1. Home
  2. /
  3. Häfen
  4. /
  5. MS Artania und Hanseatic...

MS Artania und Hanseatic Inspiration eröffnen Cruise Saison in Wismar

Das neue Abfertigungsgebäude in Wismar (Foto Columbus Cruise Center)

Es geht wieder los, in Wismar machen 2021 die Reedereien Hapag Lloyd mit ms Hanseatic Inspiration (23. Juni 2021) und Phoenix Reisen mit MS Artania (13. Juli 2021) den Anfang nach einer langen Corona-Pause.
Das Columbus Cruise Center Wismar (CCCW) hat sich in Zusammenarbeit mit dem Hafenamt, dem Gesundheitsamt und den Reedereien gut vorbereitet, um das Wiederanlaufen der Kreuzfahrtschiffe realisieren zu können.

Neues Abfertigungsgebäude bietet Passagieren mehr Komfort

Wismar freut sich, denn es wurde kräftig investiert und ein neues Abfertigungsgebäude für Passagiere und Crewmitglieder an der Stockholmer Straße fertiggestellt. Das Gebäude wird noch mehr Komfort für die Kreuzfahrtgäste bieten sowie optimalere Bedingungen für den Reiseantritt und die Landgänge schaffen. Hier sollen zusätzlich künftig die Zollüberprüfungen sowie die Ein- und Ausreisekontrollen der Bundespolizei erfolgen.
Pünktlich zum Restart wird am Montag, den 21. Juni 2021 dieses neue Gebäude eingeweiht. Es stellt den Schlusspunkt umfangreicher Modernisierungsmaßnahmen am Kreuzfahrtliegeplatz dar.
Für die zukünftigen Anläufe wird es wieder tatkräftige Unterstützung von der Tourismuszentrale Wismar sowie von der „Interessensgemeinschaft Kreuzfahrt“ geben. Letztere ist ein Zusammenschluss von Unternehmen, Organisationen und Vereinen aus der Region um Wismar, welcher die neuen touristischen Aktivitäten fördert.
Auch in Zukunft wird darauf Verlass sein, dass das Thema Kreuzfahrt in Wismar mit vielen innovativen Ideen vorangetrieben wird. Das nächste Zusammenkommen der „Interessensgemeinschaft Kreuzfahrt“, mit Blick in Richtung „Kreuzfahrt nach der Pandemie“, ist nach fast einjähriger Pause bereits für Anfang Juli 2021 geplant.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com