch wartet der herrlich duftende Apfel - Zimt Crumble auf seinen Verzehr. Traditionelle...
Weiterlesen

Black Friday: 30 % Rabatt auf Norwegian Kreuzfahrten

Norwegian Cruise Line (NCL) spielt „Vorweihnachtsmann“ im Rahmen des Black Friday Sales und bietet vom 25. November bis zum 13. Dezember 2019 einen noch nie dagewesenen Rabatt von 30% flottenweit auf das gesamte buchbare Angebot. Ein weiterer Spartipp vom Weihnachtsmann: Mitglieder des Kundenclubs „Latitudes Rewards” profitieren gleich doppelt, denn sie erhalten zusätzliche 20% Rabatt. Mit diesem Angebot kann man einige Wünsche zum Fest der Liebe erfüllen: So könnte auf der Wunschliste eine Fahrt mit der Norwegian Getaway stehen, die 2020 neu im Mittelmeer zwischen den griechischen Inseln und Italien kreuzt. Das Schiff punktet mit dem revolutionären, offenen Promenadendeck „The Waterfront“, auf dem...
Weiterlesen

MSC Kreuzfahrten stellt barrierefreie Landausflüge für 20 Reiseziele vor

MSC Kreuzfahrten verkündete kürzlich, dass das Programm für barrierefreie Landausflüge um sechs weitere Häfen im Winter 2019 und drei zusätzliche Häfen im Sommer 2020 erweitert wird. Die barrierefreien Touren sind dann in insgesamt 20 Destinationen in der Karibik und der Mittelmeerregion verfügbar. Da nicht jeder Gast in der Lage ist – sei es etwa durch eine körperliche Einschränkung oder verringerte Mobilität – grosse Entfernungen zu Fuss zurückzulegen, hat MSC Cruises sich zum Ziel gesetzt, allen Gästen eine möglichst grosse Auswahl an Landausflügen für alle Bedürfnisse zu bieten.

Massgeschneiderte Touren für Menschen mit eingeschränkter Mobilität

Aus diesem Grund stellte MSC Cruises sein Programm für...
Weiterlesen

Locaboat Holidays unterstützt Aufforstung am Canal du Midi

Der Black Friday steht bei Locaboat Holidays ganz unter dem Motto Green Friday. Der Hausbootvermieter verpflichtet sich, für jede Buchung, die am Freitag, den 29. November 2019 über die Buchungszentrale getätigt wird, 20 Euro an die Stiftung „Replantos le Canal du Midi“ für die Wiederbepflanzung des Kanals zu spenden. Der Canal du Midi, der Toulouse mit dem Mittelmeer verbindet und zu den schönsten Wasserwegen Europas zählt, gehört auch bei Locaboat-Urlaubern zu den beliebtesten Hausbootregionen. Auf 240 Kilometern schlängelt er sich durch den Süden Frankreichs und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Doch die 42.000 Platanen entlang des Kanals sind von einer Pilserkrankung, dem sogenannten...
Weiterlesen

Globoship präsentiert neue Frachtschiffreisen 2020

Globoship, der spezialisierte Schiffsreiseveranstalter, hat auch fürs Reisejahr 2020 wieder spannende Frachtschiffreisen im Angebot. Der neue Katalog ist ab sofort erhältlich und bietet aussergewöhnliche Reisen wie Atlantiküberquerungen mit einem Containerriesen oder Frachtschifftouren Richtung Karibik. Ein besonderes Erlebnis ist eine Trampschiffsreise ins Ungewisse für Weltenbummler, welche sich bezüglich Destination und Route gerne überraschen lassen. Neu ist ausserdem die Insel St. Helena wieder mit dem Frachtschiff erreichbar und kann bei Globoship exklusiv gebucht werden. Eine Übersicht aller Frachtschiffreisen findet man online: www.globoship.ch/frachtschiffreisen...
Weiterlesen

55 Reisebüro-Vertreter auf Kurztrip mit Costa Fascinosa

Nichts geht über die persönliche Produkterfahrung. 55 Reisebüro-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus ganz Deutschland folgten der Einladung von Costa Kreuzfahrten und machten einen erlebnisreichen Kurztrip auf der Costa Fascinosa von Savona nach Barcelona vom 14. bis 16. November. Kollegen vom Costa Sales Team und die Schiffsbesatzung kümmerten sich um die Gruppe, in der Auszubildende genauso vertreten waren wie erfahrene Touristiker. Als italienische Traditionsreederei verwöhnte Costa die Gäste mit Aperitif, selbstgemachtem Eis, gutem italienischen Essen und einem Landausflug ab Marseille nach Aix-en-Provence. Außerdem entdeckten die Expis das Costa Produkt anhand einer Schiffsralley inklusive Küchenführung. Besonders begeistert war die Gruppe von dem Ausflug und...
Weiterlesen

Lufthansa City Center- Kunden wählen Mein Schiff 2 zum Schiff des Jahres

Jedes Jahr entscheiden Kunden der Lufthansa City Center Reisebüros über das beliebteste Kreuzfahrtschiff. Den Titel „Schiff des Jahres“ für 2020 darf Mein Schiff 2 von TUI Cruises tragen. Dies entschieden 26.598 Stimmen von Endkunden, die 2019 über einen Zeitraum von acht Monaten über die Website www.schiffdesjahres.de abgegeben wurden. Insgesamt neun Hochsee- und Fluss-Kreuzfahrtschiffe hatten es in die Vorauswahl geschafft: Arosa Donna von Arosa Flussschiff, Aida Nova von Aida, MSC Meraviglia von MSC Kreuzfahrten, Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line, Queen Elizabeth von Cunard Line, Celebrity Edge von Celebrity Cruises, MS VASCO DA Gama von TransOcean Kreuzfahrten und Nieuw Statendam von Holland...
Weiterlesen

TUI Cruises beruft unabhängigen Umweltbeirat

TUI Cruises hat einen unabhängigen Umweltbeirat ins Leben gerufen. Bei der konstituierenden Sitzung am 15. November 2019 in Hamburg wurden erste Weichen für die gemeinsame Arbeit gestellt. Künftig werden vier Experten aus den Bereichen Wissenschaft, Schifffahrt und Politik das Hamburger Kreuzfahrtunternehmen in Umwelt- und Klimaschutzfragen beraten. Die Mitglieder des TUI Cruises Umweltbeirats sind: Prof. Dr. Stefan Gössling, Wissenschaftler und Experte im Bereich Tourismus, Verkehr, Nachhaltigkeit sowie Emission von Treibhausgasen Prof. Dr.-Ing. Horst Harndorf, Schifffahrtexperte und ehemaliger Leiter des Lehrstuhls für Kolbenmaschinen und Verbrennungsmotoren der Universität Rostock Prof. Dr. Lucia A. Reisch, Professorin für Konsumverhalten und Verbraucherpolitik und von 2010 bis 2019 Mitglied im Rat...
Weiterlesen