1. Home
  2. /
  3. Flusskreuzfahrten
  4. /
  5. Schifffahrt Schweiz
  6. /
  7. Skirennfahrer Marco Odermatt liebt...

Skirennfahrer Marco Odermatt liebt den Vierwaldstättersee

Skirennfahrer Marco Odermatt im Steuerhaus mit Kapitän Hans Wipfli auf dem Dampfschiff Uri (Foto Elvis Abächerli)

Der Nidwaldner Skirennfahrer Marco Odermatt zeigt seinen Erholungsort am Vierwaldstät-tersee. Die Zeit in seiner Heimat, der Zentralschweiz, verbringt er oft auf und am See. Nebst dem Schnee ist Wasser das Element, wo sich Marco Odermatt wohl fühlt.
Sein Lieblingsausflug geht von Beckenried mit dem Dampfschiff nach Treib und weiter mit der Standseilbahn nach Seelisberg. Ein kurzer Spaziergang führt zum fantastischen Aussichtspunkt Schiebenboden. Von dort ist der Urnersee mit seinen schroffen Klippen in ganzem Ausmass zu sehen. Danach geht es zu Fuss bergab zum Rütli. Vom Gründungsort der Schweiz führt eine kurze Schifffahrt zurück nach Beckenried.

Marco Odermatt schätzt die Gegensätze der Zentralschweiz

Odermatt reist mit dem Skizirkus um die ganze Welt und legt riesengrosse Distanzen zurück. Umso mehr schätzt er die kurzen Wege in der Heimat. Am Morgen am Titlis mit den Skis die Pisten runterbrettern und am Nachmittag eine gemütliche Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee, das ist die Zentralschweiz.
Hier geht es zum Lieblingsausflug von Marco Odermatt auf und am Vierwaldstättersee

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

by rettenmund.com